Polizei-News

2021-04-19T04:03:15

St. Katharinen (ots) - In der Nacht vom 15.-16.04.2021 kam es gegen 00:30 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht in St. Katharinen Linzerstraße Höhe Hausnummer 126. Hierbei streifte ein Peugot Kleinwagen einen anderen geparkten PKW am Spiegel, sodass beide Außenspiegel beschädigt wurden. Der Unfallverursacher entfernte sich im Anschluss unerlaubt von der Unfallstelle, ohne sich um den verursachten Schaden zu kümmern.

Vor Ort konnten durch die Beamten Unfallspuren gesichert werden, die weitere Ermittlungsansätze bieten.

Zeugen oder der Verursacher werden geben sich bei der Polizeiinspektion in Linz am Rhein unter der Rufnummer

.