Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Neuwied

Fotos und Texte aus dem Kreis Neuwied

  


Inhalt

Zufallsbilder

Login

Lesezeit ca. 1 Minute

Unternehmen Mank im Gespräch mit Erwin Rüddel

Kreis Neuwied

Das mit dem „Patent auf den Schlitz“ in Sachen Servietten zur Esskultur familiengeführte Unternehmen Mank in Dernbach, hatte ein Treffen mit dem heimischen CDU-Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel. Den hießen Geschäftsführer Lothar Hümmerich (r.) und dessen Gattin Rotraud (Art Direction) willkommen. Beide Seiten zeigten Interesse an einem kontinuierlichen Austausch zwischen Politik und Wirtschaft. Der Auftakt dazu begann mit einem informativen und beeindruckenden Firmenrundgang. Dabei wurde nicht nur das Portfolio des aus der Region weltweit agierenden Unternehmens vorgestellt, sondern es ließen sich etliche Produkte und deren Qualität auch live „erfassen“.

(Foto: Reinhard Vanderfuhr / Büro Rüddel)

Das von Alfred Mank mit der Produktion von Untersetzerdeckchen 1930 gestartete Unternehmen „bietet heute ein exklusives und breitgefächertes Programm, das schlanke und direkte Strukturen ohne großen Kostenapparat ermöglicht und von einem Team motivierter Mitarbeiter getragen wird“, merkte die Firmenleitung an. Rüddel erfuhr detailliert über die Entwicklung des Unternehmens Mank, mit aktuellen Vorstellungen, Plänen und Situationen. „Ein katastrophales Problem stellt derzeit gerade am Firmensitz immer noch der Bereich Internet/Breitband dar“, hieß es. Erwin Rüddel, durch dessen intensives und erfolgreiches Wirken in Berlin der Landkreis Neuwied 5,6 Millionen Euro Fördermittel vom Bund für den Ausbau der digitalen Mobilität erhalten hat, betonte: „Breitband und Digitalisierung sind die Zukunftsthemen. Gerade in ländlichen Regionen ist Breitbandausbau für eine leistungsfähige Infrastruktur überlebensnotwendig. Sowohl für Unternehmen wie Privatpersonen ist heute schnelles Internet unverzichtbar. Dafür werde ich mich in Berlin auch weiterhin einsetzen.“ Schließlich sei die digitale Entwicklung gleichermaßen gut für die Lebensqualität und die wirtschaftliche Entwicklung. Dabei müsse in absehbarer Zeit auch dringend der Weg in die Gigabit-Welt vorbereitet werden.

Einstellungen

Druckbare Version Diesen Artikel an einen Freund senden

Nachrichten aus Neuwied

new: 15.01.2018 Plädoyer für Sport beim Fußballverband Rheinland

Der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel und dessen Koblenzer CDU-Kollege, der Bundestagsabgeordnete Josef Oster, waren Gäste beim ...

new: 15.01.2018 POL-PDNR: Pressemeldung der Polizeiinspektion Neuwied vom 15.01.2018

POL-PDNR: Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr
15.01.2018 – 11:26 Linz (ots) - Unbekannte Täter ...

new: 15.01.2018 POL-PDNR: Pressemeldung der Polizeiinspektion Neuwied vom 14.01.2018

POL-PDNR: Brand im REWE Markt in Hamm/Sieg
14.01.2018 – 09:52 Pi Altenkirchen (ots) - Durch zwei Mitarbeiterinnen ...

POL-PDNR: Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

13.01.2018 – 09:54 Kirchen/Sieg (ots) - Gegen 02:25 Uhr beobachteten Zeugen, wie ein offensichtlich betrunkener ...

POL-PDNR: Verkehrsunfall auf der B42 in Hammerstein

12.01.2018 – 19:58 PI Linz - Hammerstein (ots) - Am heutigen Freitag, 12.01.2018 gegen 16:50 Uhr kam es auf der B42, ...

Rekordjahr trotz Regensommer für die Deichwelle

Annähernd 252.000 Gäste – Außer dem Freibad legten alle Bereiche zu
12. Januar 2018 Neuwied. Trotz des ...

Veranstaltung informiert zu Sozialversicherung

Neuwied, 12. Januar 2018 - Nützliche Informationen zu den Änderungen in der Sozialversicherung zum Jahreswechsel hat die kostenlose Veranstaltung ...

POL-PDNR: Pressemeldung der Polizeiinspektion Neuwied vom 12.01.2018

POL-PDNR: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Betzdorf vom 12.01.2018
12.01.2018 – 11:19 Betzdorf (ots) - ...

„Verstecken spielen oder eintauchen in Opas verwirrte Welt“

• Semestereröffnung mit Autorenlesung „Verstecken spielen oder eintauchen in Opas verwirrte Welt“ Pünktlich zum neuen Jahr ist das ...

Jahresrückblick Zoo Neuwied 2017: Von neuen Tieren und baulichen Veränderungen

Der Beginn eines neuen Jahres gibt immer wieder Anlass das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen. Im Zoo Neuwied gab es einige Jungtiere, neue Tierarten, ...

RKK-Ehrungen für aktive Buchholzer Karnevalisten

Dass man es in Buchholz versteht Karneval zu feiern, ist schon lange bekannt. Schließlich verweist die KG „So sind wir“ Buchholz in dieser ...

60-Plus-Karnevalssitzung der Stadt fällt leider aus

Aus organisatorischen Gründen muss die 60-Plus-Karnevalssitzung der Stadt Neuwied, die für den 27. Januar in der ...

POL-PDNR: Pressemeldung der Polizeiinspektion Neuwied vom 11.01.2018

POL-PDNR: Brand in Helmenzen-Oberölfen
11.01.2018 – 14:34 Helmenzen-Oberölfen (ots) - Wie bereits berichtet, ...

POL-PDNR: Einbruchsdiebstahl und weitere Meldungen

POL-PDNR: Einbruch in Wohnhaus
10.01.2018 – 14:22 St. Katharinen (ots) - Unbekannte Täter verschafften sich am ...

Weihnachtsdorf Waldbreitbach in den TOP 5

Das „Weihnachtsdorf Waldbreitbach“ hat beim Wettbewerb zur „Best Christmas City“ den fünften Platz erreicht. Das Publikum konnte ...

Vierte Obstbaumausgabe in der Abtei Rommersdorf

Zum vierten Mal schon hat die Naturschutzbehörde der Kreisverwal­tung Neuwied im Verbund mit der Geschäftsführung der Abtei ...

Wertstoffhöfe bleiben am 20. Januar geschlossen

Kreis Neuwied. Wie im Abfuhrkalender bereits veröffentlicht, bleiben am Samstag, den 20. Januar 2018, die ...

POL-PDNR: Pressemeldung der Polizeiinspektion Neuwied vom 09.01.2018

POL-PDNR: Verkehrsunfall mit tödlich verletztem Mann, B256 - "Neuwieder Kreuz"
Neuwied (ots) - Ein ...

8 User online

Mittwoch, 17. Januar 2018

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Neuwied

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Andernach           Koblenz           Mayen           Neuwied