Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Neuwied

Fotos und Texte aus dem Kreis Neuwied

  


Inhalt

Zufallsbilder

Login

Lesezeit ca. 2 Minuten

Jahreshauptversammlung der KG Weis e.V.

Stadt Neuwied

"Mit frischem Elan und voller Vorfreude in eine neue Session"
Heimbach-Weis - Nur wenige Wochen nach den großartigen närrischen Tagen blickte die KG Weis noch einmal auf eine gelungene Session und ein zufriedenstellendes Geschäftsjahr zurück. Präsident Stephan Bleidt konnte rund 70 Mitglieder im Festraum der Wagenbauhalle begrüßen. Neben den Rückblicken bot die Versammlung natürlich auch Gelegenheit, einen großen Dank des Vorstandes an alle Helfer und Freunde der KG auszusprechen. Eine Ehrung konnte Bleidt auch noch vornehmen: Unter großem Applaus wurde das Wagenbauhallen-Urgestein Werner Fossemann Caratiola zum Ehrenmitglied der KG Weis ernannt! Das im folgenden Kassenbericht zu vermeldende "Minus" ließ sich mit notwendigen Investitionen belegen. Daher konnte dem Vorstand einstimmig die Entlastung erteilt werden.

Freut sich auf die anstehenden Herausforderungen: Der neue Vorstand der KG Weis e.V.!

Nach den Berichten und Aussprachen dazu folgte die mit Spannung erwartete Neuwahl des Vorstandes. Mit Bedauern gab Stephan Bleidt bekannt, dass Vize-Präsident Volker Hoffmann nach 17 Jahren Vorstandszugehörigkeit für eine Wiederwahl nicht mehr zur Verfügung stehen würde. Unter großem Beifall dankte Bleidt "seinem Vize" Volker Hoffmann für eine sehr aktive und zuverlässige Vorstandsarbeit mit kleinen Präsenten. Er verband den Dank  mit der Hoffnung, dass Hoffmann auch in Zukunft für seine KG Weis da sein möge. Natürlich war der Dank auch mit den besten Wünschen für die kommende Session verbunden, da Volker Hoffmann und seine Frau Yvonne das Prinzenpaar von Heimbach-Weis sein werden.
Für die nun offene Stelle im Vorstand konnte mit Christian Kley ein hochmotivierter Neu-Komiteeter gewonnen werden. Als langjähriger und erfahrener Weiser Wagenbauer weiß er um die Herausforderungen der Zukunft und er wurde mit großer Zustimmung von der Versammlung in den Vorstand der KG Weis gewählt.
Nach erfolgreicher Wahl setzt sich der Vorstand der KG Weis für 2015/2016 wie folgt zusammen: 1.Präsident Stephan Bleidt, 2.Präsident Michael Kley, Geschäftsführer Martin Weiler und Kassierer Kai Leibisch, sowie den Beisitzern Thomas Schlupp, Mike Schmidt, Kai Poveleit, Claus Becker, Michael Jablonski, Kai Hammes und Christian Kley.
Bei der abschließenden Bekanntgabe der Termine für die neue Session wartete der neue Vorstand dann gleich noch mit einer Überraschung auf: Der Heimbach-Weiser Prinzenball wird in der kommenden Session bereits am Samstag, den 21.11.2015, stattfinden. Außerdem stellte der Vorstand einige Neuerungen im Bezug auf die Kirmes im LunaPark (18.-20.07.2015) in Aussicht. Man sieht also: Auch der neue Vorstand geht mit mindestens so viel Motivation und Herzblut an die bevorstehenden Aufgaben heran wie seine erfolgreichen Vorgänger!

Nachrichten aus Neuwied

Acht neue Elternbegleiter ausgebildet

Stolz präsentieren acht frisch ausgebildete Elternbegleiter des Diakonischen Werkes im Evangelischen Kirchenkreis Wied nach ...

Ich kann kochen! macht Lehrer und Erzieher zu Genussbotschaftern

Ernährungsbildungsinitiative von Sarah Wiener Stiftung und BARMER erstmals in Neuwied Neuwied, 16. November 2017. Lehrer und Erzieher aus Neuwied und ...

Aus der Region heraus erfolgreich in Europa

„30 Jahre erfolgreich am Markt, 650 Mitarbeiter europaweit und fünf Millionen zufriedene Kunden“, mit diesen Zahlen warteten Firmenchef ...

Jumping Fitness – Spass ohne Ende mit Lara Neumann

Mit Physiotherapeutin und Jumpong Fitness Instructorin Lara Neumann. Puderbach, 15.11.2017. Jumping Fitness mit den Original Hexagonal Trampolinen im KSC ...

Faszination Wäller Winter

Neue Winterbroschüre für den Westerwald erschienen Wenn an anderen Orten Nebel und Schneematsch auf die Stimmung drücken, kann der Westerwald ...

Umweltbewusstsein macht Gewinner bei den Markttagen

E-Bike und Gutscheine: SWN übergaben Preise Neuwied. Für Maria Schulze (links) aus Neuwied hat sich die Teilnahme beim SWN-Gewinnspiel richtig ...

Prämierungsfeier der Anbaugebiete Ahr, Mittelrhein, Mosel und Nahe

Auszeichnungen für die besten Weine des Jahres Weingut Friedrich Scheidgen aus Hammerstein erhielt Ehrenpreis des Landkreises Region. Mit der ...

Kreisverwaltung am 22.11. nachmittags geschlossen

Am Mittwoch, 22. November, findet nachmittags die jährliche Personalversammlung der Kreisverwaltung Neuwied statt. Deshalb ...

Nachbarn genießen gemeinsam Gekochtes

Kooperationsprojekt begeisterte viele Interessierte Gemeinsam kochen macht deutlich mehr Spaß, als allein am Herd zu stehen. Diese Erkenntnis machten ...

GenerationenKino wird fortgesetzt

Neuwieder Seniorenbeirat mit Zuspruch sehr zufrieden Der Seniorenbeirat der Stadt Neuwied beteiligte sich an der Demografiewoche des Landes Rheinland-Pfalz ...

Jan Einig zum Oberbürgermeister der Stadt Neuwied ernannt

Am 15. Oktober hatten es die Wählerinnen und Wähler entschieden. Nun wurde ihr Votum im Rahmen einer feierlichen Stadtratssitzung umgesetzt: Jan Einig ...

Mehrere Grabkreuze auf dem Alten Friedhof zerstört

Horst Ueding, der sich ehrenamtlich auf dem Alten Friedhof engagiert, ist entsetzt. Bei einem Rundgang über den Gottesacker ...

Raiffeisen-Botschafter starten ihre Ausbildung

Am 13.11.17 startete die Ausbildung der Raiffeisen-Botschafter, die ab dem kommenden Jubiläumsjahr „200 Jahre Raiffeisen“ die ...

Tourismus- und Heilbäderverband ehrt Ortsgemeinde Datzeroth

Es wurde eng auf dem Podium für die große Zahl der Jubilare, die am 8. November anlässlich der diesjährigen Mitgliederversammlung für ...

Adventswochenenden im Zoo Neuwied: Türchen öffnen sich

Wie verbringen die australischen Kängurus den Winter? Warum macht der Schnee dem Sibirischen Tiger nicht so viel aus? Und wie sieht das Leben der Tiere im ...

Glücksrad der Deichwelle drehte sich für den Kinderschutzbund

Aktion der Markttage: 1250 Euro für den guten Zweck
Neuwied. Bei den Neuwieder Markttagen war die Deichwelle wieder mit ...

„Genusswerkstatt“ in der sozialen Stadt

Im Stadtteilbüro der Sozialen Stadt Neuwied startete jetzt eine neue Veranstaltungsreihe mit dem Titel „Genusswerkstatt“.  Thema des ...

Seminarreihe startet am 16. Januar 2018 Linkenbach

Schulverpflegung professionell gestalten Kreis Neuwied – Schulverpflegung ist ein wichtiges Thema an allen ...

Einstellungen

Druckbare Version Diesen Artikel an einen Freund senden

Verwandte Links

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Stadt Neuwied

9 User online

Montag, 20. November 2017

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Neuwied

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Andernach           Koblenz           Mayen           Neuwied