Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Neuwied

Fotos und Texte aus dem Kreis Neuwied

  


Inhalt

Zufallsbilder

Login

Neue Fahrpläne: Seniorenbeirat will Verbesserungen

(von ) Seit einigen Wochen fahren die Busse in Neuwied nach neuen Plänen. Doch noch läuft nicht alles rund. Das meint jedenfalls der Seniorenbeirat der Stadt Neuwied. Deren Vertreter geben zu bedenken, dass Fahrplanwechsel ältere Menschen generell vor Probleme stellen, verändern sich doch häufig gewohnte Wege und Zeiten. So monieren einige beispielsweise den Wegfall von Haltestellen. „Ältere haben besondere Bedürfnisse“, betont Beiratsvorsitzender Robert Raab. „Und die wollen wir dem Unternehmen Zickenheiner erläutern.“ Der Seniorenbeirat will zu diesem Zweck Anregungen sammeln und kanalisieren, um anschließend in Gesprächen mit dem Kreis und dem Unternehmen Verbesserungen zu erreichen.
>>> weiterlesen

Sich durch die Leere inspirieren lassen

(von Kunst-Projekt ION in Neuwied lässt Besucher Kirche Sankt Matthias neu entdecken Neuwied – Ein ungewohntes Bild bietet sich dem Besucher in den letzten Wochen, wenn er die Sankt-Matthias Kirche in Neuwied betritt: 19.000 Quadratmeter leerer Kirchenraum, keine Bank, kein Stuhl. Dafür aber: Fünf Künstler, die den Raum mit ihren Ideen und ihrer Kreativität füllen, mit Malerei, Tanz, Performance, Wort und Klang. Seit dem 1. September beheimatet das Gotteshaus im Herzen von Neuwied das Projekt ION, das die unterschiedlichsten Formen von Kunst direkt in der Kirche zusammenführt.  
>>> weiterlesen

Interkulturelle Wochen mit Ausstellung eröffnet

( von ) Die Interkulturellen Wochen (IKW) in Neuwied bieten bis zum 3. Oktober wieder hervorragende Möglichkeiten, für ein gelungenes Miteinander verschiedener Kulturen und Menschlichkeit zu werben und damit gegen Rassismus und Ausgrenzung einzutreten. Die städtische Koordinierungsstelle für Integration hat dafür mit zahlreichen Kooperationspartnern ein abwechslungsreiches Programm gestellt. „Vielfalt verbindet“: So lautet das diesjährige Motto der IKW. Und so stand das Verbindende auf kultureller Ebene im Mittelpunkt der Eröffnungsveranstaltung. In der Volkshochschule Neuwied ging in feierlichem Rahmen die Vernissage zur Ausstellung „Kunst baut Brücken“ über die Bühne.  >>> weiterlesen

Voll unter Strom: Als Azubi nach Afrika

( von Mirko Haupt macht eine Ausbildung als Elektriker und fährt jetzt nach Kenia
Neuwied. Er hat Mathe, Physik und Chemie studiert und 2017 in eine Ausbildung als Elektriker bei den Stadtwerken gewechselt. Neue Wege gehen, den Horizont erweitern, das tut Mirko Haupt auch nach dem ersten Ausbildungsjahr: Er geht für sechs Wochen nach Kenia. Die SWN unterstützen ihn dabei.
Der 28-Jährige nimmt am ASA-Projekt teil. Mit Partnern in Deutschland und Kenia bietet die IHK Projektpraktika für Auszubildende in den Bereichen Handel, Elektro, Metallbau, Klimatechnik und Wasser an: „Ich habe den Flyer gesehen und gedacht: Das ist es.“ Ziel des Programms ist es, den Beruf aus einer anderen Länderperspektive kennenzulernen und sich mit globalen Machtstrukturen auseinanderzusetzen.. >>> weiterlesen

Dank an ehrenamtlichen Naturschutz

( ) Ameisenschutzwarte schützt seit 30 Jahren im Kreis Neuwied die bedrohten Helfer des Waldes
„Der ehrenamtliche Naturschutz leistet wichtige Unterstützung bei der Arbeit der Naturschutzbehörden hinsichtlich der geschützten Arten. Wir freuen uns über dreißig Jahre engagierten Einsatz für die Rote Waldameise auf die die Kreisgruppe Neuwied der Ameisenschutzwarte Rheinland-Pfalz e. V. zurückblicken kann“, bedankt sich Michael Mahlert, 1. Kreisbeigeordneter und Umweltdezernent. “Wir hoffen, dass auch eine Nachwuchsentwicklung für diesen Bereich stattfindet, damit die Arbeit noch lange fortgeführt werden kann. >>>weiterlesen

Die nächsten Veranstaltungen in Neuwied und Umgebung

Neuwied von A-Z: Interessantes aus Neuwied

  • Veranstaltungen 2013

    Abteikirche_03.jpgHier finden sich Berichte über von uns besuchten Veranstaltungen 2013.

  • Führungen

    Raiffeisenbruecke.jpgRegelmäßig finden in Neuwied Führungen aller Art statt. Da gibt es Kinderführungen, Führungen mit Informationen zum Deich oder ...

  • Einwohner Innenstadt

    Einwohner_Innenstadt.jpgDie Entwicklung der Einwohnerzahlen von 2003 bis 2016: Das Diagramm ist im Anhang in größerer Auflösung sichtbar.   Im ...

  • Björn Ritter

    ritter2-(002).jpgBjörn Ritter ausgezeichnet Höchstes Niveau in der Gästeführerausbildung erreicht Sie sind Experten und Erzähler, Mittler ...

  • Mautapfel

    Apfelprodukte-2014-10-1.jpgDer „Mautapfel“ ist eine alte Streuobstsorte, die im späten 18. Jh. in der ehemaligen Abtei Rommersdorf als Mutante des ...

  • Patientenstammtisch

    Dr_Anja_Meurer_und_Daniela_Lempertz.jpgImmer wieder findet in Neuwied der Patientenstammtisch für Ärzte, Patienten, Pflegepersonal und Interessierte statt. Jeder ist willkommen ...

Nachrichten aus Neuwied

new: 24.09.2018 Pulse of Europe Neuwied “Klimapolitik – ein heißes Eisen“

Bedrohliche Wetterphänomene weltweit: Hat unser Weltklima schon eine kritische Schwelle überschritten ?
Diese Frage ...

new: 24.09.2018 Bürgerbüro und Standesamt schließen am 10. Oktober früher

Wegen landesweiter Software-Updates müssen das Bürgerbüro und das Standesamt der Stadt Neuwied am Mittwoch, 10. ...

new: 24.09.2018 Heinrich-Haus Seniorenzentrum implementiert Case Management

bundesweit als erstes in die Altenhilfe
Neuwied – Endlich hält die Heinrich-Haus Seniorenzentrum GmbH ihr Zertifikat ...

new: 24.09.2018 Marie Böckmann springt immer höher

VfL Waldbreitbach bei den Bezirksmeisterschaften in Bad Neuenahr-Ahrweiler Bei den Bezirksmeisterschaftender Leichtathletikjugend in Bad Neuenahr-Ahrweiler ...

new: 24.09.2018 Urgesteine der Neuwieder CDU geehrt

CDU-Kreisverband dankt langjährigen Mitgliedern Kreis Neuwied. „50, 60 und 65 Jahre Mitgliedschaft in einer Partei zeugen von großer ...

new: 24.09.2018 Fit durch den Winter mit Seniorengymnastik

Waldbreitbach – Die beliebte Seniorensportgruppe des VfL Waldbreitbach trifft sich seit Anfang April immer freitags. ...

new: 24.09.2018 Mit Zumba den Sommer verlängern

Waldbreitbach – Lateinamerikanische Klänge, internationale Hits und dazu jede Menge Spaß: Bei der Trendsportart „Zumba“ werden ...

SWR1 Hitparade Rheinland-Pfalz: Countdown beginnt

Die 1.000 beliebtesten Radiohits in Rheinland-Pfalz ab Dienstag, 25. September 2018 live im Radio         Die Spannung ...

Abschied von der Volkshochschule Neuwied

Caroline Albert-Woll war als Fachbereichsleiterin in der Volkshochschule Neuwied für die Programmgestaltung und –weiterentwicklung verantwortlich. ...

Neue Fahrpläne: Seniorenbeirat will Verbesserungen

Seit einigen Wochen fahren die Busse in Neuwied nach neuen Plänen. Doch noch läuft nicht alles rund. Das meint jedenfalls der Seniorenbeirat der Stadt ...

Gemeinsame Vorstandssitzung der CDU Ortsverbände Neustadt und Asbach.

Am 17.09.2018 trafen sich die Vorstände der beiden Ortsverbände Neustadt und Asbach zu einer gemein-samen Vorstandssitzung. Viele Themen wurden ...

3. Westerwälder Tourismustag in Hachenburg

In diesem Jahr war der Tourismustag erstmals auch für die Öffentlichkeit zugänglich, nachdem in den Jahren 2014 und 2016 nur Fachbesucher aus dem ...

Angebote und Veranstaltungen für den Freizeitplaner 2019

Stadt und Kreis: Neuer Freizeitplaner 2019 Wie bereits in den vergangenen Jahren, wird es auch im nächsten Jahr, unter ...

Lebensdauer von Kunststoff-Heizöltanks begrenzt

Kreisverwaltung als untere Wasserbehörde informiert Thermoplastische Kunststoffe wie Polyethylen (PE) altern im Laufe ...

Sich durch die Leere inspirieren lassen

Kunst-Projekt ION in Neuwied lässt Besucher Kirche Sankt Matthias neu entdecken Neuwied – Ein ungewohntes Bild bietet sich dem Besucher in den ...

9. StaffelMarathon Waldbreitbach am 3. Oktober

Für die knapp 80 Staffeln gibt es auch Blumentöpfe zu gewinnen. Das Organisationsteam vom VfL Waldbreitbach freut sich gut eine Woche vor ...

„Leergut tut gut“ nun auch im REWE Markt Weller in Bad Hönningen

Lions Club Rhein-Wied weitet erfolgreiche Aktion aus
Bad Hönningen - Der Lions Club Rhein-Wied weitet seine erfolgreiche ...

Kindern sanften Übergang von Kita zur Schule ermöglichen

Das Land stellt seit zwölf Jahren Fördergelder zur Verfügung, um neben der Sprachförderung in Kindertagesstätten selbst auch den ...

16 User online

Mittwoch, 26. September 2018

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Neuwied

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied