Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Neuwied

Fotos und Texte aus dem Kreis Neuwied

  


Inhalt

Zufallsbilder

Login

Lesezeit ca. 4 Minuten

POL-PDNR: Pressemeldung der Polizeiinspektion Neuwied vom 24.01.2018

Polizei-News

POL-PDNR: Vermisstenfahndung nach 44-jährigem Mann - unterwegs mit zwei Hunden
2018-01-24T16:21:18

Andreas Brinker

Neuwied/Urbach (ots) - Seit Montagmittag wird der 44-jährige Andreas Brinker aus Neuwied vermisst. Sein Fahrzeug, ein blauer, 25 Jahre alter Skoda, wurde am Dienstag im Bereich Urbach, auf einem Feldweg in der Nähe der L266, aufgefunden. Von Herrn Brinker fehlt bisher jede Spur. Er ist 1,86 groß, schlank und hat schwarze, kurze Haare. Seine Bekleidung ist nicht bekannt. Er dürfte zwei Mischlingshunde (klein und mittelgroß) mit sich führen.

Trotz umfangreicher Suchmaßnahmen durch Feuerwehr und Polizei, mit Unterstützung eines Polizeihubschraubers sowie eines Suchhundes (Mantrailer), konnten bislang keine Hinweise auf den Aufenthaltsort des Mannes erlangt werden.

Wer kann Hinweise zum Aufenthalt von Herrn Brinker geben? Wer hat den Vermissten seit dem Tag des Verschwindens gesehen? Sind streunende Hunde im Bereich Urbach festgestellt worden?

Hinweise erbittet die Polizei Neuwied unter der Rufnummer 02631/878-0 oder per E-Mail an kineuwied @ polizei.rlp.de.


POL-PDNR: Pressemeldung der PI Straßenhaus vom 24.01.2018
2018-01-24T11:27:14

Waldbreitbach (ots) - Am Dienstag dem 23.01.2018 wurde, zwischen 09 und 21:40 Uhr, versucht die Haupteingangstür eines Hauses in der Straße Am Tannenwald aufzuhebeln. Ins Hausinnere gelangten die Täter jedoch nicht. Hinweise bitte an die Polizei Straßenhaus, 02634-9520 oder per Mail an pistrassenhaus @ polizei.rlp.de

Horhausen - Im Zeitraum, Montag 22.01.2018, 10 Uhr bis Dienstag, 23.01.2018, 06 Uhr, wurde ein Omnibus, der in der Neuen Schulstraße, im Bereich der Grundschule abgestellt war, beschädigt. Die bislang unbekannten Täter beschädigten die Karosse des Busses mit Fußtritten und verunreinigten den Fahrzeuginnenraum durch das entleeren von Feuerlöschmittel. Weiterhin wurden beide Kennzeichen abmontiert und entwendet. Hinweise bitte an die Polizei Straßenhaus, 02634-9520 oder per Mail an pistrassenhaus @ polizei.rlp.de

Asbach - Im Zeitraum, Freitag, 19.01.2018, 18 Uhr bis Montag, 22.01.2018, 08 Uhr, wurden zwei Scheiben der Realschule Plus, in der Flammersfelder Straße, mit Steinen eingeworfen. Hinweise bitte an die Polizei Straßenhaus, 02634-9520 oder per Mail an pistrassenhaus @ polizei.rlp.de


POL-PDNR: Wissen - Oldtimerbrand
2018-01-24T10:54:43

57537 Wissen, Nordstr. (ots) - Am Di., dem 23.01.2018, gegen 13:00 Uhr, führte ein 89-jähriger Fahrzeugführer- und Halter eines Citroèn-Oldtimers aus dem Jahre 1929 mit einem Kaufinteressenten eine Probefahrt durch. Nach der Probefahrt wollte er den Wagen wieder in die Garage fahren. Währenddessen gab es plötzlich einen Knall. Der Oldtimer fing Feuer und stand unmittelbar danach in Flammen und brannte nahezu vollständig aus. Der Fahrzeugbrand konnte durch die alarmierte Feuerwehr Wissen gelöscht werden. Die Brandursache ist ungeklärt. Am Oldtimer und dem ebenfalls in Mitleidenschaft gezogenen Garagentor entstand ein geschätzter Sachschaden von ca. 25000,-EUR.


POL-PDNR: Verkehrsunfallflucht mit hohem Sachschaden im Neuwieder Industriegebiet
2018-01-24T09:13:59

Neuwied (ots) - Bereits am 22.01.2018 gegen 10:30 Uhr parkte ein 58 jähriger Neuwieder seinen Pkw,Porsche auf dem Parkplatz des Edeka-Marktes in Neuwied-Distelfeld. Als er gegen 11:00 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte er erhebliche Beschädigungen an der linken Fahrzeugseite fest. Ein Unfallverursacher war zu diesem Zeitpunkt nicht mehr vor Ort. Das Beschädigungsbild lässt auf einen Lastkraftwagen als Verursacher schließen. Der Sachschaden wird auf mindestens 7000 ,-EUR geschätzt. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Neuwied unter der Rufnummer 02631/8780 in Verbindung zu setzen.


POL-PDNR: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Betzdorf vom 24.01.2018

 

2018-01-24T08:39:20

Betzdorf (ots) - Derschen (ots) - Verkehrsunfall mit Flucht; Ein 24-Jähriger Pkw-Fahrer befuhr am Dienstag, den 23.01.2018, gegen 06:50 Uhr, die Kreisstraße 109 von Friedewald in Richtung Derschen. Innerhalb einer Linkskurve sei dem 24-Jährigen ein bislang unbekannter Pkw-Fahrer auf seiner Fahrspur entgegen gekommen. Es kam zur Kollision beider Außenspiegel und es entstand Sachschaden. Ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen entfernte sich der Unfallverursacher in Richtung Friedewald. Hinweise unter 02741/9260 an die Polizei in Betzdorf.

Elkenroth (ots) - Sachbeschädigung durch Graffiti; Bislang unbekannte Täter beschädigten einen Container an den Tennisplätzen in Elkenroth durch Farbschmierereien. Mittels Lacksprühfarbe wurde auf der Rückseite des Containers ein Mehrfarbiges Bild aufgebracht. Auf der Vorderseite ein Schriftzug. Die Graffitis wurden am Samstag, den 20.01.2018, gegen 15:30 Uhr festgestellt und wurden vermutlich in den Tagen zuvor angebracht. Hinweise unter 02741/9260 an die Polizei in Betzdorf.

Betzdorf (ots) - Verkehrsunfall mit Flucht; Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beschädigte am Dienstag, den 23.01.2018, gegen 22:00 Uhr, einen geparkten Pkw und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Der Unfallverursacher befuhr die Karl-Stangier-Straße aus Richtung Industriegebiet kommend in Richtung Bruche. Mit der Front kollidierte der Unfallverursacher mit dem ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand geparkten Geländewagen. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro. Bei dem verursachenden Fahrzeug soll es sich um einen Pkw mit Fließheck in einem auffallend hellem Blau, ähnlich Türkis, gehandelt haben. Hinweise unter 02741/9260 an die Polizei in Betzdorf.

Nachrichten aus Neuwied

new: 18.10.2018 China-Experte Dr. Gerd Schwandner interviewte OB Einig

Er ist ein ausgewiesener China-Kenner – und zudem Ehrenbürger von Xi’an, der Stadt, in deren Nähe die weltberühmte Terrakotta-Armee ...

new: 18.10.2018 Offene Sporthalle: Spiel, Sport und ein Erste-Hilfe-Projekt

Das städtische Kinder- und Jugendbüro (KiJuB) hat in der zweiten Herbstferienwoche in der Sporthalle Oberbieber ein ...

new: 18.10.2018 Karnevalsstimmung im Rathaus

Oberbieberer Prinzenpaar erobert Neuwied Es ist ein Novum: Nach 50 Jahren stellen die Karnevalsfreunde Oberbieber (KFO) in der Session 2018/2019 nicht nur ...

new: 18.10.2018 Auch Westerwald ist von Kerosinablass betroffen

Landrat Achim Hallerbach fordert lückenlose Aufklärung Kreis Neuwied. Landrat Achim Hallerbach fordert eine ...

new: 18.10.2018  Kultur und Dolce Vita

 – Jugendbildungsfahrt nach Italien bot abwechslungsreiches Programm Die Jugendbildungsfahrt der Kreisjugendpflege Neuwied führte die ...

new: 18.10.2018 Karate: Der Nachwuchs des KSC Karate Team überzeugt in Puderbach

Das gesamte Team überzeugte mit starken Leistungen, von der U6 bis zur U14. Puderbach, 13.10.2018. Der HBT-CUP in ...

new: 18.10.2018 Immer was los: Bei den Affen in der Prinz Maximilian zu Wied Halle

Affen gehören schon immer zu den Lieblingen der Zoobesucher weltweit. Kein Wunder, denn durch ihre Kletterkünste, ihr komplexes Sozialverhalten und ...

new: 18.10.2018 Konstruktives Bürgergespräch über den Stadtbusverkehr Neuwied

Oberbürgermeister Jan Einig und 1.Kreisbeigeordneter Michael Mahlert zufrieden über den gemeinsamen Austausch zwischen  Fahrgästen, ...

new: 17.10.2018 Arzthelferinnen profitieren von Gesundheitstag

Bad Hönningen, 16. Oktober 2018 – Einen Gesundheitstag der besonderen Art haben Arzthelferinnen aus dem Landkreis Neuwied erlebt. Die Krankenkasse ...

new: 17.10.2018 Mit dem Seniorenbeirat die Villa Musica erkundet

Schlossführung und Probenbesuch in der Villa Musica: Das waren die zwei Programmpunkte eines Ausflugs, zu dem der städtische Seniorenbeirat eingeladen ...

new: 17.10.2018 POL-PDNR: Schwerer Verkehrsunfall auf der B42 in Höhe Rheinbrohl

2018-10-17T15:04:05 Linz am Rhein (ots) - Am 17.10.2018 gegen 12:00 Uhr befuhr der 77 jährige Unfallverursacher die B 42 ...

new: 17.10.2018 Standesamt: Am 31. Oktober keine Beurkundungen möglich

Wegen landesweit umfangreicher EDV-Arbeiten kann das Standesamt der Stadt Neuwied am Mittwoch, 31. Oktober, während der ...

new: 17.10.2018 „Fundus“ der Museumstraße: Viele Leitungen, die in keinen Plänen sind

Woher kommen, wohin führen die Leitungen? Suche kostet Zeit Neuwied. Gas, Wasser, Strom, Kanal und Hausanschlüsse. Die Versorgungsleitungen in der ...

new: 17.10.2018 Ausgezeichnet schwitzen: Deichwelle bleibt weiter in der Premiumklasse

Deutscher Sauna Bund gibt der Saunalandschaft erneut fünf Sterne
Neuwied. Die Saunalandschaft der Deichwelle bleibt ...

new: 17.10.2018 Schmale Straßen: Arbeiter und Anwohner arrangieren sich

SWN achten beim Leitungsbau darauf, dass Einschränkungen möglichst gering sind Neuwied. Baustellen sind fast immer mit Einschränkungen ...

POL-PDNR: Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung;

Gefälschtes Kennzeichensiegel deckt gleich mehrere Straftaten auf
2018-10-16T10:10:33 Neuwied (ots) - Ein 45 ...

IG Metall ehrt langjährige Mitglieder

Neuwied, 12. Oktober. Die IG Metall Neuwied ehrte in einer Feierstunde am 12. Oktober im foodhotel in Neuwied langjährige Mitglieder. Insgesamt wurden 212 ...

Novum auf Stadt- und Kreisebene

Gemeinsame Sitzung der Vorstände von Stadt und Kreis Neuwied Novum auf Stadt- und Kreisebene: Kürzlich fand eine erste gemeinsame Sitzung der ...

Einstellungen

Druckbare Version

20 User online

Freitag, 19. Oktober 2018

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Neuwied

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied