Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Neuwied

Fotos und Texte aus dem Kreis Neuwied

  


Inhalt

Zufallsbilder

Login


MONREPOS Terminankündigungen April 2018

Musik, Kultur- » Ausstellungen - auch Info-Ausstellungen

Schedule Schedule Schedule Schedule
KW 13/18 | 30.03.2018 bis 30.04.2018 | Beginn 15:00 Uhr

MONREPOS – Archäologisches Forschungszentrum und Museum für menschliche Verhaltensevolution

 

MONREPOS-Ostertage

http://www.monrepos-rgzm.de/tl_files/monrepos/content/events/pdfs/Info_Ostern2018.pdf

MonFeiertag traditionell – Fischtradition trifft altsteinzeitliche Küche in einem 3- oder 4-Gang-Menü mit anschließender Themenführung MonRitual – Warum wir Rituale und Traditionen brauchen

Kosten: Erwachsene 59,- bzw. 69,- €, Kinder ab 13 Jahre 39,- €, Kinder von 6-12 Jahren 16,- € für ein spezielles Kindermenü (Getränke nicht im Preis enthalten)

Karfreitag, 30. März 2018, 12:30 bis 15:30 Uhr

Anmeldung erforderlich unter 02631-97720 oder monrepos@rgzm.de


Familienabend am Feuer

Themenführung MonRitual – Warum wir Rituale und Traditionen brauchen. Anschließend: Kulinarische Findigkeiten der altsteinzeitlichen Küche am Lagerfeuer mit Musik

Kosten: Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren 3,- zzgl. Eintritt

Samstag, 31. März 2018, ab 18:00 Uhr


MonFeiertag familiär – Österliche Interpretation altsteinzeitlicher Küche in einem 3- oder 4-Gang-Menü mit anschließender Familien-Führung

Kosten: Erwachsene 59,- bzw. 69,- €, Kinder ab 13 Jahre 39,- €, Kinder von 6-12 Jahren 16,- € für ein spezielles Kindermenü (Getränke nicht im Preis enthalten)

Ostersonntag, 01. April 2018, 12:30 bis 15:30 Uhr

Anmeldung erforderlich unter 02631-97720 oder monrepos@rgzm.de


MonCamp – Kinderferientage

http://www.monrepos-rgzm.de/tl_files/monrepos/content/events/pdfs/MonCamp-Kinder_Osterferien_2018.pdf

Alle Sinne auf Empfang – Auf der Spur der Steinzeitjäger

für Kinder von 6 bis 12 Jahren.

Mitzubringen sind wetterfeste Kleidung und ein kleiner Frühstückssnack, ein „steinzeitliches“ Mittagsessen ist im Preis enthalten.

Kosten: je Kind 25,- €

Mittwoch, 28. März und Mittwoch, 04. April jeweils von 9:00 bis 15:00 Uhr

Anmeldung erforderlich unter 02631-97720 oder monrepos@rgzm.de


Weltgesundheitstag

MonVital – Die interaktive Führung für Geist und Körper

Alles zu Neandertaler-Genen und unserer Gesundheit

Kosten: 3,- € pro Person zzgl. Eintritt

Samstag, 07. April 2018, 15 Uhr

Anmeldung erforderlich unter 02631-97720 oder monrepos@rgzm.de

 

 


Sonntag,

01.04., 08.04., 15.04., 22.04. und 29.04.2018

10:00 Uhr (mit Anmeldung)
MonJour

Das MONREPOS-Frühstück mit anschließender Führung

Kosten: Erwachsene 24,50,- €, Kinder bis 12 Jahre 16,- €

 

Sonntag,

01.04., 15.04. und 29.04.2018

10:00 Uhr

(mit Anmeldung)
MonAmour

Das MONREPOS-Frühstück für Verliebte mit anschließender Themenführung

Kosten: pro Paar 58,- €

http://www.monrepos-rgzm.de/museum-miterleben/veranstaltungen/details/events/paarfuehrung-mit-fruehstueck.html


Mittwoch,

04.04., 11.04., 18.04. und 25.04.2018

15:00 Uhr
Öffentliche Führung

MenschlICHes VERSTEHEN – Warum wir so sind, wie wir sind

Kosten: Erwachsene 3,- €, Kinder 2,- € zzgl. Eintritt


Mittwoch,

04.04. und 18.04.2018

15:00-17:00 Uhr
Kleine Eltern-Auszeit

Ein Nachmittag mit Freunden im Café-Restaurant MonAppétit

(und wir kümmern uns um die Kinder!)

Kosten: für Kinder ab 5 Jahren 5,50,- €


Freitag,

06.04.2018

18:00 Uhr

(mit Anmeldung)

MonCuisine

MONREPOS-Themenabend zum Speiseplan der Altsteinzeit

Führung mit anschließenden Neuinterpretationen altsteinzeitlicher Küche in einem 3-Gang-Menü

Kosten: Erwachsene 59,- €, Kinder von 6-12 Jahren 39,- €

http://www.monrepos-rgzm.de/museum-miterleben/veranstaltungen/details/events/moncuisine-themenabend.html


Mittwoch,

11.04. und 25.04.2018

15:00-17:00 Uhr

(mit Anmeldung)
MonOhpoli

Die MONREPOS-Spielzeit

Ein archäologisch inspirierter Nachmittag für Karten- und Brettspielfreunde jeden Alters im Café-Restaurant MonAppétit

Eintritt frei!


Samstag,

14.04., 21.04. und 28.04.2018

15:00 Uhr
Familien-Führung

MenschlICHes VERSTEHEN – Warum wir so sind, wie wir sind

Kosten: Erwachsene 3,- €, Kinder 2,- € zzgl. Eintritt


Sonntag,

08.04., 15.04.,22.04. und 29.04.2018

14:30 Uhr
Öffentliche Führung

MenschlICHes VERSTEHEN – Warum wir so sind, wie wir sind

Kosten: Erwachsene 3,- €, Kinder 2,- € zzgl. Eintritt

 


Weitere Informationen und Anmeldung unter:

Tel.: 02631 9772-0 | E-Mail: monrepos @ rgzm.de.

 


MONREPOS ist eine Einrichtung des Römisch-Germanischen Zentralmuseums (RGZM),

Leibniz-Forschungsinstitut für Archäologie


Die Anmeldung ist immer möglich. Bitte kontaktieren Sie den Veranstalter.


Veranstaltungsort (Stadt): Neuwied-Segendorf
Veranstaltungsort (Anschrift): Monrepos
Webseitehttp://www.monrepos-rgzm.de



Publiziert am 15.03.2018 Von MONREPOS - Dieser Termin wurde bisher 1287 mal aufgerufen.

..diese Termine könnten Sie auch interessieren
KW 16/18 | 21.04.2018 Benachbarte Rhein-Gemeinden per Fahrrad erkunden
KW 16/18 | 22.04.2018 Den Geheimnissen des Alten Friedhofs auf der Spur
KW 16/18 | 22.04.2018 Führung Bekannte Neuwieder Persönlichkeiten kennenlernen
KW 16/18 | 22.04.2018 Konzert - „Das Mädchen aus den Bergen“
KW 16/18 | 22.04.2018 bis 03.06.2018Jahresausstellung „Vielfalt“ der Gruppe 93 im Roentgen-Museum Neuwied
KW 17/18 | 29.04.2018 Friedrich Wilhelm Raiffeisen – Bankier der Barmherzigkeit
KW 18/18 | 01.05.2018 bis 31.05.2018MONREPOS Terminankündigungen Mai 2018
KW 20/18 | 19.05.2018 bis 20.05.2018Wildnis Camp in den Wälder rund um MONREPOS
KW 20/18 | 19.05.2018 Beim Wandern Wichtiges über Weinbau erfahren
KW 20/18 | 20.05.2018 Der Limes lässt sich mit dem Rad erkunden




[nach oben]


Alle Angaben ohne Gewähr!

Nachrichten aus Neuwied

Das Freibad im Wiedtalbad eröffnet am 10. Mai 2018

Das Freibad im Wiedtalbad eröffnet pünktlich zum langen Wochenende am Donnerstag, 10. Mai 2018 zum Start der Sommer-Saison. Im familienfreundlichen ...

Weiterhin Bundesförderung der Sprach-Kitas im Kreis Neuwied

Erwin Rüddel lobt Kita-Engagement bei der Vermittlung von Sprache Kreisgebiet. „Die Sprach-Kitas im Kreis Neuwied ...

Den Zoo als Lernort kennengelernt

Auf Einladung des Landtagsabgeordneten Fredi Winter besuchte die rheinland-pfälzische Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig bei strahlendem Sonnenschein ...

Bürger trafen sich in Altwied „Auf ein Wort mit Jan Einig“

A wie Altwied: In dem Ort an der Wied begann Neuwieds Oberbürgermeister Jan Einig die Reihe seiner Bürgersprechstunden, die ihn in alphabetischer ...

Kurtscheid, Ehlscheid und Neustadt erhalten Kita-Zuschüsse von Land und Kreis

Drei Ortsgemeinden im Landkreis Neuwied erhalten in diesen Tagen Bewilligungsbescheide zur Förderung von Bau- und ...

Bauarbeiten auf der B 9

Auf der Brücke Stadtdurchfahrt / Römerstraße im Zuge der Bundesstraße 9 wird am kommenden Wochenende die ...

Kita in Unkel erhält Zuschuss zur energetischen Sanierung

Hallerbach: Förderung sichert Kita-Entwicklung Für die energetische Sanierung des kommunalen Marienkindergartens in ...

Feiertagsbedingte Verlegungen der Müllabfuhr im Mai

Kreis Neuwied. Im Monat Mai kommt es zu vier feiertagsbedingten Abfuhrverlegungen wegen 1. Mai, Christi Himmelfahrt, Pfingsten ...

Der Stadtteilgarten blüht bald wieder auf

Auch im Bereich des Modellprojekts „Soziale Stadt“ hat die Gartensaison begonnen. In der südöstlichen Innenstadt gibt es bereits seit dem ...

Sandkauler Weg: Letztmals Sperrung erforderlich

Zur Kultursommer-Eröffnung rollt der Verkehr dort wieder Der Sandkauler Weg muss ein letztes Mal komplett gesperrt werden – und zwar von ...

Gold und Silber für Mitglieder der Feuerwehr Oberbieber

Zwei Oberbieberer Feuerwehrmaänner wurden hoch dekoriert: Für 25 Jahre Feuerwehrdienst hat Innenminister Roger Lewentz ...

Das Konzept der „Live Lounge“ überzeugt

Erfolgreiche Start des neuen „Big House“-Angebots Als vollauf gelungen bezeichnen die Organisatoren den Start der neue Veranstaltungsreihe ...

Stadt Neuwied sucht noch Jugendschöffen

Bewerbungen nimmt die Verwaltung entgegen Für die kommende Amtsperiode (2019 bis 2023) sucht die Stadt Neuwied noch ...

VfL Waldbreitbach im Wettbewerb „Verein des Monats“

Der VfL Waldbreitbach möchte „Verein des Monats“ werden und ein attraktives Gewinnpaket im Gesamtwert von 15.000 Euro ...

Landrat unterstützt Kreisbauern und Weidetierhalter

„Wenn die Gesellschaft den Wolf will, muss sie auch den Schutz für die Weidetiere finanzieren!“ Betroffene fordern Ausweisung eines ...

Vorschläge für einen ÖPNV-Lückenschluss zwischen Rengsdorf und Waldbreitbach lie

Kreisbeigeordneter Michael Mahlert sichert als ersten Schritt ab dem kommenden Schuljahr eine Busverbindung zwischen Rengsdorf der Deutschherrenschule in ...

CDU-Fraktion beantragt Streichung der Planungen „Mini-ZOB“

CDU-Fraktion beantragt Streichung der Planungen „Mini-ZOB“ in der Schlossstraße Neuwied Baumaßnahme in der Marktstraße ...

Die Spieluhr erreicht die andere Rheinseite

Am nächsten Wochenende ist es soweit: „Die geheimnisvolle Spieluhr“ von Chamäleon - Alles nur Theater e.V. feiert Premiere. Eineinhalb ...

15 User online

Samstag, 21. April 2018

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Neuwied

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Andernach           Koblenz           Mayen           Neuwied