Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Neuwied

Fotos und Texte aus dem Kreis Neuwied

  


Inhalt

Login

Artikel Übersicht


POL-PDNR: Presseerstmeldung - Verkehrsunfall mit verletztem Motorradfahrer

Polizei-News

2021-07-25T15:53:36

Neuwied (ots) -

Aktuell arbeitet die Polizei Neuwied einen Verkehrsunfall unter Beteiligung u.a. eines motorisierten Zweirades ab. Die Straße "Neuer Weg" ist derzeit voll gesperrt. Daher kommt es im Raum Niederbieber zu Verkehrsbehinderungen. Der Zeitraum der Sperrung ist nicht absehbar. Wir bitten, den Bereich großräumig zu umfahren und zunächst von weiteren Rückfragen abzusehen. Es wird nachberichtet.

Podiumsdiskussion „Generation Corona-Kita, Schule und Ausbildung: alles auf Anfa

Stadt Neuwied

Pressemitteilung Bündnis 90/Die Grünen Neuwied
Zu der Podiumsdiskussion „Generation Corona-Kita, Schule und Ausbildung: alles auf  Anfang?“ hatte der Arbeitskreis Soziales der Kreisgrünen Neuwied eingeladen.

Welche Auswirkungen hat die Corona-Pandemie auf Kita, Schule und Ausbildung? Darüber wollte der Grüne Bundestagskandidat für Neuwied und Altenkirchen Kevin Lenz mit dem Landesschülerinnensprecher Pascal Groothuis, mit dem Vertreter für Soziales und Kitas Bürgermeister Peter Jung, mit dem Vertreter einer Berufsbildenden Schule Michael Collins, mit der Vertreterin der IHK Neuwied Geschäftsführerin Kristina Kutting und dem Vertreter der GEW Axel Karger diskutieren. Die rheinlandpfälzische Ministerin für Familie, Frauen, Kultur und Integration lieferte dazu einen Gastbeitrag, und der Jugendpolitische Sprecher der Grünen Landtagsfraktion MdL Fabian Ehmann war online zugeschaltet.

POL-PDNR: Vandalismus im Naturfreibad

Polizei-News

2021-07-25T10:58:00

Mudersbach (ots) -

Ungebetene Gäste besuchten am vergangenen Wochenende das Naturfreibad Schinderweiher in Mudersbach. In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden hier mehrere Mülleimer umgeworfen, Rettungsringe und Sitzbänke sinnlos ins Wasser geworfen. Es ist von mindestens zwei Vandalen auszugehen, welche hierzu die Umzäunung überwunden haben.

POL-PDNR: Körperverletzung durch männlichen Schläger

Polizei-News

2021-07-25T10:43:14

Herdorf (ots) -

Auf seinem Nachhauseweg wurde ein 19jähriger junger Mann am Samstagmorgen gegen 03:20 Uhr körperlich attackiert. Dazu habe der Angreifer mit einem PKW neben dem Fußgänger angehalten, sei ausgestiegen und habe diesen mehrfach ins Gesicht geschlagen, bevor er den Geschädigten in ein Gebüsch gestoßen habe. Im Anschluss an sein Handeln setzte der Täter seine Fahrt fort. Hinweise zum diesem und dessen Fahrzeug liegen vor, die Ermittlungen dauern an.

POL-PDNR: Trunkenheit im Straßenverkehr

Polizei-News

2021-07-25T10:33:38

Alsdorf (Sieg) (ots) -

Ein Kleinkraftrad ohne Licht ist einer Streifenwagenbesatzung am Samstag, 24.07.2021, gg. 01:44 Uhr, in der Hauptstraße in Alsdorf aufgefallen. Als der 19jährige Fahrzeugführer im Anschluss kontrolliert wurde, wurde nicht festgestellt dass dieser erheblich alkoholisiert, sondern auch ohne erforderliche Fahrerlaubnis unterwegs war. Die Entnahme einer Blutprobe und die Vorlage entsprechender Anzeigen waren die Folge.

POL-PDNR: Unfallaufnahme mit Störerverhalten

Polizei-News

2021-07-25T10:23:45

Kirchen (Sieg) (ots) -

Ein leichter Auffahrunfall an der Einmündung Jungenthaler Straße / L280 endete am Freitag, 23.07.2021, gg. 12:50 Uhr, mit einem Platzverweis für einen Störer. Dieser war der Bruder eines Unfallbeteiligten und beeinträchtigte die polizeiliche Unfallaufnahme. Da er sein Verhalten nicht änderte, musste ihm ein Platzverweis erteilt werden um die Unfallaufnahme ungestört abschließen zu können. Bei dem Zusammenstoß zwischen PKW und LKW entstand jeweils leichter Sachschaden im dreistelligen Bereich.

POL-PDNR: Pressemeldung der PI Neuwied für das Wochenende 23.07. - 25.07.2021

Polizei-News

2021-07-25T09:31:01

Neuwied (ots) -

Neuwied - In der Nacht vom 22.07. auf den 23.07.2021 kontrollierte eine Streife der PI Neuwied in der Innenstadt den Pkw eines 38jährigen Mannes aus Neuwied. Neben der Tatsache, dass der Mann nicht im Besitz eines gültigen Führerscheins ist wurde festgestellt, dass er unter Alkoholeinfluss stand. Daher wurde dem Mann eine Blutprobe entnommen. Da festgestellt wurde, dass der Mann zum wiederholten Male ohne Fahrererlaubnis fuhr wurde der Pkw zum Zwecke der Einziehung sichergestellt.

Neuwied, Haus am Pilz - In der Nacht auf den 24.07.2021 wird der Polizei gegen 03.15 Uhr eine Personengruppe auf dem Parkplatz des Haus am Pilz gemeldet, die dort eine Party feiere. Außerdem habe eine der Personen mit einem Stein eine Scheibe beschädigt. Nach Ansprache durch den Geschädigten entfernten sich die Personen mit einem Pkw. Letztlich wurde der Pkw im Rahmen der Fahndung angetroffen. Die Verantwortlichen erwartet nun ein Strafverfahren.

POL-PDNR: Diebstahlserie von Zweirädern

Polizei-News

2021-07-25T08:13:08

Dierdorf (ots) -

In der Nacht vom 22.07.21 auf 23.07.21 wurden in Dierdorf 2 E-bikes von einem Privatgrundstück im Krotoszyner Ring aus einem Unterstand entwendet. Darüber hinaus kam es in der folgenden Nacht, 23.07.2021 auf 24.07.2021, ebenfalls zu einem Diebstahl eines weiteren E-Bikes aus einer Gartenhütte in der selben Straße. Ebenfalls wurde in der gleichen Nacht in der Stettiner Straße in Dierdorf ein Motorrad der Marke KTM aus einer verschlossenen Garage entwendet. Hierbei drang der Täter über ein Fenster in die Garage ein, um das Fahrzeug zu entwenden. Derzeit liegen keine Täterhinweise vor. Die Polizei bittet um Hinweise.

POL-PDNR: Zeugenaufruf nach Vandalismus am Premiumwanderweg "Iserbachschleife"

Polizei-News

2021-07-24T14:03:42

Thalhausen (ots) -

In dem tatrelevanten Zeitraum zwischen Mittwoch, dem 14.07.21 und Sonntag, den 18.07.21 beschädigten unbekannte Täter eine Reitersperre in Höhe der Örtlichkeit Veltens Weiher. Das Holzkonstrukt wurde gewaltsam aus der Bodenverankerung entfernt und dadurch beschädigt. Derzeit liegen keine Täterhinweise vor. Die Örtlichkeit wird erfahrungsgemäß als Rastplatz zum Verweilen für Wanderer und Spaziergänger genutzt.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Straßenhaus, Tel. 02634/9520 oder pistrassenhaus.wache@polizei.rlp.de

POL-PDNR: Betzdorf - Unerlaubter Umgang mit gefährlichen Abfällen

Polizei-News

2021-07-24T07:50:41  Betzdorf (ots) -

Am 23.07.2021, ca. 21:30 Uhr wird von einem 58-jährigen Anwohner aus der Ortslage Betzdorf eine starke Rauchentwicklung ausgehend von einem Lagerfeuer innerhalb der Ortslage mitgeteilt. Die umgehenden Überprüfung durch Beamte der PI Betzdorf führte zum Auffinden des Lagerfeuers auf einem Privatgrundstück in der Franz-Josef-Magnus-Straße. Hier wurden von einem 20 und einem 22-jährigen Anwohner Schrankteile verbrannt. Die teilweise lackierten und mit Kunststoff überzogenen Möbelteile führten zu starkem Rauch. Zudem befand sich das Feuer in unmittelbarer Nähe zu einem angrenzenden Waldstück. Das Feuer wurde umgehend gelöscht und es wurde eine Strafanzeige wegen des Unerlaubten Umgangs mit gefährlichen Abfällen eingeleitet.

Bundespolitiker bei Olympia-Ausstatter APA

Kreis Neuwied

Auf Einladung des heimischen CDU-Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel war Ralph Brinkhaus, der Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, nach Neuwied gekommen. Wenige Tage vor Eröffnung der Olympischen Sommerspiele 2021 in Tokio wurde unter dem Motto „Neuwied trifft Tokio!“ das Unternehmen APA Brands Events Solutions aufgesucht. Bei einem der führenden Sportstätten- und Veranstaltungsdienstleister Europas informierten sich die Bundestagsabgeordneten über deren Engagement in Tokio und die Partnerschaft zum olympischen Team Deutschland. Highlight war eine Live-Schalte aus dem APA-Showroom nach Tokio zum APA Implementation Team. 

Auf dem Foto in der vorderen Reihe (v.li.): CDU-Bundestagsabgeordneter Erwin Rüddel, APA Head of Implementation & Logistik Thomas Eich, APA Head of Sales & Operation Sebastian Kunitz mit dem Vorsitzenden der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Ralph Brinkhaus.  (Foto: Dieter Klaas)  

Corona Update Kreis Neuwied 23.07.2021

Kreis Neuwied

anbei die neuen Corona-Zahlen. Leider mussten wir 19 Neuinfektionen registrieren und der vom RKI errechnete Inzidenzwert (der die heutigen Zahlen bekanntlich nicht einbezieht) ist wieder im zweistelligen Bereich: 12,0.

Von den 19 Neuinfizierten sind 11 bekannte Kontaktpersonen bereits vorher positiv getesteter Menschen. 5 Fälle stammen aus einer Familie mit bereits vorher Infiziertem.

 

Die Sequenzierungen der Positivfälle sind noch nicht abgeschlossen. Nach Einschätzung unseres Gesundheitsamtes sieht es aber in der Tat so aus, dass sich jetzt auch bei uns die höhere Ansteckungsrate der Delta-Variante deutlich bemerkbar macht. Aus diesem Grund appelliert Landrat Achim Hallerbach noch einmal eindringlich an alle bislang ungeimpften Menschen, sich schützen zu lassen. „Die dringende Notwendigkeit wird immer deutlicher. Ich befürchte, dass wir sonst in einen heißen Herbst rutschen“, sagt er und betont, dass Impfstoffknappheit jetzt kein Thema mehr ist.

 

So sind weitere Sonderimpfaktionen, zum Beispiel in Puderbach, Dierdorf, Asbach und Bad Hönningen, in Planungen. Auch Vereine werden angeschrieben. In Kürze zudem Impfbusse und das Impfzentrum in Oberhonnefeld bietet schon früher als zunächst geplant offenes Impfen ohne Termin an. Dafür steht der hoch wirksame mRNA-Impfstoff von Moderna zur Verfügung.

Die ersten Termine dafür sind:

Mittwoch, 28. Juli, 8-16 Uhr

Freitag, 30. Juli, 8-16 Uhr

Montag, 2. August, 15-20 Uhr

Dienstag, 3. August, 15-20 Uhr

Geimpft werden Menschen, die über 18 Jahren alt sind, sowie Jüngere, die nachweislich berufspriorisiert sind (Prio 1&2, z.B. Pflegeschüler).
Zum Termin bitte den Personalausweis und, falls vorhanden, dem Impfpass mitbringen. Beim offenen Impfen ohne Termin werden ausschließlich Erstimpfungen durchgeführt!

Stadt ermöglicht Auszeit: Ferien ohne Flut

Stadt Neuwied

Kostenloses Angebot für Kinder aus dem Katastrophengebiet

Viele Familien im Kreis Ahrweiler sind durch die Flutkatastrophe obdachlos geworden, haben Angehörige oder Hab und Gut verloren. Die Menschen im Katastrophengebiet sind nun mit Bergungs- und Aufräumarbeiten beschäftigt. Damit Kinder eine Pause von diesen Bildern bekommen und ihre Eltern vor Ort helfen können, organisiert die Stadt Neuwied in Zusammenarbeit mit dem AWO-Bezirksverband Rheinland e. V. eine Ferienfreizeit. Ein ähnliches Projekt gab es in Neuwied bereits 2014 nach dem Oder-Hochwasser.

Kita „Kunterbunt“ unterstützt Aktion von Vahles Eisdiele

Stadt Neuwied

Vahle’s Eiscafé aus Oberbieber plant für Sonntag, 25. Juli, einen speziellen Eistag. Alle Einnahmen kommen dann den Opfern der Flutkatastrophe zugute. Als die Erzieherinnen der Rodenbacher Kindertagesstätte „Haus Kunterbunt“ davon hörten, waren sie so begeistert, dass sie sich kurzerhand mit Herrn Vahle in Verbindung setzten und Eis für die ganze Kita bestellten.

POL-PDNR: Firmeneinbrüche in Neuwied

Polizei-News

2021-07-23T11:17:51

Neuwied (ots) -

In der Zeit von Freitag, 16.07.2021 bis Dienstag, 20.07.2021 kam es im Stadt- und Industriebgebiet Neuwied zu 3 Firmeneinbrüchen. Über das Wochenende vom 16.07.2021 bis zum 19.07.2021 drangen unbekannte Täter zunächst in ein Immobilienbüro in der Rheinstraße Neuwied ein. Hierfür öffneten die unbekannten Täter gewaltsam ein Fenster und durchsuchten die Räumlichkeiten.

Sympathische Federknäuel: Küken im Zoo Neuwied

Sonstige Nachrichten

Die Lage am Hang mit dem großartigen Ausblick übers Neuwieder Becken gibt dem Zoo Neuwied einen ganz besonderen Reiz – führt aber auch dazu, dass ein Teil des Zoos nur über einen Anstieg zu erreichen ist, den so mancher Zoobesucher, speziell an heißen Sommertagen, scheut.

Dabei gibt es im Wald, noch oberhalb der großen Känguruwiese, viele tolle Arten zu entdecken, neben den Feuerwieseln, Dachsen und Wildkatzen vor allem viele Vögel.

Königsfasan-Kücken


8383 Artikel (524 Seiten, 16 Artikel pro Seite)

Nachrichten aus Neuwied

new: 25.07.2021 POL-PDNR: Presseerstmeldung - Verkehrsunfall mit verletztem Motorradfahrer

2021-07-25T15:53:36 Neuwied (ots) - Aktuell arbeitet die Polizei Neuwied einen Verkehrsunfall unter Beteiligung u.a. eines motorisierten Zweirades ab. Die Straße "Neuer Weg" ist derzeit voll gesperrt. Daher kommt es im Raum Niederbieber zu Verkehrsbehinderungen. Der Zeitraum der Sperrung ist nicht absehbar. Wir bitten, ...

new: 25.07.2021 Podiumsdiskussion „Generation Corona-Kita, Schule und Ausbildung: alles auf Anfa

Pressemitteilung Bündnis 90/Die Grünen Neuwied
Zu der Podiumsdiskussion „Generation Corona-Kita, Schule und Ausbildung: alles auf  Anfang?“ hatte der Arbeitskreis Soziales der Kreisgrünen Neuwied eingeladen. Welche Auswirkungen hat die Corona-Pandemie auf Kita, Schule und Ausbildung? ...

new: 25.07.2021 POL-PDNR: Vandalismus im Naturfreibad

2021-07-25T10:58:00 Mudersbach (ots) - Ungebetene Gäste besuchten am vergangenen Wochenende das Naturfreibad Schinderweiher in Mudersbach. In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden hier mehrere Mülleimer umgeworfen, Rettungsringe und Sitzbänke sinnlos ins Wasser geworfen. Es ist von mindestens zwei Vandalen ...

new: 25.07.2021 POL-PDNR: Körperverletzung durch männlichen Schläger

2021-07-25T10:43:14 Herdorf (ots) - Auf seinem Nachhauseweg wurde ein 19jähriger junger Mann am Samstagmorgen gegen 03:20 Uhr körperlich attackiert. Dazu habe der Angreifer mit einem PKW neben dem Fußgänger angehalten, sei ausgestiegen und habe diesen mehrfach ins Gesicht geschlagen, bevor er den ...

new: 25.07.2021 POL-PDNR: Trunkenheit im Straßenverkehr

2021-07-25T10:33:38 Alsdorf (Sieg) (ots) - Ein Kleinkraftrad ohne Licht ist einer Streifenwagenbesatzung am Samstag, 24.07.2021, gg. 01:44 Uhr, in der Hauptstraße in Alsdorf aufgefallen. Als der 19jährige Fahrzeugführer im Anschluss kontrolliert wurde, wurde nicht festgestellt dass dieser erheblich ...

new: 25.07.2021 POL-PDNR: Unfallaufnahme mit Störerverhalten

2021-07-25T10:23:45 Kirchen (Sieg) (ots) - Ein leichter Auffahrunfall an der Einmündung Jungenthaler Straße / L280 endete am Freitag, 23.07.2021, gg. 12:50 Uhr, mit einem Platzverweis für einen Störer. Dieser war der Bruder eines Unfallbeteiligten und beeinträchtigte die polizeiliche Unfallaufnahme. ...

new: 25.07.2021 POL-PDNR: Pressemeldung der PI Neuwied für das Wochenende 23.07. - 25.07.2021

2021-07-25T09:31:01 Neuwied (ots) - Neuwied - In der Nacht vom 22.07. auf den 23.07.2021 kontrollierte eine Streife der PI Neuwied in der Innenstadt den Pkw eines 38jährigen Mannes aus Neuwied. Neben der Tatsache, dass der Mann nicht im Besitz eines gültigen Führerscheins ist wurde festgestellt, dass er unter ...

new: 25.07.2021 POL-PDNR: Diebstahlserie von Zweirädern

2021-07-25T08:13:08 Dierdorf (ots) - In der Nacht vom 22.07.21 auf 23.07.21 wurden in Dierdorf 2 E-bikes von einem Privatgrundstück im Krotoszyner Ring aus einem Unterstand entwendet. Darüber hinaus kam es in der folgenden Nacht, 23.07.2021 auf 24.07.2021, ebenfalls zu einem Diebstahl eines weiteren E-Bikes aus ...

new: 24.07.2021 POL-PDNR: Zeugenaufruf nach Vandalismus am Premiumwanderweg "Iserbachschleife"

2021-07-24T14:03:42 Thalhausen (ots) - In dem tatrelevanten Zeitraum zwischen Mittwoch, dem 14.07.21 und Sonntag, den 18.07.21 beschädigten unbekannte Täter eine Reitersperre in Höhe der Örtlichkeit Veltens Weiher. Das Holzkonstrukt wurde gewaltsam aus der Bodenverankerung entfernt und dadurch ...

new: 24.07.2021 POL-PDNR: Betzdorf - Unerlaubter Umgang mit gefährlichen Abfällen

2021-07-24T07:50:41  Betzdorf (ots) - Am 23.07.2021, ca. 21:30 Uhr wird von einem 58-jährigen Anwohner aus der Ortslage Betzdorf eine starke Rauchentwicklung ausgehend von einem Lagerfeuer innerhalb der Ortslage mitgeteilt. Die umgehenden Überprüfung durch Beamte der PI Betzdorf führte zum Auffinden ...

Bundespolitiker bei Olympia-Ausstatter APA

Auf Einladung des heimischen CDU-Bundestagsabgeordneten Erwin Rüddel war Ralph Brinkhaus, der Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, nach Neuwied gekommen. Wenige Tage vor Eröffnung der Olympischen Sommerspiele 2021 in Tokio wurde unter dem Motto „Neuwied trifft Tokio!“ das Unternehmen APA Brands Events Solutions aufgesucht. Bei ...

Corona Update Kreis Neuwied 23.07.2021

anbei die neuen Corona-Zahlen. Leider mussten wir 19 Neuinfektionen registrieren und der vom RKI errechnete Inzidenzwert (der die heutigen Zahlen bekanntlich nicht einbezieht) ist wieder im zweistelligen Bereich: 12,0. Von den 19 Neuinfizierten sind 11 bekannte Kontaktpersonen bereits vorher positiv getesteter Menschen. 5 Fälle stammen aus einer ...

Stadt ermöglicht Auszeit: Ferien ohne Flut

Kostenloses Angebot für Kinder aus dem Katastrophengebiet Viele Familien im Kreis Ahrweiler sind durch die Flutkatastrophe obdachlos geworden, haben Angehörige oder Hab und Gut verloren. Die Menschen im Katastrophengebiet sind nun mit Bergungs- und Aufräumarbeiten beschäftigt. Damit Kinder eine Pause von diesen Bildern bekommen und ihre ...

Kita „Kunterbunt“ unterstützt Aktion von Vahles Eisdiele

Vahle’s Eiscafé aus Oberbieber plant für Sonntag, 25. Juli, einen speziellen Eistag. Alle Einnahmen kommen dann den Opfern der Flutkatastrophe zugute. Als die Erzieherinnen der Rodenbacher Kindertagesstätte „Haus Kunterbunt“ davon hörten, waren sie so begeistert, dass sie sich kurzerhand mit Herrn Vahle in Verbindung ...

POL-PDNR: Firmeneinbrüche in Neuwied

2021-07-23T11:17:51 Neuwied (ots) - In der Zeit von Freitag, 16.07.2021 bis Dienstag, 20.07.2021 kam es im Stadt- und Industriebgebiet Neuwied zu 3 Firmeneinbrüchen. Über das Wochenende vom 16.07.2021 bis zum 19.07.2021 drangen unbekannte Täter zunächst in ein Immobilienbüro in der Rheinstraße ...

Sympathische Federknäuel: Küken im Zoo Neuwied

Die Lage am Hang mit dem großartigen Ausblick übers Neuwieder Becken gibt dem Zoo Neuwied einen ganz besonderen Reiz – führt aber auch dazu, dass ein Teil des Zoos nur über einen Anstieg zu erreichen ist, den so mancher Zoobesucher, speziell an heißen Sommertagen, scheut. Dabei gibt es im Wald, noch oberhalb der großen ...

14 User online

Sonntag, 25. Juli 2021

    

#Neuwied #Veranstaltungen #News #Fotos #A-Z Stöbern, was Neuwied Aktuelles und Bestehendes zu bieten hat.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Neuwied

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.6.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied