BEGIN:VCALENDAR PRODID:mxSchedule www.tecmu.de VERSION:2.0 CALSCALE:GREGORIAN METHOD:PUBLISH X-WR-CALNAME:Lebendiges Neuwied - Schedule X-WR-TIMEZONE:Europe/Berlin X-WR-CALDESC:mxSchedule by Tecmu 2010-2012 BEGIN:VTIMEZONE TZID:Europe/Berlin X-LIC-LOCATION:Europe/Berlin BEGIN:STANDARD TZOFFSETFROM:+0100 TZOFFSETTO:+0200 TZNAME:CET DTSTART:19701025T030000 RRULE:FREQ=YEARLY;BYMONTH=10;BYDAY=-1SU END:STANDARD BEGIN:DAYLIGHT TZOFFSETFROM:+0100 TZOFFSETTO:+0200 TZNAME:CEST DTSTART:19700329T020000 RRULE:FREQ=YEARLY;BYMONTH=4;BYDAY=1SU END:DAYLIGHT END:VTIMEZONE BEGIN:VEVENT ORGANIZER;CN=Stadt_Neuwied-Pressebuero@stadt-neuwied.de DTSTART:20201104T111100 DTEND:20201104T121130 UID:e0a546921c73a1b9432d76b81afb0c15 CREATED:20201127T091106 SUMMARY:Entschleunigen Angebot der TI schärft die Sinne DESCRIPTION:Das „Fünf-Sinne-Erlebnis“ rückt den Alten Friedhof in Neuwied in den Mittelpunkt. 1783 als erster städtischer, die Konfessionen übergreifender Friedhof eröffnet, ist er heute ein echtes Juwel im Stadtgebiet. Mit herrlichem Baumbestand, faszinierenden Gräbern aus vergangenen Epochen und festen Wegen lädt er nicht nur zu einer Zeitreise ein, sondern auch zur Entschleunigung. Ein Seminarleiter leitet die Teilnehmer während einer rund einstündigen Tour in friedvoller Atmosphäre mit kurzen Achtsamkeits- und Sinnesübungen dazu an.   Nächster Termin ist Mittwoch, 4. November, Treffpunkt ist um 11 Uhr der Friedhofseingang an der Julius-Remy-Straße. Erwachsene bezahlen 12 Euro, für Kinder ist das Angebot nicht geeignet. Für diese Tour ist eine Anmeldung bis drei Tage vor dem angeführten Termin erforderlich; die Tickets müssen zuvor in der Tourist Information (TI) der Stadt Neuwied erworben werden. Weitere Informationen, auch zu individuellen Führungen, und Anmeldung bei der TI, Telefon 02631 802 5555; E-Mail tourist-information@neuwied.de. Ein Überblick über alle Führungen steht im Internet: www.neuwied.de/stadtfuehrungen.html LAST-MODIFIED:20201127T091106 END:VEVENT END:VCALENDAR