Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Neuwied

Fotos und Texte aus dem Kreis Neuwied

  


Inhalt

Zufallsbilder

Login

Lesezeit ca. 2 Minuten

Roland de Fallois mit viel Lob verabschiedet

Stadt Neuwied

Erhard Jung neuer Vorsitzender des Kirchbauvereins Niederbieber  
Elf Jahre stand er an der Spitze des Kirchbauvereins Niederbieber. Pflege und Erhalt der denkmalgeschützten Evangelischen Kirche in dem Neuwieder Stadtteil  seien ihm ein Herzensanliegen, beschrieb Pfarrerin Marion Obitz seine Motivation. Jetzt trat Roland de Fallois aus Altersgründen nicht mehr zur Wahl an. Dem Kirchbauverein will er als Mitglied aber weiterhin verbunden bleiben. Neuer Vorsitzender ist der bisherige Stellvertreter Erhard Jung.

Der neu gewählte Vorstand des Kirchbauvereins Niederbieber (v.l.): Hans-Werner Jäckle (Presbyterium), Pfarrerin Marion Obitz, der scheidende Vorsitzende Roland de Fallois, Schriftführerin Erika Wortig, Vorsitzender Erhard Jung und die stellvertretende Vorsitzende Ingrid Bachmann.  Es fehlt auf dem Bild Kassierer Willi Wortig.

Die Wahl eines neuen Vorstands war Thema der jüngsten Mitgliederversammlung des Vereins. Danach steht dem Vorsitzenden Jung künftig Ingrid Bachmann als Stellvertreterin zur Seite. Sie ist Neuling im Vorstand, der durch Erika Wortig (Schriftführerin), Willi Wortig (Schatzmeister) und Pfarrerin Marion Obitz sowie Hans-Werner Jäckle, die beide das Presbyterium vertreten, komplettiert wird. Die Kasse wird von Volker Mallmann und Eva-Maria Veit geprüft.

Angesichts seines Rückzugs verband Roland de Fallois den Jahresbericht mit einem persönlichen Fazit seiner Amtszeit. So hat der Verein zum Ende vergangenen Jahres mit 73 Mitgliedern den bislang höchsten Stand erreichen können. Von den rund 82.000 Euro, mit denen der Kirchbauverein seit 1995 Projekte zum Erhalt des Kirchengebäudes gefördert hat, wurden allein 56.000 unter dem Vorsitz von de Fallois ausgezahlt. Dazu gehörten unter anderem 28.000 Euro für die Restaurierung der Kirchenfenster und 12.000 Euro für die neue Innenbeleuchtung.

Der scheidende Vorsitzende lobte die harmonische Zusammenarbeit im Vorstand über all die Jahre. Pfarrerin Obitz formulierte es so: „Sie haben stets geduldig und klug vermittelt, wenn es einmal unterschiedliche Interessen gab.“ Nachfolger Erhard Jung versprach den Mitgliedern, die Arbeit in diesem Sinne fortzusetzen. Auch wenn sein Vorgänger die Messlatte sehr hoch gelegt habe, fügte er hinzu.

Im Terminkalender für dieses Jahr steht die Vereinstour am 2. September nach Worms mit Besichtigung des Doms und einer Führung „Luther in Worms“. Außerdem geplant ist ein Konzert voraussichtlich in der zweiten Oktoberhälfte. Dafür soll einmal mehr der aus Segendorf stammende und international renommierte Tenor Dominik Wortig gewonnen werden. Ebenfalls noch im Stadium der Planung ist die Herausgabe eines Kirchenführers in Bildern.  

Auftakt der Mitgliederversammlung, bei der wie immer auch Gäste begrüßt werden konnten, war traditionsgemäß ein Vortrag über ein historisches Thema. Diesmal gab Claudia Posche, Pfarrerin der Evangelischen Kirchengemeinde am Altenberger Dom, passend zum Reformations-Jubiläum interessante Einblicke in das Wirken verschiedener Frauen der Reformation.

Nachrichten aus Neuwied

new: 23.02.2018 Heimat- und Verschönerungsverein informiert umfassend

Neuwied-Oberbieber. Das idyllische Aubachtal um Stausee und Freibad Oberbieber sowie der neuwieder Stadtteil mit ...

new: 23.02.2018 Seniorenbeirat informierte sich im Heinrich-Haus

Gremium setzte seine Besichtigungstour in Engers fort Wie sind die Bedingungen, unter denen ältere Mitbürger in Seniorenzentren leben? Der ...

new: 23.02.2018 POL-PDNR: Neuwied - Verkehrsunfall mit zwei Verletzten

2018-02-23T08:49:56 Neuwied (ots) - Am gestrigen frühen Abend ereignete sich auf der L258 ein Verkehrsunfall, bei dem ...

new: 23.02.2018 „Mitgliederversammlung des Touristik-Verband Wiedtal e.V.“

In der Mitgliederversammlung des Touristik-Verband Wiedtal e.V. im Hotel Strand-Café in Roßbach konnte auf ein erfolgreiches Jahr 2017 ...

new: 22.02.2018 Sandkauler Weg wird nochmals gesperrt

Weitere Bauarbeiten beginnen am Dienstag   Im Sandkauler Weg steht eine Sperrung an. Der Grund: Ein Kanalhausanschluss ...

new: 22.02.2018 Kreis und Stadt Neuwied erhalten Fair-Trade-Zertifikat

Auszeichnung für großes Engagement im Fairen Handel Wer das begehrte Fair-Trade-Zertifikat erhalten will, der muss eine Vielzahl von ...

new: 22.02.2018 62. Dienstags-Demo gegen Bahnlärm:

Bahnlärminitiative zeigte Geschlossenheit Landrat Hallerbach fordert Bau einer alternativen Güterverkehrsstrecke Der krankmachende Bahnlärm ...

new: 22.02.2018 POL-PDNR: Pressemeldung der Polizeiinspektion Neuwied vom 22.02.2018

POL-PDNR: Neuwied - Verkehrsunfall mit Sachschaden
2018-02-22T11:32:58 Neuwied (ots) - Insgesamt 10.000 EUR Sachschaden ist ...

new: 22.02.2018 Schneeeulen – Kein Problem mit Kälte

Es gibt Tiere, denen Kälte und Schnee nicht so viel ausmachen, im Gegenteil. Einige Tierarten, wie zum Beispiel die Schneeeule, sind für diese ...

new: 22.02.2018 Außergewöhnlicher Auftritt am Aschermittwoch

Wenn Aschermittwoch und der Valentinstag auf ein Datum fallen, so ist dies außergewöhnlich. Und außergewöhnlich war auch der Auftritt, den ...

POL-PDNR: Pressemeldung der Polizeiinspektion Neuwied vom 21.02.2018

POL-PDNR: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Neuwied vom 21.02.2018
2018-02-21T12:00:33 Neuwied (ots) - Verkehrsunfall ...

Seniorenbeirat hat neues Programm zusammengestellt

Generationenkino geht in die nächste Runde Der Seniorenbeirat der Stadt Neuwied vertritt die Interessen der älteren ...

POL-PDNR: Pressemeldung der Polizeiinspektion Neuwied vom 20.02.2018

POL-PDNR: Neuwied - Auf frischer Tat ertappt
2018-02-20T14:58:41 Neuwied (ots) - In der Nacht vom Montag (19.02.2018) auf ...

Erlebnispädagogische Zertifikatsausbildung für pädagogische Fachkräfte

Erlebnispädagogische Zertifikatsausbildung für pädagogische Fachkräfte aus der Region Die ...

Virtuelle Tour durch die Pfarrkirche Waldbreitbach

Seit Ende Januar können Interessierte einen virtuellen Rundgang durch die Waldbreitbacher Pfarrkirche Maria Himmelfahrt unternehmen. Im Internet ...

Pfarrgemeinde Heimbach-Weis-Gladbach hat „Sehnsucht nach Me(h)er“

Botschaften für Eine-Welt
Heimbach-Weis – „Sehnsucht nach Me(h)er – Werde Botschafter für ...

POL-PDNR: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Neuwied vom 19.02.2018

POL-PDNR: Besonders schwerer Fall des Diebstahls aus KFZ
2018-02-19T15:18:44 Betzdorf (ots) - Am 15.02.2018 gegen 18:00 Uhr ...

POL-PDNR: Pressemeldung der Polizeiinspektion Neuwied vom 18.02.2018

POL-PDNR: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Betzdorf vom 18.02.2018
2018-02-18T09:25:46 Betzdorf (ots) - ...

Einstellungen

Druckbare Version Diesen Artikel an einen Freund senden

16 User online

Freitag, 23. Februar 2018

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Neuwied

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Andernach           Koblenz           Mayen           Neuwied