Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Neuwied

Fotos und Texte aus dem Kreis Neuwied

  

Inhalt

Zufallsbilder

Login


Neuwied wiegt sich im Walzertakt

Musik, Kultur- » Konzerte

Schedule Schedule Schedule Schedule
KW 01/20 | 03.01.2020 | Beginn 20:00 Uhr

Wien steht im Fokus des städtischen Neujahrskonzerts

Das Neuwieder Heimathaus verwandelt sich am Freitag, 3. Januar 2020, 20 Uhr, in eine Festhalle, die sich vor der Musikhauptstadt der Welt verneigt: „Wien, Wien, nur du allein“ lautet dann das Motto. Die österreichische Hauptstadt ist seit jeher eine quirlige Metropole, in der die Musik eine ganz entscheidende Rolle im gesellschaftlichen Leben spielte und immer noch spielt. Beethoven, Brahms und Bruckner, Mozart, Haydn, Schubert und natürlich Walzerkönig Johann Strauss Sohn – sie alle lebten und komponierten im Schatten der Hofburg. „Wiener Klassik“ ist ein fester Begriff der Musikgeschichte. Musik liegt in Wien förmlich in der Luft: Walzer und Operette sind dort zuhause, auch Musicals „made in Vienna" haben das internationale Publikum erobert. Rund 50 Opern und 20 Ballettwerke werden an 300 Tagen im Jahr dort aufgeführt. Einen Teil dieses Glanzes bringt am 3. Januar das Staatsorchester Rheinische Philharmonie in die Deichstadt – vor allem mit dem schwungvollen Dreivierteltakt Strauss’scher Prägung.

Gemeinsam mit Sopranistin Judith Kuhn feiert das Staatsorchester unter der musikalischen Leitung von Garry Walker das reichhaltige künstlerische Erbe Wiens. „Wien, Wien, nur du allein“: Das Motto des Neujahrskonzerts ist nicht nur nostalgisch-sehnsuchtsvolle Reminiszenz an die k.u.k.-Monarchie und Rudolf Sieczyńskis Lied „Wien, du Stadt meiner Träume“, sondern verweist auf die Vielzahl bekannter Stücke, die an diesem Abend erklingen. Angefangen mit der Ouvertüre zu „Die Fledermaus“, die in guter traditioneller Manier an einem Neujahrsabend natürlich nicht fehlen darf, wechseln sich Quadrille, Polka, Csárdás und immer wieder Walzer mit weiteren Arien-Schmankerln der Goldenen Operettenära ab. Noch leichtfüßiger und beschwingter als an diesem heiteren, von Markus Dietze kenntnisreich moderierten Abend in der Stadthalle Neuwied lässt sich das neue Jahr wohl kaum begrüßen.

Tickets kosten im Vorverkauf 27, 25 und 23 Euro, an der Abendkasse jeweils 2 Euro mehr. Erhältlich sind sie bei der Tourist Information Neuwied, Telefon 02631 802 5555, und allen angeschlossen Ticket-Regional-Vorverkaufsstellen.

 

Fotos:

Markus Dietze (c)  Matthias Baus

Garry Walker (c)  Peter Fröhlich

Judith Kunhn (c) Mark Frost





Klicken für Bild in voller Größe...

Neuwied wiegt sich im Walzertakt
Neuwied wiegt sich im Walzertakt
Neuwied wiegt sich im Walzertakt


Veranstaltungsort (Stadt): Neuwied
Veranstaltungsort (Anschrift): Heimathaus



Publiziert am 08.11.2019 Von Stadt_Neuwied - Dieser Termin wurde bisher 427 mal aufgerufen.

..diese Termine könnten Sie auch interessieren
KW 29/20 | 13.07.2020 bis 17.07.2020Experten geben Wissen an Jugendliche weiter
KW 30/20 | 21.07.2020 Entspannung pur Teezeremonie beim Waldbaden
KW 30/20 | 22.07.2020 Treffpunkt Nachhaltigkeit im MGH Neuwied
KW 30/20 | 25.07.2020 Französisches Flair lockt in die Innenstadt
KW 30/20 | 25.07.2020 Engerser Feld lockt mit faszinierender Flora und Fauna
KW 32/20 | 09.08.2020 Mit dem Bus ganz Neuwied entdecken
KW 47/20 | 21.11.2020 Kontrolle Wanderwege Feldkirchen




[nach oben]


Alle Angaben ohne Gewähr!


Nachrichten aus Neuwied

new: 12.07.2020 Mahnwache mit Corona-gedrosselter Teilnehmerzahl

I can't breathe“ - der Satz auf dem Banner der Neuwieder Amnesty-Gruppe anlässlich ihrer Mahnwache gegen Rassismus ...

Stadtrat verabschiedet Integrationskonzept einstimmig

Rund 100 Experten beteiligten sich am einjährigen Prozess   Mit Unterstützung des Instituts für sozialpädagogische Forschung in ...

Marktplatz: Bürger brachten ihre Ideen ein

Für Neugestaltung den Siegervorschlag von 2018 modifiziert   Die Neugestaltung des Marktplatzes macht Fortschritte: Bei einer ...

Ausbildungsabschluss im Seniorenzentrum des Heinrich-Hauses:

Erfolgreich trotz Herausforderungen durch Corona Neuwied – Am 2. Juli 2020 konnten sechs junge Menschen den Abschluss ihrer Ausbildung im Seniorenzentrum ...

POL-PDNR: Diebstahl eines Roller uns Trike in Engers

2020-07-10T08:45:40 Neuwied (ots) - Engers, Im Schützengrund - Der Geschädigte meldete am 10.07.2020 die ...

POL-PDNR: Diebstahl von Handy und Geldbörse in Einkaufsmarkt

2020-07-10T08:36:44 Neuwied (ots) - Neuwied - Die Geschädigte begibt sich am 09.07.2020 gegen 10:00 Uhr mit ihrem ...

POL-PDNR: Verkehrsunfall mit Personenschaden Fußgängerin angefahren

2020-07-10T08:30:14 Neuwied (ots) - Neuwied - Am 09.07.2020 gegen 11:30 Uhr beabsichtigte eine 36-jährige PKW Fahrerin vom ...

Die Region Westerwald aus Jugendsicht

Facharbeit über die Initiative „Wir Westerwälder“ Eine 17-jährige Schülerin aus Altenkirchen hat eine Facharbeit über die ...

Corona-Update Kreis Neuwied

im Kreis Neuwied ist ein weiterer Positiv-Fall registriert worden. Wie beim vorangegangenen Fall handelt es sich um ...

Rehasport – Rücken Fit

Rückenschmerzen? Bandscheibenvorfall? Schulterprobleme?  Puderbach. Rehasport für den Rücken hilft Ihrem ganzen Körper. Und das beste: ...

Veranstaltungen zum Durchatmen - Komm mal runter!

Erste Veranstaltungen im Wiedtal und im Rengsdorfer Land sind wieder möglich. Die Natur und der Wald spielen dabei oft die Hauptrolle. Gerade in der ...

Neues wagen - Digitale Stammtische im MGH Neuwied

Spätestens seit Corona werden wir immer „digitaler“. Was vor einigen Wochen für viele noch undenkbar war, z.B. den PC zu nutzen um sich zu ...

Alexandra Müller: Seit 25 Jahren in städtischen Kitas beschäftigt

Aus den Händen von Neuwieds Bürgermeister Michael Mang nahm Alexandra Müller die Urkunde entgegen, mit der das Land Rheinland-Pfalz ihr Dank und ...

POL-PDNR: Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person

2020-07-09T09:43:29 Bad Hönningen (ots) - Am Mittwochmorgen, gegen 08:30 Uhr, befuhr eine 46-jährige Frau aus Neuwied ...

Junge Erwachsene treffen sich digital in der AnsprechBAR

Seit Beginn der Corona-Pandemie hat sich auch der Alltag für viele junge Erwachsene radikal verändert: das Studium findet vor dem PC statt und nicht ...

Stellvertretender Kreiskämmerer ist nun Pensionär

Landrat Achim Hallerbach verabschiedet langjährigen Mitarbeiter Werner Meurer   Kreis Neuwied – Begleitet von vielen guten Wünschen ...

Waschbären – Die Tiere mit der Maske

In der jetzigen Zeit ist die Maske in bzw. vor aller Munde, dabei kann man bei Masken auch an Tiere denken, wie z.B. an die Waschbären. Ihre ...

Lothar Röser ist neuer Präsident des Lions Clubs Rhein-Wied

Mit dem Beginn des neuen Lions-Jahres am 01.07.2020 hat der ehemalige Bürgermeister der VG Asbach, Lothar Röser, die Präsidentschaft im LC ...

14 User online

Montag, 13. Juli 2020

    

#Neuwied #Veranstaltungen #News #Fotos #A-Z Stöbern, was Neuwied Aktuelles und Bestehendes zu bieten hat.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Neuwied

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied