Lebendiges-Neuwied



Neuigkeiten

25.05.2024
Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 1309KommentareBenutzername: Elke_Doebbeler13 mal gelesen

Samstags in der Innenstadt

Erst einmal danke für all Eure lieben und so zahlreichen Wünsche zu unserem Hochzeitstag, die uns auf so vielen Wegen erreicht haben! Wir haben uns irre gefreut!
Heute werden wir das nachholen, was wir aufgrund des Wetters aufgeschoben haben, nämlich in ...
24.05.2024
Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 3251KommentareBenutzername: Kreis-Neuwied22 mal gelesen

20.000 Euro für das Lernpaten-Konzept

LOTTO-Stiftung Rheinland-Pfalz fördert gemeinnütziges Projekt „keiner darf verloren gehen“ e.V. auch im Landkreis Neuwied
Kreis Neuwied. Die LOTTO-Stiftung Rheinland-Pfalz fördert das gemeinnützige Lernpatenprojekt „keiner darf ...
24.05.2024
Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 1529KommentareBenutzername: Stadt_Neuwied22 mal gelesen

Wahlhelfer für den 9. Juni: Stadt sucht dringend Ersatzleute

Mehr als 800 Wahlhelfer und -helferinnen werden am 9. Juni ehrenamtlich die Demokratie unterstützen. In den vergangenen Wochen hat das Wahlamt der Stadt Neuwied bereits so viele Bewerbungen erhalten, dass alle Wahlvorstände besetzt werden können – zumindest theoretisch. Praktisch ...
24.05.2024
Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 557KommentareBenutzername: Polizei_Neuwied18 mal gelesen

POL-PDNR: Verkehrsunfallflucht in Heimbach-Weis - Zeugensuche

2024-05-24T12:29:47 Neuwied (ots) - Am 24.05.2024 kam es im Heimbach-Weis gegen 08:10 Uhr an der Einmündung Hauptstraße / Margarethenstraße zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden zwischen einem Pkw und einem E-Scooter. Der Unfallverursacher ist flüchtig. Bei dem ...
24.05.2024
Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 351KommentareBenutzername: Stadt_Neuwied17 mal gelesen

Wasserspielplatz läuft wieder

Das Wasser auf dem beliebten Spielplatz am Deutschen Eck läuft wieder. Rechtzeitung zum Wochenende hat der Eigenbetreib Grünflächen- und Bestattungswesen die Pumpen wieder angestellt. Wegen des Hochwassers waren sie sicherheitshalber abgestellt und der Technikraum abgeriegelt worden, um die ...
24.05.2024
Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 2786KommentareBenutzername: Zooschule_Neuwied15 mal gelesen

Ein Herz für den Nerz

Zoo Neuwied will zusammen mit EuroNerz e.V Nerze vor der Ausrottung bewahren
Viel sattes Grün, ein gluckernder Wasserlauf und zahlreiche geschützte Eckchen: In wochenlanger Arbeit haben Mitarbeitende des Zoos die ehemalige Waschbäranlage umgestaltet, um ...
24.05.2024
Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 1465KommentareBenutzername: Stadt_Neuwied23 mal gelesen

Kennenlern-Tag: Stadt Neuwied empfängt ihre Neuen

Drei angehende Fachinformatiker für Systemintegration, ein zukünftiger Verwaltungsfachangestellter und fünf Anwärter im dritten Einstiegsamt haben eins gemeinsam: Sie starten im Sommer bei der Stadtverwaltung Neuwied als Studierende und Auszubildende in einen spannenden neuen ...
24.05.2024
Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 2534KommentareBenutzername: Erwin_Rueddel18 mal gelesen

Demokratie lebt vom Herzblut der Beteiligten

Erwin Rüddel wirbt für und bewertet das Ehrenamt in unserer Gesellschaft Berlin / Region. „Ohne ehrenamtliches Engagement von Freiwilligen jeder Altersklasse wäre sehr vieles nicht möglich, der Zusammenhalt in unserer Gesellschaft gefährdet und Demokratie nicht ...
24.05.2024
Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 1166KommentareBenutzername: Polizei_Neuwied17 mal gelesen

Fahndung nach flüchtigem Quad führt zu weiteren Strafanzeigen

POL-PDNR:  2024-05-24T08:48:21 Neuwied (ots) - Am späten Nachmittag des 23.05.2024 erging auf hiesiger Dienststelle die Meldung, dass es im Bereich der Brombeerschenke beinah zu einem Zusammenstoß zwischen einem Quad und einem Fußgänger gekommen sei. Der Melder gab an, dass ...
23.05.2024
Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 3704KommentareBenutzername: Reichsbanner_Mittelrhein46 mal gelesen

Der "Dreipfeil" ist zurück:

Historisches Zeichen wirbt am Mittelrhein aktuell für Demokratie
Neuwied. Ein besonderes Symbol ist auf einigen Fahnen bei den jüngsten Demonstrationen gegen Rechtsextremismus in Neuwied aufgefallen: Drei weiße, diagonale Pfeile flatterten da auf rotem ...
23.05.2024
Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 2914KommentareBenutzername: SPD-Ortsverein_Heddesdorf18 mal gelesen

Weiterentwicklung des Geländes rund um das Raiffeisenstadion

Zum internen Rundgang rund um das Raiffeisenstadion konnte Stadtrat und Ortsvorsteherkandidat Sven Lefkowitz einige Kandidierende für den Ortsbeirat sowie SPD-Stadtratskandidatin Katharina Franzky begrüßen.
"Das Gelände rund um das Stadion ist ...
23.05.2024
Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 2849KommentareBenutzername: SiegfriedKowallek20 mal gelesen

Stellungnahme zum Appell von Landrat Achim Hallerbach

Ein heute geborenes Kind wird in seiner Kindheit Windkraftanlagen als selbstverständlichen Teil der Landschaft erleben. In der Schule wird es sich wundern, wenn Lehrkräfte erzählen, dass es vor seiner Zeit Erwachsene gab, die panisch von der Verspargelung der Landschaft sprachen. Ein Rentner ...
23.05.2024
Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 775KommentareBenutzername: Stadt_Koblenz18 mal gelesen

Enger Austausch zwischen Koblenz und Trier

Über die Zusammenarbeit der Städte Koblenz und Trier im Bereich der Kultur und Weiterbildung sprachen jetzt bei einem Treffen in Trier der dortige Dezernent für Kultur, Tourismus und Weiterbildung, Markus Nöhl (rechts), und Ingo Schneider, Dezernent für Bildung und Kultur der ...
23.05.2024
Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 5482KommentareBenutzername: Universitaet_Koblenz23 mal gelesen

Hitzegefährdung von Risikogruppen

 Umfrage von Studierenden der Universität Koblenz zeigt Handlungsbedarf in der Region Im Rahmen eines Seminars haben Studierende des Fachbereichs Informatik der Universität Koblenz ein Befragungstool zum Thema Hitzebelastung entwickelt. Eine anschließende Befragung von ...
23.05.2024
Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 945KommentareBenutzername: Stadt_Koblenz22 mal gelesen

Spielplatz am Rhein bekommt eine neue Zufahrt

Die Zufahrt zum Spielplatz am Schartwiesenweg in Neuendorf wird derzeit erneuert. Die Stadtgärtner benötigen sie für Pflegearbeiten. Am Werk ist dort auf dem Areal am Rhein neben der Grillwiese die Ausbildungskolonne des Eigenbetriebs Grünflächen- und Bestattungswesen. Sie ...
23.05.2024
Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 3347KommentareBenutzername: HwK_Koblenz27 mal gelesen

Miss&Mister Handwerk 2025

Noch bis 26. Mai für Koblenzer Kandidaten stimmen
Rekordverdächtig viele Kandidaten aus dem Bezirk der Handwerkskammer Koblenz – die erste Frist für Bewerbungen und Voting endet bald
KOBLENZ. Keine Handwerkskammer in ...
23.05.2024
Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 789KommentareBenutzername: Stadt_Koblenz23 mal gelesen

Motorraddemo von der Uni zum Deutschen Eck

Am Samstag, 01. Juni findet ab 10.00 Uhr eine Motorraddemo unter dem Motto „Kinderrechte ins Grundgesetz“ statt. 10 Uhr: Beginn des Aufzuges ausgehend von der Sammelstelle, dem Schotterparkplatz an der Uni Koblenz, über die Universitätsstraße, Oberweiher, ...
23.05.2024
Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 1484KommentareBenutzername: Stadt_Neuwied20 mal gelesen

Alte Tradition: Bier brauen in der eigenen Küche

Vier Zutaten sind erlaubt. Es gilt als deutsches Kulturgut und hat im Straßenverkehr nichts verloren. Wer schon beim ersten Satz sofort an den traditionsreichen Hopfensmoothie, die schaumgekrönte Gerstensaftschorle oder das erfrischende Flüssigbrot gedacht hat, ist diesen Sommer bei der vhs ...
23.05.2024
Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 3806KommentareBenutzername: SPD_Stadtverband_Neuwied20 mal gelesen

Nachhaltige Lebensweisen: SPD im Gespräch mit dem Verein „ReThink“

Wie kann man die Gesellschaft und das allgemeine Miteinander umweltfreundlicher und ökologischer gestalten?
Dieser Handhabung widmet sich der Verein „ReThink“ aus Heimbach-Weis. Dieses Thema treibt ebenso die Neuwieder Sozialdemokraten um: Wie genau, ...
23.05.2024
Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 1055KommentareBenutzername: Elke_Doebbeler44 mal gelesen

Mal wieder ein wenig genauer hingeschaut:

Viel Lustiges war zu entdecken auf der Heddesdorfer Kirmes.
Wie zum Beispiel der Spruch: "Softeis ist Gottes Entschuldigung für Brokkoli" .
Und an der "Baustelle" jagte eine lustige Darstellung, die andere, zwei ...