Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Neuwied

Fotos und Texte aus dem Kreis Neuwied

  


Inhalt

Zufallsbilder

Login

Lesezeit ca. 2 Minuten

POL-PDNR: Pressemeldung der Polizeiinspektion Neuwied vom 02.03.2018

Polizei-News

POL-PDNR: PIAK: Pressemeldung vom 02.03.2018
2018-03-02T14:02:33

Forstmehren (ots) - Am Freitagmorgen, 02.03.18, wurde der Polizei in Altenkirchen der Brand eines Wohnhauses in Forstmehren gemeldet. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte stand der Dachstuhl bereits in Vollbrand. Die Bewohner des Hauses waren zum Zeitpunkt des Brandausbruchs nicht zu Hause. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 80.000EUR. Verletzt wurde niemand. Die Ermittlungen hinsichtlich der Brandursache dauern an. Im Einsatz waren vier Rettungskräfte des DRK Asbach bzw. Ortsvereins Altenkirchen und die Feuerwehren Weyerbusch, Mehren und Eitorf mit insgesamt 45 Kräften. Die weiteren Ermittlungen erfolgen durch die Kriminalinspektion Betzdorf.


POL-PDNR: Fahrbahnteiler auf der B 256 bei Oberlahr überfahren
2018-03-02T11:47:52

Oberlahr (ots) - Wie erst jetzt bekannt wurde, hat vermutlich in der Nacht von Dienstag 27.02.2018, auf Mittwoch 28.02.2018, ein bisher unbekannter Verkehrsteilnehmer den Fahrbahnteiler in Höhe Bruchermühle beschädigt. Hierbei wurden zwei Verkehrszeichen zerstört. Es konnten an der Unfallstelle rote Lackanhaftungen festgestellt werden. Unfallzeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Straßenhaus Tel.: 02634-9520, E-Mail: pistrassenhaus @ polizei.rlp.de zu melden.


POL-PDNR: Breitscheidt - Brand eines Hallenkomplexes
2018-03-02T10:23:04

Breitscheidt (ots) - Am 01.03.2018, gegen 06.20 h, wurde ein Brand in einem Hallenkomplex einer ehemaligen Möbelfabrik in 57539 Breitscheid, Parrichsweg, gemeldet. Aus noch ungeklärter Ursache war ein Hallenteil in Brand geraten. Das Übergreifen auf die bewohnten Gebäudeteile konnte durch die FFW Hamm und FFW Altenkirchen, verhindert werden. Es entstand ein Sachschaden von mehreren 10.000,- Euro. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.


POL-PDNR: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Betzdorf vom 02.03.2018
2018-03-02T08:52:35

Betzdorf (ots) - Malberg (ots) - Verkehrsunfall Sachschaden; Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagnachmittag in Malberg entstand ca. 7.000 Euro Sachschaden. Ein 88-Jähriger war mit seinem Pkw von der Hauptstraße kommend nach links in die Hachenburger Straße eingebogen. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines 64-Jährigen Pkw-Fahrer, welcher die Hachenburger Straßen in Richtung Luckenbach befuhr. Der 64-Jährige versuchte noch auszuweichen, konnte den Zusammenstoß aber nicht mehr verhindern. Durch die Kollision wurde der Pkw des 64-Jährigen nach links abgewiesen, rutschte über die Gegenfahrbahn und kollidierte schließlich mit einem Mauer. An beiden Pkw entstand erheblicher Sachschaden. Sie waren nicht mehr fahrbereit und mussten von der Unfallstelle geborgen werden.

Kirchen/Sieg (ots) - Straßenverkehrsgefährdung; Zu einem gefährlichen Überholmanöver kam es am Donnerstagnachmittag, gegen 15:30 Uhr, auf der Bundesstraße 62 zwischen Kirchen und Freusburg. Der Fahrer eines schwarzen SUV überholte in Fahrtrichtung Siegen, innerhalb einer unübersichtlichen Kurve, einen grauen Pkw trotz Gegenverkehr. Der 54-Jährige Fahrer des entgegenkommenden Pkw musste einen Vollbremsung bis fast zum Stand durchführen, um einen folgenschweren Zusammenstoß mit dem SUV zu vermeiden. Anhand des abgelesenen Kennzeichens konnte der Fahrer des schwarzen SUV ermittelt werden. Es handelt sich um einen 44-Jährigen aus dem Kreis Siegen-Wittgenstein. Die Polizei Betzdorf sucht in diesem Zusammenhang Zeugen des Vorfalls, insbesondere den Fahrer des überholten Pkw. Aber auch Zeugen, die Angaben zu der Fahrweise des schwarzen SUV machen können. Diese werden gebeten sich unter 02741/9260 an die Polizei Betzdorf zu wenden.

Nachrichten aus Neuwied

new: 19.06.2018 Anlieferungen zu den Wertstoffhöfen

Landkreis Neuwied informiert Kreis Neuwied. Die eigene Anlieferung von Abfällen zu den kreiseigenen Wertstoffhöfen ...

new: 18.06.2018 Wolfgang Latz hat seiner Schule fortschrittliches Gesicht gegeben

Langjähriger Schulleiter wurde in Ruhestand verabschiedet Mit einer großen Feier wurde der bisherige Schulleiter des Wiedtal-Gymnasiums ...

new: 18.06.2018 Sportler erreichen ihr Ziel

Läufer des VfL Waldbreitbach starten in Koblenz Koblenz – „Ich hätte nie gedacht, dass ich das schaffe”, war einer der ersten ...

Zweite Woche Rommersdorf Festspiele

Bei gutem Wetter noch Tickets an der Tageskasse sichern Seit dem 15. Juni steht die Abtei Rommersdorf wieder ganz im Zeichen der gleichnamigen Festspiele und ...

„Ein toller Tag für die kleinen Gecken“

Zum zweiten Mal hatte das Komitee der KG Weis ihre Kinder- und Jugendgarden zum großen Erlebnistag eingeladen. Bei sommerlichen Temperaturen waren die ...

In den Ferien auf dem „Walk of Fame“ unterwegs

Noch Plätze frei im abwechslungsreichen Jugend-Kreativ-Camp Das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Neuwied (KiJuB) ...

POL-PDNR: Lkw verursacht Unfall auf der B 256 bei Bonefeld und fährt davon.

2018-06-14T16:06:56 Bonefeld (ots) - Am Montag, dem 11.06.2018, befuhr um ca. 18:30 Uhr, ein DHL-Lkw mit Anhänger, die B ...

Karate: Priti Pelia wird zwei mal Deutsche Vize-Meisterin

Nikita Seifert und Samira Mujezinovic erkämpfen sich Platz 5. Erfurt, 3.6.2018. Die Deutsche Meisterschaft verlief für das KSC Karate Team wieder ...

Ferienbedingten Schließzeiten der Außenstellen der Kfz-Zulassungsstelle

Die Kfz-Zulassungsstelle der Kreisverwaltung weist auf die ferienbedingten Schließzeiten der Außenstellen ...

In der Lindenstraße geht es in den letzten Bauabschnitt

Kreuzung Blocker Straße muss etwa fünf Wochen gesperrt werden – Wetter ist entscheidend Neuwied. Gut 650 Meter lang ist die ...

POL-PDNR: Schwerer Raub auf Postagentur

- Pressemitteilung der Kriminalinspektion Neuwied
2018-06-14T08:33:49 NEUWIED/HEIMBACH-WEIS (ots) - Am Mittwoch, den ...

Infopost aus Ihrer Kristall Therme - WERBUNG

Sehr geehrte Gäste, wir laden Sie recht herzlich ein, am längsten Tag des Jahres am  23.06.2018. unsere Gäste zu ...

Kinderpatenschaft übernehmen und tierische Erlebnisse verschenken

In Neuwied und Umgebung leben etwa 15 Prozent der Kinder und Jugendlichen unterhalb der Armutsgrenze. Ihre Chance auf eine aktive Teilhabe am kulturellen und ...

POL-PDNR: Versuchter Einbruch in Discount-Markt

 - Pressemitteilung der Kriminalinspektion Neuwied
2018-06-13T15:13:44 NEUWIED/ENGERS (ots) - Am Mittwoch, dem ...

POL-PDNR: Fischzucht mit Restaurantbetrieb mehrfach von Einbrecher aufgesucht

- Pressemitteilung der Kriminalinspektion Neuwied
2018-06-13T14:44:08 NEUWIED/NIEDERBIEBER (ots) - In der Nacht von Sonntag, ...

Seniorengremien aktiv bei erster Neuwieder Informationsmesse

Mitglieder des Seniorenbeirates und einige der Seniorensicherheitsberater der Stadt Neuwied nahmen an der ersten Neuwieder Senioreninformationsmesse in der ...

„Früher an später denken“

Pflegestützpunkte und NEKIS veranstalteten Neuwieder Senioren-Informationsmesse „Früher an später denken“ lautete das Motto der ...

Den Lebensraum Wied entwickeln

Bachpatenschaft - Altenwied und Kreisverwaltung schließen Vertrag Engagierte Bürgerinnen und Bürger haben sich zur Bachpatenschaft Altenwied ...

Einstellungen

Druckbare Version

20 User online

Mittwoch, 20. Juni 2018

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Neuwied

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied