Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Neuwied

Fotos und Texte aus dem Kreis Neuwied

  


Inhalt

Zufallsbilder

Login

Neue Fotos



Stadtparteitag FDP

Die FDP in Neuwied stellt sich neu auf - Genau passend zur Wahl des Oberbürgermeisters in Neuwied und der Landtagswahl Niedersachsen traf sich die FDP zum Stadtparteitag im Restaurant Deichblick direkt am Pegelturm.

Und natürlich blieben während der Sitzung die Handys nicht ungenutzt und die Versammlung wurde zwischendurch immer mit den aktuellen Wahlmeldungen versorgt. Trotzdem ging es konzentriert zur Sache. Genau passend zur Wahl des Oberbürgermeisters in Neuwied und der Landtagswahl Niedersachsen traf sich die FDP zum Stadtparteitag im Restaurant Deichblick direkt am Pegelturm. >>>weiterlesen

Konzert Frauenchor Wollendorf

35 Jahre Frauenchor Wollendorf – ein wunderschönes Konzert zum Jubiläum in der alten Feldkirche am 08.10.2017 - Es wurde voll in der Feldkirche. Und es wurde schön. Zwei Stunden lang bekam man ein wohlgepacktes und umfangreiches Kraftpaket an Musik geliefert. Und zwar quer durch alle Stilrichtungen. Von Händel, über Gregorianischen Gesängen bis hin zu Udo Jürgens waren die unterschiedlichsten Stücke zu genießen. Selbst Gospel war dabei.  >>> weiterlesen

Jan Einig wird neuer Oberbürgermeister in Neuwied

(von ) Bei der Stichwahl erhielt der CDU-Kandidat knapp 60 Prozent  - Die Neuwieder Bürger haben entschieden: Jan Einig (CDU) heißt ihr neuer Oberbürgermeister. Mit mehr als 3700 Stimmen Vorsprung gegenüber Michael Mang (SPD) hat der bisherige Bürgermeister und Baudezernent die Stichwahl für sich entschieden. In Prozent ausgedrückt heißt das: 59,56 für Einig, 40,44 für Mang.
Kurz vor 19 Uhr am Sonntagabend stand es fest: Der für die CDU ins Rennen gegangene städtische Beigeordnete Jan Einig wird für die kommenden acht Jahre den Posten des Oberbürgermeisters der Großen Kreisangehörigen Stadt Neuwied einnehmen.
>>> weiterlesen 

Mit der Abfall-App nie mehr die Müllabfuhr verpassen

( von Kreis-Neuwied )  Sinnvolle und zeitgemäße Ergänzung zum Abfallkalender in Papierform - Kreis Neuwied. Jeder kennt die Situation: Abends im Dunkeln einen Blick in die Einfahrt der Nachbarn werfen – welche Mülltonne wird morgen abgeholt – man nimmt die vermeintlich gleiche. Nächster Morgen: der Müllwagen fährt vor – war aber nicht die Altpapiertonne sondern der Restmüll – falsche Tonne rausgestellt. War wohl gestern doch zu dunkel …    >>> weiterlesen

MONREPOS – Thema Ernährung

Neueröffnung des Cafés / Restaurantes MonAppétit - Passend zum neuen Thema „wie entwickelt sich die Ernährung des Menschen“ nahm das Schloss Monrepos das Café / Restaurant selbst in die Hand.
Mit Sternekoch Bernd Becker als ideenreichen Koch haben sie auch die richtige Wahl getroffen. Das zeigte sich am Eröffnungstag (01.10.2017), als Herr Becker seine Fleischvariationen als authentisches Steinzeitessen anbot. Auf warmen Steinen wurde Fleisch wie u.a. Nutria, Bison, Rehrücken, Wildschwein, Krokodil, Pferd zusammen mit fermentierten Spitzkohl und Buchenpesto gewürzt mit Pilzen, dazu verschiedene Variationen als Brot angeboten.
Und es schmeckte erstaunlich gut, sogar die Kinder verlangten Nachschlag. .
>>> weiterlesen  

Ausstellung: Kopf an Kopf – Porträts im Laufe der Zeit

Neue Ausstellung in der StadtGalerie Mennonitenkirche eröffnet - Portraits sind langweilig? Und „alte Schinken“ sowieso? Und warum machen wir dann so viele Selfies und setzen sie auf Facebook, und warum werden die so oft geliked und manche Menschen bekommen eine Unzahl Followers?
So können auch Gesichter in der Werbung können Interesse hervorrufen und zu einer Umsatzsteigerung führen. Gesichter können u.a. faszinieren, können einem ein Schreck einjagen, können Anteilnahme hervorrufen oder einem zum Lachen bringen oder einfach magisch sein. - Gesichter wandeln sich stetig – so auch in der Kunst.. >>> weiterlesen

Neuwied von A-Z: Interessantes aus Neuwied

  • Streuobstwiese

    Streuobsaktion-Segendorf.jpgNeupflanzung von 200 Streuobstbäumen Ein sichtbares Zeichen für das 200-jährige Jubiläum im Landkreis Neuwied   Kreis ...

  • Rudolph Knie

    Knie-Plakette-alle.jpgAlter Friedhof: Berühmter Zirkuskünstler Knie erhält Grabplatte Wussten Sie, dass Rudolph Knie (1808-1858), einer der ...

  • Einwohner Heddesdorf

    Einwohner_Heddesdorf.jpgDie Entwicklung der Einwohnerzahlen von 2003 bis 2016: Das Diagramm ist im Anhang in größerer Auflösung sichtbar. Im Vergleich dazu ...

  • ANDREAS PACEK - Ausstellung

    Eroeffnung_Fotoaustellung_ANDREAS_PACEK_Collage_1.jpgZeitraum: 25.10.2016 bis zum 29. 01. 2016 Ausstellungsname: 200 Jahre Kreis Neuwied & Deutschlands Landschaften Ort: Foyer der Kreisverwaltung, ...

  • Kreuzgang Konzerte

    2-lalelu_12.jpgImmer im Mai an vier aufeinander folgenden Montagen finden in der Abtei Rommersdorf im Neuwieder Stadtteil Heimbach-Weis die Kreuzgang Konzerte um 20 Uhr ...

  • Einwohner Neuwied

    einwohner-neuwied-balken.jpgHier die Entwicklung der Einwohnerzahlen von 2003 bis 2016: Das Diagramm ist im Anhang in größerer Auflösung sichtbar. Hier die ...

Die nächsten Veranstaltungen in Neuwied und Umgebung

#KWDatumTitelStadt
52/1629.12.16 bis 31.12.17Zoo Neuwied - Öffnungszeiten Neuwied-Heimbach-Weis
01/1702.01.17 bis 23.12.1766 Minuten – Live Escape Game Neuwied
14/1709.04.17 bis 03.12.17Veranstaltungskalender Bad Hönningen April bis Dezember 2017 Bad Hönningen
25/1725.06.17 bis 01.11.17Bedeutende Ausstellung „Prinz Maximilian zu Wied 1782-1867 Neuwied
36/1710.09.17 bis 22.10.17Macht und Pracht der Herren v. Breitbach Die Untere Burg Heimatmuseum Rheinbreitbach
37/1715.09.17 bis 12.11.17„Kopf an Kopf“ – Porträts im Lauf der Zeit Neuwied
41/1712.10.17 bis 18.02.18Kunstausstellung „PASTELLBILDER – Collagen, Landschaften, Früchte, Blumen“ Neuwied
42/1718.10.17gemeinsames Kürbisschnitzen Melsbach
42/1718.10.17Senioren-Treff Oberhonnefeld-Gierend Kultur- und Jugendzentrum auf der Gierenderhöhe
42/1718.10.17Arbeitsgruppe Alt sein - alt werden in Melsbach Melsbach
42/1718.10.17Monrepos - Basis-Führung - „MENSCHLICHES VERSTEHEN - warum sind wir so wie wir sind. Neuwied-Segendorf
42/1718.10.17Backhaus Neuwied-Niederbieber - Öffnungszeiten Neuwied-Niederbieber
42/1718.10.17MinsKi -„Der Wein und der Wind“ Neuwied
42/1718.10.17Lebenskrise – Liebeskummer – Wenn das Herz gebrochen ist Neuwied
42/1718.10.17Sicherheit geht vor Herbstzeit ist Waldarbeitszeit Roßbach an der Wied

»mehr...«

Nachrichten aus Neuwied

new: 18.10.2017  Installation einer Schutzwand aus Stahl auf der B 256, Ortsumgehung Rengsdorf.

Zur Verbesserung der Verkehrssicherheit wird an der Ortsumgehung Rengsdorf im Verlauf der Bundesstraße 256 eine ...

new: 18.10.2017 Dominik Lust aus Mannheim erneut Rheinland-Pfalz-Meister

3. Rollstuhltennis-Meisterschaft in Windhagen Zum dritten Mal fand am 14./15. Oktober die offene Rheinland-Pfalz-Rollstuhltennis-Meisterschaft in Windhagen ...

new: 17.10.2017 TV Honnefeld - Abt. Leichtathletik

Trotz Verspätung erreicht Bernd Mertgen den zweiten Platz in Langenbach bei Kirburg
Am 30.9.17 fand in Langenbach bei ...

new: 17.10.2017 SV Thalhausen 1922 e.V.

Meisterschaftsrunde:
SVT II – TuS Gladbach 2:2
SVT – SG Puderbach II 2:3 Viele ...

new: 17.10.2017 SV Rengsdorf Ergebnisdienst – Kalenderwoche 41

1. Mannschaft - Kreisliga B Nord, 10. Spieltag
13.10.20117 - SV Melsbach vs. SV Rengsdorf, ...

new: 17.10.2017 SG Ellingen/Bonefeld/Willroth

Für die Zweite Mannschaft der SG Ellingen/Bonefeld/Willroth stand ein spannendes Wochenende an. Denn für das Kellerduell der Kreisliga B Nord gegen ...

new: 17.10.2017 Kurtscheider Voltigierer siegen im Ländervergleich

Kontinuierliche Saisonleistung wurde in Heiligenwald mit der goldenen Schleife belohnt Kurtscheid / Heiligenwald. Das letzte Septemberwochenende stand ganz ...

new: 17.10.2017 Gelungener Austausch

Seit über einem Jahrzehnt besteht ein herzlicher Austausch zwischen Rengsdorfer Bürgern und den Menschen der französischen Partnergemeinde ...

new: 17.10.2017 Ende der Ausstellung „Prinz Maximilian zu Wied (1782-1867)

- Ein rheinischer Naturforscher in der Alten und Neuen Welt“ im Roentgen-Museum Neuwied am 1. November 2017 Wegen großer Resonanz finden noch ...

new: 17.10.2017 „Shout Loud“: Big House-Team zieht positives Fazit

Neues Jugendzentrum idealer Ort für Konzertveranstaltungen Es war zwar bereits die siebte Auflage der beliebten Konzertreihe „Shout Loud“, ...

new: 17.10.2017 Kinder bastelten Herbstdekoration im Pfarrheim

Passend zur Jahreszeit werkelten 20 Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren eifrig in der Herbstwerkstatt. Sie fertigten ...

new: 17.10.2017 Junge Tüftler und Erfinder trafen sich in Feldkirchen

Der Spieletreff in Feldkirchen hat sich während der Herbstferien an zwei Tagen in  eine Tüftler- und Erfinderwerkstatt verwandelt. Dort hatten ...

new: 16.10.2017 Pfadfinder bilden neue Gruppe

Neuwied. Für Kinder ab dem 8. Lebensjahr gründet der Stamm St. Bonifatius, als Mitglied der Deutschen Pfadfinderschaft ...

new: 16.10.2017 K 119 am 31.10.2017 und 11.11.2017 voll gesperrt

Am Dienstag, 31.10.2017 sowie am Samstag, 11.11.2017 jeweils zwischen 9 und 14 Uhr finden Gemeinschaftsjagden mit fünf ...

new: 16.10.2017 IG Metall ehrt langjährige Mitglieder

Neuwied, 16. Oktober. Am Freitag, 13. Oktober ehrte die IG Metall Neuwied in einer Feierstunde im food hotel langjährige Mitglieder. Ausgezeichnet wurden ...

Jan Einig wird neuer Oberbürgermeister in Neuwied

Bei der Stichwahl erhielt der CDU-Kandidat knapp 60 Prozent   Die Neuwieder Bürger haben entschieden: Jan Einig (CDU) heißt ihr neuer ...

Keine Wahlbenachrichtigung? Ausweis reicht!

Am Sonntag entscheidet sich, wer künftig Oberbürgermeister der Stadt Neuwied sein wird. Da keiner der Kandidaten im ...

Kinofilm „Vergiss mein nicht“ lud zur Diskussion und zum Austausch ein

Anlässlich des Weltalzheimer - Tages zeigte die Lokale Allianz für Menschen mit Demenz in der Verbandsgemeinde Asbach den Film „Vergiss mein ...

5 User online

Mittwoch, 18. Oktober 2017

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Neuwied

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.1.


Ahrweiler           Andernach           Koblenz           Mayen           Neuwied