Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Neuwied

Fotos und Texte aus dem Kreis Neuwied

  


Inhalt

Zufallsbilder

Login

Artikel zum Thema: Polizei-News



POL-PDNR: Verkehrsunfall mit Personenschaden

Polizei-News

Neuwied (ots) - Am Morgen des 02.08.2017 gegen 06:35 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der B256 zwischen den Anschlussstellen Melsbach und Oberbieber in Fahrtrichtung Rheinbrücke, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden. Die Unfallverursacherin wechselte an o.g. Örtlichkeit mit ihrem Pkw vom linken auf den rechten von zwei Fahrstreifen.

POL-PDNR: Betrunkener Brummifahrer

Polizei-News

Neuwied (ots) - Am 01.08.2017 gegen 16:53 Uhr wurde der Polizeiinspektion Neuwied ein unsicher geführter ungarischer LKW auf der B42 in Fahrtrichtung Linz a.R. gemeldet. Die sofort entsandte Streifenwagenbesatzung konnte das besagte Fahrzeug in Leutesdorf einer Kontrolle unterziehen. Hierbei stellte sich heraus, dass der verantwortliche Brummifahrer alkoholisiert hinter dem Steuer saß. Die Beamten stellten eine Atemalkoholkonzentration von 1,34 Promille fest. In der Folge wurden Führerschein und Fahrzeugschlüssel sichergestellt; dem Brummifahrer eine Blutprobe entnommen.

POL-PDNR: Bienendiebstahl

Polizei-News

Rengsdorf (ots) - In der Gemarkung Rengsdorf, Hinter der Darbach, wurden zwei Bienenbauten durch Unbekannte gestohlen. Dies stellte der Bienenzüchter am 29.07.17 fest, als er seine Bienenvölker kontrollierte. Der oder die unbekannten Täter hatten die beiden stärksten Bienenvölker des Geschädigten entwendet. Hierdurch entstand ein Schaden von schätzungsweise ca. 800 EUR. Hinweise nimmt die Polizei Straßenhaus unter der 02634/952-0 oder per email pistrassenhaus @ polizei.rlp.de entgegnen.

POL-PDNR: Verkehrsunfall im Kurvenbereich

Polizei-News

Bad Hönningen (ots) - Am Dienstagabend, 01.08.2017, kollidierten zwei PKW in Bad Hönningen an einer Bahnunterführung im Begegnungsverkehr. Aufgrund der Ermittlungen an der Unfallörtlichkeit geht die Polizei davon aus, dass der Unfallverursacher den Straßenabschnitt mit nicht angepasster Geschwindigkeit befuhr und so auf die Gegenfahrbahn geriet, wo es zum frontalen Zusammenstoß der Fahrzeuge kam. Bei dem Verkehrsunfall wurde eine Person verletzt.

POL-PDNR: Zu schnell und mit abgefahrenem Reifen unterwegs

Polizei-News

Waldbreitbach (ots) - Am Dienstag, den 01.08.17, konnte gegen 12.30 Uhr ein 15-jähriger Roller-Fahrer in der Ortslage Waldbreitbach, In der Au, angehalten und einer Kontrolle unterzogen werden. Hierbei fiel auf, dass der 15-jährige nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis war und der Hinterreifen keinerlei Profil mehr aufwies. Somit war die Fahrt für den 15-jährigen beendet, eine entsprechende Strafanzeige wurde vorgelegt.

POL-PDNR: Wohnungseinbruch - Schock nach dem Urlaub

Polizei-News

Rheinbreitbach (ots) - Die Polizei hat in der Nacht zum Mittwoch, 02.08.2017, einen Einbruch in ein Einfamilienhaus aufgenommen, bei dem die Täter offenbar gezielt die Urlaubsabwesenheit ihrer Opfer ausgenutzt haben. Die Eigentümer waren gerade aus dem Urlaub zurückgekehrt, als sie beim Betreten des Hauses feststellen, dass sämtliche Räume nach Wertgegenständen durchsucht wurden. Wie sich herausstellte, gelangten die Täter auf einen Balkon, schlugen dort das Fensterglas ein und verschafften sich Zutritt zu dem Gebäude. Hinweise werden an die PI Linz, unter der Telefonnummer 02644-9430 oder per Email an pilinz @ polizei.rlp.de, erbeten.

POL-PDNR: Schwerer Verkehrsunfall auf der B 256 Höhe Rengsdorf Nord

Polizei-News

 POL-PDNR: Schwerer Verkehrsunfall auf der B 256 Höhe Rengsdorf Nord - vier Verletzte

Rengsdorf (ots) - Am 01.08.2017 kam es auf der B 256, gegen 18.44 Uhr, in Höhe der Abfahrt Rengsdorf-Nord, zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Hierbei wurden drei Personen leicht sowie eine Person, eine schwangere Frau, schwer verletzt. Nach derzeitigem Ermittlungsstand befuhr ein 28-jähriger Opel Fahrer die Auffahrt Rengsdorf-Nord der B 256 in Richtung Neuwied. Hierbei entschloss sich der 28-jährige jedoch nicht in Richtung Neuwied, sondern in Richtung Straßenhaus aufzufahren und versuchte nach links abzubiegen.

POL-PDNR: Unfallflucht mit verletztem Radfahrer

Polizei-News

Neuwied (ots) - Am 31.07.2017 gegen 04:40 Uhr kam es zu einer Verkehrsunfallflucht im Kreuzungsbereich Augustastraße / Blücherstraße im Stadtgebiet von Neuwied. Ein 58 jähriger Fahrradfahrer befuhr zum genannten Zeitpunkt mit seinem Fahrrad die Augustastraße und fuhr nach eigenen Angaben bei Grünlicht anzeigender Lichtzeichenanlage nach links in die Blücherstraße hinein.

POL-PDNR: Ladendieb durch Mitarbeiter gestellt

Polizei-News

Neuwied (ots) - Am 31.07.2017 gegen 12:52 Uhr wurde ein Ladendieb noch vor Tatvollendung durch die Mitarbeiter eines Neuwieder Schuhgeschäftes gestellt. Der Beschuldigte entfernte zuvor die elektronische Sicherung an einem Paar Schuhe und versteckte diese im mitgeführten Kinderwagen. Da er sich über eine Stunde im Laden aufhielt, ohne etwas zu kaufen, wurde er von den Mitarbeitern beobachtet. Als der Beschuldigte dann den Laden mit dem Kinderwagen verlassen wollte, wurde er durch die Filialleiterin aufgehalten. Den Mann erwartet nun ein Strafverfahren wegen Ladendiebstahl.

POL-PDNR: Verkehrsunfall mit verletztem Motorradfahrer

Polizei-News

Neuwied (ots) - Am 30.07.2017 gegen 14:28 Uhr erhielt die Polizeiinspektion Neuwied die Meldung über einen gestürzten Motorradfahrer auf der L258 (Alteck) in Fahrtrichtung Anhausen. Der allein beteiligte Kradfahrer befuhr die L 258 von Neuwied kommend in Fahrtrichtung Anhausen und nutzte den rechten der beiden Fahrspuren für diese Richtung.

POL-PDNR: Betrugsmasche - Angeblicher Polizeibeamter

Polizei-News

Betzdorf (ots) - Am 31.07.2017 kam es insbesondere in Elkenroth zu einer Mehrzahl von Anrufen, bei denen sich der Anrufer als Polizeibeamter ausgibt. Die Masche ist immer ähnlich: Der angebliche Polizeibeamte, entweder von der "Kripo" oder dem "BKA" gibt an, dass man einige Personen, mal sind es Osteuropäer, mal Rumänen, mal einfach nur "eine Bande" festgenommen habe.

POL-PDNR: Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte

Polizei-News

Neuwied (ots) - Um 02:15 Uhr am Sonntagmorgen, 30.07.2017, wurde der Polizei Neuwied eine betrunkene, männliche Person gemeldet, die mitten auf der Wiedbachstraße ihren Rausch ausschlief. Der 20jährige Mann konnte von den Polizeibeamten geweckt werden, pöbelte jedoch herum und beschimpfte die Beamten auf russischer Sprache. Der bereits polizeibekannte Heranwachsende war sehr aggressiv und weigerte sich, zu seiner 100 Meter entfernten Wohnanschrift zu gehen und zu Hause den Rausch auszuschlafen.

POL-PDNR: Verkehrsunfall mit Flucht

Polizei-News

Niederdreisbach (ots) - Eine Verkehrsteilnehmerin befährt am 28.07.2017, 16:50 Uhr, die Ringstraße in Niederdreisbach in Richtung Hauptstraße, als ihr ein Pkw auf ihrer Fahrspur entgegen kommt. Um eine Kollision zu vermeiden, lenkt sie nach rechts, kommt hier aber leicht gegen eine Mauer, wobei ihr Fahrzeug beschädigt wird. Der Unfallverursacher, ein silberner Pkw Kombi entfernt sich unerlaubt. Hinweise bitte an die Polizei Betzdorf unter Tel: 02741 926-0 oder per Mail pibetzdorf @ polizei.rlp.de

POL-PDNR: Verkehrsunfall mit schwer verletzter Fahrzeugführerin

Polizei-News

Altenkirchen (ots) - Am Donnerstagmittag, 27.07.2017, befuhr eine 20 Jahre alte Autofahrerin um 12:35 Uhr die L 276 von Puderbach in Richtung Altenkirchen. In einer scharfen Linkskurve geriet sie aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit von der Straße ab und prallte mit ihrem 19 Jahre alten Pkw VW Passat gegen einen Baum. Die Fahrerin des Pkw wurde eingeklemmt.

POL-PDNR: Zu schnell unterwegs - Fahrzeug überschlug sich

Polizei-News

Bonefeld (ots) - Heute um 08:19 Uhr befuhr eine 24-jährige mit ihrem Pkw die B 256 aus Richtung Neuwied kommend. Kurz vor Bonefeld kam sie vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrfach. Die Fahrerin war ansprechbar und wurde zur Untersuchung in ein Krankenhaus eingeliefert.

POL-PDNR: Warnung vor betrügerischen Arbeitskolonnen

Polizei-News

Linz (ots) - Aus gegebenem Anlass warnt die Polizei eindringlich vor meist reisenden britischen oder irischen Arbeitskolonnen, die gegen Barzahlung Arbeiten an Haus oder Grundstück anbieten. Die durchgeführten Arbeiten sind meist laienhaft ausgeführt, in ihrer Qualität minderwertig und entsprechen nicht dem geforderten Geld. Nicht selten handelt es sich dabei um Bargeldbeträge die im fünfstelligen Bereich liegen. Regelmäßig kommt es auch aufgrund der vorgenannten Gründe zu Strafanzeigen wegen Betruges.

POL-PDNR: Geschäfte in der Neuwieder Innenstadt durch Einbrecher angegangen

Polizei-News

Neuwied (ots) - Am vergangenen Wochenende, kam es in der Nacht von Samstag zu Sonntag zu einem Einbruchversuch und einem vollendeten Einbruch in Ladenlokale in der Neuwieder Innenstadt. Zum einen wurde durch den oder die Täter versucht, die Eingangstür eines Geschäftes für Computerspiele in der Mittelstraße aufzuhebeln, was jedoch nicht gelang.

POL-PDNR: Erneuter Einbruch in Wiedtalbad

Polizei-News

Hausen (ots) - In der Nacht von Sonntag auf Montag,23.07./24.07.2017, kam es erneut zu einem Einbruch in das Außenkiosk des Wiedtalbades in Hausen. Wie bereits in der Nacht zuvor überkletterten die Täter den Außenzaun des Schwimmbades und verschafften sich Zugang zum Außenkiosk. Aus diesem wurden Getränke und Lebensmittel entwendet. Hinweise bitte an die Polizei Straßenhaus, 02634-9520 oder per Mail an pistrassenhaus @ polizei.rlp.de


99 Artikel (6 Seiten, 18 Artikel pro Seite)

Nachrichten aus Neuwied

new: 16.11.2017 Acht neue Elternbegleiter ausgebildet

Stolz präsentieren acht frisch ausgebildete Elternbegleiter des Diakonischen Werkes im Evangelischen Kirchenkreis Wied nach ...

new: 16.11.2017 Ich kann kochen! macht Lehrer und Erzieher zu Genussbotschaftern

Ernährungsbildungsinitiative von Sarah Wiener Stiftung und BARMER erstmals in Neuwied Neuwied, 16. November 2017. Lehrer und Erzieher aus Neuwied und ...

new: 16.11.2017 Aus der Region heraus erfolgreich in Europa

„30 Jahre erfolgreich am Markt, 650 Mitarbeiter europaweit und fünf Millionen zufriedene Kunden“, mit diesen Zahlen warteten Firmenchef ...

new: 16.11.2017 Jumping Fitness – Spass ohne Ende mit Lara Neumann

Mit Physiotherapeutin und Jumpong Fitness Instructorin Lara Neumann. Puderbach, 15.11.2017. Jumping Fitness mit den Original Hexagonal Trampolinen im KSC ...

Faszination Wäller Winter

Neue Winterbroschüre für den Westerwald erschienen Wenn an anderen Orten Nebel und Schneematsch auf die Stimmung drücken, kann der Westerwald ...

Umweltbewusstsein macht Gewinner bei den Markttagen

E-Bike und Gutscheine: SWN übergaben Preise Neuwied. Für Maria Schulze (links) aus Neuwied hat sich die Teilnahme beim SWN-Gewinnspiel richtig ...

Prämierungsfeier der Anbaugebiete Ahr, Mittelrhein, Mosel und Nahe

Auszeichnungen für die besten Weine des Jahres Weingut Friedrich Scheidgen aus Hammerstein erhielt Ehrenpreis des Landkreises Region. Mit der ...

Kreisverwaltung am 22.11. nachmittags geschlossen

Am Mittwoch, 22. November, findet nachmittags die jährliche Personalversammlung der Kreisverwaltung Neuwied statt. Deshalb ...

Nachbarn genießen gemeinsam Gekochtes

Kooperationsprojekt begeisterte viele Interessierte Gemeinsam kochen macht deutlich mehr Spaß, als allein am Herd zu stehen. Diese Erkenntnis machten ...

GenerationenKino wird fortgesetzt

Neuwieder Seniorenbeirat mit Zuspruch sehr zufrieden Der Seniorenbeirat der Stadt Neuwied beteiligte sich an der Demografiewoche des Landes Rheinland-Pfalz ...

Jan Einig zum Oberbürgermeister der Stadt Neuwied ernannt

Am 15. Oktober hatten es die Wählerinnen und Wähler entschieden. Nun wurde ihr Votum im Rahmen einer feierlichen Stadtratssitzung umgesetzt: Jan Einig ...

Mehrere Grabkreuze auf dem Alten Friedhof zerstört

Horst Ueding, der sich ehrenamtlich auf dem Alten Friedhof engagiert, ist entsetzt. Bei einem Rundgang über den Gottesacker ...

Raiffeisen-Botschafter starten ihre Ausbildung

Am 13.11.17 startete die Ausbildung der Raiffeisen-Botschafter, die ab dem kommenden Jubiläumsjahr „200 Jahre Raiffeisen“ die ...

Tourismus- und Heilbäderverband ehrt Ortsgemeinde Datzeroth

Es wurde eng auf dem Podium für die große Zahl der Jubilare, die am 8. November anlässlich der diesjährigen Mitgliederversammlung für ...

Adventswochenenden im Zoo Neuwied: Türchen öffnen sich

Wie verbringen die australischen Kängurus den Winter? Warum macht der Schnee dem Sibirischen Tiger nicht so viel aus? Und wie sieht das Leben der Tiere im ...

Glücksrad der Deichwelle drehte sich für den Kinderschutzbund

Aktion der Markttage: 1250 Euro für den guten Zweck
Neuwied. Bei den Neuwieder Markttagen war die Deichwelle wieder mit ...

„Genusswerkstatt“ in der sozialen Stadt

Im Stadtteilbüro der Sozialen Stadt Neuwied startete jetzt eine neue Veranstaltungsreihe mit dem Titel „Genusswerkstatt“.  Thema des ...

Seminarreihe startet am 16. Januar 2018 Linkenbach

Schulverpflegung professionell gestalten Kreis Neuwied – Schulverpflegung ist ein wichtiges Thema an allen ...

11 User online

Samstag, 18. November 2017

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Neuwied

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Andernach           Koblenz           Mayen           Neuwied