Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Neuwied

Fotos und Texte aus dem Kreis Neuwied

  


Inhalt

Zufallsbilder

Login


Musik und Fußball, Kunst und Kulinarisches

Kinder, Jugendliche- » Ferienangebote

Schedule Schedule Schedule Schedule
KW 40/18 | 02.10.2018 bis 13.10.2018

Jugendzentrum Big House mit vielen Angeboten in den Ferien  

Damit die Herbstferien so unterhaltsam wie möglich werden, hat das Team des städtischen Jugendzentrums Big House ein spannendes Programm vorbereitet.

Das Big House-Team will vor allem diejenigen ansprechen, die etwas Neues ausprobieren möchten. So sind im Jugendzentrum an der Museumstraße 4a am Donnerstag,  4. Oktober, eine offene Backwerkstatt, und am Freitag, 5. Oktober, eine offene Malwerkstatt geplant, bei der Jugendliche ihre kulinarischen oder kreativen Fähigkeiten unter Beweis stellen beziehungsweise erweitern können. In der zweiten Ferienwoche steht am Dienstag, 9. Oktober, von 10 bis 17 Uhr ein eintägiger Airbrush-Workshop unter der Leitung von Kunstpädagogin Christina Kutzbach vom Neuwieder Atelier KreARTiv auf dem Programm. Die ausgebildete Künstlerin vermittelt dabei die Grundlagen der Airbrush-Malerei.  Der Kurs kostet 10 Euro. Für Getränke ist gesorgt, Snacks müssen selbst mitgebracht werden. Anmeldeformulare liegen im Big House aus, wo auch bezahlt werden kann. Weitere Informationen dazu erteilt Anna Tiedemann unter Telefon 02631 802 748, E-Mail atiedemann@neuwied.de.

Der 10. und 11. Oktober stehen im Zeichen der Musik. Jugendliche erlernen dann jeweils ab 14 Uhr im Musikstudio des Jugendzentrums die Grundlagen der Musik-Produktion. Ganz gleich, ob man sich für elektronische Musik, Hip-Hop, Rockmusik oder andere Stile interessieren: Das Big-House-Musikstudio bietet die Gelegenheit, eigene Projekte zu starten - und auch in Zukunft dort daran  weiterzuarbeiten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.   Die Herbstferien enden am Samstag, 13. Oktober, mit einem Fußballturnier in der großen Sporthalle der IGS Johanna-Löwenherz, für das sich Kleingruppen oder Einzelpersonen im Alter von 12 bis 21 Jahre ab sofort im Jugendzentrum kostenlos anmelden können. Das Turnier ist für 15 bis 20 Uhr angesetzt. Dabei gibt es interessante Preise zu gewinnen.

Selbstverständlich steht allen Jugendlichen auch der Offene Treff im Jugendzentrum zur Verfügung. Von Dienstag bis Freitag können Besucher das Big House von 15 bis 20 Uhr nutzen, um Freunde zu treffen, Spaß zu haben und ihre Freizeit hier zu verbringen. Alle Angebote richten sich an Jugendliche ab zwölf Jahren. Interessierte erhalten Antworten auf Fragen zum Programm unter Telefon 02631 802 736 oder per E-Mail an jugendzentrum@neuwied.de. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.juz-neuwied.de


Die Anmeldung ist immer möglich. Bitte kontaktieren Sie den Veranstalter.


Veranstaltungsort (Stadt): Neuwied
Anschrift: Museumstraße 4a
Webseitehttp://www.juz-neuwied.de



Publiziert am 26.09.2018 Von Stadt_Neuwied - Dieser Termin wurde bisher 580 mal aufgerufen.

..diese Termine könnten Sie auch interessieren
KW 43/18 | 23.10.2018 Lesung aus dem Kunstkrimi „Der König von Burgund“
KW 43/18 | 24.10.2018 MinsKi - ››Die Frau, die vorausgeht‹‹
KW 43/18 | 25.10.2018 Vortrag Der Landkreis Neuwied in Gemälden und Zeichnungen
KW 43/18 | 26.10.2018 Kreistagssitzung der anderen Art der 1. Frauenkreistag im Landkreis Neuwied
KW 43/18 | 26.10.2018 Poetry-Slammer messen sich im Big House
KW 43/18 | 27.10.2018 GenerationenKino zeigt „Ein Lied in Gottes Ohr
KW 43/18 | 27.10.2018 Pulse of Europe Neuwied hat Europapolitiker zu Gast
KW 43/18 | 28.10.2018 Deich und dessen Geschichte kennenlernen
KW 43/18 | 28.10.2018 Führung durch die Roentgen- und Kinzing-Sammlung des Roentgen-Museums
KW 44/18 | 31.10.2018 Big House steht ganz im Zeichen von Halloween




[nach oben]


Alle Angaben ohne Gewähr!

Nachrichten aus Neuwied

new: 22.10.2018 CDU-Fraktion: Werden Bestand des Tierheimes sichern

 – Öffentliche Hand muss ihrer Verantwortung gerecht werden „Wir als Stadt werden unseren Beitrag zum Erhalt des Neuwieder Tierheimes ...

new: 21.10.2018 Erwin Rüddel bleibt Vorsitzender des CDU-Kreisverbandes Neuwied

Christdemokratische Arbeit im Landkreis Neuwied wird mit großer Geschlossenheit weitergeführt Kreis Neuwied. Die Mitglieder des CDU-Kreisverbandes ...

Neuer Finanzausgleich bringt Verschlechterung für den Landkreis Neuwied

Kreishaushalt fehlen 1,2 Millionen Euro Hallerbach: Land konterkariert Bemühungen zum Schuldenabbau Der Landkreis ...

Verwaltung gibt Weihnachtsbroschüre heraus

Vereine sollen sich beim Amt für Stadtmarketing melden Das Amt für Stadtmarketing plant das bisher ausführliche Programm zum beliebten ...

Pfarrstraße vor Historischem Rathaus bald verkehrsberuhigt

Bald herrscht mehr Ruhe vor dem Historischen Rathaus in der Neuwieder Innenstadt. Darauf macht das städtische Bauamt ...

Lernprojekt „Vom Korn zum Brot“ abgeschlossen

Mädchen und Jungen wandelten auf den Spuren Raiffeisens Das passend zum Raiffeisen-Jahr ausgerufene, kreisübergreifende Projekt „Vom Korn zum ...

Sanierung der Mehrzweckhalle in Raubach wird gefördert

Der 1. Kreisbeigeordnete des Landkreises Neuwied, Michael Mahlert, besuchte gemeinsam mit Verbandsgemeindebürgermeister Volker Mendel in seiner Funktion ...

China-Experte Dr. Gerd Schwandner interviewte OB Einig

Er ist ein ausgewiesener China-Kenner – und zudem Ehrenbürger von Xi’an, der Stadt, in deren Nähe die weltberühmte Terrakotta-Armee ...

Offene Sporthalle: Spiel, Sport und ein Erste-Hilfe-Projekt

Das städtische Kinder- und Jugendbüro (KiJuB) hat in der zweiten Herbstferienwoche in der Sporthalle Oberbieber ein ...

Karnevalsstimmung im Rathaus

Oberbieberer Prinzenpaar erobert Neuwied Es ist ein Novum: Nach 50 Jahren stellen die Karnevalsfreunde Oberbieber (KFO) in der Session 2018/2019 nicht nur ...

Auch Westerwald ist von Kerosinablass betroffen

Landrat Achim Hallerbach fordert lückenlose Aufklärung Kreis Neuwied. Landrat Achim Hallerbach fordert eine ...

Kultur und Dolce Vita

 – Jugendbildungsfahrt nach Italien bot abwechslungsreiches Programm Die Jugendbildungsfahrt der Kreisjugendpflege Neuwied führte die ...

Karate: Der Nachwuchs des KSC Karate Team überzeugt in Puderbach

Das gesamte Team überzeugte mit starken Leistungen, von der U6 bis zur U14. Puderbach, 13.10.2018. Der HBT-CUP in ...

Immer was los: Bei den Affen in der Prinz Maximilian zu Wied Halle

Affen gehören schon immer zu den Lieblingen der Zoobesucher weltweit. Kein Wunder, denn durch ihre Kletterkünste, ihr komplexes Sozialverhalten und ...

Konstruktives Bürgergespräch über den Stadtbusverkehr Neuwied

Oberbürgermeister Jan Einig und 1.Kreisbeigeordneter Michael Mahlert zufrieden über den gemeinsamen Austausch zwischen  Fahrgästen, ...

Arzthelferinnen profitieren von Gesundheitstag

Bad Hönningen, 16. Oktober 2018 – Einen Gesundheitstag der besonderen Art haben Arzthelferinnen aus dem Landkreis Neuwied erlebt. Die Krankenkasse ...

Mit dem Seniorenbeirat die Villa Musica erkundet

Schlossführung und Probenbesuch in der Villa Musica: Das waren die zwei Programmpunkte eines Ausflugs, zu dem der städtische Seniorenbeirat eingeladen ...

POL-PDNR: Schwerer Verkehrsunfall auf der B42 in Höhe Rheinbrohl

2018-10-17T15:04:05 Linz am Rhein (ots) - Am 17.10.2018 gegen 12:00 Uhr befuhr der 77 jährige Unfallverursacher die B 42 ...

23 User online

Montag, 22. Oktober 2018

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Neuwied

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied