Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Neuwied

Fotos und Texte aus dem Kreis Neuwied

  


Inhalt

Zufallsbilder

Login

Lesezeit ca. 2 Minuten

POL-PDNR: Pressemeldung der Polizeiinspektion Neuwied vom 30.01.2018

Polizei-News

POL-PDNR: Wissen - Zwölfjährige vermisst

Wissen (ots) - Aus einer Inobhutnahmestelle in Wissen ist seit dem 29.01.2018, circa 21:30 Uhr eine Zwölfjährige vermisst, die dort untergebracht war. Die bislang durchgeführten Fahndungsmaßnahmen der Polizei in Wissen und in Betzdorf führten nicht zum Erfolg und werden fortgesetzt. Es handelt sich bei der Vermissten um die Zwölfjährige Natascha Klein, deren Lichtbild wir in Anlage beifügen. Natascha ist 163 cm groß, schlank, hat lange dunkle Haare und trägt eine blaue Jacke und eine schwarze Hose.

Hinweise zum Aufenthaltsort werden an die Kriminalinspektion Betzdorf, Tel.: 02741/926-0 oder jede andere Polizeidienststelle erbeten.

Foto Natascha Klein


POL-PDNR: Neuwied - Erneuter Felgendiebstahl in Neuwieder Autohaus
2018-01-30T09:13:42

Neuwied (ots) - Am vergangenen Wochenende zwischen Freitag 13:00 Uhr und Montag 08:00 Uhr entwendeten unbekannte Täter insgesamt 8 Kompletträder zweier zum Verkauf angebotener Audi A6 auf dem Firmengelände eines Neuwieder Autohauses. Bereits am Wochenende vom 05.01.2018 - 08.01.2018 kam es zu einem gleichgelagerten Fall, bei dem insgesamt 4 Kompletträder entwendet wurden. Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Neuwieder Polizei unter der Rufnummer 02631/8780 in Verbindung zu setzen.


POL-PDNR: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Betzdorf vom 30.01.2018
2018-01-30T08:56:10

Betzdorf (ots) - Betzdorf (ots) - Verkehrsunfall mit Personenschaden; Ein 14-Jähriges Mädchen wurde bei einem Verkehrsunfall am Montag, den 29.01.2018, gegen 15:45 Uhr, leicht verletzt. Die 14-Jährige war auf dem Gehweg in der Betzdorfer Schützenstraße in Richtung Wilhelmstraße gegangen. Ohne auf den fließenden Verkehr zu achten, trat das Mädchen auf die Straße, um diese zu überqueren. Ein 20-Jähriger Pkw-Fahrer befuhr mit seinem Pkw die Schützenstraße in Richtung Wilhelmstraße und konnte eine Kollision mit der Fußgängerin nicht mehr verhindern. Die 14-Jährige wurde leicht von dem Pkw erfasst und kam zu Fall. Dabei zog sie sich leichte Verletzungen zu. An dem Pkw entstand nur minimaler Sachschaden.

Elkenroth (ots) - Trunkenheit im Verkehr; Eine Streife der Betzdorfer Polizei wurde am Montag, den 29.01.2018, gegen 17:50 Uhr, auf den Pkw einer 53-Jährigen aufmerksam. Die 53-Jährige hatte die Landesstraße 288 von Steineroth in Richtung Elkenroth auffällig langsam und zur Mitte hin orientiert befahren. Bei der anschießenden Kontrolle wurde festgestellt, dass die 53-Jährige erheblich unter Alkoholeinfluss stand. Eine Blutprobe wurde entnommen und der Führerschein sichergestellt.


POL-PDNR: Verkehrskontrolle in Dierdorf - 3 Fahrten unter Drogeneinfluss
2018-01-30T11:51:13

Dierdorf (ots) - Am Dienstag, dem 30.01.2018 führte die Polizei Straßenhaus zwischen 01.30 und 03.00 Uhr eine Verkehrskontrolle in Dierdorf durch. Hierbei wurden gleich drei Fahrer festgestellt, die ihren Pkw unter Einfluss von Drogen führten. Allen wurde die Weiterfahrt untersagt und eine Blutprobe entnommen. Bei zwei Fahrern wurden noch Drogen sichergestellt. Diese Fahrer erwarten noch weitere Anzeigen.

Nachrichten aus Neuwied

new: 15.08.2018 Jungs für sozialen Einsatz gesucht

Engagierte 14- bis 16-Jährige melden sich beim KiJuB Soziales Engagement ist nicht nur Frauensache. Immer mehr Männer werden in sozialen Berufen ...

new: 15.08.2018 Schulneulinge fürs nächste Jahr jetzt anmelden

Grundschulen nehmen „I-Dötzchen“ am 27. August auf Eltern, deren Nachwuchs das sechste Lebensjahr vollendet ...

new: 15.08.2018 Zoo Neuwied unterstützt Steinkauz-Population

Wiederansiedlungsprojekt in Sachsen-Anhalt erhält Tiere aus Rheinland-Pfalz Das Team des Zoo Neuwied war froh, als es in diesem Jahr erstmals Nachwuchs ...

new: 15.08.2018 Historische Raiffeisen-Kutschfahrt am 01. September

14 Freikarten zu gewinnen Kreis Neuwied – Am Samstag, den 01. September startet die Raiffeisen-Erinnerungstour anlässlich des ...

new: 15.08.2018 Blutspende in Linz ist auch Hilfe gegen Blutkrebs

Stefan-Morsch-Stiftung und der DRK Blutspendedienst suchen in Linz gemeinsam Lebensretter
„Wir suchen ...

new: 15.08.2018 Reihe LANDreisen befasste sich mit dem Thema „Fit für den Job!“

Gesundheitsangebote für Landwirte müssen in Rheinland-Pfalz weiter ausgebaut werden
Hallerbach: Ländlicher Raum ...

new: 15.08.2018 Bauernmarkt am 29. September 2018 in Meinborn

Die Ortsgemeinde Meinborn und die Frauen der Agenda-Gruppe des Kirchspiels Anhausen richten in diesem Jahr den 19. Bauernmarkt aus. Der Markt findet in der Zeit ...

new: 15.08.2018 In zwei Wochen zur Gruppe zusammengewachsen

Mit dem KiJuB abenteuerliche Tage in Südfrankreich erlebt Es gibt kaum eine andere Jugendfreizeit, die derart viele, meist sportliche Aktivitäten ...

new: 15.08.2018 Bundesprogramm zur Sanierung kommunaler Einrichtungen

 in Sparten Sport, Jugend und Kultur Erwin Rüddel ruft Kommunen im Landkreis Neuwied zur Teilnahme ...

new: 15.08.2018 Kirmes in Rodenbach: Ortsdurchfahrt gesperrt

Vom 24. bis 28. August steht der Neuwieder Stadtteil Rodenbach wieder ganz im Zeichen der Kirmes. Damit in der Ortsmitte ...

new: 15.08.2018 10. Jedermannslauf im Heinrich-Haus: Jetzt anmelden

Neuwied – Am 2. September ist es wieder soweit: Zum 10. Mal starten Läufer, Walker, Rolli-Fahrer und -Anschieber gemeinsam zum Jedermannslauf des ...

Starke Position im Wettbewerb um Talente

SWN, SBN und Deichwelle: 17 junge Leute starten in die Ausbildung Neuwied. Die  Stadtwerke  (SWN)  und  die  Servicebetriebe  ...

Diakonie auf Zeit in anderen Räumen erreichbar

Noch sieht es nicht schön aus, aber der Eingang ist barrierefrei und die Beratung auch für Frauen mit Kinderwagen oder ...

geplante europäische Haftungsunion

Hallerbach und Einig: geplante europäische Haftungsunion schwächt bewährte regionale Bankenstrukturen Kreis ...

Gestank aus Kompostieranlage wird immer mehr zum Ärgernis

CDU-Fraktionschef  Martin Hahn fordert notfalls Stilllegung   Für CDU-Fraktionschef Martin Hahn ist die ...

„Wer hier nicht dabei war, hat was verpasst!“

Abschluss der Ministrantenwallfahrt für Trierer Pilgerinnen und Pilger Rom – „Heute feiern wir eine Art Erntedank für die gemeinsam ...

Kreiswasserwerk Neuwied: Trinkwassergebühren seit 2012 stabil

Keine Verbindung zwischen Preisentwicklung und Erhaltung der Trinkwasserqualität zu sehen Landrat Hallerbach: Kreiswasserwerk liefert erstklassiges ...

Erst-Nachzucht im Zoo Neuwied bei den seltenen Balistaren

Seit zwei Jahren leben sie nun zusammen im Zoo Neuwied, seit anderthalb Jahren in einem neuen Gehege im Exotarium und nun gab es dieses Jahr das erste Mal ...

Einstellungen

Druckbare Version

4 User online

Donnerstag, 16. August 2018

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Neuwied

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied