Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Neuwied

Fotos und Texte aus dem Kreis Neuwied

  


Inhalt

Zufallsbilder

Login

Artikel zum Thema: Polizei-News



POL-PDNR: Raubüberfall in Tiefgarage Kaufland

Polizei-News

2018-12-06T09:32:17

Neuwied (ots) - Drei unbekannte Täter traten in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch kurz nach Mitternacht auf einen Obdachlosen, der in der Tiefgarage des Kauflands in Neuwied nächtigte, ein. Sie boxten ihn zudem mehrfach ins Gesicht und beraubten ihn seiner schwarzen Geldbörse mit Bargeld. Die Täter sollen Turnschuhe und Jeans getragen haben. Sie waren zwischen 20 und 30 Jahre alt. Einer der Täter wäre kleiner als 1,70 cm und untersetzt gewesen, die anderen zwei Täter größer als 1,80 cm und von normaler Statur. Die Täter dürften osteuropäischer Herkunft sein. Nach der Tat flüchteten sie in Richtung Andernacher Straße. Die Kriminalpolizei Neuwied bittet um Hinweise zu diesem Verbrechen unter der Rufnummer 02631/878-0.

POL-PDNR: Verkehrsunfall mit umgestürztem Lkw-Anhänger

Polizei-News

2018-11-15T08:59:17

Neuwied (ots) - Am frühen Morgen des 15.11.2018 wurde hiesiger Dienststelle ein Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Lkw auf der B42, Neuwied Richtung Bendorf, zwischen den Anschlussstellen Neuwied-Engers und Bendorf-Nord gemeldet. Die eingesetzten Beamten stellten vor Ort fest, dass der Fahrer des Gespanns offenbar aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit zunächst nach rechts von der Fahrbahn abgekommen war.

Umgestürzter Anhänger B42

POL-PDNR: Betrügerische Anrufe angeblicher Microsoft-Mitarbeiter

Polizei-News

2018-11-09T07:53:54

Dienstbezirk der Polizei Linz (ots) - Die Polizei Linz/Rh. verzeichnet derzeit eine steigende Anzahl von Betrugsanzeigen mit dem Hintergrund von Anrufen angeblicher Microsoft-Mitarbeiter. Die Angerufenen werden dabei von den Betrügern aufgefordert, Ihren Computer einzuschalten und eine "Fernwartung" des Gerätes zuzulassen. Geht der Angerufene darauf ein, schaltet sich tatsächlich der "Mitarbeiter" des Computer-Unternehmens auf diesen Rechner auf. Im Anschluss wird vorgegeben, dass sich auf diesem Rechner eine erhebliche Anzahl von "Trojanern" und Schadstoffsoftware befindet.

POL-PDNR: Mit 1,70 Promille Baustellenabsicherung übersehen

Polizei-News

2018-10-29T10:08:41

Neuwied (ots) - Am Sonntagabend gegen 22:40 Uhr kam es im Baustellenbereich auf der B42 in Fahrtrichtung Bendorf zu einem Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss.

Der 36 jährige Beschuldigte befuhr mit seinem Fahrzeug die B42 aus Richtung Neuwied kommend in Fahrtrichtung Bendorf. In der dortigen Baustelle fuhr er zunächst drei Warnbaken um, setzte seine Fahrt jedoch fort, bis er an einer Fräskante quer zur Fahrbahn zum Stehen kam. Die entsandten Beamten der Neuwieder Polizei konnten den Grund des Fahrfehlers schnell feststellen. Ein Atemalkoholtest ergab einen beachtlichen Wert von 1,7 Promille. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Dem Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen. Auf seinen Führerschein wird er nun vermutlich einige Zeit verzichten müssen.

POL-PDNR: Pressemeldung PI Neuwied vom 28.10.2018

Polizei-News

2018-10-28T15:19:32

Neuwied (ots) - Niedrigwasser fördert weitere Weltkriegsmunition zu Tage

Am Samstag den 27.10.2018 meldete eine Neuwieder Bürgerin gegen 13:30 Uhr einen weiteren Munitionsfund im Rhein. Bedingt durch das Niedrigwasser kommen in letzter Zeit vermehrt Hinterlassenschaften der Weltkriege im Rhein zum Vorschein.

Am Ufer unter der Kronprinzenbrücke konnte die Spaziergängerin alte Maschinengewehrmunition finden, die allerdings ohne großen Aufwand sichergestellt und abtransportiert werden konnte. Sie wird dem Kampfmittelräumdienst übergeben, der für die Vernichtung sorgen wird.

Bereits am Vortag meldete eine andere Spaziergängerin im Bereich des Neuwieder Hafens eine mögliche Bombe, die sich bei näherer Inaugenscheinnahme allerdings als großer Stein herausstellte.

Neuwied (ots) - Verkehrsunfall mit Flucht

Polizei-News

POL-PDNR: Pressemitteilung der PI Neuwied
2018-10-26T15:31:51

Bereits am vergangenen Donnerstag den 18.10.2018 ereignete sich ein Verkehrsunfall mit anschließender Fahrerflucht. Gegen 11:45 Uhr parkte ein silberner VW Caddy auf dem Parkplatz des Food Hotels in Neuwied in der Langendorfer Straße.

Dort beschädigte ein vermutlich weißes Fahrzeug den geparkten VW Caddy an der linken hinteren Seite.

Zeugen werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Neuwied zu wenden

POL-PDNR: Polizei bekämpft den Wohnungseinbruch

Polizei-News

 - 1. Großkontrolle im Kreis Neuwied - Presse- und Medienmitteilung der Kriminalinspektion Neuwied
2018-10-26T13:06:38

Kreis Neuwied (ots) - Seit Mittwoch, 24.10.2018 werden wie in den vergangenen Jahren, polizeiliche Großkontrollen zur Bekämpfung von Wohnungseinbrüchen durchgeführt. Unter Führung der Kriminalinspektion Neuwied werden durch die Polizeiinspektionen Neuwied, Straßenhaus, Linz, Altenkirchen und Betzdorf sowie einer großen Anzahl an Kräften der rheinland-pfälzischen Bereitschaftspolizei regelmäßig verdächtige Personen und Fahrzeugführer entlang der An- und Abfahrten der Bundesautobahn A3 im Kreis Neuwied kontrolliert. Am letzten Mittwoch kontrollierte die Polizei mit hohem Kräfteeinsatz insgesamt 70 Fahrzeuge mit 109 Insassen. An diesem Einsatztag konnten jedoch keine Phänomen bezogenen Auffälligkeiten festgestellt werden.

POL-PDNR: Dieseldiebe auf frischer Tat ertappt

Polizei-News

- Presse- und Medienmitteilung der Kriminalinspektion Neuwied
2018-10-26T12:59:07

NEUWIED-NIEDERBIEBER (ots) - Am Freitagmorgen gegen 01:17 Uhr meldete ein Sicherheitsdienst das Eindringen zweier Personen in ein Firmengelände in der Straße "An der Bonifatiuskirche". Durch das schnelle Eintreffen mehrerer Streifen der Polizei Neuwied und das sofortig Umstellen des Areals, mussten die Täter sich zunächst auf dem Gelände verstecken.

POL-PDNR: Schwerer Verkehrsunfall auf der B42 in Höhe Rheinbrohl

Polizei-News

2018-10-17T15:04:05

Linz am Rhein (ots) - Am 17.10.2018 gegen 12:00 Uhr befuhr der 77 jährige Unfallverursacher die B 42 von Leutesdorf in Richtung Linz. In Höhe Rheinbrohl kam er mit seinem Hyundai aus bislang ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr und stieß frontal mit dem entgegenkommenden PKW der Marke Peugeot zusammen.

POL-PDNR: Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung;

Polizei-News

Gefälschtes Kennzeichensiegel deckt gleich mehrere Straftaten auf
2018-10-16T10:10:33

Neuwied (ots) - Ein 45 jähriger Pkw-Fahrer und eine 42 jährige Pkw-Fahrerin befuhren am gestrigen Montag gegen 08:45 Uhr in vorgenannter Reihenfolge die Kirchstraße im Stadtgebiet von Neuwied, als der 45 jährige Fahrer an einem Fußgängerüberweg sein Fahrzeug stoppte. Die 42 jährige Fahrerin erkannte die Situation zu spät und fuhr auf das stehende Fahrzeug auf. Der Grund hierfür könnte die im Rahmen der Verkehrsunfallaufnahme festgestellte Alkoholisierung der Fahrerin gewesen sein. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,89 Promille. Gegen die Dame wurde ein Verfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung eingeleitet; der Führerschein wurde sichergestellt. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

POL-PDNR: Dachstuhlbrand in Neuwied-Feldkirchen

Polizei-News

2018-06-30T07:50:41

Neuwied (ots) - Vermutlich durch einen technischen Defekt an einem Lüfter kam es am Samstagmorgen gegen 05:24 Uhr in der Feldkircher Straße zum Brand eines Dachstuhls, der jedoch relativ glimpflich verlief. Es entstand ein Sachschaden von etwa 2000,00 EUR. Beim Eintreffen der Rettungskräfte hatten die 63jährige Bewohnerin und ihr Lebensgefährte bereits das Haus verlassen.

POL-PDNR: Bahnunfall - Pkw kollidiert mit Zug

Polizei-News

2018-06-19T07:04:14

Michelbach (ots) - Ein 39 Jahre alter Mann wollte in Michelbach den unbeschrankten Bahnübergang am Friedhof des Ortes mit seinem Pkw Fiesta überqueren. Bei guten Sichtbedingungen übersah er dabei einen Zug der Hessischen Landesbahn. Der Zug erfasste die Front des Fiesta und schleuderte den Pkw herum. Der Pkw-Fahrer blieb unverletzt, ebenfalls der einzige Fahrgast und der Lockführer. Der Sachschaden liegt bei ca. 30.000 Euro. Die Bahnstrecke von Altenkirchen nach Limburg ist noch für unbestimmte Zeit gesperrt. Im Einsatz sind Notfallmanager der Deutschen Bahn, Kräfte der Bundespolizei aus Koblenz sowie der Polizeiinspektion Altenkirchen.

POL-PDNR: Lkw verursacht Unfall auf der B 256 bei Bonefeld und fährt davon.

Polizei-News

2018-06-14T16:06:56

Bonefeld (ots) - Am Montag, dem 11.06.2018, befuhr um ca. 18:30 Uhr, ein DHL-Lkw mit Anhänger, die B 256 aus Richtung Bonefeld kommend in Fahrtrichtung Straßenhaus. In Höhe der Ortslage Kurtscheid verlor der Lkw in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug, so dass der Anhänger in der Kurve auf die Gegenfahrbahn geriet und dort mit einem weiteren Lkw zusammenstieß.

POL-PDNR: Schwerer Raub auf Postagentur

Polizei-News

- Pressemitteilung der Kriminalinspektion Neuwied
2018-06-14T08:33:49

NEUWIED/HEIMBACH-WEIS (ots) - Am Mittwoch, den 13.06.2018, gegen 21:30 Uhr, verlies eine Angestellte verspätet die dortige Postagentur. Hierbei wurde ihr durch eine unbekannte, männliche Person aufgelauert. Unter Vorhalt eines Messers drängte der Mann sie zurück in die Räumlichkeiten und zwang sie zur Öffnung des Tresors.

POL-PDNR: Versuchter Einbruch in Discount-Markt

Polizei-News

 - Pressemitteilung der Kriminalinspektion Neuwied
2018-06-13T15:13:44

NEUWIED/ENGERS (ots) - Am Mittwoch, dem 12.06.2018, gegen 23:30 Uhr, hebelte ein bislang unbekannter Täter an der Gebäuderückseite eines Discount-Marktes in der Bendorfer Straße ein Gitter auf und gelang hierdurch in das Gebäudeinnere. Durch das Eintreffen eines Sicherheitsdienstes brach er sein Vorhaben ab und trat ohne Beute die Flucht an.

POL-PDNR: Fischzucht mit Restaurantbetrieb mehrfach von Einbrecher aufgesucht

Polizei-News

- Pressemitteilung der Kriminalinspektion Neuwied
2018-06-13T14:44:08

NEUWIED/NIEDERBIEBER (ots) - In der Nacht von Sonntag, 10.06. auf Montag, 11.06.2018 wurde in der Aubachstraße die Eingangstüre eines Imbiss, im Bereich einer dort ansässigen Fischzucht mit Gastronomiebetrieb, aufgebrochen und aus der dortigen Kasse das Wechselgeld entwendet. In der Nacht darauf wurde nochmals in den gleichen Imbiss und in eine dort befindliche Markthalle eingebrochen. Diese Mal konnte der Täter nichts erbeuten.

POL-PDNR: Brachbach - Verkehrsunfall mit Flucht

Polizei-News

2018-06-13T08:06:03

Betzdorf (ots) - Der 47-Jährige Fahrer eines Sattelzuges verursachte in Brachbach, Bogenstraße, einen Verkehrsunfall und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Der Unfallverursacher konnte von dem Polizeibezirksdienst bei einer örtlich ansässigen Firma ermittelt werden.

POL-PDNR: Neuwied - Verkehrsunfall mit Personenschaden

Polizei-News

2018-06-12T09:15:23

Neuwied (ots) - Gestern Morgen gegen 09:35 Uhr ereignete sich an der Ampelkreuzung der Schloßstraße/Ecke Elfriede-Seppi-Straße ein Verkehrsunfall, bei dem eine Mutter und ihr 4 jähriges Kind leicht verletzt wurden. Eine 78 jährige Verkehrsteilnehmerin beabsichtigte bei Grünlicht zeigender Ampel von der Schloßstraße aus Richtung Deich kommend nach links in die Elfiede-Seppi-Straße einzubiegen.


246 Artikel (14 Seiten, 18 Artikel pro Seite)

Nachrichten aus Neuwied

new: 14.12.2018 Auch im Winter schmücken Blumen die Laternen

Netzwerk Innenstadt setzt optische Akzente – Neue Bänke 21 Blumenkörbe erblühten in den warmen Monaten des Jahres in der Neuwieder ...

new: 14.12.2018 Seniorenbeirat informiert sich im Haus Weißer Berg

Mit Besuch in der AWO-Einrichtung endet Reihe des Gremiums Mit dem Besuch der Einrichtung für Senioren auf dem Weißen Berg beendete der ...

new: 14.12.2018 Oberbieberer Vereine freuen sich über neue Turnhallen-Küche

Die Turnhalle der Friedrich-Ebert-Grundschule in Neuwied-Oberbieber ist ein wahrer Alleskönner: Sportlich von der Schule, verschiedenen Abteilungen des VfL ...

Änderung von Abfuhrtagen zum Jahresbeginn

Zusatzleerung blaue Tonnen am 5. Januar 2019 in Oberbieber und ...

Tierisch Freude schenken - Die besondere Geschenkidee

Wer noch eine besondere Geschenkidee zu Weihnachten oder zu anderen Anlässen sucht, wird im  Zoo Neuwied schnell fündig. So zum Beispiel im ...

Deichförderverein: Vorstand einstimmig wiedergewählt

Rund 2400 Besucher jährlich besuchen das Informationszentrum Oberbürgermeister Jan Einig als Vorstandsvorsitzender des Deichfördervereins ...

Regionalladen-Gemeinschaftsprojekt startet ersten Testlauf

Bei Amalie schöne Regionalprodukte einkaufen Stadt und Landkreis Neuwied präsentieren sich gemeinsam auf Neuwieder Knuspermarkt Das ...

Der Freizeitplaner 2019 ist ab Mitte Januar erhältlich

Wie auch in den vergangenen Jahren bringen die Kreisjugendpflege des Landkreises und das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Neuwied, in gemeinsamer Regie, ...

Kandidaten für Sportlerehrung melden

Stadt Neuwied zeichnet wieder besondere Leistungen aus Die Stadt Neuwied würdigt auch in diesem Jahr wieder die ...

Kreis-Migrationsbeirat tagt in Puderbach

Situation geflüchteter Menschen in der VG Puderbach und Asylwesen im Kreis bilden thematische Schwerpunkte Zu seiner letzten Sitzung des Jahres traf ...

Oberbürgermeister Einig zieht am 23. Dezember das Gewinnerlos

Noch steht er in der großen Schneekugel auf dem Luisenplatz, doch am Sonntag, 23. Dezember, wird feststehen, wer den dort ...

Trotz Wasserschaden: Kita Rheintalweg bleibt geöffnet

Erzieherinnen und Kinder reagieren flexibel auf Problemlage Ein Wasserschaden in der Kindertagesstätte am Rheintalweg ...

Ross folgt Bauer: Löschzug Stadt Neuwied hat neue Führung

Wechsel bei der Feuerwehr: Der Löschzug Stadt Neuwied hat eine neue Führung. Nach dem Wegzug von Florian Bauer ...

Selbst in Österreich abgeholt: Pfadfinder bringen Friedenslicht zum Adventsfenst

Am Freitag, 21. Dezember, bieten die Pfadfinder vom Stamm St. Bonifatius am Oberbieberer Pfadfinderhaus in der Grafenwiese 100 ...

Bürgerbüro nachmittags geschlossen

Am Mittwoch, 12. Dezember findet nachmittags die jährliche Personalversammlung der Kreisverwaltung Neuwied statt. Es ist ...

Änderung der Müllabfuhr wegen Weihnachten und Neujahr

Kreis Neuwied. Wie im Abfuhrkalender bereits veröffentlicht, wird die Müllabfuhr wegen Weihnachten und Neujahr ...

„In großer Geschlossenheit nach vorne schauen!“

Positiv ist die Stimmung der CDU-Delegierten und CDU-Mitglieder die beim CDU-Bundesparteitag in Hamburg zugegen waren. „Die Bundesvorsitzenden- und ...

Kfz-Zulassungsstelle in Dierdorf am 27.12. geschlossen

Die Verbandsgemeindeverwaltung Dierdorf hat in der Woche nach Weihnachten geschlossen. Somit bleibt auch die Außenstelle ...

18 User online

Sonntag, 16. Dezember 2018

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Neuwied

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied