Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Neuwied

Fotos und Texte aus dem Kreis Neuwied

  


Inhalt

Zufallsbilder

Login

Lesezeit ca. 2 Minuten

RAW – Rock am Wald präsentiert TOYS 2 MASTERS Finalisten Final Fortune

Sonstige Nachrichten

RAW – Rock am Wald präsentiert TOYS 2 MASTERS Finalisten Final Fortune

Die Band-Contest Finalisten Final Fortune als Special-Act bei Rock am Wald in Heimbach-Weis

 

Seit 1995 gibt´s die Talentschmiede TOYS 2 MASTERS, die jungen Bands, Duos und Solokünstlern in einem Nachwuchscontest die Chance zu einer professionellen Musikerkarriere bietet. Die Akteure arbeiten sich durch insgesamt sieben Kategorien von Level zu Level bis an die Spitze vor. In diesem Jahr bewarben sich 76 Akteure aus ganz Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und sogar dem benachbarten Ausland.

 

Die sechs Finalisten erhalten durch die Unterstützung der langjährigen Partner attraktive Preise im Gesamtwert von 20.000,- €. Außerdem wird eine CD produziert, ein professionelles Fotoshooting durchgeführt und mit Merchandising-Artikeln die ideale Grundlage für eine erfolgreiche Laufbahn geschaffen.

 

Hochkarätige Persönlichkeiten aus der Musik- und Medienwelt stehen Pate und bereiten die „Youngsters“ auf ihre Contests vor. Die ehemalige VIVA Moderatorin Shirin Valentine, Geschäftsführer des Drummers Institute sowie Musikwissenschaftler und Erfolgsautor Dr. Volkmar Kramarz lieferten hilfreiches Fachwissen und persönliche Tipps zu Themen wie Performance, Songwriting oder auch Groove. Und mit dem Individual Videocoaching gab es noch den letzten Feinschliff für die nächste Runde.

 

Unsere Jungs aus der „Nachbarschaft“ haben´s tatsächlich geschafft. Final Fortune heißen die sympathischen „Rocker“ – sie haben sich erfolgreich gegen 66 Kontrahenten bis unter die ersten Acht der Rankingliste  gespielt (www.toys2masters.com/ergebnisse). „Durch den ersten Platz am vergangenen Freitag im JUZ in Andernach haben wir einen gewaltigen Schritt nach vorne gemacht und stehen derzeit auf dem achten Platz im Gesamtranking“, sagt der Bandsprecher von Final Fortune. „Doch die Konkurrenz schläft nicht und es ist noch ein harter Weg bis wir hoffentlich die Krone des Contests aufgesetzt bekommen. Es folgen noch einige harte Wettbewerbe und der nächste wird am 6. Mai im JUZ Andernach ausgetragen.“

 

Voller Energie, Zuversicht und Siegeswille stellt sich die Band der Konkurrenz. „Wir lassen uns nicht die Butter vom Brot nehmen.“, eifern die Jungs und legen sich die Arme um die Schultern und zeigen das Heavy-Metal-Zeichen, die „Pommesgabel“, wie sie auch scherzhaft genannt wird. (Die ausgestreckte Faust mit gespreiztem Zeige- und kleinem Finger).

 

Beim großen Rock-Event am 28.05.2016 in der Trinksporthalle Heimbach-Weis stehen sie dann gemeinsam mit den „Altrockern“ Velvet Saw und Button Factory, sowie den „jungen  Wilden“ Claire´s Kitchen auf der Bühne. Energiegeladen und vor allem Hard and Heavy wird’s werden. Der absolute Hammer dabei: EINTRITT FREI und  kostenloses Zelten. Getränke und Speisen zu fairen Preisen. Einlass ist um 17:00 Uhr und pünktlich um 18:00 Uhr wird die Bühne frei gegeben. Infos auf facebook (www.facebook.com/rissfestival) und per Email (raw.neuwied@yahoo.de)   

Nachrichten aus Neuwied

new: 18.01.2018 Dierdorf übernimmt Gesamtleitung städtischer Kitas

Expertin aus Verwaltung in neu geschaffene Stelle berufen Die Stadt Neuwied betreibt mittlerweile zehn Kindertagestätten. Die Kooperation zwischen den ...

new: 18.01.2018 Kümmelsbergweg erhält neue Fahrbahndecke

Sperrung am 24. und 25. Januar SBN im Bereich Einfahrt Sommerheck Neuwied. Im Kümmelsbergweg Niederbieber  wird der ...

new: 18.01.2018  Bekannte Gesichter – neue Ämter

Landrat und Beigeordneter begrüßen neue Büroleiterin In ihren neuen Funktionen stellten sich zum Jahresbeginn der neue Landrat des Kreises ...

new: 18.01.2018 Schlossstraße beim Currywurst-Festival gesperrt

In Neuwied herrscht vom 26. bis 28. Januar wieder das Currywurst-Fieber. Die Stände sind Freitag und Samstag von 11 bis 20 ...

new: 18.01.2018 Wasserböcke – Eine neue Tierart auf der Afrikawiese des Zoo Neuwied

Wer den Zoo Neuwied besucht, wird zunächst vom unverwechselbaren Geräusch der Flamingos lautstark empfangen. Gleich danach können die Besucher ...

new: 18.01.2018 POL-PDNR: Pressemitteilung der PI Neuwied vom 18.01.2018

Neuwied (ots) - Am gestrigen Morgen gegen 10:10 Uhr wurde der Polizei Neuwied ein beschädigter Lichtmast eines ...

new: 18.01.2018 Mitmachtheater landet auf dem „Kinderplanet“

„Das Tollste war, dass wir am Ende durch den Eispalast kriechen durften“, berichtete Alina (5) mit strahlenden Augen. Eispalast? Die Rede ist vom ...

new: 17.01.2018 POL-PDNR: Pressemeldung der Polizeiinspektion Neuwied vom 17.01.2018

POL-PDNR: Spielzeugwaffe löste Polizeieinsatz aus
17.01.2018 – 17:06 Dierdorf (ots) - Am Mittwochnachmittag ...

new: 17.01.2018 Für Ferienangebote des KiJub jetzt anmelden

Fachleute haben abwechslungsreiches Programm erstellt Das Kinder- und Jugendbüro (KiJuB) der Stadt Neuwied veranstaltet auch in diesem Jahr während ...

new: 17.01.2018 Schon ein Jahr früher zur Schule gehen …

Neuwieder „Kann-Kinder“ können jetzt angemeldet werden Auch Kinder, die noch nicht schulpflichtig sind, ...

new: 17.01.2018 Wintereinbruch verhindert stellenweise Abfuhr der blauen Tonnen

Landrat Hallerbach bittet um Verständnis Leider muss aus Witterungs- und Sicherheitsgründen die Entsorgung der ...

new: 17.01.2018  Landrat mahnt Landesregierung: Kommunen endlich ernst nehmen

Hallerbach: müssen unsere Aufgaben bewältigen können Kreis Neuwied – Der Neuwieder Landrat Achim ...

new: 17.01.2018 SBN muss Halteverbot aufstellen

Zwei- bis dreimal jährlich für Grundreinigung unterwegs – SBN-Mitarbeiter stecken viel ein Neuwied. Saubere Straßen sind eine ...

new: 17.01.2018 POL-PDNR: Pressemeldung der Polizeiinspektion Neuwied vom 16.01.2018

POL-PDNR: Einbruch in Wohnhaus
16.01.2018 – 11:39 Vettelschoß (ots) - In der Zeit zwischen dem 12.01.2018, 16:00 ...

new: 17.01.2018 Gut informiert, bevor etwas passiert – Informationsnachmittag

Gut informiert, bevor etwas passiert – Informationsnachmittag der Gemeindeschwestern plus Was kann passieren, wenn ein Medikament - anders als vom Arzt ...

Plädoyer für Sport beim Fußballverband Rheinland

Der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel und dessen Koblenzer CDU-Kollege, der Bundestagsabgeordnete Josef Oster, waren Gäste beim ...

POL-PDNR: Pressemeldung der Polizeiinspektion Neuwied vom 15.01.2018

POL-PDNR: Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr
15.01.2018 – 11:26 Linz (ots) - Unbekannte Täter ...

POL-PDNR: Pressemeldung der Polizeiinspektion Neuwied vom 14.01.2018

POL-PDNR: Brand im REWE Markt in Hamm/Sieg
14.01.2018 – 09:52 Pi Altenkirchen (ots) - Durch zwei Mitarbeiterinnen ...

Einstellungen

Druckbare Version Diesen Artikel an einen Freund senden

21 User online

Freitag, 19. Januar 2018

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Neuwied

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Andernach           Koblenz           Mayen           Neuwied