Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Neuwied

Fotos und Texte aus dem Kreis Neuwied

  


Inhalt

Zufallsbilder

Login

Artikel zum Thema: Rengsdorf



B-Juniorinnen des SV wollen Pokaltitel verteidigen

Rengsdorf

Nachdem die erste Saison in der Regionalliga für die B-Juniorinnen des SV Rengsdorf seit vergangenem Sonntag bereits Geschichte ist, steht für die Mannschaft um Trainer Stefan Roos noch ein Highlight an, ehe es für die Mädels endlich in den wohlverdienten Sommerurlaub gehen kann.
Am Freitag, den 26.05.2017 bestreitet der SV-Nachwuchs als Titelverteidiger um 19.10 Uhr im Neuwieder Rhein-Wied-Stadion das Kreispokalfinale gegen den 1. FFC Montabaur.
Die B-Juniorinnen konnten ihre erste Saison in der zweithöchsten deutschen Spielklasse auf einem starken 5. Tabellenplatz beenden, und wollen in den anstehenden Finalspielen aus einer guten noch eine sehr gute Saison machen.

4. Bonefelder Biermarathon 2017 am Samstag, dem 27.05.2017

Rengsdorf

Nach dem Erfolg in den letzten Jahren veranstalten wir, der Burschenverein Bonefeld 1893 e.V., zum vierten Mal den Biermarathon.

Die Teams werden mit genügend Wegzehrung auf eine feuchtfröhliche Rundreise um das schönste Dorf von Welt geschickt, um unterwegs diverse Aufgaben zu meistern.
Im Ziel sollten möglichst alle Rätsel gelöst, sportliche Aufgaben bewältigt und der Proviant aufgebraucht sein, der dann ermittelte Sieger des Wettstreits wird reichlich belohnt!

Boule-Turnier auf Verbandsgemeindeebene in Melsbach

Rengsdorf

Pünktlich zum Jubiläumsjahr des 750-jährigen Bestehens der Ortsgemeinde Melsbach hat sich der noch junge Boule-Verein Melsbach die Ausrichtung des 2. Verbandsgemeinde–Boule–Turniers um den Wanderpokal der VG Rengsdorf gesichert. Gespielt wird am Sonntag, den 18.06.2017, ab 09.30 Uhr auf den acht gut präparierten Bahnen auf dem Gelände des Tennisvereins Melsbach.

VdK Ortsverband Rengsdorf+Melsbach: Einladung zur Tagesfahrt nach Speyer.

Rengsdorf

Der VdK Ortsverband Rengsdorf+Melsbach lädt alle Mitglieder und  Nichtmitglieder zu seiner Jahrestour nach Speyer, am 07.Juni 2017, recht herzlich ein. Erleben Sie mit uns eine der ältesten Städte Deutschlands. Das Wahrzeichen der Stadt, der Kaiserdom , gilt als größte erhaltene Romanische  Kirche Europas und wurde 1981  als zweites deutsches Denkmal von der Unesco in die Liste des „Weltkulturerbes“, aufgenommen. Speyer hat aber noch viel mehr zu bieten:

LandFrauen erkunden Hamburg

Rengsdorf

Die diesjährige Mehrtages-Lehrfahrt der LandFrauen Neuwied ging in die Hansestadt Hamburg. Früh morgens fuhren 21 „LandFrauen“ und 2 „LandMänner“ zur zweit größten Stadt Deutschlands. Nach einem kurzen Zwischenstopp im Hotel trafen sich die Teilnehmer zu einem gemeinsamen Abendessen und ließen den Tag ausklingen.
Am nächsten Tag ging es nach dem Frühstück zu einer zweistündigen Stadtrundfahrt. Hier erfuhren die Teilnehmer vieles über die Geschichte der Stadt und welche Sehenswürdigkeiten es hier zu entdecken gab.

Konfirmation in Altwied

Rengsdorf

Am 07. Mai wurden in der Altwieder Pfarrkirche elf junge Christen konfirmiert. Pfarrer Thomas Tillman segnete die Jugendlichen feierlich ein und legte seiner Predigt den Bibelvers „Eingetragen ins Buch des Lebens“, Daniel 12, 1 zu Grunde. Konfirmandin Lisa Straub (Klarinette) und der Kirchenchor Altwied unter Leitung von Bernd Kämpf gestalteten den Gottesdienst feierlich mit.

KITA Kinder Oberhonnefeld malen für Senioren

Rengsdorf

Die Kindergärtnerinnen und die Kinder der Kita Oberhonnefeld haben sich bereit erklärt, den  Seniorenbeirat der VG Rengsdorf bei einer relativ neuen Aktivität zu unterstützen. Dort wurde die Idee geboren bei 80. Und 90. Geburtstagen in den umliegenden Ortsgemeinden ein von den Kindern der jeweiligen Kindergärten gemaltes Bild den Jubilaren zu überreichen. Am 17.05.2017 war in Hümmerich wieder einmal ein solcher Anlass gegeben.

 links Seniorenbeirat M. Sandmann / rechts der Jubilar Ottmar Ehlscheid mit dem Bild.

Spendenübergabe anläßlich des Schlachtfest 2017

Rengsdorf

Ehemalige Burschen Anhausen
Spendenübergabe anläßlich des Schlachtfest 2017

Wie schon in der Jahreshauptversammlung beschlossen, sollte ein Teil der Einnahmen aus dem Ende März stattgefunden Schlachtfest für soziale bzw. gemeinnützige Zwecke innerhalb der Ortsgemeinde gespendet werden.

TV Honnefeld Abt. Leichtathletik

Rengsdorf

Sieg für Lena Eichhorn und Noah Dörks in Windhagen
Beim 11. Marathon „running for children“ am 7.5.17 in Windhagen starteten 450 Teilnehmer. Der Erlös der Veranstaltung ging an die Aktionsgruppe „Kinder in Not“.Die Rodellegende Georg Hackl aus Bayern war als Schirmherr anwesend und nahm auch die Siegerehrung vor.

TCK Anhausen Tag der offenen Tür

Rengsdorf

Am Sonntag, dem 30.04.2017  fand auf der Anlage des TCK Anhausen im Rahmen der DTB Aktion „Deutschland spielt Tennis“ der offizielle Saisonauftakt mit einem „Tag der offenen Tür“ statt.
Bei traumhaftem Wetter herrschte großer Andrang. Viele Mitglieder und auch viele interessierte Besucher besuchten die Tennis- und Bouleanlage des TCK Anhausen. Insbesondere die jugendlichen Anfänger hatten viel Spaß bei ihrem ersten Training mit unserem Tennistrainer Daniel Enns. Auch die Erwachsenen griffen zum Schläger und zu den Boulekugeln und sorgten so für mächtig Betrieb auf den Anlagen.


78 Artikel (8 Seiten, 10 Artikel pro Seite)

Nachrichten aus Neuwied

new: 26.05.2017 Zusammenarbeit sorgt für Wertschöpfung in der Region

Abfallzweckverband REK ist ausgezeichnetes Beispiel für eine gelungene Kooperation
REK-Verbandsmitglieder bestätigen ...

new: 25.05.2017 Bei einem Schlaganfall zählt jede Minute

Erwin Rüddels Forum widmete sich überlebenswichtigem Thema Kreisgebiet. „Time is brain – Zeit ist Hirn“, lautet die Devise bei ...

new: 25.05.2017 Wie wollen wir den Marktplatz künftig nutzen?

Stadt Neuwied plant Neugestaltung im Dialog mit den Bürgern Der Marktplatz in Neuwied, vielen nur als Parkplatz bekannt, ...

new: 25.05.2017 AfD-Wahlprogramm unter der Lupe

Am 22.05.2017 hat die IG Metall Neuwied gemeinsam mit dem DGB Region Koblenz zu einer Veranstaltung zum Thema „Das ...

new: 25.05.2017 Staatssekretär Norbert Barthle in Hammerstein

Der Parlamentarische Staatssekretär im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Norbert Barthle (M.), traf sich jüngst im ...

new: 25.05.2017 Nachwuchs bei den Erdmännchen

Sie gehören ganz klar zu den Lieblingen der Besucher des Zoo Neuwied. Das ist auch kein Wunder, so quirlig wie diese Tiere die meiste Zeit des Tages ...

new: 25.05.2017 Lions-Club unterstützt Lernpatenprojekt im Landkreis Neuwied

Lions-Club unterstützt Lernpatenprojekt im Landkreis Neuwied und Jugendarbeit in der Marktkirchengemeinde Neuwied Mit dem Erlös eines ...

new: 25.05.2017 Kinder haben Film im Zirkuszelt gesehen

Eine ganz besondere Filmvorführung hat das städtische Kinder- und Jugendbüro  Kindern geboten - und zwar in ...

new: 25.05.2017 Deichwelle startet am 25. Mai in die Freibad-Saison

Alle Becken geschrubbt und poliert – Vergünstigt mit 10er- und 30er-Karten
Neuwied. Gutes Wetter, viele ...

new: 25.05.2017 Markt der Möglichkeiten David-Roentgen-Schule

Mit dem "Markt der Möglichkeiten" stellte sich die Berufsbildende Schule für Gewerbe und Technik, David-Roentgen-Schule in Neuwied vor. Es ...

13 User online

Samstag, 27. Mai 2017

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Neuwied

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.3.0.


Ahrweiler           Andernach           Koblenz           Mayen           Neuwied