Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Neuwied

Fotos und Texte aus dem Kreis Neuwied

  


Inhalt

Zufallsbilder

Login


Salonabend widmet sich dem Geheimnis der Liebe

Musik, Kultur- » Lesungen, Vorträge

Schedule Schedule Schedule Schedule
KW 21/19 | 23.05.2019 | Beginn 19:00 Uhr

Musikalische Lesung mit Beatrice Fermor und Fritz Stavenhagen

Das Geheimnis der Liebe steht im Mittelpunkt des nächsten Salonabends in der StadtGalerie in der ehemaligen Mennonitenkirche aus dem Jahr 1768. Beatrice Fermor und Fritz Stavenhagen, beide ausgebildete Rezitatoren, tragen am Donnerstag, 23. Mai, um 19 Uhr Gedichte und Prosa von Bertolt Brecht, Hilde Domin, Erich Kästner, Erich Fried, Rose Ausländer und anderen Schriftstellern vor. Darin bringen sie das große Gefühl zwischen Erfüllung und Schmerz, Flüchtigkeit und Beständigkeit, Menschlichkeit und Göttlichkeit vor einem weiten geistesgeschichtlichen Horizont zum Ausdruck. Pianist Josef Marschall unterstützt das Rezitatorenduo mit sensiblen Klavierimprovisationen. Marschall reagiert auf das Gelesene unmittelbar, bringt so die seelischen Bewegungen in all ihren Höhen und Tiefen auf berührende Weise musikalisch zum Schwingen.

Beatrice Fermor studierte Germanistik, Geschichte und Theologie in Köln und Bonn. Seit 2013 betreibt sie in Oberwinter – in Kooperation mit dem Kunsthaus Rheinlicht - ein Atelier für Sprache und Literatur. Dort entstehen Biographien, Romane, Reden und vor allem literarische Programme. Ihr ist es ein Herzensanliegen, Menschen mit Poesie, Literatur und Philosophie in Berührung zu bringen. Ihre stets musikalisch konzipierten Lesungen reifen in monatelanger Recherche und Detailarbeit. Sie loten Themen in ihrer Tiefe aus und machen sie dennoch auf kurzweilige, lebendige Weise für den Hörer wahrnehmbar. Seit 2015 arbeitet sie mit Stavenhagen zusammen. Ein Überblick über ihr Schaffen gibt die Internetseite www.beatrice-fermor-literaturatelier.de

Der in Neuwied lebende Fritz Stavenhagen ist Schauspieler, Regisseur, Sprecher. Er hat Germanistik und Theaterwissenschaft studiert, Komödien und Klassiker gespielt und inszeniert und Kabarett gemacht. Stavenhagen war zudem Theaterdramaturg, hat Musicals gesungen und ein Soloprogramm mit Liedern und Lyrik aus der Taufe gehoben. Das Kindermusical „Ritter Rost“ gehört zu den Highlights seiner Laufbahn. In dieser mit Preisen ausgezeichneten CD-Serie gibt er seit mehr als 20 Jahren den Erzähler. 2001 fasste das Multitalent den Entschluss, eine eigene Sammlung von ihm gesprochener deutscher Gedichte im Netz aufzubauen, eine Audio-Anthologie. Weitere Infos sind unter www.fritz-stavenhagen.de zu lesen.

Der Eintritt zum Salonabend am 23. Mai kostet 7 Euro. Im Vorverkauf gibt es Karten in der Tourist-Information und der StadtGalerie.





Klicken für Bild in voller Größe...

Salonabend widmet sich dem Geheimnis der Liebe
Salonabend widmet sich dem Geheimnis der Liebe


Veranstaltungsort (Stadt): Neuwied
Veranstaltungsort (Anschrift): StadtGalerie in der ehemaligen Mennonitenkirche
Webseitehttp://www.beatrice-fermor-literaturatelier.de



Publiziert am 10.05.2019 Von Stadt_Neuwied - Dieser Termin wurde bisher 126 mal aufgerufen.

..diese Termine könnten Sie auch interessieren
KW 34/19 | 24.08.2019 WLAN-Radtour startet in Neuwied
KW 34/19 | 25.08.2019 Mit dem Bus ganz Neuwied entdecken
KW 34/19 | 25.08.2019 „Ich bin ich“ - Nächste „MusikkircheLive“ am 25. August in Neuwied-Block
KW 34/19 | 25.08.2019 Deich und dessen Geschichte kennenlernen
KW 35/19 | 29.08.2019 Salomon Hofstötter zu Gast beim nächsten Salonabend
KW 35/19 | 30.08.2019 Philipinisch-asiatisch Menü beim internationalen Kochtreff im MGH
KW 36/19 | 04.09.2019 MinsKi
KW 36/19 | 08.09.2019 11. Jedermannslauf in Neuwied
KW 36/19 | 08.09.2019 Führung Waldbaden - Bewusstes Gehen durch den Wald - Monrepos
KW 42/19 | 20.10.2019 Führung Waldbaden - Bewusstes Gehen durch den Wald - Rundweg Altwied




[nach oben]


Alle Angaben ohne Gewähr!

Nachrichten aus Neuwied

new: 20.08.2019 Beeindruckende Biedermeier-Ausstellung im Roentgen-Museum eröffnet

Am vergangenen Sonntag begrüßte Landrat Achim Hallerbach im Roentgen-Museum Neuwied zahlreiche Gäste zur Eröffnung der Ausstellung ...

new: 20.08.2019 Erstes Frauennetzwerk der Kommunalpolitikerinnen erfolgreich

Erstes Treffen von Frauen aus der Kommunalpolitik mit den Gleichstellungsbeauftragten fand gute Resonanz Neuwied. Rund 40 Ratsfrauen waren der Einladung der ...

new: 20.08.2019 Oberbieberer Grundschule wird runderneuert

Friedrich-Ebert-Schule: Energetische Sanierung geht voran Die Friedrich-Ebert-Schule in Oberbieber war in die Jahre gekommen. Dank des kommunalen ...

new: 20.08.2019 Langjährigen Lebensmittelkontrolleur Hans Müller verabschiedet

Kreis Neuwied – In den wohlverdienten Ruhestand verabschiedete Landrat Achim Hallerbach und Büroleiterin Diana Wonka den langjährigen ...

new: 20.08.2019 DIHK-Ausbildungsumfrage

Zwischen Berufsvorstellungen der Bewerber und Berufsalltag klafft eine Lücke – IHK-Kampagne „Durchstarter“ klärt ...

new: 20.08.2019 POL-PDNR: Schneller Fahndungserfolg bei der Suche nach einem flüchtigen Straftät

2019-08-20T12:58:58 Neuwied (ots) - Am heutigen Dienstagmorgen gegen 09:57 Uhr meldete sich ein Zeuge auf der Wache der ...

new: 20.08.2019 Mit allen Sinnen das Ökosystem Wald wahrgenommen

Dreitägiges Naturerlebnis für Kinder auf der Ochsenalm Viele spannende Erfahrungen machten Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren ...

new: 20.08.2019 Trailerlebnis für Harald Kuster und Tobias Bussmann beim Hunsbuckel-Trail

Laubach/Hunsrück: Die beiden Läufer des VfL Waldbreitbach Harald Kuster und Tobias Bussmann nahmen an der dritten Auflage des Hunsbuckel-Trail (HuBuT) ...

new: 20.08.2019 POL-PDNR: Alkohol- und Drogenkontrolle der PI Neuwied

2019-08-19T22:40:07 Neuwied (ots) - Am 19.08.2019 führte die PI Neuwied in den Nachmittags- und Abendstunden eine ...

new: 19.08.2019 „Die Krankenhausversorgung ist flächendeckend sicherzustellen!“

Erwin Rüddel fordert den Erhalt von Krankenhäusern in ländlichen Regionen Kreisgebiet. „Die Krankenhausversorgung ist ...

new: 19.08.2019 Ehrenamtlich Engagierte gesucht

Landrat Achim Hallerbach wirbt für freiwilligen Einsatz zum Wohl der ganzen Gesellschaft Kreis Neuwied – wer kennt sie nicht? ...

new: 19.08.2019 Wasserzähler des Kreiswasserwerkes werden abgelesen

Ableseseprozess vereinfacht Neuwied. Das Kreiswasserwerk Neuwied (KWW) liest die Zählerstände für die ...

new: 19.08.2019 Blockwettkampf in Wittlich

Celina Medinger klettert mit Topergebnis beim Blockwettkampf in Wittlich auf Platz 5 der aktuellen DLV-Bestenliste W12. Wittlich/Waldbreitbach: Vier ...

new: 19.08.2019 Taiji Qigong - Nur noch wenige Plätze frei

Nicht ohne Grund wird Taiji Qigong in Kliniken als therapeutische Unterstützung z.B. bei Bluthochdruck, Rücken- und ...

new: 19.08.2019 POL-PDNR: Neuwied - 3. Raiffeisentriathlon

2019-08-18T18:07:01 Neuwied (ots) - Am Sonntag, dem 18.08.2019, fand in Neuwied der 3. "Raiffeisentriathlon" statt. ...

new: 19.08.2019 Suche nach Geschädigten und Zeugen bei Vorfällen auf der Kirmes in Waldbreitbach

POL-PDNR: Polizei sucht nach Geschädigten und Zeugen bei Vorfällen auf der Kirmes in ...

new: 19.08.2019 POL-PDNR: Pressebericht für das Wochenende vom 16.-18.08.2019 - PI Linz

(Ladendiebstahl, Verkehrsunfallflucht, Sachbeschädigung)
2019-08-18T07:33:47 PI Linz (ots) - Ladendiebstahl, 32 Whisky ...

new: 19.08.2019 Medieninformation der Polizei Neuwied für das Wochenende 16.08.19 bis 18.08.19

POL-PDNR:  2019-08-18T06:50:53 Neuwied (ots) - 01 Verkehrsunfälle Am Wochenende ereigneten sich 19 ...

16 User online

Dienstag, 20. August 2019

    

#Neuwied #Veranstaltungen #News #Fotos #A-Z Stöbern, was Neuwied Aktuelles und Bestehendes zu bieten hat.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Neuwied

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied