Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Neuwied

Fotos und Texte aus dem Kreis Neuwied

  


Inhalt

Zufallsbilder

Login

Lesezeit ca. 4 Minuten

POL-PDNR: Pressemeldung der Polizeiinspektion Neuwied vom 11.02.2018

Polizei-News

POL-PDNR: Verkehrsunfall mit einem zuvor entwendeten Pkw
2018-02-11T19:40:35

Wissen (ots) - Mutmaßlich am Sonntag, dem 11.02.2018, in den Morgenstunden gegen 09.00 Uhr, kam es zum Diebstahl eines grauen Mercedes Benz mit den Kennzeichen SU-MD 387. Das Fahrzeug war vor dem Rathaus in Wissen geparkt. Auf ihrer Spritztour verursachten die Täter einen Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden in der Nähe des Garten- und Futtermittelhandels Toro in Nisterbrück. Im Anschluss wurde der stark beschädigte Mercedes wieder vor dem Rathaus abgestellt. Sachdienliche Hinweise an die Polizei Wissen oder Betzdorf werden erbeten.


POL-PDNR: Pressemeldung der PI Straßenhaus vom 11.02.2018
2018-02-11T14:50:52

Straßenhaus (ots) - Oberhonnefeld-Gierend, Versuchter Diebstahl einer Geldbörse

Am 09.02.2018, kam es gegen 10:00 Uhr, in einem Einkaufsmarkt in Oberhonnefeld-Gierend zu einem versuchten Diebstahl einer Geldbörse. Bis dato namentlich noch unbekannte Täter entwendeten eine in einem Einkaufswagen abgelegte Handtasche.

Hierbei wurden sie von der Geschädigten auf frischer Tat betroffen. Die Täterin ließ die Tasche sodann fallen und flüchtete zu Fuß in Richtung B256. Eine unverzüglich eingeleitete Fahndung verlief ergebnislos.

Wie eine Auswertung der Videoaufzeichnung ergab handelte die Täterin gemeinschaftlich mit einem weiteren männlichen Täter. Die Personen hatten ein südländisches Erscheinungsbild. Die Täterin kann wie folgt beschrieben werden: Ca. 160 cm groß, schlanke Statur, lange schwarze Haare (zum Zopf gebunden). Sie trug bei der Tatausführung einen schwarzen Mantel.

Hinweise an die Polizeiinspektion Straßenhaus Tel.: 02634-9520, Email.: PIStrassenhaus @ polizei.rlp.de.

Dierdorf, Fahren unter Drogeneinfluss

Am Freitag, dem 09.02.2018 stellten die Beamten der Polizeiinspektion Straßenhaus im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle bei einem 45 jährigen Fahrzeugführer aus Flörsheim deutliche drogentypische Beweisanzeichen fest. Ein Drogenschnelltest verlief positiv auf Marihuana. Die Weiterfahrt wurde untersagt, dem Fahrzeugführer eine Blutprobe entnommen.

Asbach, Einbruch in Einfamilienhaus

Am Freitag, dem 09.02.2018 brachen bis dato noch unbekannte Tätern in der Zeit von 14:30 Uhr bis 19:50 Uhr, in ein Einfamilienhaus in der Bonner Straße ein. Das Anwesen wurde von den Tätern durchsucht. Es wurde Schmuck entwendet. Hinweise an die Polizeiinspektion Straßenhaus Tel.: 02634-9520, Email.: PIStrassenhaus @ polizei.rlp.de.

Buchholz, Einbruchsversuch in Einfamilienhaus

In der Zeit von Donnerstag, den 08.02.2018 - 23:00 Uhr, bis Samstag, dem 10.02.2018, 14:00 Uhr, kam es zu einem versuchten Einbruch in ein Einfamilienhaus in Buchholz, OT Kölsch-Büllesbach, Hennefer Straße. Der oder die Täter versuchten die Haustüre des Anwesens aufzuhebeln, scheiterten jedoch. Hinweise an die Polizeiinspektion Straßenhaus Tel.: 02634-9520, Email.: PIStrassenhaus @ polizei.rlp.de.

Buchholz, Einbruch in Ferienhaus

In der Zeit von Donnerstag, dem 08.02.2018, bis Samstag dem 10.02.2018 brachen bis dato noch unbekannte Täter in ein Ferienhaus in Buchholz OT Kölsch-Büllesbach, in der Straße in der Kant ein. Der oder die Täter hebelten ein Fenster auf und gelangten somit ins Anwesen. Entwendet wurde nach derzeitigem Sachstand nichts. Hinweise an die Polizeiinspektion Straßenhaus Tel.: 02634-9520, Email.: PIStrassenhaus @ polizei.rlp.de.

Dierdorf, Fahren unter Drogeneinfluss

Am Samstag, dem 10.02.2018, stellten die Beamten der Polizeiinspektion Straßenhaus im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle bei einem 30 jährigen rumänischen Fahrzeugführer aus der Verbandsgemeinde Dierdorf deutliche drogentypische Beweisanzeichen fest. Ein Drogenschnelltest verlief positiv auf Marihuana. Die Weiterfahrt wurde untersagt, dem Fahrzeugführer wurde eine Blutprobe entnommen.

Asbach, Verstoß Waffengesetz

Am Freitag, dem 09.02.2018, stellten die Beamten der Polizeiinspektion Straßenhaus im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle in Asbach fest, dass der 41 jährige Fahrzeugführer aus Bad Honnef im Fahrzeug einen Teleskopschlagstock zugriffsbereit mitführte. Der Schlagstock wurde sichergestellt und eine Anzeige wird vorgelegt.

Oberhonnefeld-Gierend, Fahren unter Drogeneinfluss

Am Samstag, dem 10.02.2018, stellten die Beamten der Polizeiinspektion Straßenhaus im Rahmen einer Verkehrskontrolle bei dem 20 jährigen Fahrzeugführer aus der Verbandsgemeinde Puderbach drogentypische Beweisanzeichen fest. Ein Drogenschnelltest verlief positiv auf Marihuana sowie Kokain. Bei einer Durchsuchung des Pkw konnte zudem eine nicht geringe Menge an Marihuana aufgefunden werden.

Der junge Mann wurde zunächst festgenommen. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen, der Führerschein wurde sichergestellt. Nach einer richterlich angeordneten Wohnungsdurchsuchung sowie einer erkennungsdienstlichen Behandlung wurde der Beschuldigte aus dem Gewahrsam entlassen.

Buchholz, Körperverletzung

Am Samstag, dem 10.02.2018, kam es in Buchholz zu einer Körperverletzung. Ein 43 jähriger Mann hatte dort seine 36 jährige Ehefrau geschlagen. Es wurde eine Strafanzeige aufgenommen. Der Beschuldigte wurde seiner Wohnung verwiesen. Die Betreuung der Geschädigten wurde sichergestellt.

Windhagen, Körperverletzung

Am Freitag, dem 09.02.2018, eskalierte in Windhagen ein Streit zwischen einem 54 jährigem Vater und seinem 20 jährigem Sohn derart, dass es letztendlich zu einer wechselseitigen Körperverletzung kam. Bei Eintreffen der Beamten hatten sich die Gemüter bereits wieder beruhigt. Man geht nun mehr zunächst getrennte Wege.


POL-PDNR: Brand eines Wintergarten in Bruchhausen
2018-02-11T11:30:54

Bruchhausen (ots) - Am 10.02.2018, um 21:53 Uhr, wurde ein Wohnhausbrand in Bruchhausen in der Straße Im Born gemeldet. Der Wintergarten brannte und wurde erheblich beschädigt. Durch das rasche Eingreifen der Feuerwehr konnte ein Übergreifen des Feuers auf das eigentliche Wohnhaus verhindert werden, so dass hier nur geringerer Schaden am Dachstuhl entstand. Die Bewohner waren nicht zu Hause, so dass kein Personenschaden vorliegt. Zur Höhe des Schadens und zur Brandursache können noch keine Angaben gemacht werden.


POL-PDNR: Betzdorf - Randalierer wurde mit Haftbefehl gesucht
2018-02-11T10:04:16

Betzdorf (ots) - Bei einer Personenüberprüfung am späten Abend des 10.02.2018 wegen einer Ruhestörung in Betzdorf stellen die eingesetzten Beamten fest, dass der 33 jährige Randalierer mit zwei Haftbefehlen gesucht wird. Aus diesem Grund wurde er festgenommen und der Justizvollzugsanstalt Koblenz zugeführt.

Nachrichten aus Neuwied

new: 15.01.2019 Wunschbaum im Futterhaus für die Zootiere

Die Mitarbeiter des Futterhaus in Bendorf hatten sich für das diesjährige Weihnachtsfest etwas Besonderes ausgedacht: ein Wunschbaum für die ...

new: 15.01.2019 POL-PDNR: Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

2019-01-15T09:17:04 Neuwied (ots) - Am gestrigen Montagnachmittag gegen 14:25 Uhr befuhr ein 27 jähriger Mann aus der ...

new: 15.01.2019 „Wissen was kommt – Bevor es kommt“

Entscheidungshilfen zum Extremwettermanagement der Landwirtschaft Kreis Neuwied – Zur achten Veranstaltung der Vortragsreihe LANDreisen konnte Achim ...

new: 15.01.2019 Tonnenleerung wird per „Müllwecker“ mitgeteilt

Kostenlose App bietet noch mehr Service Landrat Hallerbach: Nachhaltigkeit durch papierlose Oberfläche Zum Jahresbeginn 2019 ergaben sich im Kreis ...

new: 15.01.2019 Ist Gestank aus dem Distelfeld Geschichte?

CDU-Chef Martin Hahn warnt vor Risiko-Anlage – Kleemann hat Vertrauen in SGD nachhaltig beschädigt „Nach Informationen aus ...

new: 14.01.2019 „Weißen Flecken“ im NR-Land den Kampf angesagt

Erwin Rüddel: „Die Breitbandinitiative des Bundes läuft mit Hochdruck“ Kreisgebiet. „Die Breitbandinitiative in der Region ...

new: 14.01.2019 POL-PDNR: Mit Realschulabschluss in den Streifenwagen

 - Die Einstellungsberater des Polizeipräsidiums Koblenz erklären, wie das ...

new: 14.01.2019 POL-PDNR: Verkehrsunfall mit überschlagenem PKW auf der B 256

2019-01-13T07:02:37 Neuwied (ots) - Am Samstag, 12.01.2019, 09:34 Uhr, befuhr eine 47jährige Frau aus Neuwied mit ihrem ...

new: 14.01.2019 Billiger heißt nicht besser: „Deutsche Energie“ beantragt Insolvenz

Herschbach: Solides Wirtschaften schließt Spekulation aus - Kunden sollten mit SWN Kontakt aufnehmen 15.01.2019 Neuwied. „Wir sind kein ...

POL-PDNR: Brand eines PKW in Garagenkomplex

 - Presse- und Medienmitteilung der Kriminalinspektion Neuwied
2019-01-11T11:49:57 Neuwied (ots) - In der Nacht von ...

Sperrung von Wanderwegen im Aubach- und Engelsbachtal

Zu Sperrungen von Teilstrecken oder von kompletten Wegen kann es im Aubachtal und im Engelsbachtal kommen. Und zwar in der 4. ...

Berufliche Fortbildung rückt in den Mittelpunkt

Neues VHS-Programm für das erste Halbjahr 2019 erschienen Sie zählt zu den größten Weiterbildungseinrichtungen in der Region: Die ...

Am Eiskeller: Größter Kinderspielplatz in Irlich fertiggestellt

Ein weiterer wichtiger Schritt für ein kinderfreundliches Neuwied ist getan – zur Freude der Mädchen und Jungen aus Irlich. An der Straße ...

Schnelle Datenleistung bis ins Krankenzimmer

Erwin Rüddel tauschte sich mit Krankenhausexperten in Asbach aus Kreisgebiet. „Die beim Breitbandaus durch den Bund bedingte Vorreiterrolle meines ...

Im Spätsommer sollen die Glocken wieder läuten

Kirchturm in Niederbieber wird saniert – Kirchbauverein unterstützt mit ...

Wertstoffhöfe bleiben am 26. Januar geschlossen

Kreis Neuwied. Wie im Abfuhrkalender bereits veröffentlicht, bleiben am Samstag 26. Januar 2019 die kreiseigenen ...

POL-PDNR: Neuwied; Verkehrsunfall mit Personenschaden

2019-01-09T10:20:22 Neuwied (ots) - Am gestrigen Dienstagnachmittag gegen 13:55 Uhr befuhren ein 47 jähriger und ein 23 ...

Neues Jahr – neue Museumsleitung:

Marcus Coesfeld übernimmt die Museumsleitung von MONREPOS
Neuwied. Seit Dezember hat MONREPOS Archäologisches ...

Einstellungen

Druckbare Version

10 User online

Mittwoch, 16. Januar 2019

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Neuwied

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied