Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Neuwied

Fotos und Texte aus dem Kreis Neuwied

  


Inhalt

Zufallsbilder

Login

Aktuelle Kurse bei der kvhs Neuwied e.V.

Veranstaltungen in Neuwied und Umgebung

A 552: Webdesign: Planung, Konzeption, Gestaltung,
Wollen Sie endlich Ihren Webauftritt realisieren oder verbessern? Sie erhalten einen Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten, einen Webauftritt zu gestalten sowie hilfreiche Tipps. Termin(e): 3 Abende, 28.03.2017 - 30.03.2017,Dienstag, 28.03.2017, 18:00 - 21:15 Uhr, 15 Min. Pause, Mittwoch, 29.03.2017, 18:00 - 21:15 Uhr, 15 Min. Pause, Donnerstag, 30.03.2017, 18:00 - 21:15 Uhr, 15 Min. Pause , Referent/-in: Karl Morlock, Ort: Realschule plus und Fachoberschule, Flammersfelder Str. 7, Asbach, EDV-Raum, 1. OG , Gebühr: 65,00 € , Anmeldung: Außenstelle Asbach - 02683 9120

W 202: Stricken und Häkeln, voll im Trend:
Für Anfänger/-innen und Fortgeschrittene. Erlernen Sie in gemütlicher Atmosphäre alles rund um die Trendthemen Stricken und Häkeln oder erweitern Sie Ihre Kenntnisse. Es ist wunderbar zu sehen, wie ein tolles Einzelstück nach Vorlagen oder eigenen Ideen entsteht. Dabei ist von einfachen bis zu schwierigen Mustern alles möglich. Bitte bringen Sie Wolle, Stricknadeln oder Häkelnadeln und eventuell Vorlagen mit. Die benötigte Nadelstärke entnehmen Sie der Banderole. Termin(e): 8 Abende, 25.04.2017 - 13.06.2017. Dienstag, wöchentlich, 18:00 - 19:30 Uhr. Ort: Deutschherrenschule, Realschule Plus, In der Au 38, Waldbreitbach, Nähraum Referent/-in: Silvana Melfi Gebühr: 59,00 € (16 UStd.). Anmeldung: Außenstelle Waldbreitbach - 02638 800946.


D 302: Autogenes Training: Gewinn für Körper und Seele, für Gesundheit und Wohlbefinden.
Ein erfolgreicher Weg zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte ist das Erlernen des Autogenen Trainings (AT).. AT hilft den Belastungen im Alltag und Beruf mit mehr Gelassenheit zu begegnen. Es hilft den negativen Kreislauf zu unterbrechen, der mit Unruhe, Stressempfinden und Verspannung beginnt und oft weiterführt zu Schlafstörung, Leistungs- und Konzentrationsminderung, Erschöpfung und Organbeschwerden. Bitte kleiden Sie sich bequem und bringen eine weiche Liegematte, warme Socken, eine Decke und zwei kleine Kissen mit. Termin(e): 10 Abende, 26.04.2017 - 28.06.2017. Mittwoch, wöchentlich, 19:30 - 21:00 Uhr. Ort: Alte Schule, Am Damm 1, Dierdorf, Raum: 1. OG.
Referent/-in: Ulrike Eiser. Gebühr: 75,00 € (20 UStd.). Anmeldung: Außenstelle Dierdorf 02689 29114


L340.2:! Zumba® Fitness 50+  Neu!
Zumba 50+ ist eine tänzerische Fitness in langsamerem Tempo zu lateinamerikanischen Rhythmen für alle junggebliebenen und aktiven Best-Agers. Mit Leichtigkeit und Spaß bringt Zumba den Körper in Form, kräftigt das Herz, strafft die Muskeln, fördert die Koordination und den Endorphinausstoß. Sie brauchen keine Vorkenntnisse, nur Spaß an tänzerischen Bewegungen zu heißen Rhythmen. Termin(e): 10 Abende, 25.04.2017 - 27.06.2017. Dienstag, wöchentlich, 18:00 - 18:45 Uhr Ort: Martinus-Gymnasium, Martinusstraße , Linz, Gymnastikhalle. Referent/-in: Kathrin Kessler, Tanzpädagogin, Zumba-Instructor. Gebühr: 32,00 € (10 UStd.). Anmeldung: Außenstelle Linz - 02644 5601-11

Weitere Informationen und Online-Anmeldung auf unserer Homepage www.kvhs-neuwied.de.

Nachrichten aus Neuwied

new: 25.04.2017 Seniorenbeirat besuchte Seniorentreff in Block

Mitglieder der Arbeitsgruppe Kultur und Soziales des Seniorenbeirats der Stadt Neuwied besuchten den Seniorentreff im Stadtteil Block. Senioren aus ...

new: 25.04.2017 Seniorenbeirat bringt sich vielfältig ein

Gremium hat Planungen für das laufende Jahr vorgestellt Der Seniorenbeirat vertritt immerhin rund 22 Prozent der ...

new: 24.04.2017 Verlegung der Müllabfuhr am 1. Mai

Kreis Neuwied. Wie im Abfuhrkalender bereits veröffentlicht, verschiebt sich die Müllabfuhr von Montag, den 1. Mai bis ...

new: 24.04.2017 Fußballbegeisterung pur

35 Kinder beim ersten Doppelspass-Ostercamp in Melsbach Was für eine Premiere und Fußballbegeisterung auf dem wunderschönen Kunstrasenplatz ...

new: 24.04.2017 Kreisverwaltung spendet Erpel Hainbuche zum Tag des Baumes

Es ist schon eine schöne Tradition, dass die Kreisverwaltung zum jährlich stattfindenden Tag des Baumes (25. April) in einer Kommune im Landkreis ...

Viele machen mit: „Saubere Pfoten“ in südöstlicher Innenstadt

Unter dem Motto „Frühjahrsputz in unserem Viertel“ ging zum zweiten Mal eine  Reinigungsaktion im Areal des von Bund und Land ...

Ampelanlagen im Gewerbegebiet defekt

Neues Steuergerät muss installiert werden Autofahrer, die das Neuwieder Gewerbegebiet Distelfeld anfahren, müssen ...

SBN-Mitarbeiter setzen auf bewährtes Konzept für ein farbenfrohes Neuwied

Farbakzente statt Einheitsgrün: Verschönerung der Stadt ist auch wirtschaftlich sinnvoll Neuwied. Klatschmohn, Sonnen-, Stroh- und andere Blumen an ...

Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft 2017“ startet Anfang Mai

Die neue Kreiskommission stellt sich vor Kreis Neuwied – In wenigen Wochen geht es wieder los. Dann startet der Wettbewerb „Unser Dorf hat ...

Astrid Thol geehrt

Astrid Thol ist seit 25 Jahren im öffentlichen Dienst beschäftigt.  
Die Diplom-Ingenieurin, die auch zwei Jahre ...

Einstellungen

Druckbare Version Diesen Artikel an einen Freund senden

Verwandte Links

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Veranstaltungen in Neuwied und Umgebung

14 User online

Dienstag, 25. April 2017

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Neuwied

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.3.0.


Ahrweiler           Andernach           Koblenz           Mayen           Neuwied