Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Neuwied

Fotos und Texte aus dem Kreis Neuwied

  

Inhalt

Zufallsbilder

Login

Ehrenamtliche engagieren sich für Umweltschutz

(von )   Insektenhotel in den Goethe-Anlagen sehr gut gebucht

 Seit gut einem halben Jahr steht das Insektenhotel in den Goethe-Anlagen – und die ersten Bewohner sind bereits eingezogen, darunter einige Mauerbienen und Ameisen. Die Idee dafür hatten engagierte Ehrenamtliche aus der südöstlichen Innenstadt, gemeinsam mit dem Quartiersmanagement setzten sie sie um.  Die ehrenamtlichen Naturschützer bauten die Unterkunft eigenhändig zusammen, schnitten Steine und Bambusröhren zurecht und füllten es mit unterschiedlichen Materialien.    
>>> weiterlesen

 
 

Der Eingang des Zoos erstrahlt in neuem Glanz

( von Vor sechs Jahren wurde der Eingang des Zoos neu gestaltet: Ein großer Torbogen mit verschiedenen Fellmustern und Bilder der Zootiere verschönerten den Eingangsbereich. Nun waren ein paar bauliche Veränderungen im Eingangsbereich notwendig: Durch den Anbau mehrerer Büroräume an das bestehende Kassengebäude wurde der Platz vor den Kassen umgestaltet. Hierbei wurden auch Sitzgelegenheiten für wartende Zoobesucher vor den Kassen geschaffen. Der Bollerwagenunterstand wurde in dem Rahmen auch an anderer Stelle neu errichtet. >>> weiterlesen
 

Kinderbroschüre ergänzt Tourismusbroschüre

( ) Spannung, Spiel und Freizeitaktionen mit neuer Kindererlebnis-Broschüre

Landrat Achim Hallerbach: Freizeitgestaltung vor eigener Haustüre hat ganz neuen Stellenwert

Kreis Neuwied – Auf 20 Seiten präsentiert die neue Kindererlebnis-Broschüre der Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Landkreises Neuwied, zahlreiche Erlebnistipps und Freizeitbeschäftigungen. So gibt es Informationen zu den Themen „Wasserspaß“ und „Natur“, aber auch Freizeittipps für Indoor- und Outdoor-Aktivitäten. Gerade in Urlaubszeiten, aber auch darüber hinaus, will die Publikation Kinder und Eltern gleichermaßen inspirieren, im Landkreis mit seinen zahlreichen Familienfreizeitangeboten auf Entdeckungstour zu gehen. Der Touristische Arbeitskreis des Kreises Neuwied, den die Wirtschaftsförderung des Landkreises Neuwied leitet, hat die Broschüre herausgegeben.    >>> weiterlesen

 

Nassau-Wäller-Radrunde

Fotograf: Dominik Ketz.

(von Westerwald_Touristik )
  ein Trip für geübte Radfahrer

 Schwierigkeit: schwer
Strecke:
ca. 58 km
Höhenmeter:
ca. 500 hm
Start/Ziel
: Westerburg, Bahnhof

Diese Radrundtour hat es in sich: Sie ist etwa 58 Kilometer lang und hält neben mehreren Steigungen etliche Sehenswürdigkeiten und Einkehrmöglichkeiten bereit. Die Route ist daher etwas für erfahrene Radwanderer.
Mit dem E-Bike schafft man die Aufstiege dieser Radrundtour leichter. Doch man sollte oft rasten, denn es gibt einiges zu sehen.  >>> weiterlesen

 

 
 
 
 

Neue Wege bei der Gestaltung:

( von SWN engagieren Streetart-Künstler  -  Alexander Heyduczek gestaltet Verteilerstation

Neuwied. Wenn Alexander Heyduczek bei der Arbeit ist, dann fragen regelmäßig aufmerksame Bürger oder gar die Polizei bei ihm nach, ob das wohl rechtens ist, was er tut. Auch in der Weiser Straße in Engers ist das nicht anders, wo der Street-Art-Künstler eine Gasreglerstation   besprüht. Ganz legal. Er arbeitet im Auftrag der Stadtwerke Neuwied (SWN).

Rückblick: Im vergangenen August hatten die SWN mehrere Stationen neu streichen lassen. Wenige Tage später zierten erneut die wenig attraktiven „Kunstwerke“ von Sprayern die Stationen.   >>> weiterlesen

Baubeginn für „Obere Mitte Heddesdorfer Berg“

(von Rund 150 neue Wohnungen entstehen – Hohe Investitionen

Bagger, Raupen und Lkw rollen: Sie sorgen für die Erschließung eines rund zwei Hektar großen Geländes, auf dem nördlich des Beverwijker Rings die „Obere Mitte Heddesdorfer Berg“ wächst. Das Baugebiet schließt die Lücke zwischen der Ludwig-Erhard-Schule und der Kinzing-Schule. Etwa 150 neue Wohnungen entstehen dort auf acht Bauplätzen. Zwei werden von der GSG Neuwied und sechs von der Horst Schenk Projektentwicklung (HSP) aus Elz bebaut. HSP investiert etwa 30 Millionen Euro, die GSG rund 6,6 Millionen. Oberbürgermeister Jan Einig dankte den Investoren beim offiziellen Spatenstich. „Hier werden Pläne zur weiteren Entwicklung des Heddesdorfer Bergs umgesetzt. Mein Dank gilt daher der Horst Schenk Projektentwicklung und der GSG, deren Investitionen bedeutsam für die Zukunft Neuwieds sind.“      >>> weiterlesen

Veranstaltungen zum Durchatmen - Komm mal runter!

Foto: Andreas Pacek
Touristik-Verband Wiedtal e.V.

( von  ) Erste Veranstaltungen im Wiedtal und im Rengsdorfer Land sind wieder möglich. Die Natur und der Wald spielen dabei oft die Hauptrolle. Gerade in der aktuellen Zeit sind Themen wie Entspannung, Loslassen und zu sich finden sehr gefragt.

Eine Teilnahme ist bei allen Veranstaltungen nur nach vorheriger Anmeldung mit Angabe des Namens, Adresse und Telefonnummer möglich. Ggf. ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Alle weiteren Details wie Startpunkt und Kontaktdaten der Veranstalter sind unter www.wiedtal.de im Veranstaltungskalender zu finden. Tief durchatmen - Komm mal runter!   >>> weiterlesen

Neuwied von A-Z: Interessantes aus Neuwied

  • Deichstadtfest

    echoes_01.jpgDeichstadtfest: Mit Freunden feiern Aus dem Fest ist inzwischen längst ein Festival geworden. Und auch zum 36. Deichstadtfest kamen viele Tausend in ...

  • Kolping - Veranstaltung: Parteien zur Europawahl am 06.05.2014

    2-paul_p_baum_grundschied_dr_bollinger_4.jpgPassend zur Wahl lud die Kolpingfamilie Neuwied 1860 zu einer Podiumsdiskussion ins Friedrich-Spee-Haus an der Wilhelm-Leuschner-Straße. Fast alle ...

  • Ringlokschuppen

    Ringlokschuppen.jpgDer Ringlokschuppen des BW Engers Am südöstlichen Ende des ehemaligen Bahnhofes Engers steht noch heute ein mächtiger Ringlokschuppen, der von der ...

  • Stadtgründung

    350_jahre_freiheitsrechte_13.jpgDie Gründung der Stadt Neuwied steht im Zusammenhang mit der Verleihung der Stadtrechte durch den Kaiser Ferdinand III im Jahr 1653. Diese wurden ...

  • Erzählerin Griseldis

    Visitenkartenbild2016-(002).jpgErzählerin und Autorin Kennengelernt habe ich die Erzählerin Griseldis beim Pressefrühstück in der StadtGalerie Mennonitenkirche - ...

  • Naschmarkt

    Naschmarkt_09.jpgDie Deichstadt ist inzwischen weit über die Region hinaus bekannt für ihre hervorragenden Märkte. Erstmalig im Mai 2015 luden ...


Nachrichten aus Neuwied

new: 07.08.2020 Über 152 Millionen bundesgarantierte KfW-Kredite

an Unternehmen im Wahlkreis Neuwied/Altenkirchen Erwin Rüddel: „Bund unterstützt Unternehmen wegen der ...

new: 07.08.2020 Radwege: Beschilderung wird momentan erneuert

Aktuell werden im Neuwieder Stadtgebiet die „Hinweise zur wegweisenden und touristischen Beschilderung für den Radverkehr in Rheinland-Pfalz“ ...

new: 07.08.2020 Stadtverwaltung Neuwied begrüßt Nachwuchskräfte

Fünf Auszubildende und fünf Beamtenanwärter neu an Bord  Der erste Arbeitstag ist wohl für jeden etwas Besonderes. Alles ist neu und ...

new: 07.08.2020 Tiefgreifende Transformation der letzten Jahre zeigt Früchte

Informationsbesuch bei der Firma Geutebrück in Windhagen Kreis Neuwied –Von der Neuausrichtung der Firma Geutebrück konnten sich Landrat Achim ...

new: 07.08.2020 POL-PDNR: Sachbeschädigung auf dem Gelände der Firma ASAS GmbH

2020-08-07T08:26:49 Neuwied (ots) - Zwischen dem 05.08.2020 und 06.08.2020 betraten unbekannte Täter das Gelände der ...

Corona-Update Kreis Neuwied

heute wurde im Kreis Neuwied 1 neuer Corona-Fälle registriert. Aktuell befinden sich 18 Personen in Quarantäne. Die ...

„Rad-/Wanderkarte Westerwald“ neu aufgelegt

Tipps für Wander- und Radtouren im Westerwald Der Westerwald Touristik-Service hat eine neue Auflage der Rad-/Wanderkarten herausgebracht. ...

MGHs in Neuwied und Neustadt/Wied verdienen weitere Bundesförderung

Erwin Rüddel verweist auf das Bundesprogramm „Miteinander – Füreinander“   Kreisgebiet. ...

POL-PDNR: Hinweise auf Drogenbeeinflussung bei Fahrzeugführerin.

2020-08-06T12:11:23 Neuwied (ots) - Bei einer Verkehrskontrolle am 05.08.2020 gegen 23:20 Uhr in der Kirchstraße ergaben ...

POL-PDNR: Abermals getuntes Fahrzeug in Neuwied kontrolliert

2020-08-06T12:07:18 Neuwied (ots) - Neuwied - Am 05.08.2020 wurde gegen 22:05 Uhr auf der Engerser Landstraße ein lautes ...

POL-PDNR: Rollerfahrer flüchtet nach Verkehrsunfall

2020-08-06T12:00:26 Neuwied (ots) - Neuwied - Der Fahrer eines schwarzen Roller und der Fahrer eines PKW befuhren am 05.08.2020 ...

POL-PDNR: Verkehrsunfall mit mehreren verletzten Beteiligten in Neuwied - Block

2020-08-06T11:55:24 Neuwied (ots) - Am 05.08.2020 wurde gegen 08:00 Uhr ein Verkehrsunfall mit Personenschaden auf der Engerser ...

POL-PDNR: Verkehrsunfall mit leichtverletzter Person

2020-08-06T11:47:04 Neuwied (ots) - Neuwied - Rudolf-Diesel-Straße Die 50 jährige Geschädigte befährt mit ...

Ehrenamtliche engagieren sich für Umweltschutz

Insektenhotel in den Goethe-Anlagen sehr gut gebucht  Seit gut einem halben Jahr steht das Insektenhotel in den Goethe-Anlagen – und die ersten ...

Neuwieder Abfallwirtschaft wird 2021 Anstalt öffentlichen Rechts

Kreis Neuwied – Die Neuwieder Abfallwirtschaft wird mit Beginn des kommenden Jahres eine neue Rechtsform erhalten und als “Anstalt öffentlichen ...

Corona-Update Kreis Neuwied

heute wurden im Kreis Neuwied 2 neue Corona-Fälle registriert. Die Summe aller Fälle liegt nun bei 247. Aktuell ...

Gericht: Landkreis Kaiserlautern darf nicht zur Erhöhung der Kreisumlage

Gericht: Landkreis Kaiserlautern darf nicht zur Erhöhung der Kreisumlage gezwungen werden Hallerbach begrüßt ...

Coronafall in Kita Erpel

Tests wurden durch das Gesundheitsamt veranlasst In der Kita Erpel (Verbandsgemeinde Unkel) gibt es einen bestätigten ...

14 User online

Sonntag, 09. August 2020

    

#Neuwied #Veranstaltungen #News #Fotos #A-Z Stöbern, was Neuwied Aktuelles und Bestehendes zu bieten hat.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Neuwied

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied