Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Neuwied

Fotos und Texte aus dem Kreis Neuwied

  

Inhalt

Zufallsbilder

Login

Lesezeit ca. 3 Minuten

Showdown statt Shutdown: Gaming in der vierten Dimension

Stadt Neuwied

Escape Room Geheimtipp aus Neuwied begeistert live und online Spieler in der ganzen Welt und macht aus Isolation Interaktion
Rätselfreunde, Gamer, Krimifans und Homeoffice-Helden in Lockdown-Starre aufgepasst: Der Escape Room hat wieder geöffnet! Und theoretisch sitzt Ihr gerade schon mittendrin! Der vielfach preisgekrönte Neuwieder Spezialist für Escape Rooms „66 Minuten“ hat nämlich die Not der Pandemie in ein völlig neues Spielerlebnis transferiert und bietet mit großem technischem und personellem Aufwand die Möglichkeit, ein komplettes Agentenszenario als Gruppe in Originalkulisse online zu erleben. Dafür muss man also weder ins Auto steigen, noch unbedingt eine Hose tragen. Gespielt wird per Videokonferenz von zuhause aus mit Freunden oder im Homeoffice mit Kollegen in der ganzen Welt – und trotzdem live und in einer echten Escape-Kulisse! Die technisch weltweit einzigartige Umsetzung und der Avatar vor Ort sind der Clou der Inszenierung und in der Qualität ein absolutes Novum.

Ein Schauspieler schlüpft hier live in die Rolle eines Teammitglieds. Per Helmkamera lässt er oder sie sich von den Spielern durch die Kulisse und knifflige Rätsel „fernsteuern“, führt Anweisungen der Agenten aus und hilft auch mal subtil weiter, wenn die Ermittlungen in eine Sackgasse geraten. Dieses „Remote Play“ ist nicht nur brandneu, sondern erschafft per Videokonferenz und Live-Avatar eine Illusion des wirklich Dabeiseins! Die aktuelle Mission namens „Showdown“ ist in eine überzeugende Rahmenhandlung eingebettet; kreativer Medieneinsatz wie ein funktionelles Online-Inventar und Telefon machen den Fall maximal interaktiv und realistisch. Die integrierten Rätsel erfordern Kombinations- und Beobachtungsgabe, Erinnerungsvermögen, etwas Allgemeinwissen und vor allem Teamfähigkeit und Improvisationstalent, um gemeinsam mit dem Avatar das Spielziel zu erreichen. Dieser neue Spielmodus, bei dem soziale Interaktion großgeschrieben wird, verspricht auch über die Pandemie hinaus interessant für Familien und Freunde mit großer räumlicher Distanz, sowie für Firmen und Vereine zu bleiben. Außerdem löst diese Online-Version das Problem von teils langen Anreisen zum Escape Room oder der nicht immer vorhandenen Barrierefreiheit für Menschen mit Handicap. Mittlerweile ist die Mission sogar in englischer Sprache spielbar und ein optimales Medium für attraktiv eingebundenes Product-Placement.

 

Kurz zur Mission: Auf der Suche nach gestohlenem Lösegeld muss sich das Team aus Avatar und zwei bis sechs Spielern bzw. Computerplätzen Zugang zu einem mutmaßlichen Geldversteck verschaffen. Dort gilt es dann, möglichst unauffällig Informationen zu sammeln und einen eventuellen Maulwurf im Team zu entlarven. Neben der hochspannenden Handlung und den kreativen Rätseln sorgt die eine oder andere witzige Anspielung und manch überraschende Wendung für maximales Entertainment über die knapp zwei Stunden! Dafür wurde das Team von „66 Minuten“ schon vor offiziellem Start unter die Top 4 aller Remote-Games weltweit gewählt. Auch die Fachpresse ist begeistert über die Kombination aus aufwendigem Gamedesign, technischen Lösungen und Improvisationstheater! Der künstlerische Leiter Oliver Grabus ist sich deshalb auch sicher, dass das eigens für die Zeit ohne Besucher designte Spielformat, das an einen interaktiven Film erinnert, auch weit über die Zeit des Lockdowns hervorragend laufen wird: „Showdown ist die digitale Antwort auf jeden Shutdown. Unsere Abend- und Wochenendtermine für die nächsten 4 Wochen waren innerhalb kürzester Zeit ausgebucht. Es ist toll zu sehen, wer da gerade alles den Weg zu uns findet: Ein ALS-Patient, der nie hätte zu uns kommen können, Außendienstler an 10 verschiedenen Firmen-Standorten in Europa, ein Pärchen in Quarantäne aus Österreich und eine Tochter, die über die Feiertage in England feststeckte und von ihrer Mutter getrennt war. All diesen Menschen konnten wir ein einzigartiges gemeinsames Erlebnis und Ablenkung bieten.“
Preis: 100,- Euro pro Spiel inkl. 2 PC-Anschlüsse | weitere Zugänge je 20,- Euro
Buchung unter: https://www.66minuten.de/missionen/ASFathome/showdown.html

Showdown statt Shutdown: Gaming in der vierten Dimension

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Einstellungen

Druckbare Version

Nachrichten aus Neuwied

new: 08.03.2021 POL-PDNR: Emmerzhausen- Schwarzwild verendet an der Unfallstelle

2021-03-08T10:01:50 Emmerzhausen (ots) - Am 07.03.2021, gegen 20:20 Uhr befuhr ein 43-jähriger Pkw-Fahrer die ...

new: 08.03.2021 POL-PDNR: Mudersbach- Verkehrsunfall beim Ausparken

2021-03-08T09:35:32 Mudersbach (ots) - Am 07.03.2021, gegen 20:15 Uhr befuhr ein 72-jähriger Pkw-Fahrer den Hüttenweg ...

new: 08.03.2021 POL-PDNR: Wissen - Verkehrsunfall mit Sachschaden

2021-03-08T08:32:58 57581 Katzwinkel, Knappenstr. 35 (ots) - Am Fr., 05.03.2021, gegen 15 Uhr, befuhren eine 18-jährige ...

new: 08.03.2021 POL-PDNR: Wissen - Verkehrsunfall mit Verkehrsunfallflucht

2021-03-08T08:12:12 57537 Wissen, Gerichtsstr. 6 (ots) - Am Fr., 05.03.2021, gegen 14:00 Uhr, hatte eine 19-jährige ...

new: 08.03.2021 POL-PDNR: Verkehrsunfallflucht

2021-03-08T08:02:54 Großmaischeid (ots) - Am Samstagvormittag ist vor einer Bäckerei in der Hauptstraße in ...

new: 08.03.2021 POL-PDNR: Pressebericht der Polizeiinspektion Neuwied für den Berichtszeitraum

Freitag, 05.03.2021, 12:00 Uhr bis Sonntag, 07.03.2021, 09:00 Uhr 2021-03-07T10:16:31 Neuwied (ots) - Im Berichtszeitraum ...

new: 08.03.2021 POL-PDNR: Fahrzeugführer unter Einfluss von Betäubungsmitteln

2021-03-07T09:45:53 Linz/ Kretzhaus/ Vettelschoß (ots) - Am frühen Samstagabend kontrollierten Beamte der ...

new: 08.03.2021 POL-PDNR: Pressemittelung der PI Betzdorf vom 07.03.21

2021-03-07T07:07:49 Betzdorf (ots) - Herdorf/Dermbach Verkehrsunfallflucht am 05.03.21, 13.01 h, in Herdorf, OT Dermbach, ...

new: 08.03.2021 POL-PDNR: Ein Schwerverletzter bei Verkehrsunfall auf Dierdorfer Straße

2021-03-07T03:26:53 Neuwied-Heddesdorf (ots) - Am Samstagabend befuhr ein 18jähriger Neuwieder mit seinem Auto am ...

new: 06.03.2021 POL-PDNR: Zeugenaufruf zu Straßenverkehrsgefährdung

2021-03-06T13:42:22 Linz/ Bad Hönningen (ots) - Am Samstag gegen 11:00 h befuhr ein schwarzer Porsche Panamera laut ...

POL-PDNR: Missbrauch des Notrufmanagements von Polizei und Rettungsleitstelle

2021-03-06T11:20:55 Linz am Rhein (ots) - Am Freitagabend gingen bei der Polizeiinspektion Linz mehrere missbräuchliche ...

POL-PDNR: Polizeibekannter Ladendieb in Psychiatrie eingeliefert

2021-03-06T11:13:14 Linz am Rhein (ots) - Ein zunächst unbekannter Beschuldigter entwendete am Freitagnachmittag in Linz ...

POL-PDNR: Pressemitteilung der PI Betzdorf vom 06.03.2021

2021-03-06T07:55:04 Neuwied (ots) - Daaden Verkehrsunfall mit Sachschaden am 05.03.2021, 12.01 h, in Daaden, ...

POL-PDNR: Geparktes Auto an der B 42 beschädigt

2021-03-05T22:51:38 Neuwied (ots) - Durch bisher unbekannte Täter wurde in der Zeit von Donnerstagmittag bis Freitagmittag ...

Kreis Neuwied startet in der kommenden Woche mit Corona-Schnelltests für alle

Landrat kritisiert veraltete Testmethode Methode für Schnelltests   Überrascht zeigt sich Landrat Achim ...

Corona Update Kreis Neuwied 05.03.2021

im Kreis Neuwied wurden 32 neue Positivfälle registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 5.269 an. Der Inzidenzwert liegt gemäß ...

Offenes Bücherregal im Ringmarkt eröffnet

Es geht voran im Raiffeisenring! Quartiersmanager Mario Seitz vom Diakonischen Werk im Ev. Kirchenkreis Wied eröffnete in Kooperation mit Blumen-Reiprich ...

Eingangstore zum Alten Friedhof instandgesetzt

Sie waren beide arg in die Jahre gekommen: das Haupt- und das Seiteneingangstor zum gern aufgesuchten Alten Friedhof in Neuwied. ...

17 User online

Montag, 08. März 2021

    

#Neuwied #Veranstaltungen #News #Fotos #A-Z Stöbern, was Neuwied Aktuelles und Bestehendes zu bieten hat.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Neuwied

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied