Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Neuwied

Fotos und Texte aus dem Kreis Neuwied

  


Inhalt

Zufallsbilder

Login

Lesezeit ca. 2 Minuten

POL-PDNR: Pressemitteilungen vom 09.01.2018

Polizei-News

Betzdorf (ots) - Niederfischbach - Sachbeschädigung durch Graffiti
Bislang unbekannte Täter trieben in der Nacht von Samstag, 06.01.2018 auf Sonntag, den 07.01.2018 im nordöstlichen Bereich von Niederfischbach ihr Unwesen. In der Wittumhofstraße, Im Amperfeld und der Konrad-Adenauer-Straße waren mit grüner Sprühfarbe mehrere Graffiti aufgebracht worden. So wurde unter anderem im Amperfeld eine Kellertüre, das Hinweisschild zu der Skateranlage, Altkleidercontainer und ein Wohnhaus in der Konrad-Adenauer-Straße besprüht. Hinweise werden unter 02741/9260 an die Polizei in Betzdorf, oder den Bezirksdienst Niederfischbach unter 02734/60167 erbeten.

Betzdorf - Verkehrsunfall Sachschaden
Etwa 6.000 Euro Sachschaden entstanden bei einem Verkehrsunfall am Montag, den 08.01.2018, gegen 16:40 Uhr in Betzdorf. Eine 19-Jährige hatte mir ihrem Pkw die Geschwister-Scholl-Straße befahren. An der Einmündung zur Eberhardystraße beachtete die 19-jährige nicht die Vorfahrt eines 57-Jährigen Pkw-Fahrer, welcher in Richtung Bruche befuhr. Es kam zur Kollision beider Fahrzeuge im Einmündungsbereich und es entstand Sachschaden.

Daaden - Verkehrsunfall mit Flucht
Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beschädigte am Montag, den 08.01.2018, in der Zeit von 06:00 Uhr bis 15:00 Uhr, vermutlich beim Ein- oder Aussteigen ein auf einem Mitarbeiterparkplatz im Kirdorf geparkten Pkw. Nach der Spurenlage hat der Verursacher seine Fahrzeugtüre gegen die linke Fahrzeugseite geschlagen und sich anschließend von der Unfallstelle entfernt. Zeugen werden gebeten sich unter 02741/9260 an die Polizei in Betzdorf zu wenden.


POL-PDNR: Schwerer Verkehrsunfall, B 256, Höhe Neuwieder Kreuz, Fahrtrichtung Rengsdorf

Neuwied (ots) - Heute, 09.01.2018, um 11.01 Uhr, wurde die Wache der Polizeiinspektion Neuwied von einem schweren Verkehrsunfall an der genannten Örtlichkeit in Kenntnis gesetzt. Nach ersten Feststellungen ist ein PKW verunglückt, der genaue Ablauf des Ereignisses ist noch ungeklärt. Polizei, Feuerwehr, Rettungskräfte und Notarzt sind vor Ort. Derzeit gehen wir von einer schwerverletzten Person aus. Die B 256 ist derzeit in Fahrtrichtung Rengsdorf für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Wir bitten derzeit von weiteren Nachfragen abzusehen; es wird zeitnah nachberichtet.


POL-PDNR: Trunkenheit im Straßenverkehr
Linz (ots) - In den Abendstunden des 08.01.2018 wurde ein 55-jähriger Pkw-Fahrer aus Linz in der Ortslage Linz einer Verkehrskontrolle unterzogen. Im Laufe der Kontrolle stellten die Polizisten Alkoholgeruch in der Atemluft fest, was zu einer detaillierten Überprüfung führte. Der Verdacht der Beamten bestätigte sich, gegen den Fahrer wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet, die Weiterfahrt wurde untersagt.

Nachrichten aus Neuwied

new: 23.06.2018 Barbara Schulze-Frieling wird Rheinland-Pfalzmeisterin

Waldbreitbach/Hamm – Durch ein beherztes Rennen über die 300-Meter-Hürdenstrecke sicherte sich die 15-jährige Barbara Schulze-Frieling den ...

new: 23.06.2018 „Vereinbarkeit von Familie und Beruf kann so nicht gewährleistet werden“

Wie zukunftsfähig ist das angekündigte Kita-Zukunftsgesetz für Rheinland-Pfalz wirklich? Landrat Hallerbach ...

Abfallwirtschaft spielt bei Daseinsvorsorge große Rolle

Eigene Abfallbehandlungsanlagen und kommunale Kooperation zahlen sich aus Landrat Hallerbach: Entsorgungssicherheit zu angemessenen Gebühren ist auch ...

Repräsentant und Botschafter der Bildungslandschaft im Kreis Neuwied

Bernd Lorenz mit großer Feier in den Ruhestand verabschiedet Der Leiter der Ludwig-Erhard-Schule (LES) Neuwied, Bernd Lorenz, wurde mit einer ...

Auf Safari im Zoo Neuwied

Der Zoo Neuwied ist das ganze Jahr über einen Besuch wert, aber im Sommer lohnt es sich besonders. Sommerliche Temperaturen halten die Tiere nicht davon ...

Junge Gladbacher bringen Kochbuch heraus

Exemplare gegen Spende in der Tourist-Info erhältlich Wer glaubt, junge Leute stehen nur auf Fastfood, der irrt. Das beste Gegenbeispiel sind die ...

Schichten – Möbeldesign vom Klassizismus bis zur Moderne

Eröffnung der Ausstellung mit Schicht- und Sperrholzmöbeln aus zwei Jahrhunderten im Roentgen-Museum Neuwied 17.06.-04.11.2018 Mit der aktuellen ...

Weg im Waschbachtal nach großem Hangrutsch gesperrt

SBN: Umfangreiche Sicherungsmaßnahmen nötig 21.06.2018 Neuwied. Im oberen Waschbachtal ist nach einem größeren Erdrutsch der ...

Unterstützung für den Fördervereines des Franziskus Krankenhauses Linz/Rhein

Einen Scheck in Höhe von 1.400 Euro überreichte Bürgermeister Willi Knopp 3. v. l. an den Vorsitzenden des ...

Park-and-ride-Platz am Bahnhof wird vergrößert

Arbeiten haben begonnen - OB Einig unterstreicht Bedeutung Das Thema stand schon länger im Raum, nun konnten die Arbeiten starten: Die Stadt erweitert ...

23. Juni ist Tag der Daseinsvorsorge der kommunalen Unternehmer

Kreiswasserwerk – Pumpwerk Melsbach wird generalsaniert Hallerbach: gute Kooperation kommunaler Dienstleister „Die Kooperation des Landkreises ...

GenussWerkstatt bot Mittagspause für alle Sinne

Mit dem Slogan „Salat to go“ lockten Ernährungsberaterin Rita Inzenhofer und Quartiermanagerin Alexandra Heinz  Interessierte in die ...

Wegen Deichstadtfest: Wochenmarkt wird verlegt

Zwei Termine sollten sich all diejenigen merken, die gern auf dem Neuwieder Wochenmarkt frische Produkte kaufen: Wegen des ...

Schulprojekt Skaten: Selbst gefertigte Quarter Ramps sind einsatzbereit

Neuwied – Das monatelange Engagement hat sich gelohnt: Die Quarter Ramps, die die Schüler der BBS Heinrich-Haus im handlungsorientierten ...

POL-PDNR: Bahnunfall - Pkw kollidiert mit Zug

2018-06-19T07:04:14 Michelbach (ots) - Ein 39 Jahre alter Mann wollte in Michelbach den unbeschrankten Bahnübergang am ...

Anlieferungen zu den Wertstoffhöfen

Landkreis Neuwied informiert Kreis Neuwied. Die eigene Anlieferung von Abfällen zu den kreiseigenen Wertstoffhöfen ...

Wolfgang Latz hat seiner Schule fortschrittliches Gesicht gegeben

Langjähriger Schulleiter wurde in Ruhestand verabschiedet Mit einer großen Feier wurde der bisherige Schulleiter des Wiedtal-Gymnasiums ...

Sportler erreichen ihr Ziel

Läufer des VfL Waldbreitbach starten in Koblenz Koblenz – „Ich hätte nie gedacht, dass ich das schaffe”, war einer der ersten ...

Einstellungen

Druckbare Version

10 User online

Sonntag, 24. Juni 2018

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Neuwied

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied