Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Neuwied

Fotos und Texte aus dem Kreis Neuwied

  


Inhalt

Zufallsbilder

Login

Lesezeit ca. 4 Minuten

POL-PDNR: Pressemeldung der Polizeiinspektion Neuwied vom 11.02.2018

Polizei-News

POL-PDNR: Verkehrsunfall mit einem zuvor entwendeten Pkw
2018-02-11T19:40:35

Wissen (ots) - Mutmaßlich am Sonntag, dem 11.02.2018, in den Morgenstunden gegen 09.00 Uhr, kam es zum Diebstahl eines grauen Mercedes Benz mit den Kennzeichen SU-MD 387. Das Fahrzeug war vor dem Rathaus in Wissen geparkt. Auf ihrer Spritztour verursachten die Täter einen Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden in der Nähe des Garten- und Futtermittelhandels Toro in Nisterbrück. Im Anschluss wurde der stark beschädigte Mercedes wieder vor dem Rathaus abgestellt. Sachdienliche Hinweise an die Polizei Wissen oder Betzdorf werden erbeten.


POL-PDNR: Pressemeldung der PI Straßenhaus vom 11.02.2018
2018-02-11T14:50:52

Straßenhaus (ots) - Oberhonnefeld-Gierend, Versuchter Diebstahl einer Geldbörse

Am 09.02.2018, kam es gegen 10:00 Uhr, in einem Einkaufsmarkt in Oberhonnefeld-Gierend zu einem versuchten Diebstahl einer Geldbörse. Bis dato namentlich noch unbekannte Täter entwendeten eine in einem Einkaufswagen abgelegte Handtasche.

Hierbei wurden sie von der Geschädigten auf frischer Tat betroffen. Die Täterin ließ die Tasche sodann fallen und flüchtete zu Fuß in Richtung B256. Eine unverzüglich eingeleitete Fahndung verlief ergebnislos.

Wie eine Auswertung der Videoaufzeichnung ergab handelte die Täterin gemeinschaftlich mit einem weiteren männlichen Täter. Die Personen hatten ein südländisches Erscheinungsbild. Die Täterin kann wie folgt beschrieben werden: Ca. 160 cm groß, schlanke Statur, lange schwarze Haare (zum Zopf gebunden). Sie trug bei der Tatausführung einen schwarzen Mantel.

Hinweise an die Polizeiinspektion Straßenhaus Tel.: 02634-9520, Email.: PIStrassenhaus @ polizei.rlp.de.

Dierdorf, Fahren unter Drogeneinfluss

Am Freitag, dem 09.02.2018 stellten die Beamten der Polizeiinspektion Straßenhaus im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle bei einem 45 jährigen Fahrzeugführer aus Flörsheim deutliche drogentypische Beweisanzeichen fest. Ein Drogenschnelltest verlief positiv auf Marihuana. Die Weiterfahrt wurde untersagt, dem Fahrzeugführer eine Blutprobe entnommen.

Asbach, Einbruch in Einfamilienhaus

Am Freitag, dem 09.02.2018 brachen bis dato noch unbekannte Tätern in der Zeit von 14:30 Uhr bis 19:50 Uhr, in ein Einfamilienhaus in der Bonner Straße ein. Das Anwesen wurde von den Tätern durchsucht. Es wurde Schmuck entwendet. Hinweise an die Polizeiinspektion Straßenhaus Tel.: 02634-9520, Email.: PIStrassenhaus @ polizei.rlp.de.

Buchholz, Einbruchsversuch in Einfamilienhaus

In der Zeit von Donnerstag, den 08.02.2018 - 23:00 Uhr, bis Samstag, dem 10.02.2018, 14:00 Uhr, kam es zu einem versuchten Einbruch in ein Einfamilienhaus in Buchholz, OT Kölsch-Büllesbach, Hennefer Straße. Der oder die Täter versuchten die Haustüre des Anwesens aufzuhebeln, scheiterten jedoch. Hinweise an die Polizeiinspektion Straßenhaus Tel.: 02634-9520, Email.: PIStrassenhaus @ polizei.rlp.de.

Buchholz, Einbruch in Ferienhaus

In der Zeit von Donnerstag, dem 08.02.2018, bis Samstag dem 10.02.2018 brachen bis dato noch unbekannte Täter in ein Ferienhaus in Buchholz OT Kölsch-Büllesbach, in der Straße in der Kant ein. Der oder die Täter hebelten ein Fenster auf und gelangten somit ins Anwesen. Entwendet wurde nach derzeitigem Sachstand nichts. Hinweise an die Polizeiinspektion Straßenhaus Tel.: 02634-9520, Email.: PIStrassenhaus @ polizei.rlp.de.

Dierdorf, Fahren unter Drogeneinfluss

Am Samstag, dem 10.02.2018, stellten die Beamten der Polizeiinspektion Straßenhaus im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle bei einem 30 jährigen rumänischen Fahrzeugführer aus der Verbandsgemeinde Dierdorf deutliche drogentypische Beweisanzeichen fest. Ein Drogenschnelltest verlief positiv auf Marihuana. Die Weiterfahrt wurde untersagt, dem Fahrzeugführer wurde eine Blutprobe entnommen.

Asbach, Verstoß Waffengesetz

Am Freitag, dem 09.02.2018, stellten die Beamten der Polizeiinspektion Straßenhaus im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle in Asbach fest, dass der 41 jährige Fahrzeugführer aus Bad Honnef im Fahrzeug einen Teleskopschlagstock zugriffsbereit mitführte. Der Schlagstock wurde sichergestellt und eine Anzeige wird vorgelegt.

Oberhonnefeld-Gierend, Fahren unter Drogeneinfluss

Am Samstag, dem 10.02.2018, stellten die Beamten der Polizeiinspektion Straßenhaus im Rahmen einer Verkehrskontrolle bei dem 20 jährigen Fahrzeugführer aus der Verbandsgemeinde Puderbach drogentypische Beweisanzeichen fest. Ein Drogenschnelltest verlief positiv auf Marihuana sowie Kokain. Bei einer Durchsuchung des Pkw konnte zudem eine nicht geringe Menge an Marihuana aufgefunden werden.

Der junge Mann wurde zunächst festgenommen. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen, der Führerschein wurde sichergestellt. Nach einer richterlich angeordneten Wohnungsdurchsuchung sowie einer erkennungsdienstlichen Behandlung wurde der Beschuldigte aus dem Gewahrsam entlassen.

Buchholz, Körperverletzung

Am Samstag, dem 10.02.2018, kam es in Buchholz zu einer Körperverletzung. Ein 43 jähriger Mann hatte dort seine 36 jährige Ehefrau geschlagen. Es wurde eine Strafanzeige aufgenommen. Der Beschuldigte wurde seiner Wohnung verwiesen. Die Betreuung der Geschädigten wurde sichergestellt.

Windhagen, Körperverletzung

Am Freitag, dem 09.02.2018, eskalierte in Windhagen ein Streit zwischen einem 54 jährigem Vater und seinem 20 jährigem Sohn derart, dass es letztendlich zu einer wechselseitigen Körperverletzung kam. Bei Eintreffen der Beamten hatten sich die Gemüter bereits wieder beruhigt. Man geht nun mehr zunächst getrennte Wege.


POL-PDNR: Brand eines Wintergarten in Bruchhausen
2018-02-11T11:30:54

Bruchhausen (ots) - Am 10.02.2018, um 21:53 Uhr, wurde ein Wohnhausbrand in Bruchhausen in der Straße Im Born gemeldet. Der Wintergarten brannte und wurde erheblich beschädigt. Durch das rasche Eingreifen der Feuerwehr konnte ein Übergreifen des Feuers auf das eigentliche Wohnhaus verhindert werden, so dass hier nur geringerer Schaden am Dachstuhl entstand. Die Bewohner waren nicht zu Hause, so dass kein Personenschaden vorliegt. Zur Höhe des Schadens und zur Brandursache können noch keine Angaben gemacht werden.


POL-PDNR: Betzdorf - Randalierer wurde mit Haftbefehl gesucht
2018-02-11T10:04:16

Betzdorf (ots) - Bei einer Personenüberprüfung am späten Abend des 10.02.2018 wegen einer Ruhestörung in Betzdorf stellen die eingesetzten Beamten fest, dass der 33 jährige Randalierer mit zwei Haftbefehlen gesucht wird. Aus diesem Grund wurde er festgenommen und der Justizvollzugsanstalt Koblenz zugeführt.

Nachrichten aus Neuwied

new: 17.10.2018 Arzthelferinnen profitieren von Gesundheitstag

Bad Hönningen, 16. Oktober 2018 – Einen Gesundheitstag der besonderen Art haben Arzthelferinnen aus dem Landkreis Neuwied erlebt. Die Krankenkasse ...

new: 17.10.2018 Mit dem Seniorenbeirat die Villa Musica erkundet

Schlossführung und Probenbesuch in der Villa Musica: Das waren die zwei Programmpunkte eines Ausflugs, zu dem der städtische Seniorenbeirat eingeladen ...

new: 17.10.2018 POL-PDNR: Schwerer Verkehrsunfall auf der B42 in Höhe Rheinbrohl

2018-10-17T15:04:05 Linz am Rhein (ots) - Am 17.10.2018 gegen 12:00 Uhr befuhr der 77 jährige Unfallverursacher die B 42 ...

new: 17.10.2018 Standesamt: Am 31. Oktober keine Beurkundungen möglich

Wegen landesweit umfangreicher EDV-Arbeiten kann das Standesamt der Stadt Neuwied am Mittwoch, 31. Oktober, während der ...

new: 17.10.2018 „Fundus“ der Museumstraße: Viele Leitungen, die in keinen Plänen sind

Woher kommen, wohin führen die Leitungen? Suche kostet Zeit Neuwied. Gas, Wasser, Strom, Kanal und Hausanschlüsse. Die Versorgungsleitungen in der ...

new: 17.10.2018 Ausgezeichnet schwitzen: Deichwelle bleibt weiter in der Premiumklasse

Deutscher Sauna Bund gibt der Saunalandschaft erneut fünf Sterne
Neuwied. Die Saunalandschaft der Deichwelle bleibt ...

new: 17.10.2018 Schmale Straßen: Arbeiter und Anwohner arrangieren sich

SWN achten beim Leitungsbau darauf, dass Einschränkungen möglichst gering sind Neuwied. Baustellen sind fast immer mit Einschränkungen ...

new: 16.10.2018 POL-PDNR: Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung;

Gefälschtes Kennzeichensiegel deckt gleich mehrere Straftaten auf
2018-10-16T10:10:33 Neuwied (ots) - Ein 45 ...

IG Metall ehrt langjährige Mitglieder

Neuwied, 12. Oktober. Die IG Metall Neuwied ehrte in einer Feierstunde am 12. Oktober im foodhotel in Neuwied langjährige Mitglieder. Insgesamt wurden 212 ...

Novum auf Stadt- und Kreisebene

Gemeinsame Sitzung der Vorstände von Stadt und Kreis Neuwied Novum auf Stadt- und Kreisebene: Kürzlich fand eine erste gemeinsame Sitzung der ...

Neues Heimat-Jahrbuch 2019 erschienen

Präsentation auf Schloss Arenfels in Bad Hönningen Das Heimat-Jahrbuch 2019 des Landkreises Neuwied ist erschienen. Landrat Achim Hallerbach ...

Verlegung der Müllabfuhr wegen Allerheiligen

Kreis Neuwied. Wie im Abfuhrkalender bereits veröffentlicht, verschiebt sich die Müllabfuhr von Donnerstag, 1. ...

Regionale Holzvermarktung soll neue Strukturen erhalten

Rheinland-Pfälzische Forstministerin Ulrike Höfken und der Neuwieder Landrat Achim Hallerbach eröffneten Fachtagung Holzvermarktung: ...

• Sie fragen, wir antworten -- Silver Surfer Computer Club – Sicher im Netz

Die ältere Generation hat das Internet für sich entdeckt und das aus gutem Grund - soziale Medien für Senioren, Online Shopping, medizinische ...

„Kinderplanet“ lud zum Familientag ins Brexbachtal

Beste Stimmung am Brexbach: „Ich durfte mit meinem selbst gebauten Boot in den Fluss gehen. Das hat mir am besten gefallen“, erzählt der ...

Gesundheitskonferenz befasste sich mit Stressmanagement bei Jugendlichen

 Gesundheitskonferenz des Landkreises befasste sich mit Stressmanagement bei Jugendlichen Kreis Neuwied – „Rund 20 bis 30 Prozent der ...

Fairer Handel, Konsumkritik und regionale Produkte

Informativer Rundgang durch Neuwied mit vier Stationen Die lokale Vermarktung von Lebensmitteln: Das war ein Themenschwerpunkt des ersten konsumkritischen ...

Rommersdorfer Kinder entspannen jetzt auf dem Waldsofa

Schon seit einem Jahr gehen die Älteren der Kindertagesstätte Rommersdorf einmal wöchentlich in den nahegelegenen Heimbacher Wald, erkunden dort ...

Einstellungen

Druckbare Version

11 User online

Donnerstag, 18. Oktober 2018

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Neuwied

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied