Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Neuwied

Fotos und Texte aus dem Kreis Neuwied

  

Inhalt

Zufallsbilder

Login

Lesezeit ca. 2 Minuten

E-Learning-Plattform für Schulen muss pragmatisch sein

Kreis Neuwied

Pascal Badziong: Beim E-Learning muss schnelle Lösung her – MS Teams nicht verbieten

 

Neuwied/Dierdorf/Puderbach. CDU-Landtagskandidat Pascal Badziong spricht sich für eine schnelle und praxisgerechte Lösung in der Diskussion um die künftige Nutzung von Microsoft Teams für das E-Learning an Schulen in Rheinland-Pfalz aus. „Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer sowie Eltern brauchen endlich Klarheit und ein System, das funktioniert“, so Pascal Badziong.

 

CDU-Landtagskandidat und Lehrer Pascal Badziong hat viele Monate Erfahrung im digitalen Unterricht und fordert jetzt endlich eine pragmatische Lösung als E-Learning-Plattform für die rheinland-pfälzischen Schulen. 

In ganz Rheinland-Pfalz sind Schülerinnen und Schüler seit Monaten aus dem Schulalltag herausgerissen. „Es herrscht Chaos – ein Hin und Her von Schulöffnung und -schließung von Präsenz- und Wechselunterricht. Die Kinder haben Bildungsdefizite und erleben zu allem Überfluss eine große Verunsicherung und vermissen vor allem auch ihre gewohnten sozialen Kontakte. Auch bei uns im Kreis Neuwied ist das der Fall.“

 

Die Landesregierung habe es bis heute nicht geschafft, für die Schulen ein eigenes jederzeit einwandfrei laufendes digitales Lern- und Konferenzsystem zu installieren, kritisiert Gymnasiallehrer Pascal Badziong. „Es ist unverantwortlich, in dieser Situation MS Teams zu verbieten. Bildungsministerin Hubig nimmt den Schülerinnen und Schülern damit Bildungschancen. Zudem schneidet sie ihnen auch die so wichtige Möglichkeit ab, wenigstens virtuell soziale Kontakte und Klassengemeinschaft zu erleben. Es ist nicht wahr, dass MS Teams nicht datenschutzkonform verwendet werden kann. Keine Plattform ist per se unvereinbar mit dem Datenschutz. Andernfalls wäre es wohl kaum möglich, dass öffentliche Verwaltungen ebenso wie Wirtschaftsunternehmen damit arbeiten. Mit den richtigen Einstellungen ist dies auch für Schulen möglich. Aufgabe der Landesregierung ist nicht, möglichst viele Argumente gegen die Nutzung von MS Teams zusammenzutragen, sondern die Voraussetzungen für eine datenschutzkonforme Nutzung zu schaffen."

 

Der Pädagoge Pascal Badziong berichtet: „Seit Wochen häufen sich die Beschwerden über eine nicht einsatzfähige Software des Landes. Ich kann als Landesregierung nicht große Flexibilität von den Kolleginnen und Kollegen sowie Schülerinnen und Schülern erwarten, wenn die digitalen Grundvoraussetzungen seitens des Landes nicht sichergestellt werden.“

E-Learning-Plattform für Schulen muss pragmatisch sein

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Einstellungen

Druckbare Version

Nachrichten aus Neuwied

new: 08.03.2021 POL-PDNR: Emmerzhausen- Schwarzwild verendet an der Unfallstelle

2021-03-08T10:01:50 Emmerzhausen (ots) - Am 07.03.2021, gegen 20:20 Uhr befuhr ein 43-jähriger Pkw-Fahrer die ...

new: 08.03.2021 POL-PDNR: Mudersbach- Verkehrsunfall beim Ausparken

2021-03-08T09:35:32 Mudersbach (ots) - Am 07.03.2021, gegen 20:15 Uhr befuhr ein 72-jähriger Pkw-Fahrer den Hüttenweg ...

new: 08.03.2021 POL-PDNR: Wissen - Verkehrsunfall mit Sachschaden

2021-03-08T08:32:58 57581 Katzwinkel, Knappenstr. 35 (ots) - Am Fr., 05.03.2021, gegen 15 Uhr, befuhren eine 18-jährige ...

new: 08.03.2021 POL-PDNR: Wissen - Verkehrsunfall mit Verkehrsunfallflucht

2021-03-08T08:12:12 57537 Wissen, Gerichtsstr. 6 (ots) - Am Fr., 05.03.2021, gegen 14:00 Uhr, hatte eine 19-jährige ...

new: 08.03.2021 POL-PDNR: Verkehrsunfallflucht

2021-03-08T08:02:54 Großmaischeid (ots) - Am Samstagvormittag ist vor einer Bäckerei in der Hauptstraße in ...

new: 08.03.2021 POL-PDNR: Pressebericht der Polizeiinspektion Neuwied für den Berichtszeitraum

Freitag, 05.03.2021, 12:00 Uhr bis Sonntag, 07.03.2021, 09:00 Uhr 2021-03-07T10:16:31 Neuwied (ots) - Im Berichtszeitraum ...

new: 08.03.2021 POL-PDNR: Fahrzeugführer unter Einfluss von Betäubungsmitteln

2021-03-07T09:45:53 Linz/ Kretzhaus/ Vettelschoß (ots) - Am frühen Samstagabend kontrollierten Beamte der ...

new: 08.03.2021 POL-PDNR: Pressemittelung der PI Betzdorf vom 07.03.21

2021-03-07T07:07:49 Betzdorf (ots) - Herdorf/Dermbach Verkehrsunfallflucht am 05.03.21, 13.01 h, in Herdorf, OT Dermbach, ...

new: 08.03.2021 POL-PDNR: Ein Schwerverletzter bei Verkehrsunfall auf Dierdorfer Straße

2021-03-07T03:26:53 Neuwied-Heddesdorf (ots) - Am Samstagabend befuhr ein 18jähriger Neuwieder mit seinem Auto am ...

new: 06.03.2021 POL-PDNR: Zeugenaufruf zu Straßenverkehrsgefährdung

2021-03-06T13:42:22 Linz/ Bad Hönningen (ots) - Am Samstag gegen 11:00 h befuhr ein schwarzer Porsche Panamera laut ...

new: 06.03.2021 POL-PDNR: Missbrauch des Notrufmanagements von Polizei und Rettungsleitstelle

2021-03-06T11:20:55 Linz am Rhein (ots) - Am Freitagabend gingen bei der Polizeiinspektion Linz mehrere missbräuchliche ...

new: 06.03.2021 POL-PDNR: Polizeibekannter Ladendieb in Psychiatrie eingeliefert

2021-03-06T11:13:14 Linz am Rhein (ots) - Ein zunächst unbekannter Beschuldigter entwendete am Freitagnachmittag in Linz ...

new: 06.03.2021 POL-PDNR: Pressemitteilung der PI Betzdorf vom 06.03.2021

2021-03-06T07:55:04 Neuwied (ots) - Daaden Verkehrsunfall mit Sachschaden am 05.03.2021, 12.01 h, in Daaden, ...

new: 06.03.2021 POL-PDNR: Geparktes Auto an der B 42 beschädigt

2021-03-05T22:51:38 Neuwied (ots) - Durch bisher unbekannte Täter wurde in der Zeit von Donnerstagmittag bis Freitagmittag ...

Kreis Neuwied startet in der kommenden Woche mit Corona-Schnelltests für alle

Landrat kritisiert veraltete Testmethode Methode für Schnelltests   Überrascht zeigt sich Landrat Achim ...

Corona Update Kreis Neuwied 05.03.2021

im Kreis Neuwied wurden 32 neue Positivfälle registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 5.269 an. Der Inzidenzwert liegt gemäß ...

Offenes Bücherregal im Ringmarkt eröffnet

Es geht voran im Raiffeisenring! Quartiersmanager Mario Seitz vom Diakonischen Werk im Ev. Kirchenkreis Wied eröffnete in Kooperation mit Blumen-Reiprich ...

Eingangstore zum Alten Friedhof instandgesetzt

Sie waren beide arg in die Jahre gekommen: das Haupt- und das Seiteneingangstor zum gern aufgesuchten Alten Friedhof in Neuwied. ...

15 User online

Montag, 08. März 2021

    

#Neuwied #Veranstaltungen #News #Fotos #A-Z Stöbern, was Neuwied Aktuelles und Bestehendes zu bieten hat.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Neuwied

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied