Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Neuwied

Fotos und Texte aus dem Kreis Neuwied

  


Inhalt

Zufallsbilder

Login

Lesezeit ca. 4 Minuten

POL-PDNR: Pressemeldung der Polizeiinspektion Neuwied vom 11.02.2018

Polizei-News

POL-PDNR: Verkehrsunfall mit einem zuvor entwendeten Pkw
2018-02-11T19:40:35

Wissen (ots) - Mutmaßlich am Sonntag, dem 11.02.2018, in den Morgenstunden gegen 09.00 Uhr, kam es zum Diebstahl eines grauen Mercedes Benz mit den Kennzeichen SU-MD 387. Das Fahrzeug war vor dem Rathaus in Wissen geparkt. Auf ihrer Spritztour verursachten die Täter einen Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden in der Nähe des Garten- und Futtermittelhandels Toro in Nisterbrück. Im Anschluss wurde der stark beschädigte Mercedes wieder vor dem Rathaus abgestellt. Sachdienliche Hinweise an die Polizei Wissen oder Betzdorf werden erbeten.


POL-PDNR: Pressemeldung der PI Straßenhaus vom 11.02.2018
2018-02-11T14:50:52

Straßenhaus (ots) - Oberhonnefeld-Gierend, Versuchter Diebstahl einer Geldbörse

Am 09.02.2018, kam es gegen 10:00 Uhr, in einem Einkaufsmarkt in Oberhonnefeld-Gierend zu einem versuchten Diebstahl einer Geldbörse. Bis dato namentlich noch unbekannte Täter entwendeten eine in einem Einkaufswagen abgelegte Handtasche.

Hierbei wurden sie von der Geschädigten auf frischer Tat betroffen. Die Täterin ließ die Tasche sodann fallen und flüchtete zu Fuß in Richtung B256. Eine unverzüglich eingeleitete Fahndung verlief ergebnislos.

Wie eine Auswertung der Videoaufzeichnung ergab handelte die Täterin gemeinschaftlich mit einem weiteren männlichen Täter. Die Personen hatten ein südländisches Erscheinungsbild. Die Täterin kann wie folgt beschrieben werden: Ca. 160 cm groß, schlanke Statur, lange schwarze Haare (zum Zopf gebunden). Sie trug bei der Tatausführung einen schwarzen Mantel.

Hinweise an die Polizeiinspektion Straßenhaus Tel.: 02634-9520, Email.: PIStrassenhaus @ polizei.rlp.de.

Dierdorf, Fahren unter Drogeneinfluss

Am Freitag, dem 09.02.2018 stellten die Beamten der Polizeiinspektion Straßenhaus im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle bei einem 45 jährigen Fahrzeugführer aus Flörsheim deutliche drogentypische Beweisanzeichen fest. Ein Drogenschnelltest verlief positiv auf Marihuana. Die Weiterfahrt wurde untersagt, dem Fahrzeugführer eine Blutprobe entnommen.

Asbach, Einbruch in Einfamilienhaus

Am Freitag, dem 09.02.2018 brachen bis dato noch unbekannte Tätern in der Zeit von 14:30 Uhr bis 19:50 Uhr, in ein Einfamilienhaus in der Bonner Straße ein. Das Anwesen wurde von den Tätern durchsucht. Es wurde Schmuck entwendet. Hinweise an die Polizeiinspektion Straßenhaus Tel.: 02634-9520, Email.: PIStrassenhaus @ polizei.rlp.de.

Buchholz, Einbruchsversuch in Einfamilienhaus

In der Zeit von Donnerstag, den 08.02.2018 - 23:00 Uhr, bis Samstag, dem 10.02.2018, 14:00 Uhr, kam es zu einem versuchten Einbruch in ein Einfamilienhaus in Buchholz, OT Kölsch-Büllesbach, Hennefer Straße. Der oder die Täter versuchten die Haustüre des Anwesens aufzuhebeln, scheiterten jedoch. Hinweise an die Polizeiinspektion Straßenhaus Tel.: 02634-9520, Email.: PIStrassenhaus @ polizei.rlp.de.

Buchholz, Einbruch in Ferienhaus

In der Zeit von Donnerstag, dem 08.02.2018, bis Samstag dem 10.02.2018 brachen bis dato noch unbekannte Täter in ein Ferienhaus in Buchholz OT Kölsch-Büllesbach, in der Straße in der Kant ein. Der oder die Täter hebelten ein Fenster auf und gelangten somit ins Anwesen. Entwendet wurde nach derzeitigem Sachstand nichts. Hinweise an die Polizeiinspektion Straßenhaus Tel.: 02634-9520, Email.: PIStrassenhaus @ polizei.rlp.de.

Dierdorf, Fahren unter Drogeneinfluss

Am Samstag, dem 10.02.2018, stellten die Beamten der Polizeiinspektion Straßenhaus im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle bei einem 30 jährigen rumänischen Fahrzeugführer aus der Verbandsgemeinde Dierdorf deutliche drogentypische Beweisanzeichen fest. Ein Drogenschnelltest verlief positiv auf Marihuana. Die Weiterfahrt wurde untersagt, dem Fahrzeugführer wurde eine Blutprobe entnommen.

Asbach, Verstoß Waffengesetz

Am Freitag, dem 09.02.2018, stellten die Beamten der Polizeiinspektion Straßenhaus im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle in Asbach fest, dass der 41 jährige Fahrzeugführer aus Bad Honnef im Fahrzeug einen Teleskopschlagstock zugriffsbereit mitführte. Der Schlagstock wurde sichergestellt und eine Anzeige wird vorgelegt.

Oberhonnefeld-Gierend, Fahren unter Drogeneinfluss

Am Samstag, dem 10.02.2018, stellten die Beamten der Polizeiinspektion Straßenhaus im Rahmen einer Verkehrskontrolle bei dem 20 jährigen Fahrzeugführer aus der Verbandsgemeinde Puderbach drogentypische Beweisanzeichen fest. Ein Drogenschnelltest verlief positiv auf Marihuana sowie Kokain. Bei einer Durchsuchung des Pkw konnte zudem eine nicht geringe Menge an Marihuana aufgefunden werden.

Der junge Mann wurde zunächst festgenommen. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen, der Führerschein wurde sichergestellt. Nach einer richterlich angeordneten Wohnungsdurchsuchung sowie einer erkennungsdienstlichen Behandlung wurde der Beschuldigte aus dem Gewahrsam entlassen.

Buchholz, Körperverletzung

Am Samstag, dem 10.02.2018, kam es in Buchholz zu einer Körperverletzung. Ein 43 jähriger Mann hatte dort seine 36 jährige Ehefrau geschlagen. Es wurde eine Strafanzeige aufgenommen. Der Beschuldigte wurde seiner Wohnung verwiesen. Die Betreuung der Geschädigten wurde sichergestellt.

Windhagen, Körperverletzung

Am Freitag, dem 09.02.2018, eskalierte in Windhagen ein Streit zwischen einem 54 jährigem Vater und seinem 20 jährigem Sohn derart, dass es letztendlich zu einer wechselseitigen Körperverletzung kam. Bei Eintreffen der Beamten hatten sich die Gemüter bereits wieder beruhigt. Man geht nun mehr zunächst getrennte Wege.


POL-PDNR: Brand eines Wintergarten in Bruchhausen
2018-02-11T11:30:54

Bruchhausen (ots) - Am 10.02.2018, um 21:53 Uhr, wurde ein Wohnhausbrand in Bruchhausen in der Straße Im Born gemeldet. Der Wintergarten brannte und wurde erheblich beschädigt. Durch das rasche Eingreifen der Feuerwehr konnte ein Übergreifen des Feuers auf das eigentliche Wohnhaus verhindert werden, so dass hier nur geringerer Schaden am Dachstuhl entstand. Die Bewohner waren nicht zu Hause, so dass kein Personenschaden vorliegt. Zur Höhe des Schadens und zur Brandursache können noch keine Angaben gemacht werden.


POL-PDNR: Betzdorf - Randalierer wurde mit Haftbefehl gesucht
2018-02-11T10:04:16

Betzdorf (ots) - Bei einer Personenüberprüfung am späten Abend des 10.02.2018 wegen einer Ruhestörung in Betzdorf stellen die eingesetzten Beamten fest, dass der 33 jährige Randalierer mit zwei Haftbefehlen gesucht wird. Aus diesem Grund wurde er festgenommen und der Justizvollzugsanstalt Koblenz zugeführt.

Nachrichten aus Neuwied

new: 15.08.2018 Jungs für sozialen Einsatz gesucht

Engagierte 14- bis 16-Jährige melden sich beim KiJuB Soziales Engagement ist nicht nur Frauensache. Immer mehr Männer werden in sozialen Berufen ...

new: 15.08.2018 Schulneulinge fürs nächste Jahr jetzt anmelden

Grundschulen nehmen „I-Dötzchen“ am 27. August auf Eltern, deren Nachwuchs das sechste Lebensjahr vollendet ...

new: 15.08.2018 Zoo Neuwied unterstützt Steinkauz-Population

Wiederansiedlungsprojekt in Sachsen-Anhalt erhält Tiere aus Rheinland-Pfalz Das Team des Zoo Neuwied war froh, als es in diesem Jahr erstmals Nachwuchs ...

new: 15.08.2018 Historische Raiffeisen-Kutschfahrt am 01. September

14 Freikarten zu gewinnen Kreis Neuwied – Am Samstag, den 01. September startet die Raiffeisen-Erinnerungstour anlässlich des ...

new: 15.08.2018 Blutspende in Linz ist auch Hilfe gegen Blutkrebs

Stefan-Morsch-Stiftung und der DRK Blutspendedienst suchen in Linz gemeinsam Lebensretter
„Wir suchen ...

new: 15.08.2018 Reihe LANDreisen befasste sich mit dem Thema „Fit für den Job!“

Gesundheitsangebote für Landwirte müssen in Rheinland-Pfalz weiter ausgebaut werden
Hallerbach: Ländlicher Raum ...

new: 15.08.2018 Bauernmarkt am 29. September 2018 in Meinborn

Die Ortsgemeinde Meinborn und die Frauen der Agenda-Gruppe des Kirchspiels Anhausen richten in diesem Jahr den 19. Bauernmarkt aus. Der Markt findet in der Zeit ...

new: 15.08.2018 In zwei Wochen zur Gruppe zusammengewachsen

Mit dem KiJuB abenteuerliche Tage in Südfrankreich erlebt Es gibt kaum eine andere Jugendfreizeit, die derart viele, meist sportliche Aktivitäten ...

new: 15.08.2018 Bundesprogramm zur Sanierung kommunaler Einrichtungen

 in Sparten Sport, Jugend und Kultur Erwin Rüddel ruft Kommunen im Landkreis Neuwied zur Teilnahme ...

new: 15.08.2018 Kirmes in Rodenbach: Ortsdurchfahrt gesperrt

Vom 24. bis 28. August steht der Neuwieder Stadtteil Rodenbach wieder ganz im Zeichen der Kirmes. Damit in der Ortsmitte ...

new: 15.08.2018 10. Jedermannslauf im Heinrich-Haus: Jetzt anmelden

Neuwied – Am 2. September ist es wieder soweit: Zum 10. Mal starten Läufer, Walker, Rolli-Fahrer und -Anschieber gemeinsam zum Jedermannslauf des ...

Starke Position im Wettbewerb um Talente

SWN, SBN und Deichwelle: 17 junge Leute starten in die Ausbildung Neuwied. Die  Stadtwerke  (SWN)  und  die  Servicebetriebe  ...

Diakonie auf Zeit in anderen Räumen erreichbar

Noch sieht es nicht schön aus, aber der Eingang ist barrierefrei und die Beratung auch für Frauen mit Kinderwagen oder ...

geplante europäische Haftungsunion

Hallerbach und Einig: geplante europäische Haftungsunion schwächt bewährte regionale Bankenstrukturen Kreis ...

Gestank aus Kompostieranlage wird immer mehr zum Ärgernis

CDU-Fraktionschef  Martin Hahn fordert notfalls Stilllegung   Für CDU-Fraktionschef Martin Hahn ist die ...

„Wer hier nicht dabei war, hat was verpasst!“

Abschluss der Ministrantenwallfahrt für Trierer Pilgerinnen und Pilger Rom – „Heute feiern wir eine Art Erntedank für die gemeinsam ...

Kreiswasserwerk Neuwied: Trinkwassergebühren seit 2012 stabil

Keine Verbindung zwischen Preisentwicklung und Erhaltung der Trinkwasserqualität zu sehen Landrat Hallerbach: Kreiswasserwerk liefert erstklassiges ...

Erst-Nachzucht im Zoo Neuwied bei den seltenen Balistaren

Seit zwei Jahren leben sie nun zusammen im Zoo Neuwied, seit anderthalb Jahren in einem neuen Gehege im Exotarium und nun gab es dieses Jahr das erste Mal ...

Einstellungen

Druckbare Version

4 User online

Donnerstag, 16. August 2018

    

Alle Logos und Warenzeichen auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und Lizenzhalter.
Im übrigen gilt Haftungsausschluss. Weitere Details finden Sie im Impressum.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Neuwied

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied