2018-06-30T07:50:41

Neuwied (ots) - Vermutlich durch einen technischen Defekt an einem Lüfter kam es am Samstagmorgen gegen 05:24 Uhr in der Feldkircher Straße zum Brand eines Dachstuhls, der jedoch relativ glimpflich verlief. Es entstand ein Sachschaden von etwa 2000,00 EUR. Beim Eintreffen der Rettungskräfte hatten die 63jährige Bewohnerin und ihr Lebensgefährte bereits das Haus verlassen.

.