Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Neuwied

Fotos und Texte aus dem Kreis Neuwied

  


Inhalt

Zufallsbilder

Login

Lesezeit ca. 4 Minuten

POL-PDNR: Pressemeldung der Polizeiinspektion Neuwied vom 06.02.2018

Polizei-News

POL-PDNR: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Neuwied vom 06.02.2018
06.02.2018 – 11:00

Neuwied (ots) - Eine 40 jährige Fahrzeugführerin befuhr gestern Morgen mit ihrem Pkw die L258 aus Richtung Konrad-Adenauer-Straße kommend in Richtung Kreuzung Dierdorfer Straße/Berggärtenstraße. An einer Verkehrsinsel mit Fußgängerfurt wollte derweil eine 16 jährige Schülerin die Fahrbahn überqueren, blieb jedoch zunächst auf dem Bürgersteig stehen. Die Fahrzeugführerin bremste ihr Fahrzeug daraufhin ab. Als sie sich in Höhe der Schülerin befand, trat diese unvermittelt auf die Fahrbahn und wurde von dem Pkw erfasst. Die Schülerin wurde durch die Kollision verletzt und musste in ein Neuwieder Krankenhaus verbracht werden.

Am gestrigen Abend gegen 22:45 Uhr rutschte ein 23 jähriger Pkw Fahrer mit seinem Fahrzeug im Kurvenbereich der Straße "Volberskroog" im Neuwieder Stadtteil Block von der Fahrbahn in den Straßengraben. Die alarmierten Polizeibeamten konnten die Ursache des Fahrfehlers sehr schnell ermitteln. Der Fahrzeugführer stand erheblich unter dem Einfluss von Alkohol. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen beachtlichen Wert von 1,80 Promille. Der Führerschein des Fahrers wurde beschlagnahmt; dem Fahrer eine Blutprobe entnommen. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.


POL-PDNR: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Betzdorf vom 06.02.2018
06.02.2018 – 10:56

Betzdorf (ots) - Betzdorf - Straßenverkehrsgefährdung; Wegen seiner unsicheren Fahrweise ist am Montag, den 05.02.2018, gegen 06:45 Uhr, der Fahrer eines Ford Mondeo aufgefallen. Der Fahrer befuhr die Wilhelmstraße in Betzdorf und kam mehrmals nach links auf die Gegenfahrbahn. Dabei kam es in Höhe des Baumarktes zu einer gefährlichen Situation mit einem Linienbus im Gegenverkehr, welcher stark abbremsen und ausweichen musste, um eine Kollision zu vermeiden. Die Polizei sucht nun den Fahrer des weißen Reise/ Linienbusses als Zeuge. Dieser wird gebeten sich unter 02741/9260 an die Polizei Betzdorf zu wenden. Gegen den 64-jährigen Fahrer des Ford Mondeo wird wegen Straßenverkehrsgefährdung ermittelt. Grund für die unsichere Fahrweise dürfte Übermüdung gewesen sein.

Friesenhagen - Diebstahl von landwirtschaftlichem Gerät; Bislang unbekannte Täter entwendeten im Zeitraum von Samstag, 03.02.2018, 17:00 Uhr bis Sonntag, 04.02.2018, 16:30 Uhr, eine Heuballengabel für Frontlader, welche auf einem Freilager in Friesenhagen Gösingen abgelegt war. Es handelte sich um einen Heugabel der Marke ALÖ in schwarzer Lackierung. Die Gabel ist etwa 120 cm breit und ca. 100 kg schwer. Hinweise unter 02741/9260 an die Polizei in Betzdorf.

Daaden - Führen eines Pkw unter Drogeneinfluss; Ein 36-jähriger Pkw-Fahrer wurde im Rahmen einer Verkehrskontrolle am Montag, den 05.02.2018, gegen 15:20 Uhr, in Daaden auffällig. Der 36-Jährige hatte die Betzdorfer Straße befahren und wurde zur allgemeinen Verkehrskontrolle angehalten. Bei der Kontrolle wurde Anzeichen für den Konsum von Betäubungsmitteln festgestellt. Eine Blutprobe wurde entnommen und der Führerschein sichergestellt.


POL-PDNR: Wissen - versuchter Diebstahl aus Zigarettenautomat
06.02.2018 – 09:04

57587 Birken-Honigsessen, Hauptstr. 73 (ots) - In der Nacht von Fr./Sa., 02./03.02.2018, versuchten unbekannte Täter in 57587 Birken-Honigsessen, Hauptstr. 73, einen Zigarettenautomaten mit sogenannten "Polen-Böllern" aufzusprengen. Der Automat hielt der Sprengung stand. Es wurden weder Bargeld noch Zigaretten entwendet. Das Frontblech des Automaten wurde jedoch durch die Sprengkraft der Böller erheblich deformiert und beschädigt. Es entstand ca. 1000,-EUR Sachschaden. Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben, werden gebeten sich bei der Polizeiwache Wissen zu melden.


POL-PDNR: Wissen - Verkehrsunfall mit Sachschaden
06.02.2018 – 08:38

57587 Birken-Honigsessen, Hauptstr. 1 (ots) - Am Mo., dem 05.02.2018, gegen 07:04 Uhr, befuhr ein 51-jähriger Fahrzeugführer eines Pkw Citroèn Berlingo in Birken-Honigsessen die Hauptstraße aus Richtung Ortsmitte kommend in Richtung Wissen. In Höhe des Anwesens Nr. 1 fuhr er aus Unachtsamkeit auf den ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand geparkten Pkw BMW eines 35-jährigen Fahrzeughalters auf. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden (ca. 8500,-EUR).


POL-PDNR: Pressemitteilung der Polizei Altenkirchen vom 06.02.2018
06.02.2018 – 07:56

Altenkirchen (ots) - Am 02.02.2018 gegen 11.45 Uhr beschädigte ein bisher unbekannter Fahrzeugführer in Altenkirchen, Frankfurter Straße einen geparkten PKW. Ein Zeuge beobachtete, dass der sowohl der Fahrzeugführer als auch sein Beifahrer ausstiegen, das Fahrzeug begutachteten und wegfuhren. Es soll sich um Fahrzeug der Marke Renault gehandelt haben. Schadenshöhe ca. 500,-EUR


POL-PDNR: Pressemitteilung der PI Straßenhaus vom 06.02.2018
06.02.2018 – 07:52

Dierdorf (ots) - Am frühen Dienstagmorgen kontrollierten Polizeibeamte in der Poststraße in Dierdorf einen dunkel gekleideten Fußgänger. Im Rahmen der Kontrolle stellten die Beamten bei dem 29 - jährigen Mann Betäubungsmittel und in einem Rucksack mitgeführte verdächtige Gegenstände fest und stellten diese sicher.

Rengsdorf - Im Zeitraum von Sonntag, 04.02.2018, 10:30 Uhr, bis Montag, 05.02.2018, 07:50 Uhr, öffneten bisher unbekannte Täter im Tannenweg in Rengsdorf ein unverschlossenes Garagentor. In der Garage schlugen die Täter die Seitenscheibe eines PKW ein und entwendeten eine Geldbörse aus dem Fahrzeug. Hinweise bitte an die Polizei Straßenhaus, 02634-9520 oder per Mail an pistrassenhaus @ polizei.rlp.de

Nachrichten aus Neuwied

new: 22.02.2018 Sandkauler Weg wird nochmals gesperrt

Weitere Bauarbeiten beginnen am Dienstag   Im Sandkauler Weg steht eine Sperrung an. Der Grund: Ein Kanalhausanschluss ...

new: 22.02.2018 Kreis und Stadt Neuwied erhalten Fair-Trade-Zertifikat

Auszeichnung für großes Engagement im Fairen Handel Wer das begehrte Fair-Trade-Zertifikat erhalten will, der muss eine Vielzahl von ...

new: 22.02.2018 62. Dienstags-Demo gegen Bahnlärm:

Bahnlärminitiative zeigte Geschlossenheit Landrat Hallerbach fordert Bau einer alternativen Güterverkehrsstrecke Der krankmachende Bahnlärm ...

new: 22.02.2018 POL-PDNR: Pressemeldung der Polizeiinspektion Neuwied vom 22.02.2018

POL-PDNR: Neuwied - Verkehrsunfall mit Sachschaden
2018-02-22T11:32:58 Neuwied (ots) - Insgesamt 10.000 EUR Sachschaden ist ...

new: 22.02.2018 Schneeeulen – Kein Problem mit Kälte

Es gibt Tiere, denen Kälte und Schnee nicht so viel ausmachen, im Gegenteil. Einige Tierarten, wie zum Beispiel die Schneeeule, sind für diese ...

new: 22.02.2018 Außergewöhnlicher Auftritt am Aschermittwoch

Wenn Aschermittwoch und der Valentinstag auf ein Datum fallen, so ist dies außergewöhnlich. Und außergewöhnlich war auch der Auftritt, den ...

new: 21.02.2018 POL-PDNR: Pressemeldung der Polizeiinspektion Neuwied vom 21.02.2018

POL-PDNR: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Neuwied vom 21.02.2018
2018-02-21T12:00:33 Neuwied (ots) - Verkehrsunfall ...

new: 21.02.2018 Seniorenbeirat hat neues Programm zusammengestellt

Generationenkino geht in die nächste Runde Der Seniorenbeirat der Stadt Neuwied vertritt die Interessen der älteren ...

POL-PDNR: Pressemeldung der Polizeiinspektion Neuwied vom 20.02.2018

POL-PDNR: Neuwied - Auf frischer Tat ertappt
2018-02-20T14:58:41 Neuwied (ots) - In der Nacht vom Montag (19.02.2018) auf ...

Erlebnispädagogische Zertifikatsausbildung für pädagogische Fachkräfte

Erlebnispädagogische Zertifikatsausbildung für pädagogische Fachkräfte aus der Region Die ...

Virtuelle Tour durch die Pfarrkirche Waldbreitbach

Seit Ende Januar können Interessierte einen virtuellen Rundgang durch die Waldbreitbacher Pfarrkirche Maria Himmelfahrt unternehmen. Im Internet ...

Pfarrgemeinde Heimbach-Weis-Gladbach hat „Sehnsucht nach Me(h)er“

Botschaften für Eine-Welt
Heimbach-Weis – „Sehnsucht nach Me(h)er – Werde Botschafter für ...

POL-PDNR: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Neuwied vom 19.02.2018

POL-PDNR: Besonders schwerer Fall des Diebstahls aus KFZ
2018-02-19T15:18:44 Betzdorf (ots) - Am 15.02.2018 gegen 18:00 Uhr ...

POL-PDNR: Pressemeldung der Polizeiinspektion Neuwied vom 18.02.2018

POL-PDNR: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Betzdorf vom 18.02.2018
2018-02-18T09:25:46 Betzdorf (ots) - ...

Präventionsangebote sollen Jugendliche stark machen

Cool sein kann trainiert werden - Angebote des KiJuB Mit einer Reihe von Präventionsangeboten will das städtische ...

Mit Mehrwertgutscheinen Kunden und Partner in der Stadt unterstützen

Aktion der SWN: Versand mit Verbrauchsabrechnungen Neuwied. Mit den Verbrauchsabrechnungen flattern den Kunden der Stadtwerke Neuwied (SWN) auch wieder die ...

Änderungen des Kommunalen Finanzausgleichs sorgen für großen Unmut

 – Landkreis Neuwied ist größter Verlierer im Land „Für eine einseitige Verteilung gibt es ...

POL-PDNR: Pressemeldung der Polizeiinspektion Neuwied vom 16.02.2018

POL-PDNR: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Betzdorf vom 16.02.2018
2018-02-16T10:49:23 Betzdorf (ots) - Betzdorf (ots) ...

Einstellungen

Druckbare Version Diesen Artikel an einen Freund senden

12 User online

Donnerstag, 22. Februar 2018

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Neuwied

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Andernach           Koblenz           Mayen           Neuwied