Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Neuwied

Fotos und Texte aus dem Kreis Neuwied

  


Inhalt

Zufallsbilder

Login

Lesezeit ca. 2 Minuten

Berufliche Fortbildung rückt in den Mittelpunkt

Stadt Neuwied

Neues VHS-Programm für das erste Halbjahr 2019 erschienen

Sie zählt zu den größten Weiterbildungseinrichtungen in der Region: Die Volkshochschule Neuwied hat ihr neues Halbjahresprogramm vorgelegt. Das ist so vielfältig wie seit Jahrzehnten gewohnt.

Viele kennen bereits die VHS-Kurse aus dem Bereich Gestalten, darunter fallen Näh-, Mal- und Töpferkurse, aber auch Angebote für Fotografie. Hinzu kommen vielfältige Koch-, Bewegungs- und Entspannungskurse. Doch die Volkshochschule Neuwied bietet auch ein umfassendes Programm zur beruflichen Fortbildung an. Darauf machen Bürgermeister Michael Mang, VHS-Verwaltungsleiterin Jutta Günther und die neue pädagogische VHS-Mitarbeiterin Kathrin Twiesselmann-Steigerwald aufmerksam.

 VHS-Verwaltungsleiterin Jutta Günther und die neue pädagogische Mitarbeiterin Kathrin Twiesselmann-Steigerwald überreichen Bürgermeister Michael Mang das neue Programmheft. 

„Die vielfältigen Anforderungen, die sich im Berufsleben stellen, sind ohne ausreichende Qualifizierung nicht zu bewältigen“, stellt Günther fest. „Die raschen Entwicklungen in der Arbeitswelt fordern, ständig mit der Zeit zu gehen.“ Das heißt auch: Es reicht nicht, das einmal Erlernte zu sichern und zu festigen, vielmehr gilt es, sich weiterzubilden und neue berufliche Kompetenzen zu entwickeln. „Um hier zu unterstützen, bietet die VHS zahlreiche Kurse im Bereich der beruflichen Weiterbildung an – insbesondere durch XPert-Business-, EDV- und Sprachkurse“, macht die Verwaltungsleiterin deutlich. Da Qualifikationsnachweise in der Berufswelt eine immer zentralere Rolle spielen, bereiten viele Angebote der Volkshochschule auf anerkannte Abschlussprüfungen vor.

Auch beim Erwerb der Schlüsselkompetenzen bietet die Neuwieder Fortbildungseinrichtung Seminare in vielen unterschiedlichen Bereichen an – zum Beispiel in Führung, Persönlichkeitsentwicklung, Rhetorik, Projekt- und Konfliktmanagement. „Wer hier Kurse belegt, dürfte den besonderen Anforderungen des Berufsalltags gewachsen sein“, ist sich Kathrin Twiesselmann-Steigerwald sicher.

Doch an der Volkshochschule geht es nicht nur um die Weiterbildung des Einzelnen. Unternehmen und Verwaltungen macht die VHS das Angebot von „Bildung auf Bestellung“. Dahinter verbergen sich maßgeschneiderte, auf organisationsspezifische Bedürfnisse und Erfordernisse ausgerichtete Fortbildungen für Mitarbeiter in den Bereichen EDV, Betriebswirtschaft, Personal Business Skills, Fremdsprachen und Betriebliches Gesundheitsmanagement. Das Team der VHS berät Interessierte gerne und zeigt ihnen Wege zur beruflichen Qualifizierung auf.

Die Programmhefte liegen unter anderem im Bürgerbüro der Stadtverwaltung an der Engerser Landstraße aus. Die VHS ist zu erreichen unter Tel. 02631 398 980; E-Mail anmeldung@vhs-neuwied. de, Internet vhs-neuwied.de

Nachrichten aus Neuwied

new: 25.06.2019 Frontalzusammenstoß auf der B42 zwischen Feldkirchen und Leutesdorf.

POL-PDNR:  2019-06-25T14:25:42 Neuwied (ots) - Zwei Personen wurden bei einem schweren Verkehrsunfall am Dienstagmittag ...

new: 25.06.2019 K 117 voll gesperrt

Zur Durchführung im Interesse der Verkehrssicherung zwingend notwendiger Rodungsarbeiten muss die Kreisstraße (K) 117 ...

new: 24.06.2019 Karate: Edelmetall für Lueg, Seifert und Mujezinovic in Österreich

Erfolgreicher Test für die kommende WM Qualifikation in UMAG in 2 Wochen. Salzburg/Österreich, 22.6.2019. Die Austrian Junior Open konnte mit einem ...

new: 24.06.2019 RKK-Auszeichnung in „Gold“ für Gregor Helmes

Die Karnevalsgesellschaft „Mir Hale Pohl“ in Leutesdorf ist nicht nur zur oder in der „Fünften Jahreszeit“ aktiv. Das zeigte sich ...

new: 24.06.2019 Dreamnight für kranke Kinder im Zoo

Am 14. Juni erlebten wieder rund 300 chronisch kranke und behinderte Kinder mit ihren Familien einen traumhaften Abend im Zoo Neuwied. Die Zooschule hatte die ...

new: 24.06.2019 Erweiterung P+R-Parkplatz drei Tage gesperrt

Von Mittwoch bis Freitag, 26. bis 28. Juni, muss die Erweiterung des P+R-Parkplatzes in der Augustastraße am Neuwieder ...

new: 24.06.2019 POL-PDNR: Folgemeldung - Brand im Seniorenzentrum in Neuwied-Irlich

Presse- und Medienmitteilung der Kriminalinspektion Neuwied
2019-06-24T15:15:00 Neuwied-Irlich (ots) - Die ...

new: 24.06.2019 Viven Ließfeld im Hürden-Finale bei Süddeutschen Meisterschaften

Nach vielen Jahren gelang es 2019 wieder zwei jungen Nachwuchsathleten des VfL Waldbreitbach sich für eine Großmeisterschaft zu qualifizieren. Es war ...

new: 24.06.2019 Franziska Schneider Zweite beim Europalauf in Hennef

Die Halbmarathonstrecke beim Europalauf in Hennef war der erste Wertungslauf im Siebengebirgscup 2019. Franziska Schneider vom ...

new: 24.06.2019 POL-PDNR: Neue Betrugsmasche

2019-06-23T13:06:45 Bad Hönningen (ots) - Am 22.06.2019 meldete eine Anzeigenerstatterin, eine elektronische Nachricht ...

POL-PDNR: Brand im Seniorenzentrum in Neuwied-Irlich verläuft glimpflich

2019-06-24T00:11:42 Neuwied-Irlich (ots) - Gegen 18.45 h wird am Sonntagabend ein Brand in einem Seniorenzentrum in Neuwied ...

Umleitung: Erdarbeiten am Radweg durchs Engerser Feld

Im Juli geht`s los: Mit Beginn des Monats starten die Erdarbeiten zum Ausbau des kombinierten Rad- und Gehwegs entlang des ...

POL-PDNR: Steinmarder randaliert auf Terrasse

2019-06-21T01:14:09 Kirchen (Sieg) (ots) - Ein am Ottoturm in Kirchen (Sieg) wohnendes Ehepaar rief die Polizei um Hilfe, ...

POL-PDNR: Zweiradkontrolle der PI Neuwied am Parkplatz Jahnplatz

2019-06-20T17:26:23 Neuwied (ots) - Am 20.06.2019 in der Zeit zwischen 09.30 und 16.30 Uhr führten Beamte der ...

Straßenverkehrsgefährdung durch Lkw - B42 zwischen Rheinbrohl und Neuwied

POL-PDNR: 2019-06-19T20:56:46 Rheinbrohl - Neuwied (ots) - Am Mittwoch, dem 19.06.2019 kam es zwischen 17:30 Uhr - 18:20 Uhr ...

POL-PDNR: Presseerstmeldung - Dachstuhlbrand nach Blitzeinschlag

2019-06-20T16:08:47 Bad Hönningen (ots) - Gegen 15:25 Uhr wurde der Polizei in Linz ein Blitzeinschlag in den Dachstuhl eines Wohnhauses in der ...

Die Kfz-Zulassungsstelle der Kreisverwaltung Neuwied

Die Kfz-Zulassungsstelle der Kreisverwaltung Neuwied teilt die Öffnungszeiten in den Sommerferien mit: Die ...

Nachhaltige Ernährung Kindern näher gebracht

Die Initiative „Rheinland-Pfalz isst besser“ bringt Verbrauchern den Wert von Lebensmitteln und Ernährung näher und fokussiert die ...

Einstellungen

Druckbare Version

21 User online

Mittwoch, 26. Juni 2019

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Neuwied

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied