Polizei-News

2021-07-21T01:20:39

Neuwied (ots) -

Am Dienstag, den 20.07.21, kam es gegen 14Uhr zu einer Spiegel-Kollision zwischen zwei LKW im Begegnungsverkehr in der Weiser Straße. Dabei wurde ein Fahrzeugführer durch Spiegelglassplitter leicht im Gesicht verletzt. Der andere LKW entfernte sich im Anschluss unerlaubt von der Unfallstelle in Richtung Engers, Alleestraße. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise zu dem unfallverursachenden LKW machen können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Neuwied unter der 02631/878-0 zu melden.

.