Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Neuwied

Fotos und Texte aus dem Kreis Neuwied

  


Inhalt

Zufallsbilder

Login

Lesezeit ca. 2 Minuten

Schlagerparty und Hit Radio Show

Veranstaltungen in Neuwied und Umgebung

Deichstadtfest: Musiker servieren Palette populärer Klänge   

Schlagerparty oder Hitparaden-Show? Latin Rock, Rythm ’n‘ Blues oder Country? Das Neuwieder Deichstadtfest begeistert Liebhaber aller Musikgenres. Sie haben am 7. und 8. Juli die Qual der Wahl.  

An seinem dritten Tag läuft das Deichstadtfest so richtig heiß. Dafür sorgen Musiker aus dem In- und Ausland. Im Mittelpunkt des 8. Juli steht die große Schlagerparty. Gleich vier Vertreter der Erben von Rex Gildo haben sich angekündigt:  Alexander Ferro, Pat, Horst Krefelder und Kay Christiansen geben das Mikro von Hand zu  Hand, um die Fans zu begeistern. Die werden kräftig mitsingen. Gleiches gilt für die SWR „Hit Radio Show“. Die acht Musiker spielen nicht nur die größten Hits der Mega-Stars, sondern schlüpfen dabei auch in die entsprechenden Outfits, um beispielsweise Tina Turner oder Freddie Mercury auch optisch näher zu kommen. Wer auf Country steht und beim Line Dance eine gute Figur machen will, ist bei der Terry White Band richtig. Natürlich sind auch wieder Lokalmatadoren vertreten: Ohne Filter präsentieren ihren beliebtes Unplugged-Set, Lionstone treten im Rahmen der Deichstadttalente auf. Härtere Klänge liefert die Garage Band. Das  THW, die Tanzschule Daumas und das Fitnessstudio Medicon sorgen von 12 bis 15 Uhr für ein interessantes Rahmenprogramm.

Sidewalk DiscoRockerz

Die ganze Palette populärer Musik der vergangenen Jahrzehnte wird am Sonntag serviert. Mit den Nannys wird die Ära des Rock ‘n‘ Roll lebendig, Clearwater’s haben den Rock der 60er Jahre im Gepäck, Heart & Soul zollen den Blues Brothers Tribut,  während sich Supernatural den Klassikern der Band Santana verschrieben haben. Sidewalk zählen mit ihrem „High End“-Cover-Programm zu den Klassikern des Deichstadtfests. Horst Krefelder dreht von 14 bis 16 Uhr seine Runden über die Festmeile, um das Publikum zu animieren, ebenso wie das Fanfarencorps Großzimmern. Zudem ist von 12 bis 18 Uhr am Mini-ZOB ein Kinderdorf aufgebaut, und der Tanzsportclub Neuwied zeigt die Vielseitigkeit des Tanzes.   

Doch die Musik ist nicht das einzige Pfund, mit dem das Deichstadtfest wuchern kann:  Ein ebenso breit gefächertes Angebot an Speisen und Getränken macht den Besuch der Partymeile Luisenplatz auch zu einem kulinarischen Ereignis.   

Weitere Informationen zu den genauen Auftrittsorten und –zeiten gibt es im Internet unter der Adresse www.neuwied.de/deichstadtfest2017.html

Nachrichten aus Neuwied

new: 20.02.2018 POL-PDNR: Pressemeldung der Polizeiinspektion Neuwied vom 20.02.2018

POL-PDNR: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Betzdorf vom 20.02.2018
2018-02-20T11:11:15 Betzdorf (ots) - Rosenheim ...

new: 20.02.2018 Erlebnispädagogische Zertifikatsausbildung für pädagogische Fachkräfte

Erlebnispädagogische Zertifikatsausbildung für pädagogische Fachkräfte aus der Region Die ...

new: 19.02.2018 Virtuelle Tour durch die Pfarrkirche Waldbreitbach

Seit Ende Januar können Interessierte einen virtuellen Rundgang durch die Waldbreitbacher Pfarrkirche Maria Himmelfahrt unternehmen. Im Internet ...

new: 19.02.2018 Pfarrgemeinde Heimbach-Weis-Gladbach hat „Sehnsucht nach Me(h)er“

Botschaften für Eine-Welt
Heimbach-Weis – „Sehnsucht nach Me(h)er – Werde Botschafter für ...

new: 19.02.2018 POL-PDNR: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Neuwied vom 19.02.2018

POL-PDNR: Besonders schwerer Fall des Diebstahls aus KFZ
2018-02-19T15:18:44 Betzdorf (ots) - Am 15.02.2018 gegen 18:00 Uhr ...

POL-PDNR: Pressemeldung der Polizeiinspektion Neuwied vom 18.02.2018

POL-PDNR: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Betzdorf vom 18.02.2018
2018-02-18T09:25:46 Betzdorf (ots) - ...

Präventionsangebote sollen Jugendliche stark machen

Cool sein kann trainiert werden - Angebote des KiJuB Mit einer Reihe von Präventionsangeboten will das städtische ...

Mit Mehrwertgutscheinen Kunden und Partner in der Stadt unterstützen

Aktion der SWN: Versand mit Verbrauchsabrechnungen Neuwied. Mit den Verbrauchsabrechnungen flattern den Kunden der Stadtwerke Neuwied (SWN) auch wieder die ...

Änderungen des Kommunalen Finanzausgleichs sorgen für großen Unmut

 – Landkreis Neuwied ist größter Verlierer im Land „Für eine einseitige Verteilung gibt es ...

POL-PDNR: Pressemeldung der Polizeiinspektion Neuwied vom 16.02.2018

POL-PDNR: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Betzdorf vom 16.02.2018
2018-02-16T10:49:23 Betzdorf (ots) - Betzdorf (ots) ...

Kindern Zeit schenken!

Informationsveranstaltung am 01. März in der Grundschule in Buchholz Kindern Zeit schenken! Grundschulen Buchholz und ...

Zukunftsinitiative „Starke Kommunen - Starkes Land“ in zweiter Auflage

Rheingemeinden setzen mit Städtenetz auf intensive Zusammenarbeit
Große Freude im Kreis Neuwied. elf Kommunen am ...

Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) im Zoo Neuwied

„Hallo, ich bin der neue FSJ-ler!“, hört man in einigen Unternehmen zur Sommerzeit aus den Mündern von jungen engagierten Menschen. Diese ...

• Waffelduft im Mehrgenerationenhaus Neuwied

Ab dem 28. Februar 2018 gibt es gleich zwei gute Gründe mittwochnachmittags das Mehrgenerationenhaus Neuwied zu besuchen. ...

Außergewöhnlicher Aschermittwochsgottesdienst eröffnet Ausstellung in Neuwied

Migration mit Offenheit begegnen
Neuwied – Es geht um Menschlichkeit, Solidarität und darum, Menschen auf der Flucht ...

POL-PDNR: Pressemeldung der Polizeiinspektion Neuwied vom 15.02.2018

POL-PDNR: NEUWIED. Falsche Polizeibeamte rufen in den Abendstunden an
2018-02-15T16:09:49 Neuwied (ots) - Aktuell werden ...

ISB-Beteiligungsunternehmen mit Innovationspreis Rheinland-Pfalz ausgezeichnet

Jennewein Biotechnologie GmbH aus Rheinbreitbach ist Preisträger beim diesjährigen Innovationspreis Mainz, 14. ...

Second-Hand-Verkauf geht trotz Umbau weiter

Kleiderkammer und Haushaltsbörse der Diakonie findet man jetzt im Hof – Fahrräder werden besonders gebraucht Neuwied. Schneeanzug, ...

Einstellungen

Druckbare Version Diesen Artikel an einen Freund senden

11 User online

Dienstag, 20. Februar 2018

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Neuwied

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Andernach           Koblenz           Mayen           Neuwied