Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Neuwied

Fotos und Texte aus dem Kreis Neuwied

  

Inhalt

Zufallsbilder

Login

Lesezeit ca. 3 Minuten

Focus Money: SWN sind als Ausbilder wieder unschlagbar

Sonstige Nachrichten

Deutschlandtest: Erneut bester Betrieb – Auch im Internet höchstes Ansehen

 Neuwied. Zum dritten Mal in Folge werden die Stadtwerke Neuwied (SWN) von Focus Money zu „Deutschlands besten Ausbildern“ gezählt. Nach Platz 1 im Jahr 2018 und einem zweiten Platz in 2019 stehen die SWN aktuell wieder auf dem Treppchen. Ganz oben!

Ging es in früheren Umfragen des Magazins allein um strukturelle Daten, Ausbildungserfolg, Ausbildungsvergütung oder -quote sowie zusätzliche Angebote, untersuchte das beauftragte Institut für Management- und Wirtschaftsforschung (IMWF) dieses Mal zusätzlich, welches Ansehen die Unternehmen im Internet haben. Dabei wurden nach Angaben des IMWF in einer riesigen rechnergestützten Datenabfrage 438 Millionen (!) Quellen untersucht: Welches Unternehmen wird erwähnt? Welches Thema? Welche „Tonalität“: positiv, neutral oder negativ?

Die SWN sind laut der neuen Studie von ´Focus Money´ der Maßstab unter den Stadtwerken. Sie führen das Ranking mit der Auszeichnung „Deutschlands beste Ausbildungsbetriebe“ an.

„Mit unseren Ausbildungs- und Arbeitsbedingungen, dem guten Verdienst und Zusatzleistungen sowie der Sicherheit des Arbeitsplatzes konnten wir uns schon immer sehen lassen“, erklärt SWN-Geschäftsführer Stefan Herschbach. „Gleichzeitig sehen wir, dass das Interesse am Beruf nicht alleine entscheidet: Die spätere soziale Anerkennung im Freundes- und Familienkreis spielt auch eine Rolle.“ Die eigenen Leistungen herauszustellen, sei nicht entscheidend: „Entscheidend ist die Glaubwürdigkeit und die Authentizität. Dass Themen wie Arbeitsplatzsicherheit, Mitarbeiterorientierung und Zufriedenheit am Arbeitsplatz äußerst positiv bewertet wurden und werden, darf uns auch mal stolz machen.“

Für die Studie wurden Daten von 3000 Unternehmen gesammelt, Untersuchungszeitraum war das Jahr 2019. Die ermittelte Punktzahl wurde zusammengefasst und für die jeweilige Branche gewertet. „Hierbei bildet das beste Unternehmen mit 100 Punkten den Benchmark der Branche, die weiteren Wettbewerber werden anhand ihres Punktwerts abgetragen“, so das IMWF. Und genau diesen Benchmark, frei übersetzt als „Maß der Dinge“, bilden die Stadtwerke Neuwied.

Für Personalchef Dirk Reuschenbach zahlt sich damit die gepflegte und kontinuierlich ausgebaute Transparenz aus: „Berichte in der Presse und den sozialen Medien gehören ebenso dazu wie anonyme Bewertungsportale wie etwa ´kununu´.“ Der Grundtenor sei absolut positiv: „Auch kritische Stimmen nehmen wir natürlich ernst. Die Nutzer können sehr gut unterscheiden, was konstruktiv ist oder einfach unter ´Dampf ablassen´ zu bewerten ist. Aber selbst dann fragen wir nach.“

Im Bereich der Ausbildung sind Austausch und Außendarstellung immens wichtig, wie Ausbilderin Sarah Schmitz hervorhebt. Eine eigene Facebook-Gruppe gibt es, auch der Instagram-Kanal wächst und wächst. Intern hat man wegen dem Corona-Virus aktuell einiges umstellen müssen: „Wir achten sehr auf Distanz- und Hygieneregeln – im ganzen Betrieb.“ Die Arbeit indes gehe weiter: „In der derzeit geschlossenen Deichwelle nutzen die Azubis die Zeit, um zu lernen. In den anderen Bereichen haben wir organisatorisch einiges umgestellt: Der übliche Wechsel der Einsatzgebiete bei den Industriekaufleuten wurde reduziert, aber wir achten darauf, dass die Arbeitsfelder vielfältig bleiben.“ Und was ist mit Förderprogrammen wie Werksunterricht? „Wir stellen die Azubis zum Lernen frei. Die moderne Technik ermöglicht uns aber, dass Fragen jederzeit von den Ausbildern beantwortet werden können.“ Mentorensystem, Bildungskooperation und andere Angebote sind ebenfalls nicht betroffen. „Das sind Bereiche, die auch für die Studie von ´Focus Money´ relevant waren.“ Da wolle man weiter punkten. Denn auch trotz Corona beginnt im August das nächste Ausbildungsjahr: Gesucht sind noch Interessenten für die Jobs als Fachkraft für Abwassertechnik, Straßenbauer und Elektroniker. Denn auch das betont man in der Hafenstraße: „Wir verstehen dies auch als Auszeichnung unserer Servicebetriebe. Wir arbeiten unter einem Dach. Auch für die Ausbildung.“

Weitere Infos auf der Homepage der SWN www.swn-neuwied.de, auf Instagram unter www.instagram.com/swnneuwied oder der Facebook-Seite www.facebook.com/swnneuwied. Dort gibt es auch eine eigene Gruppe zum Thema Ausbildung.

Focus Money: SWN sind als Ausbilder wieder unschlagbar

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Nachrichten aus Neuwied

new: 03.06.2020 POL-PDNR: Neuwied Industriegebiet - Unfallflucht, Zeugen gesucht!

2020-06-03T20:35:51 Neuwied (ots) - Am Dienstag, 02.06.2020 kam es im Zeitraum zwischen 11:00 Uhr und 12:00 Uhr auf dem ...

new: 03.06.2020 POL-PDNR: Pressemitteilung der PI Neuwied für den 02.06.2020

2020-06-03T15:20:16 Neuwied (ots) - - Verkehrsunfälle - Am 02.06.2020 kam es im Dienstbezirk der Polizeiinspektion ...

new: 03.06.2020 POL-PDNR: Pressemeldung der PI Neuwied für das Pfingstwochenende

 vom 29.05 - 01.06.2020. 2020-06-03T12:12:48 Neuwied (ots) - - Verkehrsunfälle - Am Pfingstwochenende kam es ...

new: 03.06.2020 Freudige Nachricht:

Erste Nachzucht bei den Segelechsen im Zoo Neuwied   Nachwuchs bei Tieren ist immer etwas Schönes, so auch im Zoo Neuwied. Wenn es dann das erste ...

new: 02.06.2020 „Wasser“ ist Thema zum „Tag der kleinen Forscher“

Erwin Rüddel motiviert zur Teilnahme an dem bundesweiten Mitmachtag Kreisgebiet. „Von der Quelle bis ins Meer ...

new: 02.06.2020 Gemeinsam in die Natur

Nordic-Walking-Angebot des VfL Waldbreitbach startet am 15. Juni   Waldbreitbach – Durch den veränderten Alltag während der ...

new: 02.06.2020 Pfingstrosen-Tradition der CDU Heimbach-Weis/Block

 auch im Jahr 2020 fortgesetzt     Kleines Dankeschön an die Verkäuferinnen im Einzelhandel    Heimbach-Weis. Es ist ...

Corona-Fallzahl im Kreis Neuwied

heute wurden 2 neue Corona-Infektionen registriert. Bei diesen beiden neuen Fällen handelt es sich um Personen aus der ...

Corona Online Gipfel unterstreicht Solidarität und Innovationskraft im Kreis

Neuwied erfindet sich in der Krise neu Landrat lobt Welle der Solidarität und Hilfsbereitschaft   Neuwied – Eine ordentliche Portion Mut ...

Kreisverwaltung öffnet Gebäude wieder ab 8. Juni für freien Zutritt

Weiterer Schritt zur Normalität Corona–Krise: Öffnung 08. Juni – Terminabsprachen erwünscht In Anlehnung an die allgemeine ...

Aus aktueller Situation wird konstruktiver Lernprozess

Treffen mit Heimleitung und Trägervertretern von Seniorenheimen Die Schwerpunkte der Arbeit von Pflegeeinrichtungen haben sich in den vergangenen Wochen ...

Windspiele schmücken Feenbaum auf dem „Kinderplanet“

Neue Wege gehen, ist nicht immer einfach, doch in der städtischen Kindertagesstätte „Kinderplanet“ gelingt das spielend. Mit großem ...

Ein tierisches Dankeschön

Als der Zoo Neuwied am 18. März aufgrund behördlicher Anweisung seine Tore für Besucher schließen musste, war dies ein schwerer Tag ...

Tourist-Info und StadtGalerie öffnen wieder

Die in der Corona-Bekämpfungsverordnung angezeigten Lockerungen machen es  möglich: Die städtische ...

KSC startet nach Corona mit allen Kursen

Nach der neuesten Corona Verordnung dürfen wir wieder Kurse im freien anbieten.   Puderbach, 27.5.2020. Ab sofort laufen wieder alle Kurse des KSC. ...

Stadt präsentierte virtuelle Seniorenfeiern

Kuchenlieferung und kulturelle Beiträge im Offenen Kanal Die Corona-Krise macht erfinderisch: So präsentierte das Amt für Stadtmarketing nun die ...

„Mein USA-Aufenthalt war ein absolutes Highlight!“

Erwin Rüddel begrüßt Stipendiatin Caroline Brömmelhues zurück in der Heimat Windhagen. Dies hätten beide so nicht gedacht, dass ...

Unterdurchschnittlich viele Beschäftigte krank

Landkreis Neuwied, 27. Mai 2020 – Die Beschäftigten im Landkreis Neuwied waren im Jahr 2019 seltener krankgeschrieben ...

Einstellungen

Druckbare Version

6 User online

Donnerstag, 04. Juni 2020

    

#Neuwied #Veranstaltungen #News #Fotos #A-Z Stöbern, was Neuwied Aktuelles und Bestehendes zu bieten hat.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Neuwied

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied