Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Neuwied

Fotos und Texte aus dem Kreis Neuwied

  


Inhalt

Zufallsbilder

Login

Artikel zum Thema: Rengsdorf



Vollsperrung der Niederhonnefelder Straße (K 103)

Rengsdorf

in der Ortsgemeinde Straßenhaus während des Jahrmarktes und der Kirmestage

Aufgrund des Jahrmarktes und der Kirmes in Straßenhaus wird die Niederhonnefelder Straße (K 103) am 07.09. von der Einmündung Birkenstraße bis zur B 256 und vom 09.09. bis zum 11.09. von der Lindenstraße bis zur B 256 voll gesperrt.

TV Rengsdorf Handball

Rengsdorf

Trainingswochenende im Sport- und Freizeitzentrum in Seibersbach

Am 26./27.08.2017 bereitete sich die E - Jugend des TV Rengsdorf auf die neue Handballsaison vor.
Mit dem Bus ging es um 9.00 Uhr los. In der Sportschule der Sportjugend im südlichen Hunsrück angekommen, wurde nach dem Einrichten der Zimmer sofort die Sporthalle belagert. Unsere Zimmer befanden sich direkt im Gebäude der Sporthalle. Nach dem Mittagessen ging es mit Training weiter. Abends wurde gemeinsam gegrillt. Danach ging es mit Spaßprogramm und Party weiter.

Sommerausflug der Senioren Oberhonnefeld-Gierend

Rengsdorf

Zum diesjährigen Sommerausflug waren 33 erwartungsfrohe Senioren mit dem Bus in der Eifel unterwegs.

Ziel war Schwammenauel am Rursee. Ein prächtiger Sommertag mit wolkenlosem blauem Himmel und strahlendem Sonnenschein machte den Ausflug zu einem einzigartigen Erlebnis. Die Rundfahrt auf dem Rursee erstreckte sich von Schwammenauel über Woffelsbach  bis zur Staumauer nach Rurberg  und wieder zurück. Ca. 2 Stunden auf dem Schiff luden ein die zerklüftete Landschaft um den See zu geniessen und bei einer prächtigen Kaffeetafel zu entspannen. Aufgrund des herrlichen Wetters waren
viele Urlauber an den Gestaden  des Sees mit Booten unterwegs oder haben  die Fluten  schwimmend erkundet.

JSG Thalhausen/Maischeid – F-Jugend

Rengsdorf

Die neuformierte F-Jugend der JSG Thalhausen/Maischeid startete mit ihren Trainern Dirk Bach und Marco Neuss erfolgreich in die neue Saison. Nach einem deutlichen 10:1 im Heimspiel gegen den HSV Neuwied gelang auch im zweiten Spiel ein 4:1 Erfolg bei der JSG Selters.
Stehend:     Elias Erlemann, Jarno Bach, Elias Zeus, Hannes Zeus, Phil Kurz,  Leonard         Magnus Ali Nori,
Kniend:    Ole Ahlhorn, Marlon Henn, Marlon Tichelmann, Liam Neuß
Das Training für die F-Jugend findet dienstags von 17.30 – 19.00 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in Thalhausen statt.

Ehemalige Burschen Rengsdorf e.V.

Rengsdorf

Zuerst einmal, möchte sich der Vorstand bei allen Sponsoren und Helfern für eure geleistete Arbeit am Burschenfest bedanken.
Ein tolles Fest ist zu Ende und das nächste steht schon vor der Tür - Kirmes 2017.

Kinderprojektchor Thalhausen

Rengsdorf

Mit einer Bachaktion ging der Kinderprojektchor am 09.06.17 in die Sommerpause. Großes Interesse zeigten die Kinder, als die Lebewesen aus dem Bach durch Friedhelm Kurz bestimmt wurden.
Im Wald entdeckten die Kinder Tiere und hörten die ein oder andere Geschichte dazu.
In geselliger Runde mit Stockbrot, Grillwürstchen und Getränken fand der Tag sein Ende.

Rüscheider Dorfpicknick auf Lotze Wies

Rengsdorf

Auch im 5. Jahr haben wir in 2017 ein zünftiges Dorfpicknick in Rüscheid veranstaltet.
Das Wetter war erst etwas wechselhaft gemeldet, dennoch blieb es trocken und der Wind brachte fast Nordseefeeling – wenn auch ohne Meer.
Die Dorferneuerung hatte auf Lotze Wies, die uns Ernst Willi Flemmer zur Verfügung gestellt hatte, eingeladen.
Zwischen den alten Apfel-und Birnbäumen waren Bierzeltgarnituren und Stehtische mit kleiner Dekoration aufgestellt. 

Arche Wyda e.V.

Rengsdorf

Zukunfts - Natur - Erfahrungen aus Kurtscheid für Indien und den NABU

Zwei Bauern-Paare aus Delhi und 50 NABU-Naturschützer aus Hadamar besuchten Anfang August den blühreichen Lerngarten Arche Wyda e.V. in Kurtscheid. Das gemeinsame gilt dem Vielfalt-Erhalt von künftigen Natur- und Ertrags-Flächen. D.h. trotz beeinflussenden Klimawandels die ökologische Fruchtbarkeit zu erhalten, wie das Überleben der Befruchtungs-Insekten und der Arten-Vielfalt. Wildblumen und heimische Blüten-Mischungs-Großflächen versorgen dabei Wildbienen, Schmetterlinge, Blütenbesucher und Vögel ganzjährig. Das reichhaltige Gründüngungs-Angebot erhält den Klima-strapazierten Boden lebendig und vielfältig bunt! Damit bleibt die Fruchtbarkeit für den kompletten Gemüse-, Kartoffel-, Obst- oder Kräuter-Anbau stabil, schädlingsfrei und haltbar.

SV Thalhausen 1922 e.V.

Rengsdorf

1.Runde Kreispokal A-/D-Klassen:
HSV Neuwied – SV Thalhausen 1:0
Nach einem guten Pokalspiel musste der SV eine unglückliche Niederlage hinnehmen. Der Siegtreffer für den HSV fiel in der 89. Spielminute.

Alternative Sport - und Spielgemeinschaft Rengsdorf e.V. - Programm 2017

Rengsdorf

Alternative Sport – und Spielgemeinschaft Rengsdorf e.V.
Nach den Sommerferien beginnen wieder alle fortlaufenden Angebote für Kinder, Jugendliche und Erwachsene
Informationen über alle Angebote stehen  auf unserer  Homepage
 www.ass-rengsdorf.de

Neue Kursangebote  der A.S.S. Rengsdorf e.V.
Pilates : Kursbeginn:  22. August 2017

Was ist Pilates und woher kommt es?
Pilates ist eine Gymnastik, die die tiefliegenden Rumpfmuskeln trainiert,
um die Mitte zu stärken, aus der unsere körperliche und geistige Kraft erwächst.
Wichtig ist die Verbindung von Atmung, Bewegung, Dehnung, Mobilisation,
Kräftigung, Koordination, Bewusstheit, Aufmerksamkeit und Präsenz.
Dies gilt es in den Übungen, die vorwiegend auf der Matte, auch mit Geräten,
stattfinden, zu vereinen.
Die Pilates- Methode wurde um 1920 begründet.
Joseph Pilates hat diese Methode aufgrund seiner frühen körperlichen
Beeinträchtigungen ins Leben gerufen.
Kursbeginn: Dienstag 22. August 2017  9:30 – 10:30 Uhr
Ort:               Turnhalle an der Feuerwehr in Rengsdorf
Kursdauer:  10 x 60 Minuten
Kursgebühr: Vereinsmitglieder der A.S.S.Rengsdorf  55.00€
                      Alle anderen Teilnehmer 70.00 €
Leitung und Anmeldung: Uta Haupt , Pilatestrainerin und Physiotherapeutin ,
Tel.: 02634-981234

TV Honnefeld - Abt. Leichtathletik

Rengsdorf

Bernd Mertgen erreicht den dritten Platz beim Eifel-Ahr-Bergcup
 
Der Eifel-Ahr-Bergcup setzt sich aus den 4 Wertungsläufen in Hönningen (13.5.17), Westum (25.5.17), Jammelshofen (3.6.17) und Mutscheid (24.6.17) zusammen.
Es handelt sich um Läufe mit unterschiedlichen Distanzen zwischen 16,0 und 21,1 Kilometern.
Für den Cup ist die Teilnahme an mindestens drei der zuvor genannten Laufveranstaltungen erforderlich.
Bernd Mertgen kam in seiner Altersklasse (M 65) in der Gesamtwertung des Eifel-Ahr-Bergcub auf den dritten Platz.

ADD verfügt ein Sammlungsverbot

Rengsdorf

ADD verfügt ein Sammlungsverbot gegen den Verein „Hilfe für krebskranke Kinder e.V.“ in Rheinland-Pfalz

Die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) - landesweite Spendenaufsicht in Rheinland-Pfalz – hat dem Verein Hilfe für krebskranke Kinder e.V. mit Sitz in Bielefeld/NRW sofort vollziehbar untersagt, Spendensammlungen sowie öffentliche Spendenaufrufe in Rheinland-Pfalz durchzuführen. Das Sammlungsverbot ist noch nicht bestandskräftig.

Ausflugsfahrt vom Mundartstammtisch Kirchspiel Honnefeld

Rengsdorf

Am 2. August startete mittags die diesjährige Ausflugsfahrt mit dem Bus nach Koblenz. Dort wartete schon die La Paloma.
Bei schönem Wetter fuhr das Schiff rheinaufwärts, vorbei am kurfürstlichen Schloss zu Koblenz, den Kaiserin-Augusta-Anlagen, Koblenz-Stolzenfels, Burg Lahneck mit der Lahnmündung und zurück nach Koblenz mit der Festung Ehrenbreitstein und dem Deutschen Eck mit der Moselmündung und der historischen Altstadt.

SV Thalhausen 1922 e.V.

Rengsdorf

Die Testphase ist auch beim SV so langsam abgeschlossen und die Zeit der Pflichtspiele (Pokal+Meisterschaft) nähert sich.

In der Testphase lag das Augenmerk hauptsächlich darin, die Jugendspieler bei den Senioren zu integrieren und ein neues Team zu formen.

Den SV verlassen haben die Spieler Alexander Mertgen (SG Melsbach); Andreas Mertgen (SG Puderbach) u. Kevin Wranik (SG Ellingen).

Vor Beginn der Meisterschaftsrunde stehen wie immer zwei Kreispokalrunden auf dem Spielplan.

Pfingstausflug der Dorfgemeinschaft Jahrsfeld in die Südpfalz

Rengsdorf

Traditionsgemäß veranstaltete die Dorfgemeinschaft Jahrsfeld ihren im 2 Jahres-Rhythmus stattfindenden Ausflug am Pfingstwochenende. In diesem Jahr ging es nach Gleiszellen-
Horbach in die Südpfalz.
Am Freitag, 2. Juni, startete der Bus mit insgesamt 29 Teilnehmern am Burhaus Jahrsfeld. Die erste Zwischenstation fand in Rülzheim statt, wo eine Straußenfarm besichtigt wurde. Alle Teilnehmer waren begeistert von dem großzügigen Tiergehege und seinen imposanten Bewohnern. In einer sehr interessanten Führung wurde über die Lebensgewohnheiten der Tiere und vor allem über das Ausbrüten der Straußeneier berichtet. Nach dem Rundgang wurde innerhalb der Anlage zu Mittag gegessen. Danach ging es weiter zum Zielort, wo im Hotel Südpfalz-Terrassen die Zimmer eingenommen wurden. Nach dem Abendessen fand im Hotel eine Weinprobe, veranstaltet von einem ortsansässigen Winzer, statt.

Sanierung der Spielplätze und der Bushaltestelle

Rengsdorf

Der Jugend- und Kulturausschuss der Ortsgemeinde Ehlscheid sucht fleißige Helfer,
die sich im Rahmen einer Elterninitiative an der Sanierung unserer Spielplätze und der Bushaltestelle tatkräftig beteiligen.
Das hierzu benötigte Arbeitsmaterial wird durch die Ortsgemeinde Ehlscheid und ortsansässige Vereine und Firmen gestellt bzw. gespendet.
Die Arbeiten sollen zunächst am Spielplatz „Auf den Hähnen“ beginnen.
Hierzu sind folgende Termine angedacht:
Samstag 12. August 2017 um 9 Uhr
Samstag 26. August 2017 um 9 Uhr

Neue Baugrundstücke

Rengsdorf

An seinem seit Jahren (Jahrzehnten) gelebten Grundsatz, Innenentwicklung vor Außenentwicklung hat der Gemeinderat Oberraden auch aktuell festgehalten und stellt in Kürze seinen Bürgerinnen und Bürgern vier Baugrundstücke in der Ortslage zur Verfügung.
Anfang des Jahres hatte die Ortsgemeinde ein  knapp 2.500 m² große Areal erworben, die aufstehenden Fichten entfernt und den alten Mähdrescherschuppen abbrechen lassen. Nunmehr erfolgte die Vermessung der zukünftigen vier Bauplätze, mit deren Verkauf die Ortsgemeinde im September starten wird.

Italienische Woche bei den Schulhüpfern in Rengsdorf an der Grundschule

Rengsdorf

Der REWE-Markt startete seine italienische Aktion am Dienstag, den 27.06.17 bei den Schulhüpfer in Rengsdorf an der Grundschule.
Auf dem Speiseplan standen Spagetti und Hackfleischsoße. Aber was kommt alles in eine Soße? Dies zeigte den Kindern Christina Schüller, Lukas Wendland und Heike Kern vom REWE-Team. Gemeinsam mit den Kindern putzten sie vielerlei Gemüse.


214 Artikel (12 Seiten, 18 Artikel pro Seite)

Nachrichten aus Neuwied

new: 20.11.2017 Infoveranstaltung an IGS Horhausen

Am 28. November 2017 findet um 19.30 Uhr im Mehrzweckraum des Unterstufengebäudes der Integrierten Gesamtschule Horhausen ein Informationsabend für ...

new: 20.11.2017 Nächste Energieberatung in Rengsdorf am 14.12.2017

Von der Planung bis zur Übergabe: Immer mit dem Energieberater
Auf dem Bau geht es turbulent zu, verschiedene Unternehmen ...

new: 20.11.2017 ICE nach Friedrich Wilhelm Raiffeisen benennen

Erwin Rüddel richtet diesen Vorschlag an Bahn-Vorstand Ronald Pofalla Kreisgebiet. „Die 200jährige Wiederkehr des Geburtstages vom ...

new: 20.11.2017 Kinderturnsonntag wurde mit Begeisterung angenommen

Turnverein 1912 Anhausen-Meinborn e.V. Unter den Augen ihrer Eltern hat sich am angekündigten Sonntag eine große Schar Kinder der Turn- und ...

new: 20.11.2017 Wo ist das S?

Am 6. November 2017, gingen die Schüler der Klasse 1 b der Astrid-Lindgren-Schule gemeinsam mit den Schulhüpfern auf die Suche. In einem Workshop ...

new: 20.11.2017 Herbsttreffen der Oberhonnefelder Senioren

 Unser stimmungsvolles Treffen im Herbst war für alle Senioren ein schönes Event. Mit frischgebackenen  Waffeln, heißen Kirschen und ...

new: 20.11.2017 Treibjagd in Anhausen und Rüscheider Wald

Am Samstag, 25. November 2017 findet eine Gemeinschaftsdrückjagd statt.
Meiden Sie bitte zu Ihrer eigenen Sicherheit ab 9 ...

Acht neue Elternbegleiter ausgebildet

Stolz präsentieren acht frisch ausgebildete Elternbegleiter des Diakonischen Werkes im Evangelischen Kirchenkreis Wied nach ...

Ich kann kochen! macht Lehrer und Erzieher zu Genussbotschaftern

Ernährungsbildungsinitiative von Sarah Wiener Stiftung und BARMER erstmals in Neuwied Neuwied, 16. November 2017. Lehrer und Erzieher aus Neuwied und ...

Aus der Region heraus erfolgreich in Europa

„30 Jahre erfolgreich am Markt, 650 Mitarbeiter europaweit und fünf Millionen zufriedene Kunden“, mit diesen Zahlen warteten Firmenchef ...

Jumping Fitness – Spass ohne Ende mit Lara Neumann

Mit Physiotherapeutin und Jumpong Fitness Instructorin Lara Neumann. Puderbach, 15.11.2017. Jumping Fitness mit den Original Hexagonal Trampolinen im KSC ...

Faszination Wäller Winter

Neue Winterbroschüre für den Westerwald erschienen Wenn an anderen Orten Nebel und Schneematsch auf die Stimmung drücken, kann der Westerwald ...

Umweltbewusstsein macht Gewinner bei den Markttagen

E-Bike und Gutscheine: SWN übergaben Preise Neuwied. Für Maria Schulze (links) aus Neuwied hat sich die Teilnahme beim SWN-Gewinnspiel richtig ...

Prämierungsfeier der Anbaugebiete Ahr, Mittelrhein, Mosel und Nahe

Auszeichnungen für die besten Weine des Jahres Weingut Friedrich Scheidgen aus Hammerstein erhielt Ehrenpreis des Landkreises Region. Mit der ...

Kreisverwaltung am 22.11. nachmittags geschlossen

Am Mittwoch, 22. November, findet nachmittags die jährliche Personalversammlung der Kreisverwaltung Neuwied statt. Deshalb ...

Nachbarn genießen gemeinsam Gekochtes

Kooperationsprojekt begeisterte viele Interessierte Gemeinsam kochen macht deutlich mehr Spaß, als allein am Herd zu stehen. Diese Erkenntnis machten ...

GenerationenKino wird fortgesetzt

Neuwieder Seniorenbeirat mit Zuspruch sehr zufrieden Der Seniorenbeirat der Stadt Neuwied beteiligte sich an der Demografiewoche des Landes Rheinland-Pfalz ...

Jan Einig zum Oberbürgermeister der Stadt Neuwied ernannt

Am 15. Oktober hatten es die Wählerinnen und Wähler entschieden. Nun wurde ihr Votum im Rahmen einer feierlichen Stadtratssitzung umgesetzt: Jan Einig ...

8 User online

Dienstag, 21. November 2017

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Neuwied

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Andernach           Koblenz           Mayen           Neuwied