Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Neuwied

Fotos und Texte aus dem Kreis Neuwied

  


Inhalt

Zufallsbilder

Login


MinsKi - “Film Stars don’ t die in Liverpool„

Musik, Kultur- » Kino

Schedule Schedule Schedule Schedule
KW 33/18 | 15.08.2018 | Beginn 20:00 Uhr

Minski in der Schauburg -
Heddesdorfer Str. 84 - www.kinoneuwied.de

 

Programm
Juli / August  2018

Unser Programm wurde ausgezeichnet vom Land Rheinland Pfalz jährlich 2004 -2017 für 2016

 

ABSCHIED – Liebe Besucherinnen und Besucher!
Alles geht einmal zu Ende. Und so finden Sie in diesem Juli-August-Flyer das letzte von mir mit Unterstützung von Michael Mertes zusammengestellte Programm für das MinsKi.
Erstmals, vor fast 55 Jahren, wurde ich vom damaligen Vorsitzenden des Stadtjugendringes, dem heutigen Ehrenbürger der Stadt Neuwied, Dieter Rollepatz, an der Filmauswahl beteiligt. Schon bald war ich alleine tätig. 1975 übergab mir das Gründungsmitglied des „Arbeitskreises Freunde der Filmkunst“ O. Stud.-Dir. Franz-Josef Schier, die Verantwortung dieser am 07.11.1957 gegründeten Filminitiative. Beide Veranstaltungsreihen wurden ab 07.03.2001 zum Programmkino „MINSKI“ zusammengefasst. Seit 2004  dreizehn Mal vom Land Rh.-Pf. ausgezeichnet. Ab 1988 hat mich Michael Mertes unterstützt. Mit ihm gemeinsam wurde das Programm mit cineastischer Leidenschaft für unsere Besucher erarbeitet. Für seine Loyalität und stets konfliktfreie engagierte Zusammenarbeit bedanke ich mich ausdrück-lich. Ein großes Dankeschön an mehrere Hunderttausend Besucher, die in 61 Jahren unsere Arbeit / unser Hobby akzep-tiert haben. Danke auch den Filmtheaterbetrieben Weiler, Frau Sabine Weiler und ihrem Team, die stets ohne Einschränkungen die Filmauswahl akzeptiert hat. Auch Dank meiner Familie, die mein arbeitsintensives Hobby geduldet hat.
In einem Gespräch mit Herrn Oberberbürgermeister Jan Einig und Bürgermeister Michael Mang am 18.05.2018 haben die Herren meine Entscheidung akzeptiert, mich aus meinem „Amt“ zum 31.08.2018 zu verabschieden. Gleichzeitig er-klärten sie die weitere Unterstützung der Filminitiative durch die Stadt Neuwied nach den seit 1957 praktizierten Grund-sätzen. Mit der Übernahme der verantwortlichen Programmgestaltung durch Soz.-Arbeiter Michael Mertes sind sie ein-verstanden.
Mit Wehmut, aber auch Freude, über Jahrzehnte ein niveauvolles Filmprogramm und somit Kulturarbeit für Filmfreunde in Stadt Neuwied und Umgebung verantwortet zu haben, wünsche ich meinem Nachfolger alles Gute und bitte Sie, die Besucher, Ihre Veranstaltung zahlreich zu besuchen und mit Vorschlägen zu bereichern.
Vermutlich ist das Neuwieder Programmkino hinsichtlich Dauer und seines über 60-jährigen Bestehens mit ausschließ-lich ehrenamtlicher Gestaltung einmalig in Deutschland.

Es hat Spaß gemacht!      Bye, bye  …… Eberhard Malzi


Ihre Programmgestalter    
Eberhard Malzi, Michael Mertes    und die Filmbetriebe (FTB) Weiler

Texte und Kritik zusammengestellt von Eberhard Malzi


“ F i l m   S t a r s    d o n’ t    d i e    i n    L i v e r p o o l „
 
Eine Liebesgeschichte im Hollywood-Stil, aber auf Tatsachen beruhend. Die US-Schauspielerin Gloria Graham, die 1953 einen Oscar gewonnen hat, kam 1979 nach London, um dort Theater zu spielen. Sie war damals 54 Jahre alt, mietete sich ein Zimmer in einem Haus, in dem der 27-jährige Peter Turner lebte, Sohn einer Arbeiterfamilie. Die beiden verliebten sich, erlebten Höhen und Tiefen. Der unter-haltsame Film wechselt von der Gegenwart in die Vergangenheit, in der beide Momente des Glücks erlebt haben.

Großbritannien 2017   /    Buch: Matt Greenhalgh     Regie: Paul Mc Guigan
Darsteller: Annette Bening, Jamie Bell, Vanessa Redgrave, Stephen Graham

   Mittwoch,  15.08.2018  Beginn 20.00 Ende ca.  22.00 Uhr   Frei ab  12 Jahren


 

Unser aktuelles Filmprogramm finden Sie u.a. bei:
- Bürgerbüro im Rathaus                          - Sparkasse Neuwied – mit Filialen
- Tourist-Info Luisenplatz                          - Roentgenmuseum
- Stadtbibliothek Altes Rathaus                - Familienbildungsstätte
- Galerie Mennonitenkirche                      - Thalia-Buchhandlung
- Volkshochschule                                   - Engel-Apotheke, Luisenplatz
- Buchhandlung Wangler                         - Ticket Store
- Kinocenter Metropol                              - Stadtjugendamt Neuwied
- food-Hotel                                             - Stadtverwaltung Neuwied         


Stark ermäßigter Eintritt auf allen Plätzen:
6,-- € für Erwachsene.
Schülerinnen / Schüler mit Schülerausweis und
Inhaber von JULEICA-Berechtigungskarten 3,-- €.
Ausgewählte Filmvorführungen für Schulen nach vorheriger Vereinbarung mit uns sind möglich.
Kritiken, Anregungen und Filmvorschläge nehmen mittwochs Eberhard Malzi und Michael Mertes gerne entgegen. Telefonisch sind wir zu erreichen: Eberhard Malzi (privat) 23567, Michael Mertes im Stadtjugendamt 802-366.

Stadtjugendamt und Volkshochschule Neuwied in Kooperation mit den Kinobetrieben (FTB) Weiler gefördert von der Stiftung der Gemeindlichen Siedlungsgesellschaft Neuwied und der Sparkasse Neuwied





Klicken für Bild in voller Größe...

MinsKi -  “Film   Stars    don’ t    die    in    Liverpool„


Veranstaltungsort (Stadt): Neuwied
Veranstaltungsort (Anschrift): Heddesdorfer Str. 84
Webseitehttp://www.kinoneuwied.de



Publiziert am 30.06.2018 Von Stadt_Neuwied - Dieser Termin wurde bisher 47 mal aufgerufen.

..diese Termine könnten Sie auch interessieren
KW 42/18 | 21.10.2018 Jubiläum 90 Jahre Roentgen-Museum Neuwied
KW 42/18 | 21.10.2018 Fachkundige Führung durch Neuwieds historische Viertel
KW 43/18 | 23.10.2018 Lesung aus dem Kunstkrimi „Der König von Burgund“
KW 43/18 | 24.10.2018 MinsKi - ››Die Frau, die vorausgeht‹‹
KW 43/18 | 25.10.2018 Vortrag Der Landkreis Neuwied in Gemälden und Zeichnungen
KW 43/18 | 26.10.2018 Kreistagssitzung der anderen Art der 1. Frauenkreistag im Landkreis Neuwied
KW 43/18 | 27.10.2018 GenerationenKino zeigt „Ein Lied in Gottes Ohr
KW 43/18 | 28.10.2018 Deich und dessen Geschichte kennenlernen
KW 43/18 | 28.10.2018 Führung durch die Roentgen- und Kinzing-Sammlung des Roentgen-Museums
KW 44/18 | 31.10.2018 MinsKi - ››Swimming with Men‹‹




[nach oben]


Alle Angaben ohne Gewähr!

Nachrichten aus Neuwied

new: 21.10.2018 Erwin Rüddel bleibt Vorsitzender des CDU-Kreisverbandes Neuwied

Christdemokratische Arbeit im Landkreis Neuwied wird mit großer Geschlossenheit weitergeführt Kreis Neuwied. Die Mitglieder des CDU-Kreisverbandes ...

Neuer Finanzausgleich bringt Verschlechterung für den Landkreis Neuwied

Kreishaushalt fehlen 1,2 Millionen Euro Hallerbach: Land konterkariert Bemühungen zum Schuldenabbau Der Landkreis ...

Verwaltung gibt Weihnachtsbroschüre heraus

Vereine sollen sich beim Amt für Stadtmarketing melden Das Amt für Stadtmarketing plant das bisher ausführliche Programm zum beliebten ...

Pfarrstraße vor Historischem Rathaus bald verkehrsberuhigt

Bald herrscht mehr Ruhe vor dem Historischen Rathaus in der Neuwieder Innenstadt. Darauf macht das städtische Bauamt ...

Lernprojekt „Vom Korn zum Brot“ abgeschlossen

Mädchen und Jungen wandelten auf den Spuren Raiffeisens Das passend zum Raiffeisen-Jahr ausgerufene, kreisübergreifende Projekt „Vom Korn zum ...

Sanierung der Mehrzweckhalle in Raubach wird gefördert

Der 1. Kreisbeigeordnete des Landkreises Neuwied, Michael Mahlert, besuchte gemeinsam mit Verbandsgemeindebürgermeister Volker Mendel in seiner Funktion ...

China-Experte Dr. Gerd Schwandner interviewte OB Einig

Er ist ein ausgewiesener China-Kenner – und zudem Ehrenbürger von Xi’an, der Stadt, in deren Nähe die weltberühmte Terrakotta-Armee ...

Offene Sporthalle: Spiel, Sport und ein Erste-Hilfe-Projekt

Das städtische Kinder- und Jugendbüro (KiJuB) hat in der zweiten Herbstferienwoche in der Sporthalle Oberbieber ein ...

Karnevalsstimmung im Rathaus

Oberbieberer Prinzenpaar erobert Neuwied Es ist ein Novum: Nach 50 Jahren stellen die Karnevalsfreunde Oberbieber (KFO) in der Session 2018/2019 nicht nur ...

Auch Westerwald ist von Kerosinablass betroffen

Landrat Achim Hallerbach fordert lückenlose Aufklärung Kreis Neuwied. Landrat Achim Hallerbach fordert eine ...

Kultur und Dolce Vita

 – Jugendbildungsfahrt nach Italien bot abwechslungsreiches Programm Die Jugendbildungsfahrt der Kreisjugendpflege Neuwied führte die ...

Karate: Der Nachwuchs des KSC Karate Team überzeugt in Puderbach

Das gesamte Team überzeugte mit starken Leistungen, von der U6 bis zur U14. Puderbach, 13.10.2018. Der HBT-CUP in ...

Immer was los: Bei den Affen in der Prinz Maximilian zu Wied Halle

Affen gehören schon immer zu den Lieblingen der Zoobesucher weltweit. Kein Wunder, denn durch ihre Kletterkünste, ihr komplexes Sozialverhalten und ...

Konstruktives Bürgergespräch über den Stadtbusverkehr Neuwied

Oberbürgermeister Jan Einig und 1.Kreisbeigeordneter Michael Mahlert zufrieden über den gemeinsamen Austausch zwischen  Fahrgästen, ...

Arzthelferinnen profitieren von Gesundheitstag

Bad Hönningen, 16. Oktober 2018 – Einen Gesundheitstag der besonderen Art haben Arzthelferinnen aus dem Landkreis Neuwied erlebt. Die Krankenkasse ...

Mit dem Seniorenbeirat die Villa Musica erkundet

Schlossführung und Probenbesuch in der Villa Musica: Das waren die zwei Programmpunkte eines Ausflugs, zu dem der städtische Seniorenbeirat eingeladen ...

POL-PDNR: Schwerer Verkehrsunfall auf der B42 in Höhe Rheinbrohl

2018-10-17T15:04:05 Linz am Rhein (ots) - Am 17.10.2018 gegen 12:00 Uhr befuhr der 77 jährige Unfallverursacher die B 42 ...

Standesamt: Am 31. Oktober keine Beurkundungen möglich

Wegen landesweit umfangreicher EDV-Arbeiten kann das Standesamt der Stadt Neuwied am Mittwoch, 31. Oktober, während der ...

17 User online

Sonntag, 21. Oktober 2018

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Neuwied

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied