Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Neuwied

Fotos und Texte aus dem Kreis Neuwied

  


Inhalt

Zufallsbilder

Login

Artikel zum Thema: Veranstaltungen in Neuwied und Umgebung



Kreisjugendpflege Neuwied bietet eine Tagesfahrt für Jugendliche ...

Veranstaltungen in Neuwied und Umgebung

... zum NS-Dokumentationszentrum nach Köln „EL-DE“

Gemeinsam mit den Kreisjugendpflegen Neuwied, Altenkirchen und Westerwaldkreis wird im Rahmen des Gemeinschaftsprojektes „Wir Westerwälder“ eine gemeinsame Tagesfahrt am 18.04.2015 zum NS-Dokumentationszentrum nach Köln „EL-DE“ angeboten.
Das EL-DE-Haus ist ein, nach den Initialen seines Erbauers Leopold Dahmen genanntes, ursprünglich als Wohn- und Geschäftshaus konzipiertes Haus in Köln. Das Objekt wurde als ehemalige Gestapodienststelle und Gefängnis zwischen 1935 und 1945 zum Inbegriff der nationalsozialistischen Herrschaft in Köln. Seit 1988 beherbergt es das NS-Dokumentationscenter in Köln.

Nur "66 Minuten": 1. Live-Escape-Game in Rheinland-Pfalz

Veranstaltungen in Neuwied und Umgebung

Das einzigartige Horrorhaus „Schlachthaus Schlabbeck“ bekommt Konkurrenz.
Seit über 9 Monaten wird in der KULTURKUPPEL gearbeitet an dem

1.    Live-Escape-Game in Rheinland-Pfalz

Was ist das?

1 Team, 1 Raum und nur 66 Minuten Zeit, sonst…

 

Ferienspaß in Waldbreitbach – Anmeldungen ab 01. März

Veranstaltungen in Neuwied und Umgebung

Auch in diesem Jahr organisiert die Kreisjugendpflege in Kooperation mit dem Jugendpfleger Frank Scholl der Verbandsgemeinde Waldbreitbach eine Ortsranderholung in den Sommer-ferien für den Landkreis Neuwied.

Kino seit zehn Jahren ein Lernort

Veranstaltungen in Neuwied und Umgebung

Präventives Projekt feiert Geburtstag - Gewalt vorbeugen

Das Thema hat an Aktualität leider nichts verloren: Gewalt von Kindern und Jugendlichen.  Umso wichtiger ist es, dieser Gewaltbereitschaft in der jungen  Generation entgegenzuwirken. Polizei und Jugendamt der Stadt Neuwied tun dies auf vielfältige Weise. Zum Beispiel mit dem Projekt "Lernort Kino", das nun schon seit zehn Jahren Teil der Präventionsarbeit ist.  

Harald Illner (links, Polizei Neuwied) und Horst-Peter Robiller (Stadt Neuwied) betreuen das präventive Projekt „Lernort Kino“. Es kann in diesem Jahr  „Zehnjähriges“ feiern.

Jahreshauptversammlung bei den Burschen

Veranstaltungen in Neuwied und Umgebung

Am Sonntag den 25.01.2015 findet um 10:00 Uhr in der Gaststätte Central die diesjährige Jahreshauptversammlung des Burschenvereins1864 Niederbieber  e.V. statt. Hierzu sind alle aktiven Mitglieder herzlich eingeladen.

Die Tagesordnung sieht viele wichtige Punkte vor, u.a. Neuwahl des Vorstandes.

Weitere Themen können Mitglieder der Tagesordnung entnehmen.
 

„Augen-Blicke“- Menschen mit Demenz malen und stellen aus

Veranstaltungen in Neuwied und Umgebung

Die „Lokale Allianz für Menschen mit Demenz“ sucht für dieses Projekt Menschen mit dem Krankheitsbild Demenz im Anfangsstadium, die Bilder malen und  gestalten möchten.  Anleitung erhalten die Teilnehmenden von der Künstlerin Andrea Kollig, im Malstudio Farbenfroh in Neuwied.
Einige der entstehenden Werke werden in den kommenden Monaten Teil einer  Wanderausstellung  sein.

Grönemeyer-Sound würzt das Festival der Currywurst

Veranstaltungen in Neuwied und Umgebung

Musik zum Auftakt - Auch Sternekoch Kurz wieder dabei

Was hat die Musik von Herbert Grönemeyer mit Currywurst zu tun? Ganz einfach: Beim Festival der Currywurst vom 30. Januar bis 1. Februar in der Neuwieder City bringen Sänger und Pianist der Coverband "Eiselmeyer" Herbies typischen Deutschrock-Sound auf die Bühne. Nicht etwa als schlichte Kopie, sondern als eigene Interpretation der Marke hörenswert. Es gibt da aber noch eine Verbindung zwischen Grönemeyer und der leckeren Wurst. Schließlich setzte der populäre Rocker mit seiner Kult-Nummer "Currywurst" aus dem Album "Total Egal" dem Fast-Food-Klassiker ein Denkmal.

Spieletreff Feldkirchen mit tollem Jahresprogramm

Veranstaltungen in Neuwied und Umgebung

Auch im neuen Jahr bietet der offene Spieletreff Feldkirchen wieder ein spannendes und abwechslungsreiches Programm für Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren. Jeden Dienstag außerhalb der Ferien können die Kids von 15 bis 17 Uhr in der Hans-Christian-Andersen-Straße unterhalb der Grundschulturnhalle spielen, toben und kreativ werden. Das Angebot ist kostenlos und bedarf keiner Anmeldung. Einmal im Monat werden besondere Veranstaltungen durchgeführt:

Computer versiert trifft grau meliert

Veranstaltungen in Neuwied und Umgebung

Sind Sie es nicht auch satt, ständig Ihre Enkel fragen zu müssen, wie man E-Mails verschickt, online einkauft oder per Google die nächste Urlaubsreise plant?! Das Mehrgenerationenhaus Neuwied, unter vielem anderen auch ein Ort des „Lebenslangen Lernens“, bietet allen Senioren, die sich für Computer interessieren, fachkundige Hilfe. In Gruppen, die neben dem Austausch mit Gleichgesinnten auch eine individuelle Betreuung zulassen, können Sie hier alles lernen, was Sie brauchen, um sich angstfrei im Internet zu bewegen (Lerngruppe für Anfänger und Fortgeschrittene), um Texte und Grafiken (Word für Einsteiger) oder Tabellen (Excel für Einsteiger) zu gestalten. Jede Lerneinheit ist so konzipiert, dass sich der Einsteiger nicht über- und der Fortgeschrittene nicht unterfordert fühlen muss. Quereinsteiger sind gerne gesehen, und natürlich darf auch der Laptop mitgebracht werden (eine Internetverbindung ist allerdings nicht möglich). Die Angebote im Einzelnen:

 

Qualifizierungskurs für Kindertagespflegepersonen

Veranstaltungen in Neuwied und Umgebung

Die Kindertagespflege ist eine umfassende und flexible Betreuung mit familiärem Charakter für Kinder unter 3 Jahren. Aber auch für Kinder zwischen dem 3. und 13. Lebensjahr ist die Kindertagespflege eine gute Alternative, wenn sie ergänzend vor und nach dem Besuch von Schule oder Kindergarten eine Betreuung benötigen.

Wer im Rahmen der Tagespflege Kinder betreuen möchte, benötigt eine sogenannte Pflegerlaubnis. Voraussetzung, um diese zu erhalten ist u.a. die Teilnahme an einem Qualifizierungskurs.

Neues und bewährtes in der Kulturkuppel - Ein Besuch lohnt sich

Veranstaltungen in Neuwied und Umgebung

Die Organisatoren vom Theater- und Kulturverein Chamäleon haben weitere interessante Veranstaltungen zusammengestellt. Mit einem Besuch in der Kulturkuppel Neuwied unterstützt man die direkte Entwicklung des kulturellen Lebens in Neuwied.
Wer hat den Hausherrn ermordet? Jede Bewohnerin hat ein Motiv, aber kein Alibi. Die Kriminalkomödie "Die acht Frauen" ist noch am 17./ 18. Januar und dann wieder am 11./12. und 25./26. April jeweils Samstag und Sonntag um 19 Uhr zu sehen.

Das Programm des OK4 Neuwied vom 02.01.2015 – 04.01.2015

Veranstaltungen in Neuwied und Umgebung

 innerhalb des Sendeprogramms der OK4 Gemeinschaft

 

02.01.2015 - 21:00 Uhr | Neujahrsansprache 2015
von Oberbürgermeister Nikolaus Roth
Ein Beitrag von Andreas Fischer aus 56564 Neuwied

02.01.2015 - 21:07 Uhr | Insel - Romantik
Mit der Rügenbahn über die Insel
Ein Beitrag von Uwe Klann aus 56566 Neuwied

02.01.2015 - 21:58 Uhr | In memoriam Isang Yun
Duo Parthenon-Konzert Teil 1
Ein Beitrag von Andreas Fischer aus 56564 Neuwied


210 Artikel (12 Seiten, 18 Artikel pro Seite)

Nachrichten aus Neuwied

new: 19.01.2018 • Musik als Schlüssel - Seminar für pflegende Angehörige und Fachkräfte

Demenz zählt zu den großen Leiden der alternden Gesellschaft: Immer mehr Menschen gleiten allmählich ins ...

new: 19.01.2018 15. Geburtstag Bunter Kreis Rheinland

– zwei Wohnzimmer-Konzerte mit dem Sänger Patric zu gewinnen Am 22. Januar 2018 feiert der Bunten Kreis Rheinland seinen 15. Geburtstag und ...

new: 19.01.2018 POL-PDNR: Pressemeldung der Polizeiinspektion Neuwied vom 19.01.2018

POL-PDNR: Pressemeldung der PI Straßenhaus vom 19.01.2018
19.01.2018 – 11:05 Puderbach (ots) - Am Donnerstag, ...

new: 18.01.2018 POL-PDNR: Pressemitteilung der PI Neuwied vom 18.01.2018

POL-PDNR: "Mit Realschulabschluss in den Streifenwagen"
18.01.2018 – ...

new: 18.01.2018 Dierdorf übernimmt Gesamtleitung städtischer Kitas

Expertin aus Verwaltung in neu geschaffene Stelle berufen Die Stadt Neuwied betreibt mittlerweile zehn Kindertagestätten. Die Kooperation zwischen den ...

new: 18.01.2018 Kümmelsbergweg erhält neue Fahrbahndecke

Sperrung am 24. und 25. Januar SBN im Bereich Einfahrt Sommerheck Neuwied. Im Kümmelsbergweg Niederbieber  wird der ...

new: 18.01.2018  Bekannte Gesichter – neue Ämter

Landrat und Beigeordneter begrüßen neue Büroleiterin In ihren neuen Funktionen stellten sich zum Jahresbeginn der neue Landrat des Kreises ...

new: 18.01.2018 Schlossstraße beim Currywurst-Festival gesperrt

In Neuwied herrscht vom 26. bis 28. Januar wieder das Currywurst-Fieber. Die Stände sind Freitag und Samstag von 11 bis 20 ...

new: 18.01.2018 Wasserböcke – Eine neue Tierart auf der Afrikawiese des Zoo Neuwied

Wer den Zoo Neuwied besucht, wird zunächst vom unverwechselbaren Geräusch der Flamingos lautstark empfangen. Gleich danach können die Besucher ...

new: 18.01.2018 Mitmachtheater landet auf dem „Kinderplanet“

„Das Tollste war, dass wir am Ende durch den Eispalast kriechen durften“, berichtete Alina (5) mit strahlenden Augen. Eispalast? Die Rede ist vom ...

POL-PDNR: Pressemeldung der Polizeiinspektion Neuwied vom 17.01.2018

POL-PDNR: Spielzeugwaffe löste Polizeieinsatz aus
17.01.2018 – 17:06 Dierdorf (ots) - Am Mittwochnachmittag ...

Für Ferienangebote des KiJub jetzt anmelden

Fachleute haben abwechslungsreiches Programm erstellt Das Kinder- und Jugendbüro (KiJuB) der Stadt Neuwied veranstaltet auch in diesem Jahr während ...

Schon ein Jahr früher zur Schule gehen …

Neuwieder „Kann-Kinder“ können jetzt angemeldet werden Auch Kinder, die noch nicht schulpflichtig sind, ...

Wintereinbruch verhindert stellenweise Abfuhr der blauen Tonnen

Landrat Hallerbach bittet um Verständnis Leider muss aus Witterungs- und Sicherheitsgründen die Entsorgung der ...

Landrat mahnt Landesregierung: Kommunen endlich ernst nehmen

Hallerbach: müssen unsere Aufgaben bewältigen können Kreis Neuwied – Der Neuwieder Landrat Achim ...

SBN muss Halteverbot aufstellen

Zwei- bis dreimal jährlich für Grundreinigung unterwegs – SBN-Mitarbeiter stecken viel ein Neuwied. Saubere Straßen sind eine ...

POL-PDNR: Pressemeldung der Polizeiinspektion Neuwied vom 16.01.2018

POL-PDNR: Einbruch in Wohnhaus
16.01.2018 – 11:39 Vettelschoß (ots) - In der Zeit zwischen dem 12.01.2018, 16:00 ...

Gut informiert, bevor etwas passiert – Informationsnachmittag

Gut informiert, bevor etwas passiert – Informationsnachmittag der Gemeindeschwestern plus Was kann passieren, wenn ein Medikament - anders als vom Arzt ...

10 User online

Samstag, 20. Januar 2018

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Neuwied

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Andernach           Koblenz           Mayen           Neuwied