Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Neuwied

Fotos und Texte aus dem Kreis Neuwied

  


Inhalt

Zufallsbilder

Login

Artikel zum Thema: Polizei-News



POL-PDNR: Versuchter Einbruch in eine Spielhalle

Polizei-News

03.01.2018 – 08:13

Wissen (ots) - In der Nacht zu Mittwoch, 03.01.2018, versuchten unbekannte Täter in eine Spielhalle in der Rathausstraße einzudringen. Dabei lösten sie den Alarm aus und flüchteten bevor die Polizei am Tatort erschien. Das Objekt wurde offensichtlich nicht betreten. Täterhinweise liegen aktuell keine vor.

Hinweise zu dem vorgenannten versuchten Einbruch, insbesondere zu Personen und/oder Fahrzeugen zu der tatrelevanten Zeit an der genannten Örtlichkeit bitte an die Kriminalinspektion Betzdorf, Telefon: 02741/926-0 oder jede andere Polizeidienststelle.

POL-PDNR: Trickdiebstahl in Discounter für Tierbedarf

Polizei-News

02.01.2018 – 15:12

Wissen (ots) - Bei einem Bezahlvorgang an der Kasse des Discounters in der Drosselstraße wurden auf Wunsch des Kunden mehrfach Geldscheine gewechselt. Es kann auch vermutet werden, dass die Person in die Kasse gegriffen hat. Zu einem späteren Zeitpunkt wurde festgestellt, dass ein größerer Geldbetrag fehlte. Die beiden Tatverdächtigen wurden wie folgt beschrieben:

1. Person: Männlich, ca. 17-18 Jahre alt, dünn, schmal gebaut, schwarze Haare, dunkelhäutig, Südländer (eventuell syrisch), sprach schlecht deutsch.

2. Person: Weiblich, circa 16 Jahre alt, circa 160 cm groß, dünn, fast schwarze schulterlange Haare, dunkelhäutig, dicke schwarze Jacke, dunkle Jeans, Stiefeletten.

Täterhinweise liegen aktuell keine vor.

POL-PDNR: Einbruch in eine unbewohnte Kellerwohnung

Polizei-News

02.01.2018 – 15:06

Kirchen (ots) - Die Hauseigentümerin stellte am 29.12.2017 ein aufgebrochenes Holzfenster einer Einliegerwohnung in der Grindeler Straße fest. Diese wird aktuell nicht genutzt. Unbekannte Täter dürften anhand der Spurenlage durch das Holzfenster in die Einliegerwohnung eingestiegen sein. Nach bisherigen Feststellungen wurde nichts verändert und nichts entwendet.

POLIZEIPRÄSIDIUM KOBLENZ
Kriminalinspektion Betzdorf

Friedrichstraße 21
57518 Betzdorf

POL-PDNR: Einbruch in eine Spielhalle

Polizei-News

02.01.2018 – 10:10

Herdorf (ots) - In der Nacht zum Dienstag, dem 02.01.2018, drangen Täter nach Einschlagen einer Scheibe in die Spielothek in der Hauptstraße ein und hebelten dort mehrere Spielautomaten auf. Gegen 02:30 Uhr wird der Einbruch von einem Zeugen gemeldet, welcher noch zwei Personen in Richtung Lidl-Parkplatz weglaufen sah. Informationen zum Diebesgut liegen noch nicht vor.

Hinweise zu dem vorgenannten Einbruch, insbesondere zu Personen und/oder Fahrzeugen zu der tatrelevanten Zeit an der genannten Örtlichkeit bitte an die Kriminalinspektion Betzdorf, Telefon: 02741/926-0 oder jede andere Polizeidienststelle.

POL-PDNR: Medieninfo der PI NR 30.12.17 - 01.01.18

Polizei-News

01.01.2018 – 11:37

Neuwied (ots) - Für die Polizei Neuwied gab es im benannten Berichtszeitraum ein arbeitsreiches Silvester- und Neujahrswochenende. Unter anderem wegen zahlreichen Verkehrsunfällen, mal unter Beteiligung eines alkoholisierten Fahrradfahrers, wir berichteten bereits, mal wegen unangepasster Geschwindigkeit auf der Bundesstraße 256, wo es bei zwei Verkehrsunfällen mit jeweils jüngeren Fahrzeugführern, welche die Kontrolle über ihre Fahrzeuge verloren hatten zu Sachschäden kam oder letztlich bei Verkehrsunfällen mit unerlaubtem Entfernen vom Unfallort, bei welchen die Beamten ausrücken mussten.

POL-PDNR: Fahren ohne Fahrerlaubnis

Polizei-News

Trunkenheitsfahrt
01.01.2018 – 09:28

Steimel (ots) - Am Montag, 01.01.2018, gegen 02.00 Uhr, führten Beamte der PI Altenkirchen eine Verkehrskontrolle mit dem Fahrer eines Kleinkraftrades (Motorroller) durch. Hierbei konnte festgestellt werden, dass der 52-jährige Fahrzeugführer nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis ist. Da zudem Anhaltspunkte auf einen aktuellen Alkoholeinfluss vorlagen, erfolgte eine Atemalkoholmessung. Gegen den Fahrzeugführer wurde ein entsprechendes Ermittlungsverfahren eingeleitet.

POL-PDNR: Pressemeldung der PI Straßenhaus vom 01.01.2018

Polizei-News

01.01.2018 – 09:04

Puderbach (ots) - In der Silvesternacht rissen, gegen 02:55 Uhr, 2 bislang unbekannte Jugendliche ein Verkehrsschild von Verkehrsinsel Ortsausgang Puderbach Richtung Steimel aus der Halterung und warfen es anschließend auf die Straße. Dadurch war die Verkehrsinsel in der Dunkelheit für herannahende Fahrzeuge nur noch schwer zu erkennen. Zu einem Verkehrsunfall kam es glücklicherweise nicht. Hinweise auf den / die bisher unbekannte(n) Täter(in) bitte an die Polizei Straßenhaus, 02634-9520 oder per Mail an pistrassenhaus @ polizei.rlp.de

POL-PDNR: Sachbeschädigung durch Feuer

Polizei-News

01.01.2018 – 09:01

Flammersfeld (ots) - Am Sonntag, 31.12.2017, gegen 08.05 Uhr, gerieten zwei in der "Raiffeisenstraße" abgestellte Altkleidercontainer aus bislang ungeklärter Ursache in Brand. Das Feuer konnte durch die Feuerwehr Flammersfeld gelöscht werden. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 3.000,-EUR geschätzt. Sachdienliche Hinweise sind an die PI Altenkirchen zu richten.

POL-PDNR: Fahren unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln

Polizei-News

01.01.2018 – 08:44

Altenkirchen (ots) - Am Sonntag, 31.12.2017, gegen 01.35 Uhr, wurde ein 24-jähriger Pkw-Fahrer im Rahmen einer Verkehrskontrolle überprüft. Da bei dem Mann Anhaltspunkte festgestellt werden konnten, die auf einen Einfluss von Betäubungsmitteln hindeuteten, erfolgte die Entnahme einer Blutprobe. Die entsprechenden Anzeigen wurden vorgelegt.

POL-PDNR: Pressemeldung der PI Betzdorf vom 01.01.2018

Polizei-News

01.01.2018 – 08:34

Betzdorf (ots) - 1. Trunkenheit im Straßenverkehr, Sonntag, 31.12.17, 18.00 Uhr, in Herdorf-Dermbach Einem Zeugen fiel die unsichere Fahrweise eines 42-jährigen Pkw-Fahrers in Herdorf auf. Als die herbeigerufene Polizei den Fahrer antreffen konnte, wurde festgestellt, dass der Fahrer unter Alkoholeinfluss stand, so dass ihm eine Blutprobe entnommen und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet wurde.

POL-PDNR: Pressemeldung der Polizeiinspektion Betzdorf vom 30.12.2017

Polizei-News

30.12.2017 – 08:33

Polizeiinspektion Betzdorf (ots) - Verkehrsunfall mit Sachschaden Unfallzeit: 29.12.2017; 09:40 Uhr Unfallort: 57548 Kirchen (Sieg), Schützenstraße

Ein 41 Jahre alter PKW-Fahrer befuhr die Albert-Schweizer-Straße in Kirchen. Beim Abbiegen in die Schützenstraße verlor er trotz mäßiger Geschwindigkeit aufgrund eisglatter Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug, rutschte über eine Wiese und beschädigte einen Maschendrahtzaun.

POL-PDNR: Verkehrsunfall mit Unfallflucht

Polizei-News

Mammelzen (ots) - Am Freitag, 29.12.2017, gegen 17.00 Uhr, ereignete sich auf der Bundesstraße 256 in der Gemarkung Mammelzen ein Verkehrsunfall. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr die Fahrerin eines Pkw die B 256, aus Richtung Altenkirchen kommend, in Fahrtrichtung Mammelzen. Auf dem Streckenabschnitt kam der Dame ein Fahrzeug entgegen.

POL-PDNR: Verkehrsunfall mit alkoholisiertem Radfahrer

Polizei-News

Neuwied (ots) - Am 30.12. ereignete sich im Stadtteil Heimbach-Weis gegen 17:30 Uhr ein Verkehrsunfall mit einem beteiligten PKW und einem Radfahrer. Eine 45-jährige PKW-Fahrerin befuhr die Hauptstraße, aus Richtung Schönfeldstraße kommend in Fahrtrichtung Sayner Straße. Ein 51-jähriger Fahrradfahrer befuhr die Hauptstraße in entgegengesetzter Fahrtrichtung.

POL-PDNR: Pressemitteilung der Polizei Straßenhaus vom 31.12.2017

Polizei-News

31.12.2017 – 09:02

Asbach (ots) - Tageswohnungseinbruch in Asbach

Am Samstagabend kam es im Zeitraum von 17:30 Uhr bis 18:30 Uhr zu einem Tageswohnungseinbruch in einem Einfamilienhaus in der Bitzenstraße in Asbach. Bisher unbekannte Täter drangen durch die rückwärtig gelegene Terrassentüre in das Haus ein. Nachdem das Anwesen deliktstypisch durchsucht wurde flüchteten die Täter mit geringer Beute. Hinweise auf den / die bisher unbekannte(n) Täter(in) bitte an die Polizei Straßenhaus, 02634-9520 oder per Mail an pistrassenhaus @ polizei.rlp.de

POL-PDNR: Pressemeldung der PI Straßenhaus vom 29.12.2017

Polizei-News

29.12.2017 – 09:56

Neustadt (Wied) (ots) - Neustadt (Wied) - Am Donnerstagnachmittag erhielt die Polizeiinspektion Straßenhaus Kenntnis über einen Brand in einem Einfamilienhaus in Neustadt (Wied), Ot. Kodden. Der Brand konnte durch die Feuerwehren aus Neustadt (Wied) und Etscheid rasch gelöscht werden. Ersten Ermittlungen zufolge dürfte es sich bei der Brandursache um einen technischen Defekt an einer Kaffeemaschine handeln. Die Bewohnerin blieb glücklicherweise unverletzt.

Neustadt (Wied) - In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde durch unbekannte Täter die Scheibe einer Bushaltestelle in Neustadt (Wied), Ot. Gerhardshahn West, beschädigt. Hinweise bitte an die Polizei Straßenhaus, 02634-9520 oder per Mail an pistrassenhaus @ polizei.rlp.de

POL-PDNR: Versuchter Einbruchsdiebstahl in/aus Einkaufszentrum

Polizei-News

29.12.2017 – 11:08

Kirchen (ots) - Am 25.12.2017, gegen 23:00 Uhr, bemerkten Zeugen, dass die Eingangstür eines Frisörgeschäfts, welches sich in einem Einkaufszentrum in der Siegstraße befindet, aufgehebelt war. Die Zeugen bemerkten zwei Männer, welche ohne etwas zu entwenden, vom Tatort flohen. Täterbeschreibung: Zwei männliche Täter, schlank, 175 - 180 cm groß, jeweils schwarze Jacken, einmal mit schwarzer, einmal mit weißer Kapuze. Beide Männer flüchteten in Richtung Siegufer. Hinweise zu dem vorgenannten versuchten Einbruch, insbesondere zu Personen und/oder Fahrzeugen zu der tatrelevanten Zeit an der genannten Örtlichkeit bitte an die Kriminalinspektion Betzdorf, Telefon: 02741/926-0 oder per Mail an kibetzdorf @ polizei.rlp.de

POL-PDNR: Einbruch in Wohnhaus

Polizei-News

29.12.2017 – 11:12

Rheinbreitbach (ots) - Durch Aufhebeln einer Terrassentür an der rückwärtigen Seite eines Einfamilienhauses in Rheinbreitbach, Unter den Birken, verschafften sich unbekannte Täter am Mittwoch, den 27.12.2017, in der Zeit zwischen 18:05 Uhr und 22:30 Uhr, Zutritt zu dem Objekt. Hier wurden alle Räumlichkeiten von den Tätern deliktstypisch durchsucht, weitere Ermittlungen der Polizei dauern an. Sachdienliche Hinweise an die Polizei in Linz am Rhein unter 02644/943-0 oder per Mail an pilinz@polizei.rlp.de

POL-PDNR: Sachbeschädigung

Polizei-News

29.12.2017 – 11:16

Altenkirchen (ots) - In der Zeit vom 24.12.2017 bis 27.12.2017, 05:50 Uhr, stellte ein Müllwagenfahrer fest, dass in der Graf-Zeppelin-Straße ein Briefkasten der deutschen Post augenscheinlich stark beschädigt bzw. aufgebrochen wurde. Inwieweit Briefe entwendet wurden, kann zum jetzigen Zeitpunkt nicht gesagt werden. Schadenshöhe: ca. 500,-EUR Hinweise bitte an die Polizei Altenkirchen unter 02681/946-0 oder per Mail an pialtenkirchen @ polizei.rlp.de


236 Artikel (14 Seiten, 18 Artikel pro Seite)

Nachrichten aus Neuwied

Trotz Niedrigwasser auf der Wied: Jugendliche auf Kajak-Tour

Eine Gruppe Jugendlicher hat sich auf eine „Kajak-Adventure-Tour“ begeben und in die „Fluten“ der Wied gestürzt. Die Tour war Teil ...

Straßenfest im Lessingweg: Anwohner feierten ausgelassen

Mit viel Eigeninitiative haben die Anwohner des Lessingwegs ein fröhliches  Straßenfest aus die Beine gestellt. Mit Unterstützung durch das ...

Verpflichtung der Beisitzer des Höfeausschusses

Ausschuss entscheidet über Löschung und Aufnahme in die Höferolle Landrat Hallerbach dankt Ausschussmitgliedern für ihre geleistete ...

Mahlert: „Harte Verhandlungen haben Erfolg gebracht“

Flächendeckende Abdeckung mit schnellem Internet kann im Landkreis Neuwied erreicht werden Auch Schulen sollen besser ins Netz eingebunden ...

Johann Mager hat seit 60 Jahren Stand auf dem Wochenmarkt

Denjenigen, die regelmäßig auf dem Neuwieder Wochenmarkt einkaufen, ist das Gesicht seit Jahrzehnten vertraut: Johann Mager bietet sein frisches ...

Wertstoffhöfe schließen am 24. August früher

Kreis Neuwied. Aus betrieblichen Gründen schließen die kreiseigenen Wertstoffhöfe Linkenbach, Linz und Neuwied ...

Sophia Junk holt Staffel-Gold bei der U 20 WM

„Sophia Junk ist Gold wert!“, brachte es LG Rhein-Wied Vorsitzender Erwin Rüddel auf den Punkt. Die 19jährige Spitzathletin holte bei der ...

Kommunalaufsicht beanstandet kostenlose Abgabe des Unkeler Freibads

Beschluss verstößt gegen geltendes Recht Kreisverwaltung bietet Verbandsgemeinde weiterhin ...

Neue Schauspielworkshops bei Chamäleon – Alles nur Theater e.V.

Der Neuwieder Theater- und Kulturverein Chamäleon e.V. startet nach den Sommerferien durch mit zwei Angeboten für ...

Mobilfunkgipfel ist ein Meilenstein auch für den Landkreis Neuwied

Erwin Rüddel: „Endlich Schluss mit Funklöchern und weißen Flecken!“ Kreisgebiet. „Der ...

Lions Club Rhein-Wied stiftet Schülerpreis

Zusammenarbeit zwischen dem Lions Club Rhein-Wied und der Stiftung Bundeskanzler-Adenauer-Haus besteht seit 8 ...

Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ 2018 geht in die dritte Runde

Siegergemeinden Linkenbach, Oberraden und Dattenberg treten im Landesentscheid an Landrat Achim Hallerbach und der erste Kreisbeigeordnete Michael Mahlert ...

Start für kommunale E-Mobilität:

Konzept wird bis Jahresende erarbeitet Kooperationsverbund aus Stadt und Kreis, SWN, SBN und GSG will Potentiale ausschöpfen Neuwied. Die kommunalen ...

Von der Steinzeit übers Mittelalter bis in die heutige Zeit

Die Ferienfreizeit in Waldbreitbach führte die Kinder mit spannenden Ausflügen durch die Geschichte. Die rund 40 ...

Vorm Deich geht`s weiter: Freitreppe wird zentrales Element

Trotz erheblicher Probleme mit der Kaimauer-Sanierung, die wohl neu vergeben werden muss und so das Gesamtprojekt deutlich ...

Perspektiven für 56 Projektvorschläge ausloten

Keine Ferien für Netzwerk Innenstadt - OB lobt aktive Bürger Damit hatte Neuwieds Oberbürgermeister Jan Einig ...

Seniorenbeirat setzt Informationstour fort

Gremium besuchte das GSD-Heim in Oberbieber Der achte Besuchstermin des Arbeitskreises Öffentlichkeitsarbeit des Seniorenbeirats führte das Gremium ...

Neue Versorgungsleitungen in der Museumstraße

Kanal muss Bahnhofstraße queren – Arbeiten weitgehend in den Ferien Neuwied. In der Museumstraße und in der ...

17 User online

Freitag, 20. Juli 2018

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Neuwied

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied