Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Neuwied

Fotos und Texte aus dem Kreis Neuwied

  


Inhalt

Zufallsbilder

Login

Artikel zum Thema: Polizei-News



POL-PDNR: Vermisstensuche erfolgreich beendet

Polizei-News

Rheinbrohl (ots) - Der seit Dienstag, 18.07.2017, vermisste Hans Peter Felix RENN konnte nach zweitägigen, aufwändigen Suchmaßnahmen unter Beteiligung von Feuerwehrkräften, Mantrailern, Polizeihubschrauber sowie Wasserschutzpolizei und einhergehender Öffentlichkeitsfahndung am Donnerstagnachmittag durch Bereitschaftspolizeikräfte in einem Hang in der Nähe des Seniorenheims Rheinbrohl lebend aufgefunden und medizinischer Versorgung zugeführt werden. Die Polizei dankt den Medien für die Unterstützung der Öffentlichkeitsfahndung.

POL-PDNR: Regenrinnen geklaut

Polizei-News

Asbach (ots) - Am frühen Donnerstagmorgen, dem 20.07.2017 gegen 03:50 Uhr, kam es in Asbach in der Saarstraße zum Diebstahl von ca. 12 Regenrinnen aus Zink von einem Privatgrundstück. Die Hauseigentümerin wurde nachts von einem Geräusch wach und konnte beobachten, wie eine männliche Person die Regenrinnen in einen dunklen PKW einlud und in Richtung Bad Honnef wegfuhr. Hinweise bitte an die Polizei Straßenhaus, 02634-9520 oder per Mail an pistrassenhaus @ polizei.rlp.de

POL-PDNR: PKW geriet in Flammen

Polizei-News

Asbach (ots) - Am Mittwoch, den 19.07.2017 gegen 16:20 Uhr, kam es zu einem PKW-Brand auf der L255 in Asbach, Höhe Oberplag. Bei Eintreffen der Kräfte stand das Fahrzeug bereits in Vollbrand. Durch die alarmierte Feuerwehr Asbach konnten die Flammen unter Kontrolle gebracht werden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Bei der Brandursache dürfte es sich um einen technischen Defekt gehandelt haben.

POL-PDNR: Versuchter Wohnungseinbruch

Polizei-News

Kirchen (ots) - Am Mittwoch, 19.07.17, gegen 09.00 Uhr, kam es im Birkenweg im Ortsteil Grindel an einem Mehrfamilienhaus zum versuchten Tageswohnungseinbruch in eine Kellerwohnung. Aufmerksamen Zeugen in der Nachbarschaft fiel zu diesem Zeitpunkt ein dunkler Kleinwagen mit SI-Kennzeichen am Tatobjekt auf.

POL-PDNR: Vermisstensuche

Polizei-News

Gemarkung Rheinbrohl und angrenzend (ots) - Seit Dienstag, 18.07.2017, um die Mittagszeit wird der 70-jährige Hans Peter Felix RENN aus Rheinbrohl vermisst. Herr Renn ist 183 cm groß, schlank und weist einen schleppenden Gang auf. Er trägt weißes Haupthaar und einen weißen Vollbart. Bekleidet ist der Vermisste mit einer blauen Jeans und einem rot gestreiften Poloshirt. Grundsätzlich hält er sich im Nahbereich des Altenheims Rheinbrohl auf, dürfte aber aufgrund fortschreitender Demenz desorientiert und in hilfloser Lage sein.

POL-PDNR: Drogen gefunden

Polizei-News

Puderbach (ots) - In der Nacht von Montag auf Dienstag, 17.07./18.07.2017, kontrollierten Beamte der PI Straßenhaus einen mit fünf Personen besetzten PKW in Puderbach. Im Verlauf der Kontrolle konnten schließlich bei vier der fünf Insassen kleinere Mengen an Betäubungsmittel aufgefunden und sichergestellt werden. Die jungen Erwachsenen erwartet nun ein Strafverfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

POL-PDNR: Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Polizei-News

Windhagen (ots) - Am Montagabend, den 17.07.2017 gegen 20:15 Uhr, erhielt die Polizei Straßenhaus die Mitteilung über eine augenscheinlich betrunkene Fahrzeugführerin in Windhagen. Laut Zeugenaussagen soll die Frau zunächst im Bereich ihrer Wohnanschrift mit ihrem PKW gegen einen Glascontainer gefahren sein. Bei der weiteren Fahrt fiel die Fahrzeugführerin durch Schlangenlinien und Fahren in den Gegenverkehr auf.

POL-PDNR: Ladendiebstähle

Polizei-News

Neuwied (ots) - Am Samstagmittag, 15.07.2017, kam es durch einen 24jährigen Mann zu einem Ladendiebstahl in einem Lebensmitteldiscounter in Niederbieber. Eine taffe Kundin, die den Diebstahl beobachtete, verfolgte den Mann und verständigte während ihrer Verfolgung die Polizei, so dass der Dieb letztlich in Segendorf durch die Polizei angetroffen wurde.

POL-PDNR: Prügeleien

Polizei-News

Neuwied (ots) - Gegen 02:55 Uhr kam es am Samstag, 16.07.2017, vor einer Gaststätte in der Schloßstraße zu einer Prügelei. Ein alkoholisierter 19jähriger Mann wurde mit zerrissenem T-Shirt und blutendem Mund angetroffen. Selbst gab der Mann an, es sei nichts passiert und er wäre nicht geschlagen worden. Weitere Zeugen waren ebenfalls wenig kooperativ.

POL-PDNR: Familienstreitereien

Polizei-News

Neuwied (ots) - Im Sandkauler Weg kam es am Freitagabend, 14.07.2017, gegen 23:48 Uhr, zu einem Streit zwischen einer 46jährigen Frau, ihrem 44jährigen neuen Lebensgefährten und ihrem 49jährigen Ex-Lebensgefährten. Im Verlauf des Streites beleidigte der Mann seine Ex und versuchte, das neue Paar zu schlagen. Hintergrund dürfte der Streit um das Aufenthaltsrecht des gemeinsamen Kindes sein.

POL-PDNR: Angestellten bedroht

Polizei-News

Neuwied (ots) - Hinweise erhofft sich die Polizei Neuwied, nachdem am Freitagabend, 14.07.2017, gegen 19:35 Uhr, ein 18jähriger Mitarbeiter eines Lebensmittelgeschäftes in der Breslauer Straße von drei Männern mit einem Messer bedroht wurde. Einer der Männer (allesamt mit südländischem Erscheinungsbild) habe mit einem Messer vor dem Angestellten gestanden, jedoch habe keiner irgendetwas gesagt oder getan. Als der Angestellte sich dann entfernte, seien die Männer in einen bordeauxfarbenen PKW gestiegen und weggefahren. Hinweise bitte an die Polizei Neuwied unter 02631/878-0 oder per Mail pineuwied @ polizei.rlp.de

Freitag, 14.07.2017 - Tag der Üblen Nachrede, Verleumdung und Beleidigung

Polizei-News

POL-PDNR: Neuwied (ots) - Eine 24jährige erstattete Strafanzeige, weil ihre Nachbarin sich wohl dahingehend äußerte, dass die Anzeigenerstatterin ihre Liebschaften öfter wechsle als ihre Unterwäsche; eine 36jährige Frau erstattete Strafanzeige, weil eine Angestellte eines Lebensmittelmarktes etwas Falsches behauptet haben soll.

POL-PDNR: Unverschämter Handy-Diebstahl

Polizei-News

Neuwied (ots) - Auf dem Spielplatz beim Ruderverein wurde am Freitagnachmittag einem 12jährigen Kind ein Samsung Handy gestohlen. Bei dem mutmaßlichen Täter soll es sich um einen etwa 30-40jährigen Mann handeln, der sich mit seinen beiden Kindern ebenfalls auf dem Spielplatz aufhielt. Hinweise bitte an die Polizei Neuwied, Tel.: 02631/878-0 oder per Mail pineuwied @ polizei.rlp.de

POL-PDNR: In berauschtem Zustand mit PKW unterwegs

Polizei-News

Neuwied (ots) - Am Freitagmittag, 14.07.2017, fiel Zeugen ein junger Mann auf, der vergeblich versuchte, mit einem Firmenfahrzeug vom Portaparkplatz wegzufahren. Da dies misslang, der junge Mann sein Fahrzeug mehrfach abwürgte und letztlich im Zufahrtsbereich zum Möbelhaus unverrichteter Dinge stehen blieb, verständigte man die Polizei.

POL-PDNR: Falsche Polizisten

Polizei-News

Neuwied (ots) - Auch in der letzten Woche erhielten wieder einige, überwiegend ältere Neuwiederinnen und Neuwieder dubiose Anrufe von falschen Polizeibeamten. Diese teilten jeweils mit, man habe Einbrecher verhaftet, welche eine Liste mit Tatobjekten bei sich führten. Darauf seien unter anderem auch ihre Anschriften vermerkt. Oder man gab an, in der Nachbarschaft sei eingebrochen worden. Die Anrufer versuchten, verschiedene Informationen über Wertgegenstände und/oder Bargeld zu erlangen.

POL-PDNR: Fast hätte es geklappt...

Polizei-News

Straßenhaus (ots) - dachte sich wahrscheinlich ein betrunkener, 41-jähriger Autofahrer am 15.07.2017.Gegen 18:00 Uhr, meldete eine aufmerksame Verkehrsteilnehmerin einen scheinbar betrunkenen Autofahrer an die Polizei Straßenhaus. Die beherzte Melderin verfolgte den Betrunkenen bis zu dessen Wohnanschrift in der Verbandsgemeinde Puderbach und sprach ihn auch eigenständig an. Vor Ort wartete sie auf das Eintreffen der Polizei. Diese stellte dann bei dem Fahrer einen Atemalkoholwert von 1,52 Promille fest. Die Folge für den Fahrer: Blutentnahme und Führerscheinentzug.

POL-PDNR: Randalierer wirft Couch durch das Fenster

Polizei-News

Rengsdorf (ots) - Am 15.07.2017, gegen 00:30 Uhr, randalierte ein 20-Jahre junger Mann aus Rengsdorf, welcher zuvor in erheblichem Maße dem Alkohol zugesprochen hatte. In seinem alkoholisierten Zustand randalierte er in seinem Zimmer, sowie im Treppenhaus. Diverse Möbel und auch ein Fernseher vielen der Wut des jungen Mannes zum Opfer, bis er sich dazu entschied, seine Couch durch das Fenster seines Zimmers zu entsorgen.

POL-PDNR: Dreiste Diebe

Polizei-News

Willroth (ots) - Am 14.07.2017, im Zeitraum von 18:00 Uhr bis 01:50 Uhr, kam es in der Gaststätte "Zur Post" in Willroth zu einem Diebstahl aus den dortigen Büro- und Privaträumen. Derzeit unbekannte Täter verschafften sich während des Gaststättenbetriebs Zugang zu den Räumlichkeiten und entwendeten dort eine größere Menge Bargeld, sowie Schmuck. Es konnten keine Aufbruchspuren an den Zugangstüren zu den Räumlichkeiten festgestellt werden. Wer kann Hinweise auf den oder die Täter geben? Hinweise richten Sie bitte an die Polizeiinspektion Straßenhaus, Tel.: 02634/952-0 oder per Mail pistrassenhaus @ polizei.rlp.de


99 Artikel (6 Seiten, 18 Artikel pro Seite)

Nachrichten aus Neuwied

Acht neue Elternbegleiter ausgebildet

Stolz präsentieren acht frisch ausgebildete Elternbegleiter des Diakonischen Werkes im Evangelischen Kirchenkreis Wied nach ...

Ich kann kochen! macht Lehrer und Erzieher zu Genussbotschaftern

Ernährungsbildungsinitiative von Sarah Wiener Stiftung und BARMER erstmals in Neuwied Neuwied, 16. November 2017. Lehrer und Erzieher aus Neuwied und ...

Aus der Region heraus erfolgreich in Europa

„30 Jahre erfolgreich am Markt, 650 Mitarbeiter europaweit und fünf Millionen zufriedene Kunden“, mit diesen Zahlen warteten Firmenchef ...

Jumping Fitness – Spass ohne Ende mit Lara Neumann

Mit Physiotherapeutin und Jumpong Fitness Instructorin Lara Neumann. Puderbach, 15.11.2017. Jumping Fitness mit den Original Hexagonal Trampolinen im KSC ...

Faszination Wäller Winter

Neue Winterbroschüre für den Westerwald erschienen Wenn an anderen Orten Nebel und Schneematsch auf die Stimmung drücken, kann der Westerwald ...

Umweltbewusstsein macht Gewinner bei den Markttagen

E-Bike und Gutscheine: SWN übergaben Preise Neuwied. Für Maria Schulze (links) aus Neuwied hat sich die Teilnahme beim SWN-Gewinnspiel richtig ...

Prämierungsfeier der Anbaugebiete Ahr, Mittelrhein, Mosel und Nahe

Auszeichnungen für die besten Weine des Jahres Weingut Friedrich Scheidgen aus Hammerstein erhielt Ehrenpreis des Landkreises Region. Mit der ...

Kreisverwaltung am 22.11. nachmittags geschlossen

Am Mittwoch, 22. November, findet nachmittags die jährliche Personalversammlung der Kreisverwaltung Neuwied statt. Deshalb ...

Nachbarn genießen gemeinsam Gekochtes

Kooperationsprojekt begeisterte viele Interessierte Gemeinsam kochen macht deutlich mehr Spaß, als allein am Herd zu stehen. Diese Erkenntnis machten ...

GenerationenKino wird fortgesetzt

Neuwieder Seniorenbeirat mit Zuspruch sehr zufrieden Der Seniorenbeirat der Stadt Neuwied beteiligte sich an der Demografiewoche des Landes Rheinland-Pfalz ...

Jan Einig zum Oberbürgermeister der Stadt Neuwied ernannt

Am 15. Oktober hatten es die Wählerinnen und Wähler entschieden. Nun wurde ihr Votum im Rahmen einer feierlichen Stadtratssitzung umgesetzt: Jan Einig ...

Mehrere Grabkreuze auf dem Alten Friedhof zerstört

Horst Ueding, der sich ehrenamtlich auf dem Alten Friedhof engagiert, ist entsetzt. Bei einem Rundgang über den Gottesacker ...

Raiffeisen-Botschafter starten ihre Ausbildung

Am 13.11.17 startete die Ausbildung der Raiffeisen-Botschafter, die ab dem kommenden Jubiläumsjahr „200 Jahre Raiffeisen“ die ...

Tourismus- und Heilbäderverband ehrt Ortsgemeinde Datzeroth

Es wurde eng auf dem Podium für die große Zahl der Jubilare, die am 8. November anlässlich der diesjährigen Mitgliederversammlung für ...

Adventswochenenden im Zoo Neuwied: Türchen öffnen sich

Wie verbringen die australischen Kängurus den Winter? Warum macht der Schnee dem Sibirischen Tiger nicht so viel aus? Und wie sieht das Leben der Tiere im ...

Glücksrad der Deichwelle drehte sich für den Kinderschutzbund

Aktion der Markttage: 1250 Euro für den guten Zweck
Neuwied. Bei den Neuwieder Markttagen war die Deichwelle wieder mit ...

„Genusswerkstatt“ in der sozialen Stadt

Im Stadtteilbüro der Sozialen Stadt Neuwied startete jetzt eine neue Veranstaltungsreihe mit dem Titel „Genusswerkstatt“.  Thema des ...

Seminarreihe startet am 16. Januar 2018 Linkenbach

Schulverpflegung professionell gestalten Kreis Neuwied – Schulverpflegung ist ein wichtiges Thema an allen ...

6 User online

Montag, 20. November 2017

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Neuwied

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Andernach           Koblenz           Mayen           Neuwied