Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Neuwied

Fotos und Texte aus dem Kreis Neuwied

  

Inhalt

Zufallsbilder

Login

Lesezeit ca. 6 Minuten

„Lesen und Schreiben öffnet Welten“

Veranstaltungen in Neuwied und Umgebung

Ausstellungen im Kreis und der Stadt Neuwied von März-Mai 2020

Wie ist es möglich, die Schule zu verlassen, ohne ausreichend lesen und schreiben zu können? Wie wirken sich fehlende Lese- und Schreibkompetenzen auf den Arbeitsplatz, Familie und Freizeit aus? Wer hilft den Kindern bei den Hausaufgaben? Und wie steht es um die Gesundheit, wenn der Beipackzettel zur Hürde wird? Der Arbeitskreis Grundbildung in Stadt und Kreis Neuwied startet ab März 2020 die Kampagne „Lesen und Schreiben öffnet Welten“, um im Rahmen einer größeren Öffentlichkeitsaktion nicht nur zentral, sondern auch im ländlichen Raum auf die Bedeutung der Grundbildung für Erwachsene aufmerksam zu machen. „Gleichzeitig vermittelt die Ausstellung Lösungsansätze und zeigt Beratungs-, Unterstützungs-  und Lernangebote vor Ort auf,“ so Heiko Hastrich, regionaler Netzwerkkoordinator des vom Europäischen Sozialfonds und dem Land Rheinland-Pfalz geförderten Projekts „GrubiNetz-Kompetenznetzwerk Grundbildung und Alphabetisierung Rheinland-Pfalz“. Bundesweit hat jeder achte Erwachsene, das sind rund 6,2  Millionen Menschen, Schwierigkeiten mit dem Lesen und Schreiben. Sie können zumeist Wörter und einzelne Sätze lesen und schreiben, sie haben jedoch Mühe, einen längeren zusammenhängenden Text zu verstehen. Nur die wenigsten von ihnen nutzen die angebotenen Beratungs- und Lernangebote.

Von links nach rechts: Kathrin Twiesselmann-Steigerwald (VHS Neuwied), Heiko Hastrich (Grubinetz), Christoph Hohndorf (Jobcenter Neuwied), Karl Werner Böhm (MGH und VHS), Simone Kirst (KVHS), Szuszanna Strube (Integrationsfachdienst  Caritasverband Betzdorf), Cornelia Eberhard (MGH/KVHS), Julia Klippel (MGH Neuwied), Angela Muß (MGH Neustadt) und Andrea Oosterdyk (Bildungsbüro Kreisverwaltung Neuwied)

Alle Akteure des lokalen Arbeitskreises Grundbildung- GrubiNetz,  VHS der Stadt Neuwied, Kreisvolkhochschule, die beiden MGH in Neuwied und in Neustadt, Jobcenter und das Bildungsbüro des Landkreises -  haben sich zur Aufgabe gemacht, dies zu ändern. Daher werden sie im Wechsel die Infotafeln in ihren Räumlichkeiten zeigen. Begleitet wird diese Aktion von Vorträgen und Schulungen. Die Infoausstellung ist Teil der Kampagne „Lesen und Schreiben - Mein Schlüssel zur Welt“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) zur Nationalen Dekade für Alphabetisierung und Grundbildung 2016-2026 (AlphaDekade). Auf der Webseite www.mein-schlüssel-zur-welt.de  informiert das Ministerium über Lese- und Schreibschwierigkeiten in Deutschland, stellt Erfolgsgeschichten von Menschen vor, die als Erwachsene lesen und schreiben gelernt haben und nennt die wichtigsten Hilfsangebote.  Da das Netzwerk derzeit seine örtlichen Angebote plant, wird empfohlen, alle Termine und aktuelle Informationen auf den Homepages der jeweiligen Kooperationspartner nachzulesen.

Kampagne „Lesen und Schreiben öffnet Welten“

Ausstellungstermine und –orte:

                Mehrgenerationenhaus Neustadt/Wied                            2.März – 30. März 2020

                Jobcenter Linz (in Kooperation mit der

                Kreisvolkshochschule Neuwied)                                             19. März – 2. April 2020

                Sparkasse Waldbreitbach (in Kooperation mit der

                KVHS Neuwied)                                                                             2. April – 20. April 2020

                Kreisverwaltung Neuwied                                                         6. April – 23. April 2020

                Mehrgenerationenhaus Neuwied                                         21.April – 4. Mai 2020

                Verbandsgemeinde Puderbach                                              4. Mai – 15. Mai 2020

                Volkshochschule Neuwied                                                        4. Mai – 24. Mai 2020

                Alice-Salomon-Schule Neuwied                                              25.Mai – 5. Juni 2020

                Jobcenter Neuwied                                                                      März-Mai 2020

               

Begleitende Aktionen und Veranstaltung zur Ausstellung:

Mehrgenerationenhaus Neustadt/Wied:            11. März 2020: Sensibilisierung zum Thema Grundbildung in der VG Asbach

Mehrgenerationenhaus Neuwied:                         23. April 2020: Veranstaltung zum Tag des Buches

                                                                                              Zusätzlich wird vom 23. April bis 4. Mai die Ausstellung „Lesen verbindet“ zu sehen sein.

Alice-Salomon-Schule Neuwied:                             26. und 27. Mai 2020: Vorträge zum Thema Grundbildung begleitend zur Ausstellung

„Lesen und Schreiben öffnet Welten“

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Nachrichten aus Neuwied

new: 17.09.2020 Corona-Update Kreis Neuwied

heute wurden 4 neue Fälle im Kreis Neuwied registriert. Nachdem heute auch ein Positivfall an der Römerwall-Schule in ...

new: 17.09.2020 Ministerpräsidentin Dreyer, der Karneval

und COVID-19: „Ja, was denn nun…?“   Erwin Rüddel rügt den „Schlingerkurs“ der ...

new: 17.09.2020 POL-PDNR: Dreister Diebstahl von zwei Kinderfahrrädern

während des Verkehrsunterrichts
Manche Sachverhalte machen auch Polizisten sprachlos 2020-09-17T15:27:44 Neuwied (ots) - ...

new: 17.09.2020 Tierhäuser im Zoo Neuwied teilweise geöffnet

Am 18. März 2020 wurde der Zoo Neuwied aufgrund der Corona-Pandemie geschlossen. Zwar konnte der Zoobetrieb am 20. April wieder aufgenommen werden, die ...

new: 17.09.2020 Engagement fördern und Ehrenamt stärken

Erwin Rüddel begrüßt neues Förderprogramm für ehrenamtlich Tätige   Kreisgebiet. ...

new: 17.09.2020 POL-PDNR: Nach Unfall durch einen Sprinter werden Zeugen gesucht

2020-09-17T12:46:57 Neuwied-Altwied (ots) - Am Mittwochmorgen gegen halb neun befuhr ein Wohnmobil die Landstraße von ...

new: 17.09.2020 KSC Puderbach – Die Nr. 1 in Rheinland-Pfalz

Größter Verein im Kinder und Jugendbereich.   Puderbach, 17.9.2020. Nach der letzten Mitgliederstatistik ist die Nachwuchs Karate Abteilung ...

new: 17.09.2020 Typisierung und Blutspende retten Leben

Stefan-Morsch-Stiftung ist bei Blutspende-Terminen des Deutschen Roten Kreuzes vor Ort Täglich sind Menschen durch Erkrankungen oder nach Unfällen ...

new: 17.09.2020 Container schaffen zusätzliche Klassenräume in Grundschulen

Es war schon sportlich und ambitioniert, was das Immobilienmanagement der Stadt Neuwied mit Architektin Günsel Hübner-Afacan, dem zuständigen ...

new: 17.09.2020 Kunsthistorikerin Dr. Maren-Sophie Fünderich sprach im Roentgen-Museum Neuwied

 über die Serienmöbelfertigung im 19. Jahrhundert   Das Roentgen-Museum Neuwied veranstaltete gemeinsam mit dem Förderkreis der ...

new: 17.09.2020 Das Freibad bleibt weiter ein Biergarten

Oberbieber. Wegen dem hohen Anklang, den die Umwandlung des Freibad-Geländes im Oberbieberer Aubachtal gefunden hat, hat man im Heimat- und ...

new: 17.09.2020 Zwischenbilanz begeistert Anbieter:

Feuerwehr-Tour durchs Land überrascht positiv Rheinland-Pfalz. Seit dem 22. August ist der Landesfeuerwehrverband (LFV) Rheinland-Pfalz mit seiner ...

new: 17.09.2020 Landesregierung fordert mehr Holzbauten – aber fördert sie kaum

„Zur Sache Rheinland-Pfalz!“ am Donnerstag, 17. September 2020, 20:15 Uhr im SWR Fernsehen   Das ...

new: 17.09.2020 Feuerwehr Neuwied sucht Nachwuchs

Ehrenamtlich Retten, Löschen, Schützen und Bergen 12 Wochen lang reist der Landesfeuerwehrverband (LFV) mit einem Infostand und einem auffällig ...

Corona-Update Kreis Neuwied

heute wurde 1 neuer Fall aus dem Bereich der Verbandsgemeinde Unkel registriert. Es handelt sich um eine positiv getestete Kontaktperson von einem bereits ...

Gesundheit bleibt wichtig

Kooperationsvereinbarung zur Gesundheitsförderung bei arbeitslosen Menschen im Landkreis Neuwied   Landrat und Jobcenter unterzeichnen Vereinbarung ...

Jugend schon früh an Mathe, Informatik, Naturwissenschaft und Technik heranführe

Schuldezernent Mahlert begrüßt die Bildungsinitiative

In der „AG Bildung“ ...

POL-PDNR: Pressemeldung der Polizeiinspektion Neuwied für den 14.09.2020

2020-09-15T10:12:29 Neuwied (ots) - - Verkehrsunfälle - Am 14.09.2020 wurden bei der Polizeiinspektion Neuwied ...

Einstellungen

Druckbare Version

20 User online

Freitag, 18. September 2020

    

#Neuwied #Veranstaltungen #News #Fotos #A-Z Stöbern, was Neuwied Aktuelles und Bestehendes zu bieten hat.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Neuwied

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied