Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Neuwied

Fotos und Texte aus dem Kreis Neuwied

  

Inhalt

Zufallsbilder

Login

Lesezeit ca. 1 Minute

Telefonischer Adventskalender brachte Freude ins Haus

Stadt Neuwied

Mehrgenerationenhaus Neuwied bot täglich heiter besinnliches halbes Stündchen am Telefon

Die Idee zum Telefonischen-Adventskalender hatten Mitte November zwei neue ehrenamtlich Aktive, Frau Zimmermann und Frau Birkenbach-Braun, des Mehrgenerationenhauses Neuwied, die auch in der Zeit der Corona Kontaktbeschränkungen ein gemeinsames Erlebnis in der Adventszeit anbieten wollten. Dies wurde kurzfristig mit viel persönlichem Engagement, Phantasie und Tatkraft umgesetzt.

Ab dem ersten Dezember konnten sich Zuhörer jeweils um 16:30 Uhr per Telefon in den akustischen Kalender einwählen. Jeder Tag begann mit einer bekannten Weihnachtsmelodie und einer kurzen Begrüßung. Danach öffnete sich das akustische Adventstürchen mit einem Überraschungs-beitrag. Die Themenpalette war vielfältig, genau wie die vielen Gast-Vorleser*innen, und reichte von adventlichen Geschichten über Weihnachtstraditionen und ihre Ursprünge, religiöse Impulse, vergessene Märchen, berühmte Personen bis hin zu Neuwieder Mundart Geschichten. Etwas zum Schmunzeln wechselte sich ab mit heiter besinnlichen oder nachdenklichen Beiträgen, immer ge-würzt mit einem Quäntchen Information. Eine rundum gelungene Aktion voller kleiner akustischer Freuden und Aufmerksamkeiten, an der sich 13 Adventswichtel beteiligten und so den Hörern eine tägliche Überraschung bescherten und die Vorweihnachtszeit bereicherten. Wir sagen allen Betei-ligten ‚Danke‘ für das gelebte Engagement und die freudige Motivation, ohne die diese schöne Aktion nicht möglich gewesen wäre. Die vielen positiven Rückmeldungen motivieren uns den Telefonischen-Adventskalender erneut zu planen und auch über weitere telefonische Angebote in dieser Corona-Zeit nachzudenken. Hierüber werden wir rechtzeitig informieren und laden Sie schon jetzt herzlich ein, dann auch in diesem Jahr mit dabei zu sein.

Telefonischer Adventskalender brachte Freude ins Haus

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Einstellungen

Druckbare Version

Nachrichten aus Neuwied

new: 08.03.2021 POL-PDNR: Emmerzhausen- Schwarzwild verendet an der Unfallstelle

2021-03-08T10:01:50 Emmerzhausen (ots) - Am 07.03.2021, gegen 20:20 Uhr befuhr ein 43-jähriger Pkw-Fahrer die ...

new: 08.03.2021 POL-PDNR: Mudersbach- Verkehrsunfall beim Ausparken

2021-03-08T09:35:32 Mudersbach (ots) - Am 07.03.2021, gegen 20:15 Uhr befuhr ein 72-jähriger Pkw-Fahrer den Hüttenweg ...

new: 08.03.2021 POL-PDNR: Wissen - Verkehrsunfall mit Sachschaden

2021-03-08T08:32:58 57581 Katzwinkel, Knappenstr. 35 (ots) - Am Fr., 05.03.2021, gegen 15 Uhr, befuhren eine 18-jährige ...

new: 08.03.2021 POL-PDNR: Wissen - Verkehrsunfall mit Verkehrsunfallflucht

2021-03-08T08:12:12 57537 Wissen, Gerichtsstr. 6 (ots) - Am Fr., 05.03.2021, gegen 14:00 Uhr, hatte eine 19-jährige ...

new: 08.03.2021 POL-PDNR: Verkehrsunfallflucht

2021-03-08T08:02:54 Großmaischeid (ots) - Am Samstagvormittag ist vor einer Bäckerei in der Hauptstraße in ...

new: 08.03.2021 POL-PDNR: Pressebericht der Polizeiinspektion Neuwied für den Berichtszeitraum

Freitag, 05.03.2021, 12:00 Uhr bis Sonntag, 07.03.2021, 09:00 Uhr 2021-03-07T10:16:31 Neuwied (ots) - Im Berichtszeitraum ...

new: 08.03.2021 POL-PDNR: Fahrzeugführer unter Einfluss von Betäubungsmitteln

2021-03-07T09:45:53 Linz/ Kretzhaus/ Vettelschoß (ots) - Am frühen Samstagabend kontrollierten Beamte der ...

new: 08.03.2021 POL-PDNR: Pressemittelung der PI Betzdorf vom 07.03.21

2021-03-07T07:07:49 Betzdorf (ots) - Herdorf/Dermbach Verkehrsunfallflucht am 05.03.21, 13.01 h, in Herdorf, OT Dermbach, ...

new: 08.03.2021 POL-PDNR: Ein Schwerverletzter bei Verkehrsunfall auf Dierdorfer Straße

2021-03-07T03:26:53 Neuwied-Heddesdorf (ots) - Am Samstagabend befuhr ein 18jähriger Neuwieder mit seinem Auto am ...

new: 06.03.2021 POL-PDNR: Zeugenaufruf zu Straßenverkehrsgefährdung

2021-03-06T13:42:22 Linz/ Bad Hönningen (ots) - Am Samstag gegen 11:00 h befuhr ein schwarzer Porsche Panamera laut ...

POL-PDNR: Missbrauch des Notrufmanagements von Polizei und Rettungsleitstelle

2021-03-06T11:20:55 Linz am Rhein (ots) - Am Freitagabend gingen bei der Polizeiinspektion Linz mehrere missbräuchliche ...

POL-PDNR: Polizeibekannter Ladendieb in Psychiatrie eingeliefert

2021-03-06T11:13:14 Linz am Rhein (ots) - Ein zunächst unbekannter Beschuldigter entwendete am Freitagnachmittag in Linz ...

POL-PDNR: Pressemitteilung der PI Betzdorf vom 06.03.2021

2021-03-06T07:55:04 Neuwied (ots) - Daaden Verkehrsunfall mit Sachschaden am 05.03.2021, 12.01 h, in Daaden, ...

POL-PDNR: Geparktes Auto an der B 42 beschädigt

2021-03-05T22:51:38 Neuwied (ots) - Durch bisher unbekannte Täter wurde in der Zeit von Donnerstagmittag bis Freitagmittag ...

Kreis Neuwied startet in der kommenden Woche mit Corona-Schnelltests für alle

Landrat kritisiert veraltete Testmethode Methode für Schnelltests   Überrascht zeigt sich Landrat Achim ...

Corona Update Kreis Neuwied 05.03.2021

im Kreis Neuwied wurden 32 neue Positivfälle registriert. Die Summe aller Positivfälle steigt auf 5.269 an. Der Inzidenzwert liegt gemäß ...

Offenes Bücherregal im Ringmarkt eröffnet

Es geht voran im Raiffeisenring! Quartiersmanager Mario Seitz vom Diakonischen Werk im Ev. Kirchenkreis Wied eröffnete in Kooperation mit Blumen-Reiprich ...

Eingangstore zum Alten Friedhof instandgesetzt

Sie waren beide arg in die Jahre gekommen: das Haupt- und das Seiteneingangstor zum gern aufgesuchten Alten Friedhof in Neuwied. ...

7 User online

Montag, 08. März 2021

    

#Neuwied #Veranstaltungen #News #Fotos #A-Z Stöbern, was Neuwied Aktuelles und Bestehendes zu bieten hat.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Neuwied

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied