Lebendiges - Neuwied

Artikel zum Thema: Polizei-News



zum Thema : Polizei-News
  • mehr... (1765 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Kommentare (0)
  • 3 mal gelesen

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Neuwied vom Wochenende 03.12. - 05.12.21

POL-PDNR: 2021-12-05T10:39:21  - Neuwied (ots) -

Am Abend des 03.12.21 gegen 22:00 Uhr trafen sich Angehörige unterschiedlicher Familien im Raiffeisenring, um Streitigkeiten nach geliehenen Kleidungsstücken zu klären. Dieses Zusammentreffen eskalierte dermaßen, dass es zu Körperverletzungsdelikten, wüsten Beleidigungen und einem Diebstahl kam.

Am Abend des 04.12.21 gegen 20:15 Uhr kam es in Neuwied- Engers zu einem zufälligen Aufeinandertreffen zweier Personengruppen. Laut Zeugen provozierten die älteren Männer ihre jüngeren Kontrahenten. Es kam zu einer Rangelei, deren genauer Verlauf in späteren Ermittlungen geklärt werden muss. Zwei Beteiligte waren merklich alkoholisiert und konnten keinen sinnvollen Beitrag zur Sachverhaltsklärung beitragen.

zum Thema : Polizei-News
  • mehr... (608 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Kommentare (0)
  • 3 mal gelesen

POL-PDNR: Verkehrsunfallflucht, Unfallverursacher alkoholisiert

2021-12-05T09:23:20  -  Anhausen (ots) -
Am Samstag kam es gegen 21:20 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht in Anhausen, Schillerstraße. Ein schwarzes Fahrzeug beschädigte im Vorbeifahren einen ordnungsgemäß am Fahrbahnrand geparkten PKW und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle, ohne eine Regulierung des entstandenen Schadens zu ermöglichen.

zum Thema : Polizei-News
  • mehr... (487 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Kommentare (0)
  • 2 mal gelesen

POL-PDNR: Gefährliches Überholmanöver auf der B42- Zeugenaufruf

2021-12-05T08:08:05   -  Bad Hönningen, B42 (ots) -

Am 04.12.2021 gegen 12:25 Uhr wurde ein Verkehrsteilnehmer auf der B42 in Fahrtrichtung Neuwied, ca. 2 Km vor der Abfahrt nach Bad Hönningen, durch einen blauen Volkswagen gefährlich überholt. Dieser hat im Rückspiegel wahrgenommen, dass der Fahrzeugführer des Volkswagen beabsichtigte, mehrere Fahrzeuge zu überholen.

zum Thema : Polizei-News
  • mehr... (507 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Kommentare (0)
  • 2 mal gelesen

POL-PDNR: In Schlangenlinien geführter PKW und 2,36 Promille- Zeugenaufruf

2021-12-05T07:51:24  -   Linz am Rhein, B42 (ots) -

Am 04.12.2021 gegen 11:40 Uhr meldeten mehrere Zeugen einen unsicher geführten PKW auf der B42. Die weibliche Fahrzeugführerin fuhr mit ihrem silbernen Citroen Saxo in Kasbach auf die B42 bis nach Bad Hönningen. Im Anschluss fuhr sie weiter durch das Stadtgebiet in Bad Hönningen. Laut Zeugenangaben wurde das Fahrzeug in Schlangenlinien geführt, so dass das Fahrzeug immer wieder auf der Gegenfahrspur geführt wurde. Eine Streife der Polizei Linz am Rhein konnte die Fahrzeugführerin schließlich in Bad Hönningen einer Verkehrskontrolle unterziehen.

zum Thema : Polizei-News
  • mehr... (516 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Kommentare (0)
  • 9 mal gelesen

POL-PDNR: Kirchen - Lkw stürzt eine Böschung hinunter

Kirchen (ots)

Am 03.12.2021, gegen 09.00 Uhr befuhr ein 49-jähriger Fahrer mit seinem Lkw die Kreisstraße 101 von Herdorf-Dermbach kommend bergwärts in Richtung Kirchen ST Offhausen. Unmittelbar vor einer unübersichtlichen, scharfen Rechtskurve wechselte plötzlich ein Stück Rehwild die Straßenseite.

zum Thema : Polizei-News
  • mehr... (1 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Kommentare (0)
  • 3 mal gelesen

POL-PDNR: Schwerer Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Pedelec-Fahrers

2021-12-03T09:58:19  -  Betzdorf (ots) -

Am 02.12.2021, gegen 17:30 Uhr parkte ein 58-Jähriger seinen Pkw ordnungsgemäß in einer Parkbucht in der Moltkestraße im Stadtgebiet Betzdorf. Nach dem Verlassen des Fahrzeuges überquerte er die Fahrbahn; mittig der Straße drehte sich der Mann plötzlich um und kehrte zum Pkw zurück. In diesem Moment näherte sich ein 62-jähriger Radfahrer mit seinem Pedelec. Es kam zum Zusammenstoß des Pedelec-Fahrers mit dem Fußgänger. Beide stürzten auf die Fahrbahn; wobei der Fußgänger mit dem Kopf auf den Asphalt schlug. Er wurde anschließend mit schweren Kopfverletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. Der Pedelec-Fahrer blieb bei dem Sturz unverletzt.

zum Thema : Polizei-News
  • mehr... (1 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Kommentare (0)
  • 3 mal gelesen

POL-PDNR: Schwerer Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Pedelec-Fahrers

2021-12-03T09:58:19  -  Betzdorf (ots) -

Am 02.12.2021, gegen 17:30 Uhr parkte ein 58-Jähriger seinen Pkw ordnungsgemäß in einer Parkbucht in der Moltkestraße im Stadtgebiet Betzdorf. Nach dem Verlassen des Fahrzeuges überquerte er die Fahrbahn; mittig der Straße drehte sich der Mann plötzlich um und kehrte zum Pkw zurück. In diesem Moment näherte sich ein 62-jähriger Radfahrer mit seinem Pedelec. Es kam zum Zusammenstoß des Pedelec-Fahrers mit dem Fußgänger. Beide stürzten auf die Fahrbahn; wobei der Fußgänger mit dem Kopf auf den Asphalt schlug. Er wurde anschließend mit schweren Kopfverletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. Der Pedelec-Fahrer blieb bei dem Sturz unverletzt.

zum Thema : Polizei-News
  • mehr... (1 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Kommentare (0)
  • 7 mal gelesen

POL-PDNR: Vandalismus im Martin Butzer Gymnasium

2021-12-02T14:54:39  -  Dierdorf (ots) -

In der Nacht vom 30.11.2021 auf den 01.12.2021 kam es zum Vandalismus im Martin-Butzer-Gymnasium in Dierdorf. Die derzeit noch unbekannten Täter stiegen hierbei in das Schulgebäude ein und verursachten hohen Gebäudeschaden. Zeugenhinweise, insbesondere zu Personen die sich am Nachmittag und Abend des 30.11.2021 in verdächtiger Weise auf dem Schulgelände aufgehalten haben, nimmt die Polizei Straßenhaus unter 02634-9520 entgegen.

zum Thema : Polizei-News
  • mehr... (1 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Kommentare (0)
  • 5 mal gelesen

POL-PDNR: renitenter Maskenverweigerer

2021-12-02T13:08:39   -   Unkel (ots) -

Am Vormittag des gestrigen Tages wurde die Polizei Linz um Hilfe ersucht. Ein 61 jähriger Mann weigerte sich in einem Einkaufsmarkt in Unkel, eine Maske zu tragen. Er zeigte sich sehr aggressiv und uneinsichtig. Eine Bescheinigung zur Maskenbefreiung konnte er nicht vorzeigen. Erst der eintreffenden Polizei gelang es, den Mann zum Verlassen des Gebäudes zu bringen. Neben einem erteilten Hausverbot erwartet ihn nun ein Ermittlungsverfahren.

zum Thema : Polizei-News
  • mehr... (1 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Kommentare (0)
  • 5 mal gelesen

POL-PDNR: Verkehrskontrollen mit Schwerpunkten Schülersicherheit und Ablenkung

POL-PDNR: Verkehrskontrollen mit Schwerpunkten Schülersicherheit und Ablenkung im Straßenverkehr
2021-12-02T12:59:19  -  Linz und Rheinbrohl (ots) -

Die Polizei Linz führte am gestrigen Tage in Linz und Rheinbrohl Verkehrskontrollen durch. Während der Schwerpunkt in Linz verbotswidrige Handynutzung bildete, wurde in Rheinbrohl vornehmlich die Sicherung von transportierten Kindern überwacht.

Bei der Kontrolle in Linz ergaben sich drei Ordnungswidrigkeiten Anzeigen, ebenso oft wurde in Rheinbrohl gänzlich fehlende oder fehlerhafte Kindersicherungen festgestellt. Auch dies wird zur Anzeige gebracht.


1877 Artikel (188 Seiten, 10 Artikel pro Seite)