Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Neuwied

Fotos und Texte aus dem Kreis Neuwied

  

Inhalt

Zufallsbilder

Login

Lesezeit ca. 2 Minuten

Medieninformation der Polizei Neuwied für das Wochenende 16.08.19 bis 18.08.19

Polizei-News

POL-PDNR:  2019-08-18T06:50:53

Neuwied (ots) - 01 Verkehrsunfälle

Am Wochenende ereigneten sich 19 Verkehrsunfälle, bei denen sechs Personen verletzt wurden und ein geschätzter Gesamtsachschaden von 59.200 EUR entstand. Hinweise erhofft sich die Polizei, nachdem am Freitagvormittag im Beverwijker Ring auf dem Parkplatz einer Schule der hintere, linke Radlauf eines dort geparkten Ford Fiesta beschädigt wurde.

02 Strafanzeigen

Diebstähle
Eine 21jährige Frau wurde am Freitagmittag in einem Drogeriemarkt in der Heddesdorfer Straße dabei ertappt, wie sie sieben Packungen Parfum entwendete. Sie platzierte das Parfüm in ihrem Kinderwagen, bezahlte andere Artikel an der Kasse und wollte anschließend das Geschäft verlassen. In der Elisabethstraße verschaffte sich am Freitagnachmittag gegen 14:45 Uhr ein Mann Zutritt zu einer Wohnung, nachdem er der betagten Geschädigten gegenüber angab, Mitarbeiter der Stadtwerke zu sein und er nach den Wasserleitungen sehen müsse. Letztlich verließ er die Wohnung der Geschädigten mit einem zuvor entwendeten Bargeldbetrag. Der Mann war etwa 170-175 cm groß, 50 bis 60 Jahre alt, sprach akzentfrei Deutsch, hatte eine normale Statur und trug einen grau-beigen Pullover, ein Basecap und dunkle Handschuhe. In der Nacht zum Freitag wurde in der Mecklenburgstraße ein bunter Roller entwendet, der dann letztlich am Freitagmorgen von Passanten nahe des Spielplatzes in der Bertramstraße in Heimbach-Weis aufgefunden wurde. Die Eigentümerin hatte den Diebstahl bis dahin noch nicht bemerkt. Die Polizei Neuwied sucht Zeugen, die vielleicht den Diebstahl bzw. das Ablegen des Rollers beobachtet haben.

Streit eskalierte Nachdem die Polizei am Samstagmorgen um 08:55 Uhr zu einem lautstarken Streit in die Engerser Straße gerufen wurde, stellte sich heraus, dass eine 44jährige Frau von einem 37jährigen Mann geschlagen wurde. Zudem beleidigte die Frau den Mann. Im Rahmen der Sachverhaltsaufnahme stellten die Beamten zudem fest, dass der 37-Jährige eine geringe Menge an Marihuana mitführte. Auch lag gegen den Mann ein Haftbefehl vor. Gegen beide wurde ein Strafverfahren eingeleitet, das Rauschgift sichergestellt und der Mann in die JVA Koblenz verbracht.

Sachbeschädigung
Bislang Unbekannte warfen in der Nacht zum Samstag an der Engerser Sporthalle zwei Fensterscheiben der Haupteingangstüren ein. Die Polizei Neuwied sucht Zeugen.

Rauschgift dabei Nachdem die Polizei am Sonntagmorgen um 00:49 Uhr über eine Beobachtung in Gladbach informiert wurde und man etwaige Drogenverkäufe vermutete, stellten die Beamten bei einem 38jährigen Mann geringe Mengen an Rauschgift fest. Es wurde ein Strafverfahren eingeleitet und das Rauschgift sichergestellt.

Medieninformation der Polizei Neuwied für das Wochenende 16.08.19 bis 18.08.19

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Nachrichten aus Neuwied

new: 25.02.2020 Workshop widmet sich dem Thema „Schlafstörungen“

VfL Waldbreitbach bietet interessanten Abend am 13. März   Waldbreitbach – Viele Menschen leiden unter ...

new: 25.02.2020 RKK-„Gold“ für Werner Caratiola

Der Bezirksvorsitzende der Rheinische Karnevals-Korporationen e.V. (RKK), Erwin Rüddel, war Gast beim Karnevals-Dienstag-Frühstück der KG 1827 ...

new: 25.02.2020 Heinrich-Haus: Öffentliche Karnevalssitzung im BBW

Neuwied – Zum zweiten Mal lud das Karnevalskomitee des Berufsbildungswerks (BBW) Heimbach-Weis am 18.Februar 2020 zur öffentlichen Karnevalssitzung ...

new: 24.02.2020 POL-PDNR: Nachtragsmeldung zur Pressemeldung der PI Neuwied vom 23.02. Ziff. 3,

Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden in Neuwied 2020-02-24T13:07:44 Neuwied (ots) - Entgegen der ursprünglichen ...

new: 24.02.2020 Engagement über Generationen hinweg

Enkelin und Oma sind Trainerinnen beim VfL Waldbreitbach Waldbreitbach – Wenn Spaziergänger freitags um 16 Uhr die Sporthalle in Waldbreitbach ...

new: 24.02.2020 RKK zeichnete verdiente Karnevalisten aus

Die Rheinische Karnevals-Korporation e.V. (RKK) wartete zum traditionellen Bürgerfrühschoppen der KG 1936 Dattenberg e.V., der am Karnevals-Sonntag ...

new: 24.02.2020 Badminton für Kinder und Jugendliche

Badminton ist eine Sportart, die eine sehr gute Augen-Hand-Koordination, Beweglichkeit, Schnelligkeit und Ausdauer fördert. ...

new: 24.02.2020 POL-PDNR: Pressemeldung der PI Neuwied 21.02.2020 - 23.02.2020

2020-02-23T11:59:06 Dienstgebiet der PI Neuwied (ots) - 1. FALSCHE TELEKOM-MITARBEITER 56567 Neuwied, In der Schleth 20 ...

new: 24.02.2020 Auch die närrischen Truppen gedachten der Opfer von Hanau

Sehr viele Menschen waren nach dem rassistisch motivierten Amoklauf in Hanau dem Aufruf von Amnesty International zur Mahnwache gefolgt. Auch Mitglieder der ...

Keine Chance - Ortsbürgermeister Ferdi Wittlich erneut überfallen

 - Kühlhausschlüssel erbeutet Das Überfallkommando des Kurtscheider Elferrates hat unter Leitung ihres Präsidenten zum wiederholten ...

POL-PDNR: Zeugenaufruf - Verkehrsunfallflucht im Stadtgebiet

2020-02-20T19:45:51 Neuwied (ots) - Am Donnerstag, 20.02.2020 kam es gegen 17:20Uhr im Bereich der Andernacher Straße in ...

Mahnwache muss am Fahnenhügel stattfinden

Die Mahnwache, um der Opfer von Hanau zu gedenken, konnte vom Ordnungsamt für den ursprünglich vorgesehenen Platz in ...

Mahnwache gegen Rassismus nach Hanau

In Hanau wurden am Mittwochabend bei einem rassistisch motivierten Amoklauf neun Menschen getötet und weitere verletzt. ...

In der südöstlichen Innenstadt tanzen die Senioren Polonaise

Die ehrenamtlich Aktiven der südöstlichen Innenstadt haben für Senioren auch in diesem Jahr mit einem bunten und abwechslungsreichen Programm ...

Alphabetisierungskurs an VHS erhält Fördermittel

Städtische Volkshochschule kann kostenloses Angebot machen

Der Themenkreis ...

Vorgang geprüft: Seemann-Wahl war rechtlich in Ordnung

Die Wahl von Ralf Seemann zum zweiten hauptamtlichen Beigeordneten der Stadt Neuwied ist rechtlich nicht zu beanstanden. Dies ...

Schnelles Netz für alle Kreisschulen

Kreis Neuwied setzt auf optimale IT-Ausstattung Bei der Optimierung der digitalen Ausstattung der kreiseigenen Schulen sehen Landrat Achim Hallerbach und der ...

POL-PDNR: Auffinden von Betäubungsmitteln

2020-02-20T15:38:38 Bad Hönningen (ots) - Am Abend des 19.02.2020 wurde die Linzer Polizeiinspektion zu einer ...

Einstellungen

Druckbare Version

15 User online

Mittwoch, 26. Februar 2020

    

#Neuwied #Veranstaltungen #News #Fotos #A-Z Stöbern, was Neuwied Aktuelles und Bestehendes zu bieten hat.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Neuwied

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied