Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Neuwied

Fotos und Texte aus dem Kreis Neuwied

  


Inhalt

Zufallsbilder

Login

Lesezeit ca. 2 Minuten

POL-PDNR: Pressemeldung der Polizeiinspektion Neuwied vom 22.01.2018

Polizei-News

POL-PDNR: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Betzdorf vom 22.01.2018
22.01.2018 – 11:31

Betzdorf (ots) - Mudersbach - Verkehrsunfall Sachschaden; Am Sonntag, den 21.01.2018, gegen 04:00 Uhr, verursachte der bislang unbekannte Fahrer eines Lkw etwa 1.00 Euro Sachschaden. Anschließend entfernte sich der Fahrer des Lkw unerlaubt von der Unfallstelle, lies den Lkw jedoch an der Unfallstelle zurück. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr der Lkw-Fahrer die Konrad-Adenauer-Straße in Mudersbach und bog verbotswidrig in die Straße Im alten Dorf ab. Auf der stark abschüssigen Straße geriet der Lkw in Rutschen und kollidierte mit einem Gartenzaun und einer Stützmauer. Die Ermittlungen nach dem Fahrer dauern an.


POL-PDNR: Einbruch in Einfamilienhaus
22.01.2018 – 10:36

Unkel (ots) - Am vergangenen Wochenende, in der Zeit zwischen Freitag, 19.01.2018, 17:00 Uhr - 21.01.2018, 12:00 Uhr, drangen unbekannte Täter in ein Wohnhaus in der Marienfelsstraße in Unkel ein. Durch Aufhebeln eines Fensters gelangten sie in das Innere des Hauses und durchwühlten die Wohnräume. Hinweise an die Polizei in Linz am Rhein.


POL-PDNR: Pressemitteilung der PI Altenkirchen vom 22.01.2018
22.01.2018 – 10:25

Altenkirchen (ots) - In der Zeit vom 22.12.2017 - 12.01.2018 wurden am Kindergarten in Hamm/Sieg zwei Hinweisschilder der Parkplatzbeschilderung abgeschraubt und entwendet. Schadenshöhe ca. 300,-EUR


POL-PDNR:  Besonders schwerer Fall des Diebstahls aus Kfz
22.01.2018 – 08:53

Scheuerfeld (ots) - Im Zeitraum von Samstag, 20.01.2018, 11:00 Uhr bis Sonntag, 21.01.2018, 07:10, entwendeten unbekannte Täter aus einem in Scheuerfeld, Bornstraße, verschlossen abgestellten Pkw ein Portemonnaie mit Ausweispapieren des Geschädigten, Geld und Kreditkarten und einen Parker.


POL-PDNR: Spiegelunfall mit Verkehrsunfallflucht
22.01.2018 – 08:49

57537 Hövels, B 62 (ots) - Am Fr., dem 19.01.2018, gegen 05:42 Uhr, befuhr ein 54-jähriger Fahrzeugführer eines Pkw Ford Focus in 57537 Hövels, die B 62, aus Richtung Siegenthal kommend in Richtung Hövels. Auf der dortigen Geraden kam ihm ein unbekannter Fahrzeugführer mit seinem Pkw über die Fahrbahnmitte hinaus auf seiner Seite entgegen. Beide Fahrzeuge stießen mit ihren linken Außenspiegeln zusammen. Der unbekannte Fahrzeugführer setzte unerlaubt seine Fahrt in Richtung Siegenthal fort und beging Unfallflucht. Am Pkw Ford Focus wurde der Spiegel völlig zerstört. Zeugen, die Hinweise zum unfallverursachenden Fahrzeug oder verantwortlichen Fahrzeugführer geben können, werden gebeten sich bei der Polizeiwache Wissen zu melden.


POL-PDNR: Versuchter schwerer Diebstahl aus Kirche
22.01.2018 – 08:45

Betzdorf-Bruche (ots) - Im Zeitraum 20.01.2018, 09:30 Uhr bis 17:00 Uhr versuchten unbekannte Täter einen Opferstock in der katholischen Kirche Betzdorf Bruche aufzubrechen. Dies gelang nicht. Die Täter verwüsteten weiterhin einen Teil der in der Kirche aufgebauten Weihnachtskrippe und beschädigten Kerzen im Altarraum.


 

Nachrichten aus Neuwied

new: 15.08.2018 Jungs für sozialen Einsatz gesucht

Engagierte 14- bis 16-Jährige melden sich beim KiJuB Soziales Engagement ist nicht nur Frauensache. Immer mehr Männer werden in sozialen Berufen ...

new: 15.08.2018 Schulneulinge fürs nächste Jahr jetzt anmelden

Grundschulen nehmen „I-Dötzchen“ am 27. August auf Eltern, deren Nachwuchs das sechste Lebensjahr vollendet ...

new: 15.08.2018 Zoo Neuwied unterstützt Steinkauz-Population

Wiederansiedlungsprojekt in Sachsen-Anhalt erhält Tiere aus Rheinland-Pfalz Das Team des Zoo Neuwied war froh, als es in diesem Jahr erstmals Nachwuchs ...

new: 15.08.2018 Historische Raiffeisen-Kutschfahrt am 01. September

14 Freikarten zu gewinnen Kreis Neuwied – Am Samstag, den 01. September startet die Raiffeisen-Erinnerungstour anlässlich des ...

new: 15.08.2018 Blutspende in Linz ist auch Hilfe gegen Blutkrebs

Stefan-Morsch-Stiftung und der DRK Blutspendedienst suchen in Linz gemeinsam Lebensretter
„Wir suchen ...

new: 15.08.2018 Reihe LANDreisen befasste sich mit dem Thema „Fit für den Job!“

Gesundheitsangebote für Landwirte müssen in Rheinland-Pfalz weiter ausgebaut werden
Hallerbach: Ländlicher Raum ...

new: 15.08.2018 Bauernmarkt am 29. September 2018 in Meinborn

Die Ortsgemeinde Meinborn und die Frauen der Agenda-Gruppe des Kirchspiels Anhausen richten in diesem Jahr den 19. Bauernmarkt aus. Der Markt findet in der Zeit ...

new: 15.08.2018 In zwei Wochen zur Gruppe zusammengewachsen

Mit dem KiJuB abenteuerliche Tage in Südfrankreich erlebt Es gibt kaum eine andere Jugendfreizeit, die derart viele, meist sportliche Aktivitäten ...

new: 15.08.2018 Bundesprogramm zur Sanierung kommunaler Einrichtungen

 in Sparten Sport, Jugend und Kultur Erwin Rüddel ruft Kommunen im Landkreis Neuwied zur Teilnahme ...

new: 15.08.2018 Kirmes in Rodenbach: Ortsdurchfahrt gesperrt

Vom 24. bis 28. August steht der Neuwieder Stadtteil Rodenbach wieder ganz im Zeichen der Kirmes. Damit in der Ortsmitte ...

new: 15.08.2018 10. Jedermannslauf im Heinrich-Haus: Jetzt anmelden

Neuwied – Am 2. September ist es wieder soweit: Zum 10. Mal starten Läufer, Walker, Rolli-Fahrer und -Anschieber gemeinsam zum Jedermannslauf des ...

Starke Position im Wettbewerb um Talente

SWN, SBN und Deichwelle: 17 junge Leute starten in die Ausbildung Neuwied. Die  Stadtwerke  (SWN)  und  die  Servicebetriebe  ...

Diakonie auf Zeit in anderen Räumen erreichbar

Noch sieht es nicht schön aus, aber der Eingang ist barrierefrei und die Beratung auch für Frauen mit Kinderwagen oder ...

geplante europäische Haftungsunion

Hallerbach und Einig: geplante europäische Haftungsunion schwächt bewährte regionale Bankenstrukturen Kreis ...

Gestank aus Kompostieranlage wird immer mehr zum Ärgernis

CDU-Fraktionschef  Martin Hahn fordert notfalls Stilllegung   Für CDU-Fraktionschef Martin Hahn ist die ...

„Wer hier nicht dabei war, hat was verpasst!“

Abschluss der Ministrantenwallfahrt für Trierer Pilgerinnen und Pilger Rom – „Heute feiern wir eine Art Erntedank für die gemeinsam ...

Kreiswasserwerk Neuwied: Trinkwassergebühren seit 2012 stabil

Keine Verbindung zwischen Preisentwicklung und Erhaltung der Trinkwasserqualität zu sehen Landrat Hallerbach: Kreiswasserwerk liefert erstklassiges ...

Erst-Nachzucht im Zoo Neuwied bei den seltenen Balistaren

Seit zwei Jahren leben sie nun zusammen im Zoo Neuwied, seit anderthalb Jahren in einem neuen Gehege im Exotarium und nun gab es dieses Jahr das erste Mal ...

Einstellungen

Druckbare Version

4 User online

Donnerstag, 16. August 2018

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Neuwied

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied