Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Neuwied

Fotos und Texte aus dem Kreis Neuwied

  


Inhalt

Zufallsbilder

Login

Artikel zum Thema: Rengsdorf



Seniorenfeier der Ortsgemeinde Ehlscheid:

Rengsdorf

Schwungvoll  in den Frühling hinein gefeiert!
Mit einem bunten Programm feierten die Senioren der Ortsgemeinde Ehl¬scheid ihren diesjährigen Seniorentag in der Mehrzweckhalle. Hierzu konnte Bürgermeister Norbert Lück in der vollbesetzten Halle auch den Bürgermeister der Verbandsgemeinde, Hans-Werner Breithausen nebst Gattin, und Pfarrer Andreas Burg von der katholischen Kirchengemeinde begrüßen und dankte schon zu Beginn dem fleißigen Helferteam.

„SOMMERFESTCHOR“ Ehlscheid lädt zum Mitsingen ein!

Rengsdorf

- MGV feiert sein 140-jähriges Bestehen im Rahmen des Festes -

Beim diesjährigen „Sommerfest im Kurpark“ am 24./25. Juni in Ehlscheid heißt es wieder: „Gemeinsam feiern – gemeinsam singen!“ Dieser Gedanken steht erneut hinter der Idee des Frauenchores und des Männergesangverein Ehlscheid, für das mit dem Dorf- und Heimatverein gemeinsam veranstaltete Sommerfest mit einem gemischten Projektchor aufzutreten. So haben auch singbegeisterte mit wenig Zeit die Gelegenheit, „auf Zeit“ einmal in einem Chor mitzusingen; oder Mann/Frau nutzt die Gelegenheit, die Ehlscheider Chorfamilie kennenzulernen.

Fußball A–/B-/C-/D-/E-/F- Junioren - JSG Puderbach/Maischeid/Thalhausen

Rengsdorf

Ergebnisse

Mittwoch, 22.3.2017
D Junioren Kreispokal
JSG Nauort vs. JSG Thalhausen I                3:1
Freitag, 24.3.2017
D Junioren Kreisklasse
JSG Güllesheim II vs. JSG Thalhausen II            3:2

Fristverlängerung für Zuschussanträge von Sportvereinen

Rengsdorf

Fast alle Sport- und Gesundheitsangebote, die nicht dem Training oder Wettkampf dienen, werden vom Bildungswerk des Landessportbundes bezuschusst. Für Veranstaltungen im Erwachsenenbereich aus dem vergangenen Jahr haben wir die Abgabefrist bis zum 28. April 2017 verlängert. Bei der Antragstellung helfen wir gerne. Formulare und Infos gibt es im Internet unter www.bildungswerksport.de  (dann auf «Kurse im Verein », « Starten » « Dokumente » « Veranstaltungsnachweis und Teilnehmendenliste »)  oder bei Markus Böhm bzw. Thomas Hoffmann in Montabaur, Tel. 02602/2814; E-Mail: AS-Westerwald @ BildungswerkSport.de

Verschönerungsverein Oberhonnefeld-Gierend - Jahreshauptversammlung

Rengsdorf

Am 31. März fand in der Dorfschänke in Oberhonnefeld die Jahreshauptversammlung statt.
Der 1. Vorsitzende Jürgen Braasch begrüßte die Anwesenden und bat sie sich für eine Schweigeminute für die im Laufe des Jahres verstorbenen Vereinsmitglieder Erwin Morgenstern, Liesel Woköck und Elke Weckerberndt zu erheben. Danach verlas er den Geschäftsbericht. Schwerpunkte waren dabei die Arbeitseinsätze des vergangenen Jahres sowie die Tagestour im September nach Bad Sobernheim.

SV Thalhausen 1922 e.V.

Rengsdorf

Meisterschaftsrunde:
VfL Wied Niederbieber II - SVT II abg.
ESV Siershahn – SVT 1:1 (0:0)

Das Spiel der Zweiten wurde abgesagt, da der VfL seine Mannschaft abgemeldet hat.

Restkarten für Mozart/Beethoven-Konzert in der Kölner Philharmonie zu verkaufen

Rengsdorf

Am Sonntag, den 23. April fährt der Seniorenbeirat zum Konzert in die Kölner Philharmonie. Dort spielen die Dresdner Kapellsolisten unter der Leitung von Helmut Branny um 11 Uhr folgendes Programm: Mozart: Sinfonie C-Dur, Beethoven: Romanze G-Dur op. 40, Romanze F-Dur op. 36 sowie die Sinfonie Nr. 2. In Fahrgemeinschaften fahren wir nach Bad Hönningen zu dem Zug um 916:08 wieder ein. Nach Absprache können auch andere Züge genommen werden. Die Karten der 2. Kategorie kosten inkl. der Fahrkarte 50 €, Telefonische Anmeldung bei A. Hünerfeld Tel: 02634/3740

 

Geschenketipp zu Ostern: Karten für das HÖHNER-Konzert

Rengsdorf

Burschenverein Rengsdorf e.V.

Ihr möchtet dieses Jahr nicht nur Ostereier verstecken, sondern euren Liebsten eine besondere Freude bereiten? Dann legt doch unsere Konzertkarten ins Osternest und verschenkt einen Abend mit „echten Fründen“ und feiert gemeinsam zu „Viva Colonia“. Die HÖHNER live erleben – am 24. Juni auf dem Waldfestplatz in Rengsdorf.

 

Aufhebung Stallpflicht

Rengsdorf

Die Aufstallungspflicht für Geflügel im Kreis Neuwied wird zum 01.04.2017 aufgehoben.
Im Kreis sind bis dato keine Vögel, die an Vogelgrippe erkrankt waren, aufgefallen. Auch Meldungen hinsichtlich verendeter Vögel sind in den letzten Tagen nicht aufgetreten. Der letzte tote Greifvogel wurde am 13.03.2017 untersucht und wies kein Vogelgrippevirus auf.
Nach einer erneuten Risikobeurteilung ist davon auszugehen, dass sich das Ansteckungsrisiko für Hausgeflügel soweit minimiert hat, dass es gerade unter dem Aspekt des Tierschutzes, nicht vertretbar wäre, die Aufstallung fortzusetzen.

Martin-Butzer-Gymnasium: 130 Abiturienten feierlich verabschiedet

Rengsdorf

Am Freitag, den 24. März 2017, erhielten 130 Abiturientinnen und Abiturienten des Martin-Butzer-Gymnasiums ihre Reifezeugnisse.
Nach den schriftlichen und mündlichen Prüfungen war es Zeit, sich über die bestandenen Prüfungen und den verdient erreichten Abschluss zu freuen und gemeinsam mit Eltern, Familienangehörigen, Freunden und Lehrern zu feiern.

Hier die Namen:Abiturienten 2017 aus der VG Rengsdorf
Bierbrauer,Leon,Anhausen•Blum,Philipp,Rüscheid•Drees,Philip,Straßenhaus•Harder,Jan Niklas,Straßenhaus•Kraus,Aaron,Anhausen•Kurz,Kim-Janina,Anhausen•Scherbaum, Cordelia,Oberraden•Simon,Mara,Niederhonnefeld• Staudt,Kevin Marcel,Thalhausen• Wasl,
Johanna,Straßenhaus•Zacharias,Paul Daniel,Anhausen

Integrationsprojekt-Ski der IGS Horhausen

Rengsdorf

in Sillian/Osttirol vom 10.03.-18.03.2017
Knapp 100 Schülerinnen und Schüler der Landesgehörlosenschule Neuwied, der IGS Horhausen, des Wiedtal-Gymnasiums Neustadt, der Grundschule Windhagen sowie verschiedener Grundschulen der Verbandsgemeinde Flammersfeld und ehemalige Schüler der Carl-Orff-Schule Engers (Förderschule) verbrachten zusammen mit  einem Team von Lehrern und Betreuern vom 10. bis zum 18. März erlebnisreiche Skitage in Sillian im Hochpustertal/Osttirol.

Attraktive neue Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach

Rengsdorf

Arbeitstreffen der Ortsbürgermeister/innen und Fraktionen der neuen Verbandsgemeinde
Mit einem „Herzlich Willkommen in der neuen Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach“ begrüßte Bürgermeister Werner Grüber auch im Namen von seinem Rengsdorfer Kollegen Hans-Werner Breithausen alle Ortsbürgermeister/innen und Fraktionssprecher der beiden Verbandsgemeinderäte sowie Mitarbeiter der künftigen Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach am 25.3.17 zu einem Arbeitstreffen und Rundfahrt „entlang der Wied nach oben ins Rengsdorfer Land“ durch alle Ortsgemeinden der neuen Verbandsgemeinde.

Folgende Ortsbürgermeister, Beigeordnete und Fraktionssprecher nahmen teil: Heidelore Momm, Claudia Runkel, Marlies Becker-Kurz (Ortsbeigeordnete), Dr. Rainer Philippi, Achim Schmidt, Ferdi Wittlich, Gerhard Lindner, Holger Klein, Rita Lehnert, Achim Braasch, Christian Robenek, Hartmut Döring, Birgit Haas, Frank Blum (Ortsbeigeordneter), Roswitha Schulte, Kirsten Hardt, Karl Josef Hühner, Bruno Hoffmann, Jürgen Becker, Martin Lerbs, Heinz-Dieter Wagner, Volker Lemgen, Gerhard Hilburger, Thomas Neumann,  Dieter Kröll,   Viktor Schicker, Frank Jacke sowie einige Mitarbeiter der künftigen Verbandsgemeinde Rengsdorf-Waldbreitbach.  

TV Honnefeld - Korbball

Rengsdorf

Super gemacht!
Wir gratulieren unseren zwei Korbball Teams der Altersklasse Jugend.(16-19)
TV Honnefeld 1 konnte aus dieser Saison mit dem ersten Platz und damit als Mittelrheinmeister hervor gehen.
TV Honnefeld 2 belegte den vierten Platz.
Der TV Honnefeld konnte sich somit für die Deutsche Meisterschaft in Schweinfurt qualifizieren!
Das Zweite Jahr in Folge werden unsere Mädchen mit Freude, Motivation und Ehrgeiz dort teilnehmen.

Theatergruppe Urbach zu Gast in Oberhonnefeld

Rengsdorf

Bereits zum elften Mal in Folge zeigte die Theatergruppe aus dem Kirchspiel Urbach ihr Können im Kultur- und Jugendzentrum auf der Gierenderhöhe. In der Spielzeit 2017 führte die Gruppe die Komödie „Resturlaub im Ladyhort“ von Bernd Spehling auf.

Neue Jacken für die B-Jugend des SV Melsbach

Rengsdorf

Die Spieler sowie der Trainer- und Betreuerstab der B Jugend des SV Melsbach (SV Melsbach, SV Rengsdorf, VFL Wied) konnten sich vor kurzem über neue Softshelljacken freuen. Diese wurden zum Teil aus dem Verkaufserlös bei den Heimspielen finanziert, zum anderen Teil von der Firma Stöbbauer GmbH + Co. KG aus Oberraden gesponsert.
Nun kann sich die Mannschaft, die derzeit mit 6 Punkten Abstand auf dem 1. Platz in der Leistungsklasse steht, vor ihren Heim- und Auswärtsspielen einheitlich präsentieren. Die Spieler sowie die Trainer und Betreuer bedanken sich hiermit ganz herzlich bei Ihrem Sponsor und den fleißigen Müttern, ohne die der Verkauf bei den Heimspielen nicht machbar wäre.

Verschönerungsverein für das Kirchspiel Anhausen

Rengsdorf

Obstsortengarten Meinborn erhält Pflegeschnitt
Vergangenen Samstag nutzten die Mitglieder des Verschönerungsvereins das schöne Frühlingswetter, um einen Pflegeschnitt an den Bäumen des Obstsortengartens Meinborn durchzuführen. Der Obstsortengarten besteht aus insgesamt 58 Obstbäumen, überwiegend Apfelbäume alter Sorten. Vielen Dank den fleißigen Helfern!

Tennisclub Rengsdorf für Mitgliederboom ausgezeichnet

Rengsdorf

Im Februar 2017 wurde der TC Rengsdorf vom Tennisverband Rheinland für seinen außergewöhnlichen Mitgliederzuwachs ausgezeichnet.

Entgegen dem allgemeinen Trend hat Club 240 Mitglieder, mehr als zu den Becker/Graf-Boomzeiten und die Tendenz ist steigend.
Der amtierende Vorstand des TC Rengsdorf hat die Zeichen der Zeit früh erkannt. Der Tennisclub und seine Anlage sollen eine Wohlfühloase für seine Mitglieder und potenziellen neuen Mitglieder sein.

Anhausener Basketball-Mädchen sind Vize-Rheinlandmeister!!!

Rengsdorf

Am vergangenen Sonntag, den 02.04.2017, durften die Mädchen der U13- Basketballmannschaft des TV 1912 Anhausen-Meinborn e.V. sich nicht nur als Gastgeber der diesjährigen Rheinlandmeisterschaft präsentieren, sondern auch als Vize-Rheinlandmeister aus diesem ereignisreichen Turniertag hervorgehen!


239 Artikel (14 Seiten, 18 Artikel pro Seite)

Nachrichten aus Neuwied

new: 20.07.2018 • Hausaufgabengruppe sucht ehrenamtliche Verstärkung

NEUWIED. Schülern der Klasse 2 – 4 und 5 – 10, die ihre Hausaufgaben nicht alleine bewältigen können ...

new: 20.07.2018 Abwechslungsreiche Ferien auf dem Bauspielplatz

Sommer, Sonne, Wasserschlacht und natürlich Häuser bauen Auch in diesen Sommerferien konnten Kinder zwischen 8 und 14 Jahren auf dem Bauspielplatz ...

new: 20.07.2018 Tierischer Streit um Brutplatz hoch über dem Friedhof

Nicht nur Falken mögen den Kirchturm in Niederbieber
Der Turm der evangelischen Kirche in Neuwied-Niederbieber: In ...

new: 20.07.2018 „Realität verschwindet nicht, selbst wenn man aufhört daran zu glauben“

Fakenews und Alternative Fakten waren Thema bei Pulse of Europe Neuwied
Neuwied. Die Kundgebungen von Pulse of Europe Neuwied ...

new: 20.07.2018 GSG Mieter empfangen wieder den Offenen Kanal Neuwied

Einspeisung in das Hausnetz technisch abgeschloßen – 4300 neue Zuschauer Neuwied, 16. Juli 2018: GSG Mieter der Stadt und des Kreises Neuwied ...

new: 20.07.2018 „Kleine Liga“ will sich noch stärker einbringen

Wohlfahrtsverbände und Stadtverwaltung in engem Austausch Spanien kennt „La Liga“, den Zusammenschluss der Fußball-Erstligisten; in ...

Trotz Niedrigwasser auf der Wied: Jugendliche auf Kajak-Tour

Eine Gruppe Jugendlicher hat sich auf eine „Kajak-Adventure-Tour“ begeben und in die „Fluten“ der Wied gestürzt. Die Tour war Teil ...

Straßenfest im Lessingweg: Anwohner feierten ausgelassen

Mit viel Eigeninitiative haben die Anwohner des Lessingwegs ein fröhliches  Straßenfest aus die Beine gestellt. Mit Unterstützung durch das ...

Verpflichtung der Beisitzer des Höfeausschusses

Ausschuss entscheidet über Löschung und Aufnahme in die Höferolle Landrat Hallerbach dankt Ausschussmitgliedern für ihre geleistete ...

Mahlert: „Harte Verhandlungen haben Erfolg gebracht“

Flächendeckende Abdeckung mit schnellem Internet kann im Landkreis Neuwied erreicht werden Auch Schulen sollen besser ins Netz eingebunden ...

Johann Mager hat seit 60 Jahren Stand auf dem Wochenmarkt

Denjenigen, die regelmäßig auf dem Neuwieder Wochenmarkt einkaufen, ist das Gesicht seit Jahrzehnten vertraut: Johann Mager bietet sein frisches ...

Wertstoffhöfe schließen am 24. August früher

Kreis Neuwied. Aus betrieblichen Gründen schließen die kreiseigenen Wertstoffhöfe Linkenbach, Linz und Neuwied ...

Sophia Junk holt Staffel-Gold bei der U 20 WM

„Sophia Junk ist Gold wert!“, brachte es LG Rhein-Wied Vorsitzender Erwin Rüddel auf den Punkt. Die 19jährige Spitzathletin holte bei der ...

Kommunalaufsicht beanstandet kostenlose Abgabe des Unkeler Freibads

Beschluss verstößt gegen geltendes Recht Kreisverwaltung bietet Verbandsgemeinde weiterhin ...

Neue Schauspielworkshops bei Chamäleon – Alles nur Theater e.V.

Der Neuwieder Theater- und Kulturverein Chamäleon e.V. startet nach den Sommerferien durch mit zwei Angeboten für ...

Mobilfunkgipfel ist ein Meilenstein auch für den Landkreis Neuwied

Erwin Rüddel: „Endlich Schluss mit Funklöchern und weißen Flecken!“ Kreisgebiet. „Der ...

Lions Club Rhein-Wied stiftet Schülerpreis

Zusammenarbeit zwischen dem Lions Club Rhein-Wied und der Stiftung Bundeskanzler-Adenauer-Haus besteht seit 8 ...

Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ 2018 geht in die dritte Runde

Siegergemeinden Linkenbach, Oberraden und Dattenberg treten im Landesentscheid an Landrat Achim Hallerbach und der erste Kreisbeigeordnete Michael Mahlert ...

15 User online

Freitag, 20. Juli 2018

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Neuwied

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied