Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Neuwied

Fotos und Texte aus dem Kreis Neuwied

  

Inhalt

Zufallsbilder

Login


Ausstellung in der VHS Drei Städte, zwei Fotografen

Musik, Kultur- » Ausstellungen - auch Info-Ausstellungen

Schedule Schedule Schedule Schedule
KW 10/20 | 03.03.2020 bis 22.04.2020

Städteansichten aus Berlin, Hamburg und München

 

Die Fotowerkstatt der VHS Neuwied bleibt sich treu - mit einer Fortsetzung der Fotoausstellungsreihe „Perspektivwechsel“.  Dieses Mal lautet das Motto „3 Städte - 2 Fotografen - 2 Ansichten - Hamburg - München- Berlin“.

 

Menschen und besonders Fotografen nehmen ihre Umwelt unterschiedlich war. Die Fotografie macht dies sichtbar. Beim Betrachten eines Bildes wird deutlich, welche Aspekte dem Fotografen wichtig erscheinen und daher in den Mittelpunkt gerückt werden. Dies greift die VHS-Ausstellung „Perspektivwechsel 2“ auf. Sie zeigt, wie Gas- und Wasserinstallateurmeister Werner Krämer und Dachdeckermeiste Bernd Schomer die gleichen Städte gemeinsam besucht und fotografisch erforscht haben - und dies in Fotografien festhalten, die unterschiedliche Sichtweisen offenbaren. Hamburg, München und Berlin: Diese Metropolen sind schon von ihren Gebäuden, Plätzen und Straßen her sehr vielschichtig. Werner Krämer und Bernd Schomer, die beide seit Jugend an fotografieren, arbeiten in ihren Fotos Teilaspekte heraus, die die typischen, bekannten Silhouetten in interessanter Weise erweitern.

 

Die beiden engagierten Fotografen aus Polch besuchen schon seit Jahren die „Fotowerkstatt“ der VHS Neuwied, die Werner Kollenda seit mehr als zwei Jahrzehnten leitet. Ziel der Fotowerkstatt ist es unter anderem eine persönliche „Fotografie“-Handschrift der Teilnehmer zu entdecken und weiterzuentwickeln. Was wollen die beiden Fotografen mit ihren Arbeiten bewirken? Werner Krämer antwortet: „Menschen zum Nachdenken zu bewegen.“ Bernd Schomer sagt: „Meine Sicht der Dinge zeigen, darauf hinweisen.“

 

Die Eröffnung der Ausstellung findet am Dienstag, 3. März, um 18 Uhr in der VHS Neuwied, Heddesdorfer Straße 33, statt. Gäste sind herzlich willkommen. Die Ausstellungsdauer ist während der Öffnungszeiten der Volkshochschule bis zum 22. April zu sehen





Klicken für Bild in voller Größe...

Ausstellung in der VHS Drei Städte, zwei Fotografen


Veranstaltungsort (Stadt): Neuwied
Veranstaltungsort (Anschrift): Volkhochschule Neuwied, Heddesdorfer Straße 33



Publiziert am 29.02.2020 Von Stadt_Neuwied - Dieser Termin wurde bisher 377 mal aufgerufen.





[nach oben]


Alle Angaben ohne Gewähr!


Nachrichten aus Neuwied

new: 15.07.2020 Bienen und Landwirtschaft sichern die Nahrung

Erwin Rüddel traf sich mit Vertretern der Stände zum Informationsgespräch   Kreisgebiet. „Landwirtschaft und Bienenzucht sind zwei ...

new: 14.07.2020 Auf die Menschen zugehen

Neuwieder Pfarrgemeinden denken vom Einzelnen her   Neuwied – Ein Kernthema der Trierer Bistumssynode ist die diakonische Kirchenentwicklung. Wie ...

new: 14.07.2020 Corona-Update Kreis Neuwied

im Kreis Neuwied ist heute ein weiterer Positiv-Fall registriert worden. Aktuell sind somit 12 Personen in aktiver ...

new: 14.07.2020 Stadtverwaltung bietet Sommerschule an

Zusätzlich zwei Stunden Betreuung – Drei Standorte   Die Stadt Neuwied beteiligt sich an der Sommerschule ...

POL-PDNR: Pressemeldung der Polizeiinspektion Neuwied für den 13.07.2020

2020-07-14T13:56:42 Neuwied (ots) - - Verkehrsunfälle - Am 07.07.2020 wurden bei der Polizeiinspektion Neuwied ...

Auf der Suche nach dem Leck: Gas-Spürer wieder unterwegs

Turnusgemäßer Check der Leitungen – Rolf Franke arbeitet im Auftrag der SWN  Neuwied. Der Gas-Spürer ist wieder im Auftrag der ...

Eifelverein Linz auf dem Klosterweg unterwegs

 Die vergangene Tageswanderung des Eifelvereins Ortsgruppe Linz führte auf die Wäller Tour „Klosterweg“ von Rengsdorf nach ...

„Keine fünf Krankenhäuser in Gefahr bringen!“

Erwin Rüddel zur Krankenhausplanung und Krankenhausversorgung Berlin / Kreisgebiet. Bei der aktuellen Planung zum neuen Krankenhaus ...

Sommerschule im Landkreis Neuwied

Kommunen organisieren kostenloses pädagogisches Angebot  Unter dem Motto „Sommerschule RLP“ hat das ...

Aus 1 mach 9 – eine Reiserückkehr mit Folgen

Den Anstieg der Infektionen um weitere 9 Menschen am Wochenende nimmt Landrat Achim Hallerbach nochmal zum Anlass, einen ...

Corona-Update Kreis Neuwied

im Kreis Neuwied sind 9 neue Positiv-Fälle registriert worden. Aktuell sind 11 Personen in aktiver ...

Umstellung von L-auf H-Gas:

Monteure kommen ab Ende August    Neuwied. Ende August starten die angekündigten Maßnahmen zur ...

Landkreis Neuwied und Wirtschaftsförderung informieren

 – Überbrückungshilfen des Bundes können jetzt beantragt werden  Die vor wenigen Wochen von der ...

POL-PDNR: Vollbrand einer Hütte auf dem Campingplatz Wiedhof in Waldbreitbach

2020-07-13T10:03:40 Waldbreitbach (ots) - Am Montag, 01:57 Uhr, erhielt die PI Straßenhaus über die ...

Bürgermeister Mang kann nicht im Amt verbleiben

Gemeinsame ERKLÄRUNG der Fraktionen von CDU, SPD, Bündnis 90/Die Grünen, FWG, FDP, Die Linken und Ich ...

POL-PDNR: Verkehrsunfallflucht mit Personenschaden

2020-07-12T09:07:57 Melsbach (ots) - Am Samstag, den 11.07.2020, um ca. 11:30 Uhr kam es zu einer Verkehrsunfallflucht zum ...

POL-PDNR: Pressemeldung der Polizei Neuwied

2020-07-12T07:10:43 Neuwied (ots) - Pressemitteilung der PI Neuwied von Freitag, 10.07.2020 bis Sonntag, ...

VfL Waldbreitbach muss Malberglauf am 7. August absagen

Waldbreitbach – Der VfL Waldbreitbach muss den geplanten Malberglauf am 7. August in Hausen/Wied absagen. Die ...

7 User online

Donnerstag, 16. Juli 2020

    

#Neuwied #Veranstaltungen #News #Fotos #A-Z Stöbern, was Neuwied Aktuelles und Bestehendes zu bieten hat.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Neuwied

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied