Lebendiges - Neuwied

Artikel zum Thema: VG Asbach



zum Thema : VG Asbach
  • mehr... (2082 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Kommentare (0)
  • 32 mal gelesen

Rollitennis e.V. Windhagen erneut on Tour

Das Wochenende stand ganz im Zeichen der Inklusion. Unter dem Motto "SAUSTARK" hatte die Tennisabteilung von Bayern 07 aus Nürnberg zu einem Rollstuhltennis Inklusionstag eingeladen. Und nicht nur die Mitglieder der Tennisabteilung folgten dieser Einladung, sondern auch einige Rollstuhlfahrer aus der Umgebung.

zum Thema : VG Asbach
  • mehr... (2824 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Kommentare (0)
  • 55 mal gelesen

Erfolgreiches Turnier-Wochenende für den Rollitennis e.V. aus Windhagen-RLP

Am Freitagmittag, 30.07.2021 war es endlich soweit und der Rollitennis e.V. aus Windhagen-RLP machte sich mit 7 Spieler*innen auf den Weg in den Schwarzwald zur Rollstuhltennisabteilung des TC Lahr. Der 3. Badische Rollstuhltennis Cup war in diesem Jahr eingebettet in die DTB Rollstuhltennis Breitensport Turnierserie.
Es gab keine Überraschungsgegner*innen, da sich alle Teilnehmer bereits von vorherigen Turnieren und Veranstaltungen kannten und entsprechend groß war die Freude über das Wiedersehen.
Da alle Sportler*innen coronabedingt über ein Jahr keine Wettkämpfe ausüben konnten und auch die Trainingsmöglichkeiten nicht immer gegeben waren, wurde schon vor Turnierbeginn viel gefachsimpelt. Die große Frage war "hält das Wetter" oder muss das Turnier in der Halle ausgetragen werden?

zum Thema : VG Asbach
  • mehr... (2662 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Kommentare (0)
  • 63 mal gelesen

2. TalentTag beim Rollitennis e.V. in Windhagen

Angebot für zwei Rückschlagsportarten

E.K. Wenn wochen- und monatelang keine Veranstaltungen mehr durchgeführt werden können/dürfen ist so ein Talenttag, an dem fast 30 Personen, incl. Begleitpersonen, Betreuer und Verantwortliche der Verbände, erwartet werden, schon eine aufregende Sache. So war es dann auch im Vorfeld des 2. TalentTages am 24. Juli 2021 und bereits Freitagabend wurde im Sportpark in Windhagen auf den aktiven Plätzen, die Banner der beteiligten Verbände/Vereine aufgestellt und, alle Maßnahmen für die aktuelle Hygienevorschrift durchgeführt, usw.

zum Thema : VG Asbach
  • mehr... (3223 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Kommentare (0)
  • 72 mal gelesen

Wiederöffnung steht bevor

Aufatmen in Tourismus- und Gastronomie-Betrieben: Luftreiniger erhöhen die Sicherheit auch in Innenräumen
Aktuell bis zu 100 Prozent staatliche Förderung für Investition in Maßnahmen zur Lufthygiene

Windhagen, 18. Mai 2021 | Bundesweit sinken die Inzidenzwerte und die einzelnen Länder bereiten Öffnungsschritte für touristische und gastronomische Betriebe vor. Hoteliers, Wirte und Gäste warten sehnsüchtig auf die Aufhebung aller Einschränkungen. Während die Außengastronomie in einigen Regionen Deutschlands bereits wieder geöffnet ist, sind die Auflagen für Innenbereiche noch nicht überall erfüllt. Damit der Aufenthalt auch in Innenräumen sicher ist, lässt sich das Infektionsrisiko beispielsweise durch Maßnahmen zur Lufthygiene reduzieren.

zum Thema : VG Asbach
  • mehr... (1010 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Kommentare (0)
  • 98 mal gelesen

Lions Club Rhein-Wied unterstützt Bläserklasse der Konrad-Adenauer-Schule

Im Dezember vergangenen Jahres bot der LC Rhein-Wied auf Initiative seines Mitglieds Christoph Freitag der Bläserklasse der Konrad-Adenauer-Schule in Asbach auf seiner Website ein Forum, um sich der Öffentlichkeit präsentieren zu können. Dazu standen zwei von den Schülerinnen und Schülern erstellte und künstlerisch gestaltete Musikvideos gegen eine Spende zum Download bereit. Der Erlös der gespendeten Beträge sollte in voller Höhe dem Förderverein der Schule zugutekommen.

zum Thema : VG Asbach
  • mehr... (1804 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Kommentare (0)
  • 178 mal gelesen

Bläserklasse und Lions Club Rhein-Wied präsentieren digitale Grußkarte

Eine Weihnachtskarte der ganz anderen Art hat die Bläserklasse der Konrad-Adenauer Schule in Asbach in den letzten Wochen erstellt: die digitale Weihnachtsgrußkarte.

Seit 2015 existiert das Projekt Bläserklasse in der Asbacher Schule, in dem Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 5 und 6 ein Blasinstrument, Schlagzeug oder E-Bass erlernen können. Im Rahmen von regelmäßig stattfindenden Konzerten präsentieren die jungen Musiker ihr Können, so auch im vergangenen Jahr auf dem Asbacher Weihnachtsmarkt, wo Lionsmitglied Christoph Freitag auf die Klasse aufmerksam wurde.

zum Thema : VG Asbach
  • mehr... (3663 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Kommentare (0)
  • 207 mal gelesen

Luftentkeimungssystem pure kann Coronaviren neutralisieren

biotec-Studie belegt sehr gute Wirksamkeit mit über 99,99 Prozent
 
 
Windhagen, 18. November 2020 | Corona verändert die Welt – und das dauerhaft. Grund genug, um auf hohe Hygienestandards und bestmöglichen Schutz der Gesundheit zu achten. Ein Schritt in diese Richtung ist die Luftdesinfektion in Innenräumen.
 
Die aus Medizin und Lebensmittelindustrie stammende pure UVC-Luftentkeimung reduziert das Infektionsrisiko in allen Innenräumen. pure nutzt die von Virobuster® patentierte Technologie, bei der die Luft durch ein sogenanntes UVPE-Feld (Ultraviolette Pathogen Eliminierung) mit UVC-Licht geleitet wird, was Viren und Mikroorganismen unschädlich macht.
Luftentkeimung in allen Innenräumen: Steribase desinfiziert 450 Kubikmeter Luft in einer Stunde. (© Foto: JK-International GmbH).
zum Thema : VG Asbach
  • mehr... (2298 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Kommentare (0)
  • 276 mal gelesen

Rheinland-Pfalz spielt wieder Rollstuhltennis

Rollitennis e.V. trainierte auf Tennis-Außenplätze

 J.K.- Bei Sonnenschein konnten Samstag (Ende April),  nach vielen Wochen einige Spieler*innen wieder Rollstuhltennis spielen und trainieren, aber leider nicht wie sie es gewohnt waren. Auch das Treffen war anders, denn in zeitversetzten Abständen traf man sich, Begrüßung mit 1,5 m Abstand und Gesichtsmaske, keine Umarmung oder Hand geben. Es war sehr ungewohnt, aber in der jetzigen Situation (Corona) doch angebracht, um alle Beteiligten selbst und andere zu schützen.

zum Thema : VG Asbach
  • mehr... (4906 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Kommentare (0)
  • 390 mal gelesen

Bedürftige finden Nahrung und Kommunikation

Erwin Rüddel informierte sich über Angebot und Arbeit der Asbacher Tafel

Asbach. „Gerade in der Advents- und Weihnachtszeit gilt es Gutes zu tun. Eine Institution die ‚Gutes tun‘ aber nicht nur auf den weihnachtlichen Festkreis begrenzt, sondern für die dies das ganze Jahr über gilt, sind in Deutschland
die Tafeln, wie hier in Asbach“, erklärte der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel bei einem Informationsbesuch.

Tafel-Vorsitzende Ursula Prusseit und 1. Kassierer Gottfried Assenmacher informierten den Christdemokraten über ihr von derzeit 75 freiwilligen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern mit getragenes Engagement. Jeweils donnerstags ist die seit Anfang 2016 als selbstständiger Verein geführte Asbacher Tafel, in der Bahnhofstraße 27, Anlaufstelle für bedürftige Menschen aus der Verbandsgemeinde Asbach.

Erwin Rüddel traf sich zu einem Informationsaustausch in der Asbacher Tafel mit Ursula Prusseit und Gottfried Assenmacher.

zum Thema : VG Asbach
  • mehr... (2749 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Kommentare (0)
  • 441 mal gelesen

Herzschlagfinale bei der 5. Rheinland-Pfalz Rollstuhltennis-Meisterschaft

E.K. Bei der fünften Auflage der Rheinland-Pfalz Rollstuhltennis-Meisterschaft am 26./27. Okt. 2019 hätte Dominik Lust aus Mannheim seinen 5. Titel holen können. Die bis dahin ewigen Kontrahenten D. Lust und Chr. Burg aus Montabaur standen sich auch in diesem Jahr im Finale gegenüber, doch aus der Finalbegegnung bei der Kölner Meisterschaft im September konnte Lust schon ahnen, dass es nicht einfach werden würde. So holten sich beide Spieler in einem hochklassigen Match am frühen Sonntagnachmittag jeweils einen Satz und der Match-Tiebreak musste die Entscheidung bringen. Ein von Fairness geprägtes Spiel, was sich im übrigen durch das ganze Wochenende in allen Begegnungen aller Teilnehmer zog, fand seinen verdienten Sieger schließlich in Christian Burg, der sich den Titel des Rheinland-Pfalz Meisters mit 4:6, 7:5 und 10:7 holte. Mit einem Plan im Gepäck gab Chr. Burg keinen Ball verloren und wann immer sich eine Chance für einen Winner bot, stellte er D. Lust mit seinen präzisen Schlägen vor eine schwere Aufgabe. Nicht enden wollenden Applaus der vielen Zuschauer für diese tolle Finalbegegnung erzeugte Gänsehaut auch bei den Spielern.

 Christian Burg beim Matchball


11 Artikel (2 Seiten, 10 Artikel pro Seite)