Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Neuwied

Fotos und Texte aus dem Kreis Neuwied

  


Inhalt

Zufallsbilder

Login

Mit Rasern in Neuwied muss Schluss sein

(von )   CDU-Stadtratsfraktion regt verkehrsberuhigende Maßnahmen im gesamten „City-Ring“ (Marktstraße,  Schlossstraße, Kirchstraße) und  Kommunalisierung der Geschwindigkeitsüberwachung an

Neuwied. Anwohner und Gewerbetreibende des sog. City-Ringes (Marktstraße, Schlossstraße, Kirchstraße, Hermannstraße) in der Neuwieder Innenstadt beklagen sich seit Jahren über Raser, rücksichtlose Autofahrer, wildes Parken und sogar stattfindende Autorennen.    >>> weiterlesen

Weltalphatag am 08. September 2019 im MGH Neuwied

(von  Mehr als nur ein Tag!
Eine Speisekarte, ein Liebesbrief, ein Mietvertrag - das sind unüberwindbare Hürden, die nur mit Hilfe von anderen zu nehmen sind wenn lesen und schreiben nicht gelernt oder wieder verlernt wurde.
Am 8. September richtet sich das Augenmerk besonders auf diese Menschen und auf die Möglichkeiten, als (junger) Erwachsener doch noch lesen und schreiben zu lernen! Aus diesem Anlaß lädt das GruBiNetz Rheinland Pfalz und das Mehrgenerationehaus Neuwied zu einem Aktionstag ein an dem es sich lohnt mitzumachen!  . >>> weiterlesen

Neue Impulse im REHA-Sport

(
Die erfahrene Übungsleiterin für REHA Angebote im Bereich Orthopädie bildet sich in vielen Bereichen aktiv weiter. Vor 2 Jahren hat Sie sich zusätzlich im Bereich „Sport in der Krebsnachsorge“ in einer Zusatzausbildung qualifiziert. Damit bietet Sie in Ihren Übungsstunden ein vielfältiges und abwechslungsreiches Programm an, das neben zielgerichteten Kräftigungs- und Dehnungsübungen sowie dem Bewusstmachen von Fehl- und Schonhaltungen auch vielfältige  .... >>> weiterlesen

Mit allen Sinnen das Ökosystem Wald wahrgenommen

(von Dreitägiges Naturerlebnis für Kinder auf der Ochsenalm

Viele spannende Erfahrungen machten Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren während der dreitägigen Ferienfreizeit „Naturerlebnis für Kinder“ im Rodenbacher Wald. Die Ferienfreizeit wurde durch das Kinder- und Jugendbüro (KiJub) in Kooperation mit den Pfadfindern des VCP Feldkirchen, mit dem Forstamt Dierdorf und Naturpark Rhein-Westerwald angeboten. Zahlreiche Themen standen dabei auf dem Programm. 
So ging es unter anderem um das richtige Verhalten im Wald; ein Thema, das während eines plötzlichen Gewitters auch gleich anschaulich dargestellt werden konnte.  . >>> weiterlesen

Filme über Neuwied - Vorpremiere

Gleich zwei Filme gibt es über Neuwied: Einen aus dem Jahr 1977 – „Tausend Schritte Fußgängerzone“ und jetzt neu 2019 „Die Retter der Fußgängerzone – Neue Hoffnung für die Neuwieder Mittelstraße“.
Am 12.08. war die Premiere des Films, der am 17.08.2019 um 18:15h im SWR-Fernsehen ausgestrahlt wird, und ab dann auch in der Mediathek zu finden sein soll.
Eingeladen zur Vorpremiere hatte das Aktionsforum Neuwied e.V..  Produziert wurden beide Filme vom SWR.  
Wie viele Neuwieder ihre Stadt interessiert, zeigt der fast volle Saal im Metropol. Und das lag bestimmt nicht daran, dass mit leckeren Schnittchen für das leibliche Wohl gesorgt wurde. . >>> weiterlesen

neuste Fotos - u.a. Feuerwehrfest Feldkirchen



Digitale Wasserzähler:

( von  Schnellere Ablesung für stabile Gebühren - Ableseseprozess für die Haushalte vereinfacht – Start am 26. August 
Neuwied. Klingeln und den Wasserzähler ablesen lassen. Das ist für die meisten Haushalte im Bereich des Kreiswasserwerks (KWW) Vergangenheit: Das ermöglichen neue, elektronische Zähler, die fernauslesbar sind. Doch nicht nur die Ablesung im Haus wird künftig überflüssig: Die neuen Systeme tragen erheblich zur Gebührenstabilität bei.
 Das Kreiswasserwerk Neuwied (KWW) führt die Ablesung der Zählerstände in seinem Versorgungsgebiet für die Jahresabrechnung 2019 in der Zeit vom 26. August bis 20. September durch. Ein Zugang zum Haus ist nicht mehr nötig: >>> weiterlesen

Neuwied von A-Z: Interessantes aus Neuwied

  • Gruppe 93

    Ausstellung_Gruppe_93_07.jpgImmer wieder ein neues Thema Seit 1993 existiert die Gruppe 93 in Neuwied. Und jedes Jahr zu ihrer Jahresausstellung überlegen sie sich vorher ...

  • Räubergeschichte

    Duckesje.JPGDie Räubergeschichte vom Duckesje  Zwischen1750 und 1850 wurde Deutschland von Räuberbanden in Atem gehalten. Hier in unserer Gegend ist ...

  • Villa Musica

    schloss_engers_3.jpgAkademie für Kammermusik Im Mai 1995 öffnete die Akademie für Kammermusik in Schloss Engers ihre Pforten. Das Barockschloss war vom Land ...

  • Feldkirchen

    Feldkirchen.jpgFeldkirchen liegt etwa 2 km vom Neuwieder Stadtkern entfernt rheinabwärts gegenüber von Andernach und erstreckt sich in einer Höhe von 60 ...

  • Theater Minerva

    Minerva.jpgDer Dilettantenbund Minerva Eine kleine Engerser Theatergeschichte „Das Urteil des Kurfürsten“, so lautet der Titel des Theaterstücks, das vom ...

  • Krisentelefon

    2017-Pressefoto-Krisentelefon.jpgTelefonisches Angebot für Menschen in psychiatrischen Krisen Krisentelefon des Landkreises Neuwied verstärkt nachgefragt Seit 1998 bietet ...

Nachrichten aus Neuwied

new: 23.08.2019 Deutschlands schönste Wanderwege: Bärenkopp auf Platz 8

Die Wäller Tour Bärenkopp ist bei der Wahl zu "Deutschlands schönstem Wanderweg 2019" in der Kategorie Touren auf Platz 8 gelandet. Aus ...

new: 23.08.2019 Mehr als 350 Bürger feiern Begegnungsfest unter Regenwolken

Mehr als 350 Gäste ließen sich vom wechselhaften und regnerischen Wetter nicht davon abhalten, beim großen Begegnungsfest auf dem ...

new: 23.08.2019 Vier Führungen am Tag des offenen Denkmals

Alter Friedhof, Kirchen, Stadtrundgang und Waldbaden   Die Tourist Info der Stadt Neuwied bietet für den Tag des offenen Denkmals, Sonntag, 8. ...

new: 23.08.2019 Premiere: KiJub kooperiert mit Museum Monrepos

Kinder gingen auf Entdeckungsreise in die Altsteinzeit Erstmals hat das städtische Kinder- und Jugendbüro (KiJub) eine Ferienfreizeit in ...

new: 23.08.2019 POL-PDNR: Vorfahrtsunfall mit zwei Verletzten bei Linkenbach

2019-08-23T10:42:21 Linkenbach (ots) - Am Donnerstag, dem 22.08.2019 befuhr ein 62-jähriger um 19:45 Uhr die L265 aus ...

new: 23.08.2019 KiTa-Gesetz geht zulasten der Kinder, der Träger sowie der Erzieherinnen und Erz

Rückschritt statt Zukunft Kreis Neuwied – Scheinbar nur wenig genutzt haben die Eingaben der Kommunen, Eltern und ...

new: 23.08.2019 Mit Rasern in Neuwied muss Schluss sein

CDU-Stadtratsfraktion regt verkehrsberuhigende Maßnahmen im gesamten „City-Ring“ (Marktstraße,  Schlossstraße, ...

new: 23.08.2019 Wieder eine Spende der Möhnen an das Mehrgenerationenhaus

Es gibt Dinge, die noch schöner werden, wenn sie zum wiederholten Mal eintreten: Die Hausener „Möhnen-Ewig Jung“ überreichten erneute ...

new: 22.08.2019 Schulneulinge fürs kommende Jahr jetzt anmelden

Grundschulen nehmen „I-Dötzchen“ am 2. September auf Eltern, deren Nachwuchs das sechste Lebensjahr ...

new: 22.08.2019 KiJub sucht Jungs für den sozialen Einsatz

„Sozial engagierte Jungs“ gehen in die zehnte Runde In sozialen Berufen werden immer mehr Männer gebraucht. ...

new: 22.08.2019 Vollsperrung der K 113 zwischen Thalhausen und Isenburg wegen Rodungsarbeiten

Zur Durchführung, im Interesse der Verkehrssicherung, zwingend notwendiger Rodungsarbeiten, muss die Kreisstraße K ...

new: 22.08.2019 Rückhaltebecken wird Teil der erneuerten Kanalisation

SBN bauen an der Margaretenschule – Sechs gewaltige Röhren als Wasserspeicher Neuwied. Die Servicebetriebe Neuwied (SBN) machen einen weiteren ...

new: 22.08.2019 Deichwelle schließt drei Tage

Neuwied. Wegen anstehenden technischen Revisionsarbeiten schließt die Deichwelle von Montag, 2. September, bis ...

Neuausbildung Sicherheitsberater für Senioren startet Ende September

Spannendes Ehrenamt nicht nur für Senioren
Enkeltrick, Handtaschenraub, Überfall an der Haustür - fast ...

Birgit Klütsch: Seit 40 Jahren bei der Stadtverwaltung

Aus den Händen von Neuwieds Oberbürgermeister Jan Einig nahm Birgit Klütsch die Urkunde entgegen, mit der das Land Rheinland-Pfalz ihr Dank und ...

An der VHS Neuwied beginnt das neue Semester

Vielfältiges und bedarfsorientiertes Programm vorgelegt „Zusammenleben. Zusammenhalten.“ So lautet der Leitgedanke des Programmhefts der VHS ...

Gerichte aus Sierra Leone standen auf dem Speiseplan

Afrikanische Gaumenfreuden im Kochtreff genossen Mit einem typischen afrikanischen Gericht nahm Elizabeth D. die Kochgruppe des Stadtteiltreffs auf einen ...

Grabplatte erinnert an Hoffmann von Fallerslebens kleine Tochter

Dass der berühmte Dichter Hoffmann von Fallersleben (1798-1874) einige Zeit, genau gesagt waren es mehr als drei Jahre, in Neuwied gelebt hat, wird vielen ...

14 User online

Freitag, 23. August 2019

    

#Neuwied #Veranstaltungen #News #Fotos #A-Z Stöbern, was Neuwied Aktuelles und Bestehendes zu bieten hat.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Neuwied

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied