Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Neuwied

Fotos und Texte aus dem Kreis Neuwied

  

Inhalt

Zufallsbilder

Login

Artikel zum Thema: VG Asbach



Rheinland-Pfalz spielt wieder Rollstuhltennis

VG Asbach

Rollitennis e.V. trainierte auf Tennis-Außenplätze

 J.K.- Bei Sonnenschein konnten Samstag (Ende April),  nach vielen Wochen einige Spieler*innen wieder Rollstuhltennis spielen und trainieren, aber leider nicht wie sie es gewohnt waren. Auch das Treffen war anders, denn in zeitversetzten Abständen traf man sich, Begrüßung mit 1,5 m Abstand und Gesichtsmaske, keine Umarmung oder Hand geben. Es war sehr ungewohnt, aber in der jetzigen Situation (Corona) doch angebracht, um alle Beteiligten selbst und andere zu schützen.

Bedürftige finden Nahrung und Kommunikation

VG Asbach

Erwin Rüddel informierte sich über Angebot und Arbeit der Asbacher Tafel

Asbach. „Gerade in der Advents- und Weihnachtszeit gilt es Gutes zu tun. Eine Institution die ‚Gutes tun‘ aber nicht nur auf den weihnachtlichen Festkreis begrenzt, sondern für die dies das ganze Jahr über gilt, sind in Deutschland
die Tafeln, wie hier in Asbach“, erklärte der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel bei einem Informationsbesuch.

Tafel-Vorsitzende Ursula Prusseit und 1. Kassierer Gottfried Assenmacher informierten den Christdemokraten über ihr von derzeit 75 freiwilligen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern mit getragenes Engagement. Jeweils donnerstags ist die seit Anfang 2016 als selbstständiger Verein geführte Asbacher Tafel, in der Bahnhofstraße 27, Anlaufstelle für bedürftige Menschen aus der Verbandsgemeinde Asbach.

Erwin Rüddel traf sich zu einem Informationsaustausch in der Asbacher Tafel mit Ursula Prusseit und Gottfried Assenmacher.

Herzschlagfinale bei der 5. Rheinland-Pfalz Rollstuhltennis-Meisterschaft

VG Asbach

E.K. Bei der fünften Auflage der Rheinland-Pfalz Rollstuhltennis-Meisterschaft am 26./27. Okt. 2019 hätte Dominik Lust aus Mannheim seinen 5. Titel holen können. Die bis dahin ewigen Kontrahenten D. Lust und Chr. Burg aus Montabaur standen sich auch in diesem Jahr im Finale gegenüber, doch aus der Finalbegegnung bei der Kölner Meisterschaft im September konnte Lust schon ahnen, dass es nicht einfach werden würde. So holten sich beide Spieler in einem hochklassigen Match am frühen Sonntagnachmittag jeweils einen Satz und der Match-Tiebreak musste die Entscheidung bringen. Ein von Fairness geprägtes Spiel, was sich im übrigen durch das ganze Wochenende in allen Begegnungen aller Teilnehmer zog, fand seinen verdienten Sieger schließlich in Christian Burg, der sich den Titel des Rheinland-Pfalz Meisters mit 4:6, 7:5 und 10:7 holte. Mit einem Plan im Gepäck gab Chr. Burg keinen Ball verloren und wann immer sich eine Chance für einen Winner bot, stellte er D. Lust mit seinen präzisen Schlägen vor eine schwere Aufgabe. Nicht enden wollenden Applaus der vielen Zuschauer für diese tolle Finalbegegnung erzeugte Gänsehaut auch bei den Spielern.

 Christian Burg beim Matchball

Erfolgreiches 7. Rollitennis-Aktiv-Wochenende sprengt fast den Rahmen

VG Asbach

E.K. Jedes Jahr im April veranstaltet der Rollitennis e.V. aus Windhagen ein Rollitennis-Aktiv-Wochenende, zu dem Rollstuhltennisspieler aus dem ganzen Bundesgebiet anreisen. Es handelt sich hierbei um ein Trainingswochenende, an dem alle Fähigkeiten, die zum Tennisspiel im Rollstuhl gehören, trainiert werden, um im besten Fall an einem Breitsportturnier teilzunehmen. Viele Sportler kennen sich schon lange, denn bereits zum 7. Mal fand am Wochenende 13./14. April 2019 dieses Event statt. Sage und schreibe 25 Teilnehmer hatten sich angemeldet und es gab nur einen krankheitsbedingten Ausfall. Bei dieser großen Gruppe war es für das Trainerteam um Jürgen Kugler, Anna Pracht, Ursula Geiger und Manfred Dockhorn eine Herausforderung, allen Spielstärken gerecht zu werden.


Nachrichten aus Neuwied

Bund stärkt Kommunen in Nachhaltigkeit und im gesellschaftlichen Zusammenhalt

Erwin Rüddel: Koalition beschließt Konjunktur- und Krisenbewältigungspaket   Kreisgebiet. „Die ...

Bundeswehr unterstützt Fieberambulanz in Neuwied

Kreis Neuwied – Anlässlich eines Besuches der vom Kreis Neuwied im Gewerbegebiet aufgebauten Fieberambulanz konnte sich Generalstabsarzt Dr. Stephan ...

POL-PDNR: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Neuwied für den 03.06.2020

2020-06-04T12:01:54 Neuwied (ots) - - Verkehrsunfälle - Am 03.06.2020 wurden im Dienstbezirk der Polizeiinspektion ...

Bund gibt weitere 700 Millionen für Forstwirtschaft

Kreisgebiet. „Der Bund steht an der Seite der Waldbesitzer und Forstleute. Für den Erhalt und die nachhaltige ...

Änderungen für den Elterngeld-Bezug aus Anlass der COVID-19-Pandemie

„Damit Eltern in Zeiten der Corona-Pandemie keine Nachteile beim Bezug von Elterngeld entstehen, wurden die gesetzlichen ...

POL-PDNR: Neuwied Industriegebiet - Unfallflucht, Zeugen gesucht!

2020-06-03T20:35:51 Neuwied (ots) - Am Dienstag, 02.06.2020 kam es im Zeitraum zwischen 11:00 Uhr und 12:00 Uhr auf dem ...

POL-PDNR: Pressemitteilung der PI Neuwied für den 02.06.2020

2020-06-03T15:20:16 Neuwied (ots) - - Verkehrsunfälle - Am 02.06.2020 kam es im Dienstbezirk der Polizeiinspektion ...

POL-PDNR: Pressemeldung der PI Neuwied für das Pfingstwochenende

 vom 29.05 - 01.06.2020. 2020-06-03T12:12:48 Neuwied (ots) - - Verkehrsunfälle - Am Pfingstwochenende kam es ...

Freudige Nachricht:

Erste Nachzucht bei den Segelechsen im Zoo Neuwied   Nachwuchs bei Tieren ist immer etwas Schönes, so auch im Zoo Neuwied. Wenn es dann das erste ...

„Wasser“ ist Thema zum „Tag der kleinen Forscher“

Erwin Rüddel motiviert zur Teilnahme an dem bundesweiten Mitmachtag Kreisgebiet. „Von der Quelle bis ins Meer ...

Gemeinsam in die Natur

Nordic-Walking-Angebot des VfL Waldbreitbach startet am 15. Juni   Waldbreitbach – Durch den veränderten Alltag während der ...

Pfingstrosen-Tradition der CDU Heimbach-Weis/Block

 auch im Jahr 2020 fortgesetzt     Kleines Dankeschön an die Verkäuferinnen im Einzelhandel    Heimbach-Weis. Es ist ...

Corona-Fallzahl im Kreis Neuwied

heute wurden 2 neue Corona-Infektionen registriert. Bei diesen beiden neuen Fällen handelt es sich um Personen aus der ...

Corona Online Gipfel unterstreicht Solidarität und Innovationskraft im Kreis

Neuwied erfindet sich in der Krise neu Landrat lobt Welle der Solidarität und Hilfsbereitschaft   Neuwied – Eine ordentliche Portion Mut ...

Kreisverwaltung öffnet Gebäude wieder ab 8. Juni für freien Zutritt

Weiterer Schritt zur Normalität Corona–Krise: Öffnung 08. Juni – Terminabsprachen erwünscht In Anlehnung an die allgemeine ...

Aus aktueller Situation wird konstruktiver Lernprozess

Treffen mit Heimleitung und Trägervertretern von Seniorenheimen Die Schwerpunkte der Arbeit von Pflegeeinrichtungen haben sich in den vergangenen Wochen ...

Windspiele schmücken Feenbaum auf dem „Kinderplanet“

Neue Wege gehen, ist nicht immer einfach, doch in der städtischen Kindertagesstätte „Kinderplanet“ gelingt das spielend. Mit großem ...

Ein tierisches Dankeschön

Als der Zoo Neuwied am 18. März aufgrund behördlicher Anweisung seine Tore für Besucher schließen musste, war dies ein schwerer Tag ...

12 User online

Samstag, 06. Juni 2020

    

#Neuwied #Veranstaltungen #News #Fotos #A-Z Stöbern, was Neuwied Aktuelles und Bestehendes zu bieten hat.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Neuwied

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied