Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Neuwied

Fotos und Texte aus dem Kreis Neuwied

  


Inhalt

Zufallsbilder

Login

Artikel zum Thema: Polizei-News



POL-PDNR: Vorfahrtsunfall mit zwei Verletzten bei Linkenbach

Polizei-News

2019-08-23T10:42:21

Linkenbach (ots) - Am Donnerstag, dem 22.08.2019 befuhr ein 62-jähriger um 19:45 Uhr die L265 aus Richtung Straßenhaus kommend in Richtung Dürrholz. In Höhe des Birkhofes beabsichtigte er nach links in die Straße "Im Grimmel" nach Linkenbach abzubiegen. Hierbei übersah er den entgegenkommenden Vorfahrtsberechtigen und stieß mit ihm zusammen. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden, ca. in Höhe von 12.000 Euro. Beide Fahrer mussten leichtverletzt in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

POL-PDNR: Vermisstenfahndung nach 50-jähriger Frau aus Fernthal

Polizei-News

2019-08-21T11:09:10

Neuwied (ots) - Presse- und Medienmitteilung der Kriminalinspektion Neuwied

Fernthal/Bad Hönningen

Seit Samstag, den 10.08.2019, wird die 50-Jährige Ingeborg Marlene Heßler-Reimann aus Neustadt (Wied), OT Fernthal vermisst.

Sie hat Bezüge nach Bad Hönningen und ist mit einem schwarzen Fiat Punto, amtliches Kennzeichen NR-HR610, unterwegs.

POL-PDNR: Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person und hohem Sachschaden

Polizei-News

2019-08-21T10:03:58

Neuwied (ots) - Gestern gegen 17:20 Uhr ereignete sich im Neuwieder Industriegebiet Distelfeld ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde. Beim Abbiegen von der Breslauer Straße auf die B42 übersah der 55 jährige Fahrer eines grünen Suzuki das entgegenkommende Fahrzeug eines 32 jährigen Neuwieders. Im Kreuzungsbereich kam es zum Frontalzusammenstoß, durch den der 32 Jährige leicht verletzt wurde. Er wurde nach Erstversorgung durch den Rettungsdienst in ein Neuwieder Krankenhaus verbracht. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der geschätzte Sachschaden beläuft sich auf mind. 15.000 EUR.

POL-PDNR: Fahren unter Drogeneinfluss

Polizei-News

2019-08-21T09:51:59

Neuwied (ots) - Am 20.08.2019 gegen 09:20 Uhr konnte der 59 jährige Fahrer eines Mofas in der Heddesdorfer Straße in Neuwied einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Hierbei stellte sich heraus, dass der Fahrer unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Es erfolgte eine Blutentnahme; der Fahrzeugschlüssel wurde sichergestellt.

POL-PDNR: Schneller Fahndungserfolg bei der Suche nach einem flüchtigen Straftät

Polizei-News

2019-08-20T12:58:58

Neuwied (ots) - Am heutigen Dienstagmorgen gegen 09:57 Uhr meldete sich ein Zeuge auf der Wache der Polizei Neuwied und teilte mit, dass er auf dem Campingplatz in Leutesdorf eine junge Frau in einem Büro eingeschlossen und dadurch in Sicherheit gebracht habe.

POL-PDNR: Alkohol- und Drogenkontrolle der PI Neuwied

Polizei-News

2019-08-19T22:40:07

Neuwied (ots) - Am 19.08.2019 führte die PI Neuwied in den Nachmittags- und Abendstunden eine groß angelegte Verkehrskontrolle mit den Schwerpunkten "Alkohol und Drogen im Straßenverkehr" sowie "motorisierter Zweiradverkehr" durch. Dabei wurden mehrere Dutzend zwei- und vierrädrige Fahrzeuge an der "Alteck" / L258 sowie an der B42 angehalten und die Fahrzeugführer überprüft.

POL-PDNR: Neuwied - 3. Raiffeisentriathlon

Polizei-News

2019-08-18T18:07:01

Neuwied (ots) - Am Sonntag, dem 18.08.2019, fand in Neuwied der 3. "Raiffeisentriathlon" statt. Verkehrsteilnehmer mussten sich auch in diesem Jahr auf umfangreiche Sperrungen und Umleitungen einstellen, da unter anderem die Bundesstraße 256 für die Radstrecke für mehrere Stunden voll gesperrt war.

POL-PDNR: Pressebericht für das Wochenende vom 16.-18.08.2019 - PI Linz

Polizei-News

(Ladendiebstahl, Verkehrsunfallflucht, Sachbeschädigung)
2019-08-18T07:33:47

PI Linz (ots) - Ladendiebstahl, 32 Whisky Flaschen entwendet 53572 Unkel, Einkaufszentrum Am 15.08.2019, in der Zeit von 18:20 - 18:30 Uhr, kam es im Vorteil Center in Unkel zu einem Ladendiebstahl von insgesamt 32 Flaschen Whisky. Gegen die 40 jährige, der Polizei hinreichend bekannte Tatverdächtige wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Verkehrsunfall mit Unfallflucht 53545 Linz/Rhein, Martinusstraße Am Freitagabend, gegen 18:19 Uhr, wurde ein geparkter Pkw, vermutlich beim Rangieren eines Fahrzeugs im Bereich des hinteren, linken Kotflügels beschädigt. Der Unfallversucher verließ die Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Hinweise werden an die Polizei Linz, per Email pilinz@polizei.rlp.de oder unter der Telefonnummer 02644-943-0, erbeten.

Medieninformation der Polizei Neuwied für das Wochenende 16.08.19 bis 18.08.19

Polizei-News

POL-PDNR:  2019-08-18T06:50:53

Neuwied (ots) - 01 Verkehrsunfälle

Am Wochenende ereigneten sich 19 Verkehrsunfälle, bei denen sechs Personen verletzt wurden und ein geschätzter Gesamtsachschaden von 59.200 EUR entstand. Hinweise erhofft sich die Polizei, nachdem am Freitagvormittag im Beverwijker Ring auf dem Parkplatz einer Schule der hintere, linke Radlauf eines dort geparkten Ford Fiesta beschädigt wurde.

POL-PDNR: Brand in der Dammstraße

Polizei-News

2019-08-16T11:10:57

Neuwied (ots) - Hinsichtlich der Bitte der Feuerwehr, die Anwohner anzuhalten, Türen und Fenster geschlossen zu halten, kann hier Entwarnung gegeben werden. Es wird nachberichtet.


2019-08-16T09:56:00

Neuwied (ots) - Nachdem es heute Morgen gegen 09:07 Uhr in der Dammstraße zu einem Brand in einer Wohnung eines Mehrfamilienhaus kam, bittet die Feuerwehr darum, dass im näheren Bereich um die Dammstraße in der Neuwieder Innenstadt Türen und Fenster geschlossen bleiben. Nach ersten Feststellungen wurde niemand verletzt; die Löscharbeiten dauern momentan an.

Es wird nachberichtet!

POL-PDNR: Einbruch in Mobilfunk-Laden

Polizei-News

- Presse- und Medienmitteilung der Kriminalinspektion Neuwied
2019-08-15T16:30:00

Neuwied ST Heddesdorf (ots) - In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (14./15.08.2019), gegen 03:15 Uhr, werfen zwei unbekannte Täter mit einem Gullydeckel die Scheibe der Haupteingangstüre eines Mobilfunkladens in der Krasnaer Straße ein und entwenden insgesamt sieben Schnurlostelefone. Der Gesamtschaden, inklusive der zerstörten Scheibe, beläuft sich auf knapp 1000 EUR.

POL-PDNR: Wölmersen - Ergänzung zur Vermisstensache Lena Herkenrath

Polizei-News

2019-08-14T07:45:08

Wölmersen (ots) - Ergänzend zu der am 13.08.2019 an die Presse gegebene Information in der Vermisstensache Lena Herkenrath, 14 Jahre alt, kann mitgeteilt werden, dass die Jugendliche in der Nacht zum 14.08.2019 in der Wohnung eines Bekannten angetroffen werden konnte. Der schnelle Fahndungserfolg ist Hinweisen von aufmerksamen Mitbürgern zu verdanken.

POL-PDNR: Wölmersen - Vermisstensache

Polizei-News

2019-08-13T12:39:51

Wölmersen (ots) - Seit den frühen Morgenstunden des 05.08.2019 ist 14jährige Lena Herkenrath von zu Hause abgängig. Hintergrund dürften familiäre Probleme und die Aussicht auf eine neue Schule sein. Bei Antreffen oder weiteren Informationen zu Aufenthaltsort der Vermissten kann jede Polizeidienststelle oder die Polizei Betzdorf, Tel.-Nr. 02741/926-0, informiert werden.

Ein Foto der Vermissten befindet sich unter folgendem Link:

https://s.rlp.de/oWba1

POL-PDNR: Unfallverursacher gesucht

Polizei-News

2019-08-13T11:35:05

Neuwied (ots) - Am Dienstagmorgen, 13.08.2019, 08:20 Uhr befuhr ein LKW-Kipper den rechten Fahrstreifen der B 256 von Rengsdorf kommend in Fahrtrichtung Neuwied. Kurz vor der Anschlussstelle Torney / Dierdorfer Straße wurde der LKW von einem weißen Transporter auf der linken Fahrspur überholt.

POL-PDNR: Verkehrsunfall mit Personenschaden, Frontalzusammenstoß

Polizei-News

2019-08-12T23:34:58

PI Linz (ots) - 53572 Unkel, L 252 Am Montagabend, gegen 20:20 Uhr, kam es auf der L 252 zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Ein 53jähriger Fahrzeugführer aus Windhagen befuhr mit seinem Pkw die L 252 aus Richtung Unkel kommend in Fahrtrichtung Bruchhausen. In einer langgezogenen Rechtkurve verlor er aufgrund der Witterung nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über seinen Fahrzeug und geriet im Scheitelpunkt der Kurve auf die Gegenfahrbahn. Hier kam es zu einem Frontalzusammenstoß mit einem entgegenkommenden Pkw. Die 27jährige Fahrzeugführerin wurde durch den Aufprall leicht und deren 27jährige Beifahrerin schwer, jedoch nicht lebensbedrohlich verletzt. Der Unfallverursacher blieb unverletzt.

POL-PDNR: Doppeltes Unfallopfer binnen kürzester Zeit

Polizei-News

2019-08-12T10:15:28

Neuwied (ots) - Im wahrsten Sinne des Wortes "doppelt gestraft" wurde am Sonntagnachmittag, 11.08.2019, 17:00 Uhr, eine 54jährige Fahrerin eines VW Polo beim Befahren der Langendorfer Straße in der Innenstadt von Neuwied. Eine 69jährige Fahrzeugführerin eines PKW Kia aus dem Kreis Mayen-Koblenz missachtete beim Ausparken den Vorrang der VW Polo Fahrerin, so dass es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam, wodurch an beiden Fahrzeugen geringer Schaden entstand.

POL-PDNR: Neuwied: Fahrzeugführer unter Drogen- und Alkoholeinfluss

Polizei-News

2019-08-11T13:22:31

Neuwied (ots) - Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde am Morgen des 10.08.2019 um 05:10 Uhr auf der Dierdorfer Straße Höhe Hausnummer 560 ein Pkw VW Polo angehalten. Bei dem 30jährigen Fahrzeugführer wurden drogentypische Ausfallerscheinungen festgestellt, ein Urintest verlief positiv auf den Wirkstoff Amphetamin. Dem Fahrzeugführer wurde eine Blutprobe entnommen, die Fahrzeugschlüssel wurden sichergestellt. Auf der Rückbank des Pkw wurden mehrere Kupferrohre aufgefunden, deren Herkunft bis dato noch unklar ist. Aus diesem Grund wurden diese sichergestellt.

Am 11.08.2019 um 00:02 Uhr fiel eine Polizeistreife ein Fahrradfahrer auf, der in Schlangenlinien fahrend die gesamte Fahrbahnbreite der Heddesdorfer Straße einnahm. Auf Ansprache der Polizei reagierte der 19jährige Mann kaum, ein später durchgeführter Atemalkohol-Test ergab einen Wert von 0,7 Promille. Weiterhin bestand der Verdacht, dass der Radfahrer zudem noch unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen.

POL-PDNR: Neuwied - vier Unfallverursacher entfernten sich unerlaubt vom Unfallo

Polizei-News

2019-08-11T11:48:46

Neuwied (ots) - Im Laufe des Wochenendes kam es im Bereich der PI Neuwied zu vier Verkehrsunfällen, nach denen die Verursacher sich unerlaubt von der Unfallörtlichkeit entfernten.

Am 09.08.2019 gegen 15.15 Uhr stieß eine Pkw-Fahrerin in der Niederbieberer Straße gegen eine Grundstücksmauer und fuhr ungeachtet des entstandenen Schadens von 750 Euro fort. Aufmerksame Zeugen merkten sich das Kennzeichen, so dass die 38jährige Unfallflüchtige zügig ermittelt werden konnte.

Ebenfalls am 09.08.2019 zwischen 14:10 und 15.45 Uhr stieß ein vorbeifahrender Pkw auf Hafenstraße gegen einen am rechten Fahrbahnrand geparkten Pkw Ford und beschädigte dessen Außenspiegel. Der männliche Fahrer soll ausgestiegen sein und sich den verursachten Schaden angesehen haben, ehe er wieder in seinen Pkw stieg und fortfuhr. Auch hier wurde der Unfall von Zeugen beobachtet und der unfallflüchtige Fahrer dürfte zeitnah ermittelt werden.


445 Artikel (25 Seiten, 18 Artikel pro Seite)

Nachrichten aus Neuwied

new: 23.08.2019 Deutschlands schönste Wanderwege: Bärenkopp auf Platz 8

Die Wäller Tour Bärenkopp ist bei der Wahl zu "Deutschlands schönstem Wanderweg 2019" in der Kategorie Touren auf Platz 8 gelandet. Aus ...

new: 23.08.2019 Mehr als 350 Bürger feiern Begegnungsfest unter Regenwolken

Mehr als 350 Gäste ließen sich vom wechselhaften und regnerischen Wetter nicht davon abhalten, beim großen Begegnungsfest auf dem ...

new: 23.08.2019 Vier Führungen am Tag des offenen Denkmals

Alter Friedhof, Kirchen, Stadtrundgang und Waldbaden   Die Tourist Info der Stadt Neuwied bietet für den Tag des offenen Denkmals, Sonntag, 8. ...

new: 23.08.2019 Premiere: KiJub kooperiert mit Museum Monrepos

Kinder gingen auf Entdeckungsreise in die Altsteinzeit Erstmals hat das städtische Kinder- und Jugendbüro (KiJub) eine Ferienfreizeit in ...

new: 23.08.2019 POL-PDNR: Vorfahrtsunfall mit zwei Verletzten bei Linkenbach

2019-08-23T10:42:21 Linkenbach (ots) - Am Donnerstag, dem 22.08.2019 befuhr ein 62-jähriger um 19:45 Uhr die L265 aus ...

new: 23.08.2019 KiTa-Gesetz geht zulasten der Kinder, der Träger sowie der Erzieherinnen und Erz

Rückschritt statt Zukunft Kreis Neuwied – Scheinbar nur wenig genutzt haben die Eingaben der Kommunen, Eltern und ...

new: 23.08.2019 Mit Rasern in Neuwied muss Schluss sein

CDU-Stadtratsfraktion regt verkehrsberuhigende Maßnahmen im gesamten „City-Ring“ (Marktstraße,  Schlossstraße, ...

new: 23.08.2019 Wieder eine Spende der Möhnen an das Mehrgenerationenhaus

Es gibt Dinge, die noch schöner werden, wenn sie zum wiederholten Mal eintreten: Die Hausener „Möhnen-Ewig Jung“ überreichten erneute ...

new: 22.08.2019 Schulneulinge fürs kommende Jahr jetzt anmelden

Grundschulen nehmen „I-Dötzchen“ am 2. September auf Eltern, deren Nachwuchs das sechste Lebensjahr ...

new: 22.08.2019 KiJub sucht Jungs für den sozialen Einsatz

„Sozial engagierte Jungs“ gehen in die zehnte Runde In sozialen Berufen werden immer mehr Männer gebraucht. ...

new: 22.08.2019 Vollsperrung der K 113 zwischen Thalhausen und Isenburg wegen Rodungsarbeiten

Zur Durchführung, im Interesse der Verkehrssicherung, zwingend notwendiger Rodungsarbeiten, muss die Kreisstraße K ...

Rückhaltebecken wird Teil der erneuerten Kanalisation

SBN bauen an der Margaretenschule – Sechs gewaltige Röhren als Wasserspeicher Neuwied. Die Servicebetriebe Neuwied (SBN) machen einen weiteren ...

Deichwelle schließt drei Tage

Neuwied. Wegen anstehenden technischen Revisionsarbeiten schließt die Deichwelle von Montag, 2. September, bis ...

Neuausbildung Sicherheitsberater für Senioren startet Ende September

Spannendes Ehrenamt nicht nur für Senioren
Enkeltrick, Handtaschenraub, Überfall an der Haustür - fast ...

Birgit Klütsch: Seit 40 Jahren bei der Stadtverwaltung

Aus den Händen von Neuwieds Oberbürgermeister Jan Einig nahm Birgit Klütsch die Urkunde entgegen, mit der das Land Rheinland-Pfalz ihr Dank und ...

An der VHS Neuwied beginnt das neue Semester

Vielfältiges und bedarfsorientiertes Programm vorgelegt „Zusammenleben. Zusammenhalten.“ So lautet der Leitgedanke des Programmhefts der VHS ...

Gerichte aus Sierra Leone standen auf dem Speiseplan

Afrikanische Gaumenfreuden im Kochtreff genossen Mit einem typischen afrikanischen Gericht nahm Elizabeth D. die Kochgruppe des Stadtteiltreffs auf einen ...

Grabplatte erinnert an Hoffmann von Fallerslebens kleine Tochter

Dass der berühmte Dichter Hoffmann von Fallersleben (1798-1874) einige Zeit, genau gesagt waren es mehr als drei Jahre, in Neuwied gelebt hat, wird vielen ...

26 User online

Samstag, 24. August 2019

    

#Neuwied #Veranstaltungen #News #Fotos #A-Z Stöbern, was Neuwied Aktuelles und Bestehendes zu bieten hat.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Neuwied

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied