Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Neuwied

Fotos und Texte aus dem Kreis Neuwied

  


Inhalt

Zufallsbilder

Login


Deichstadtfest - Rock und Reggae, Schlager und Soul

Musik, Kultur- » Sonstiges

Schedule Schedule Schedule Schedule
KW 28/19 | 11.07.2019 bis 14.07.2019

Musikalische Vielfalt ist Trumpf beim Deichstadtfest

 

„Musik allein ist die Weltsprache und braucht nicht übersetzt zu werden.“ Der Schriftsteller Berthold Auerbach prägte diesen Satz. Daran halten sich auch die Organisatoren des Deichstadtfests bei der Programmplanung. 

 

Die Mitarbeiter vom Amt für Stadtmarketing haben es erneut verstanden, beim Deichstadtfest, das in diesem Jahr zum 40. Mal gefeiert wird, für den richtigen Stilmix zu sorgen. Sie haben für den 11. bis 14. Juli exzellente Musiker aus dem ganzen Bundesgebiet, aus Holland, Italien und Frankreich gebucht. Pop, Rock, Reggae, Soul und Schlager stehen auf fünf Bühnen im Mittelpunkt. Die Gäste feiern umsonst, können aber mit dem Erwerb eines bunten Buttons oder Armbands dokumentieren, dass ihnen das Deichstadtfest am Herzen liegt.  

 

Offiziell eröffnet wird das Fest am Donnerstag, 11. Juli, um 17 Uhr auf Bühne 2. Anschließend präsentiert Supagroove ab 19 Uhr Hits der 80er- und 90er-Jahre. Auch Captain Dance widmet sich auf Bühne 3 Evergreens aus den 90ern. De Knocheläcker aus Engers (Bühne 4) stehen für Kölsch-Rock der Marke Kasalla. Top-Act des Auftakttages dürften The Queen Kings auf Bühne 1 sein. Sie lassen die legendären Hits des britischen Quartetts um Freddie Mercury lebendig werden. Im Europadorf zeigen die Ukulayers wie Hits klingen, wenn sie auf Ukulelen gespielt werden. Die Konzerte dauern von 19 bis 23 Uhr.  

 

Ein Wiedersehen mit den Neuwieder Oldstars gibt es am Freitag, 12. Juli, ab 20 Uhr auf Bühne 1. Die Musiker widmen sich vor allem dem Sound der 60er- und 70er-Jahre. Rund 80 Songs aus der gesamten Rockgeschichte hat das A-Team auf Lager (Bühne 2). Für einen Ausflug in karibische Gefilde sorgt die Riddim Posse auf Bühne 3. Die Schlagerfans versammeln sich vor Bühne 4. Dort treten Alexander Martin, Michael Fischer, Frank Lukas und Horst Krefelder auf. Blues Affair bringen im Europadorf eine kräftige Portion Blues zu Gehör. Live-Musik ist von 20 bis 24 Uhr zu hören.      

 

Mit den Auftritten der Deichstadttalente beginnt die musikalische Exkursion am Samstag, 13. Juli. Von 18 bis 19 Uhr sind zu hören: der Singer-Songwriter Iljaz Ali (Bühne 1), die Alternative Rocker Neverending Diary (Bühne 2), die bekannte Neuwieder Formation Glasgow (Bühne 4) und der 15-jährige Sänger und Pianist Dyako Suwani (Europadorf).  Anschließend servieren die Deichstadtfest-Urgesteine Bobbin‘ Babboons auf Bühne 1 ihre mitreißende Rock’n’Roll-Show. Auf Bühne 2

 

 

präsentiert der SWR 1 die beiden Cover-Bands Bounce und RoxxBusters. Härter (und internationaler) wird die Gangart auf Bühne 3 mit der italienischen Gruppe Fade to Rage und Give it Away aus Frankreich, die sich auf Songs der Red Hot Chili Peppers spezialisiert haben. Still Collins (Bühne 4) komplettiert mit einer ausgefeilten Lichtshow den Reigen der Top-Bands. Im Europadorf sorgen Clearwater‘s mit Südstaatensongs für Abwechslung. Die Konzerte enden um 24 Uhr. 

 

Am Sonntag, 14. Juli, ist von 13 bis 14 Uhr, der Kinderlieder-Sänger Herrh (Bühne 2) zu hören. Die Konzerte für Erwachsene beginnen um 17 Uhr. Der Country-Musik hat sich die Terry White Band aus Holland verschrieben (Bühne 1). Soulklassiker präsentiert auf Bühne 2 The Gypsy Orchestra. Ausflüge in die Welt der Rockhistorie bieten dann Straight (Bühne 3) und The Beat!radicals (Bühne 4). Die Bühne im Europadorf teilen sich MusikMoment (17 bis 19 Uhr) und HP - the Voice of Elvis (19 bis 21 Uhr). Um 21 Uhr werden Verstärker und Lautsprecher heruntergefahren. 

 

Das weitere Rahmenprogramm umfasst Auftritte von Drehorgel-Otto, Vorführungen des THW, Tanzaufführungen des TSC Neuwied, Fitnessprogramme und Kreativangebote für Kinder und Erwachsene. Weitere Infos gibt es im Internet unter https://www.neuwied.de/deichstadtfest.html





Veranstaltungsort (Stadt): Neuwied
Veranstaltungsort (Anschrift): Innenstadt
Webseitehttp://https://www.neuwied.de/deichstadtfest.html



Publiziert am 03.07.2019 Von Stadt_Neuwied - Dieser Termin wurde bisher 213 mal aufgerufen.

..diese Termine könnten Sie auch interessieren
KW 38/19 | 22.09.2019 Am 22. September auf Raiffeisens Spuren wandeln
KW 39/19 | 26.09.2019 Deichstadtweg - Wandern und informieren
KW 39/19 | 28.09.2019 Fünf Metalbands gastieren im „Big House“
KW 39/19 | 29.09.2019 TV-Experte Christoph Bouillon Kunst und Krempel im Roentgen-Museum Neuwied
KW 39/19 | 29.09.2019 Per Ninebot die Neuwieder Innenstadt erkunden
KW 39/19 | 29.09.2019 Botanische Führung Gartenkultur erleben
KW 42/19 | 20.10.2019 Führung Waldbaden - Bewusstes Gehen durch den Wald - Rundweg Altwied
KW 45/19 | 07.11.2019 Guter Journalismus vs. Fake-News wie Nachrichten entstehen
KW 47/19 | 23.11.2019 Kontrolle Wanderwege Feldkirchen
KW 47/19 | 24.11.2019 Totengedenken im Liede auf dem Friedhof




[nach oben]


Alle Angaben ohne Gewähr!

Nachrichten aus Neuwied

new: 20.09.2019 Regelmäßige Sprechstunde wird gerne genutzt

Landrats-Gespräche mit Bürgerinnen und Bürgern sind wichtiges Element der Bürgernähe Sie reichen von A wie Abfallwirtschaft ...

new: 20.09.2019 Ausschuss für ÖPNV, Mobilität und Verkehrsinfrastruktur hat seine Arbeit aufgeno

On-Demand-Verkehre  als eines der Schwerpunktthemen festgelegt Unter  Vorsitz der 1. Kreisbeigeordneten Michal  Mahlert fand die ...

new: 20.09.2019 Geschäfte in Neuwied sind Notinseln für Kinder

Infotag auf dem Luisenplatz Ob auf dem Schulweg oder in der Freizeit: Durch unterschiedliche Konstellationen mit ...

new: 20.09.2019 Fahrzeuge per Internet zulassen

Ab 1. Oktober wird Service ausgeweitet Das Projekt „i-Kfz“ des Bundesministeriums für Verkehr und digitale ...

Stadtverwaltung schließt ab Oktober mittwochs um 12 Uhr

Ab 1. Oktober ist die Stadtverwaltung Neuwied mittwochs ab 12 Uhr für den Publikumsverkehr geschlossen. Mit der ...

KiJub bietet Spiel und Spaß in den Herbstferien

Offene Turnhalle und Bauspielplatz ohne Voranmeldung Das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Neuwied (KiJuB) bietet ...

„Starkes ehrenamtliches Engagement verdient starke Förderung“

Gemeinsame Pressemeldung der Fraktionen CDU, Bündnis‘90/Die Grünen und FWG im Stadtrat Neuwied Papaya-Koalition: Kunstrasen Dierdorfer ...

Jugendzentrum Big House on Tour

 In den Herbstferien geht das Neuwieder Big House wieder auf Tour. Neben den üblichen Öffnungszeiten gibt es zwei ...

Maskenkiebitze: Neue Tierart im Zoo Neuwied

Neue Tiere im Zoo sind immer wieder eine Attraktion für die Besucher, vor allem wenn es sich dabei um die „großen“ Tiere, wie Löwe, ...

Erneute Schmierereien an SWN-Anlagen

Graffitisprayer wieder unterwegs - Erst vor wenigen Wochen neu gestrichen

Neuwied. Sie sind ...

Bischof ernennt Leitungsteam für die Pfarrei Neuwied

Wichtige Etappe in der Verwirklichung der Synode
Trier/Neuwied – Bischof Dr. Stephan Ackermann hat das Leitungsteam ...

Landrat informierte sich über die Arbeit des Diakonischen Werkes

Kreis Neuwied – Zum ersten Mal nach dem Umbau des Diakonischen Werkes besuchte Landrat Achim Hallerbach die Einrichtung und informierte sich über die ...

Glückliche Gesichter beim Jedermannslauf

Sportstiftung ehrt ISV Heinrich-Haus mit Spende
Neuwied – Nach anfänglichem Regen konnten die Teilnehmer des 11. ...

Sechs Dienstjubiläen

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreisverwaltung Neuwied konnten sechs Dienstjubiläen feiern Sechs ...

Senioren Union Neuwied kam zum Sommerfest zusammen

Neuwied. Das Sommerfest des Kreisverbandes der Senioren Union Neuwied gehört seit Jahren als fester Termin in den Jahreskalender. Der große Zuspruch ...

Einwohnermeldeamt testet technische Neuerung

Probe in Neuwied – Eine von nur acht Behörden landesweit   Die Stadtverwaltung Neuwied ist EDV-technisch auf einem sehr guten Stand. Das ist ...

Verlegung der Müllabfuhr wegen Tag der Dt. Einheit

Kreis Neuwied. Wie im Abfuhrkalender bereits veröffentlicht, verschiebt sich die Müllabfuhr wegen des Tages der Dt. ...

POL-PDNR: Unfallverursacher flüchten

2019-09-18T10:05:11 Neuwied (ots) - Am gestrigen Vormittag gegen 13:15 Uhr beabsichtigte eine Bedienstete des ...

24 User online

Sonntag, 22. September 2019

    

#Neuwied #Veranstaltungen #News #Fotos #A-Z Stöbern, was Neuwied Aktuelles und Bestehendes zu bieten hat.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Neuwied

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied