Lebendiges-Neuwied



Neuigkeiten

18.07.2024
Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 3685KommentareBenutzername: Stadt_Neuwied8 mal gelesen

Regiopole mittleres Rheinland nimmt Gestalt an

Kooperation von fünf Städte und zwei Verbandsgemeinden: Geschäftsstelle wird eingerichtet – Verein im Innenministerium vorgestellt
Bei seiner jüngsten Mitgliederversammlung hat der Verein „Regiopole mittleres Rheinland“ die ...
18.07.2024
Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 2587KommentareBenutzername: Elke_Doebbeler13 mal gelesen

Voneinander lernen

Die Bäckerjungenstadt Andernach ist wunderschön! Aber Neuwied auch, nur eben ganz anders.
Unschlagbar in Andernach sind die alten Stadtmauern und Tore, wie das hier, das direkt zum Rhein führt. Wahrscheinlich eher wenig beachtet werden hierbei die ...
18.07.2024
Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 3468KommentareBenutzername: HwK_Koblenz11 mal gelesen

Städtepartnerschaft zwischen Koblenz und Austin lebt

Zwölf Texaner reisten den weiten Weg aus den USA nach Koblenz, um an einem dreiwöchigen Schweißlehrgang bei der Handwerkskammer teilzunehmen KOBLENZ/PLAIDT. 1992 wurde die Städtepartnerschaft zwischen Austin, der Hauptstadt des US-Bundesstaates Texas, und Koblenz offiziell ...
18.07.2024
Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 3585KommentareBenutzername: Stadt_Neuwied11 mal gelesen

Arbeiten zum Bau des Camps haben begonnen

An der Krasnaer Straße in Block entsteht eine Flüchtlingsunterkunft für bis zu 264 Menschen
Die Arbeiten zum Aufbau eines Flüchtlingscamps an der Krasnaer Straße in Block haben begonnen. Es wird bis zu 264 Menschen Platz bieten und kann nach ...
18.07.2024
Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 597KommentareBenutzername: Stadt_Koblenz8 mal gelesen

Ausstellung „Koblenz im Zweiten Weltkrieg“ am Samstag geöffnet

Die Ausstellung des Stadtarchivs „Koblenz im Zweiten Weltkrieg“, die auf Fort Konstantin gezeigt wird, ist am kommenden Samstag, 20. Juli, von 10.00 bis 13.00 Uhr geöffnet. Die einzige stadtgeschichtliche Ausstellung in Koblenz zeigt anhand zahlreicher Exponate, Fotos und Tondokumente ...
18.07.2024
Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 1794KommentareBenutzername: Kreis-Neuwied15 mal gelesen

Neuer Kreistag verabschiedet frühere Mitglieder

Landrat Achim Hallerbach dankt für den politischen Einsatz zur Weiterentwicklung des Landkreises Kreis Neuwied. „Tschüss und auf bald!“ hieß es bei der Konstituierenden Kreistagssitzung, als mehrere Verabschiedungen auf der Tagesordnung ...
18.07.2024
Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 2975KommentareBenutzername: Stadt_Koblenz16 mal gelesen

Ausbau der städtischen Festungsteile geht weiter

Koblenz baut sein Profil als „Festungsstadt“ weiter aus. Beim offiziellen Spatenstich zum zweiten Bauabschnitt betonte Baudezernent Dr. Andreas Lukas den Mehrwert dieses Großprojektes für die Stadt, welches dank einer weiteren Förderung des Bundes über fünf ...
17.07.2024
Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 3056KommentareBenutzername: Stadt_Koblenz22 mal gelesen

Parklet-Prototyp auf dem Jesuitenplatz lädt zum Verweilen ein

Wie lassen sich Straßenraum oder Parkplatzflächen zu Sitzgelegenheiten in der Stadt umgestalten? Dieser Frage ist der Eigenbetrieb Grünfläche- und Bestattungswesen anlässlich der Koblenzer Woche der Klimaanpassung nachgegangen. Auf dem Jesuitenplatz lud über mehrere Tage ...
17.07.2024
Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 2451KommentareBenutzername: Gemeinschaftsklinikum_KO15 mal gelesen

Kerzen sind ein Zeichen des Lichts

Stiftung finanziert elektrischen Kerzenständer in der Kapelle im Ev. Stift
KOBLENZ. Hell und farbenfroh leuchten die Andachtskerzen in der Kapelle des Ev. Stift St. Martin. Sie stehen auf einem eigens dafür angefertigten Ständer vor dem imponierenden ...
17.07.2024
Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 1956KommentareBenutzername: Stadt_Neuwied17 mal gelesen

Neuwied wächst

67.553 Menschen leben jetzt in der Deichstadt – OB Jan Einig erfreut: „Wir legen kontinuierlich zu“
2018 ist das Neuwieder Stadtentwicklungskonzept „Zukunftsinitiative“ verabschiedet worden. Die vielen dort aufgeführten Punkte ...
17.07.2024
Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 770KommentareBenutzername: Elke_Doebbeler20 mal gelesen

Pfauen-Skulptur in Feldkirchen

Jetzt habe ich es doch endlich geschafft, und habe den Pfau in Feldkirchen erwischt.
Ganz lieben Dank für den Hinweis für den Standort.
Man findet ihn in der Jahnstraße beim TV Feldkirchen, schräg gegenüber von ...
17.07.2024
Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 3364KommentareBenutzername: Zooschule_Neuwied15 mal gelesen

Es piepst, krächzt und zwitschert

Nachwuchs im Vogelrevier Neuwied, 17. Juli 2024 – Es ist Sommerferienzeit in Rheinland-Pfalz, und im größten Zoo des Landes in Neuwied ist Hochsaison. Auf einem der breiten Zoo-Wege hat sich eine Menschentraube gebildet, viele mit gezückten Smartphones in der Hand. „Ich ...
17.07.2024
Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 4646KommentareBenutzername: Kreis-Neuwied15 mal gelesen

„Gemeinsamer Gestaltungswille ist entscheidend“

Landrat Hallerbach ruft bei Konstituierender Kreistagssitzung in Neustadt/Wied zu konstruktiver Zusammenarbeit auf Kreis Neuwied. Mit seiner Konstituierenden Sitzung in der Wiedparkhalle in Neustadt/Wied hat der am 9. Juni neu gewählte Kreistag seine Arbeit aufgenommen. Bis zum Ende der ...
17.07.2024
Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 1892KommentareBenutzername: Kreis-Mayen-Koblenz17 mal gelesen

Die faszinierende Welt der Insekten entdecken

“Mehr als nur Grün” lädt zur Exkursion durch Hatzenport im Rahmen des NABU-Insektensommers
17.07.2024  PD-Nr. 246-2024 KREIS MYK. Fast eine Million Insektenarten gibt es! Wie viele davon kennen Sie? Am Sonntag, 11. August, 10 Uhr, findet die ...
17.07.2024
Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 944KommentareBenutzername: Polizei_Neuwied14 mal gelesen

Kinder- und Jugendgruppe des Heinrich-Hauses besuchte die Polizeiinspektion

POL-PDNR: Kinder- und Jugendgruppe des Heinrich-Hauses Neuwied besuchte die Polizeiinspektion in Linz/Rhein
2024-07-17T13:23:38 Linz am Rhein (ots) - Am Mittwochmorgen besuchte eine Kinder- und Jugendgruppe die Polizeiinspektion in Linz am Rhein. Nach der Begrüßung durch den ...
17.07.2024
Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 2211KommentareBenutzername: DRK_Traegerschaft_SW20 mal gelesen

Sanierungsmaßnahmen in Altenkirchen und Kirchen

Pressestatement eines Sprechers der DRK Trägergesellschaft Süd-West zu Sanierungsmaßnahmen in Altenkirchen und Kirchen: Nach intensiver Prüfung und Abstimmung im Zuge der Planbestätigung und der Beendigung des Verfahrens hat sich gezeigt, dass weitere Sanierungsmaßnahmen ...
17.07.2024
Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 1788KommentareBenutzername: Stadt_Koblenz16 mal gelesen

Ein Leben zwischen fremden Erwartungen und eigenen Ansprüchen

- Wie Frauen Mental Load meistern Wer bestimmt eigentlich über unser eigenes Leben? Sind wir wirklich frei, wenn wir Entscheidungen treffen? Was beeinflusst unser Denken? Wer spricht und handelt da, wenn wir es nicht selbst sind? Wie kommt es zu den Erwartungen, die andere an uns stellen und die wir ...
17.07.2024
Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 4587KommentareBenutzername: Stadt_Neuwied18 mal gelesen

Kita Rommersdorf: Mehr Platz zum Spielen, Toben und Lernen

Stadt investiert in Aus- und Umbau der Kita in Heimbach-Weis In ganz Deutschland fehlen Kitaplätze. Wer kann, baut neue Kindertagesstätten oder erweitert bestehende. Dabei wird schnell übersehen, dass auch in ältere Kitas investiert werden muss. Die Stadt Neuwied macht als ...
17.07.2024
Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 516KommentareBenutzername: Polizei_Neuwied17 mal gelesen

POL-PDNR: Betrunken mit Roller umgekippt

2024-07-17T08:35:49  Neuwied (ots) - Neuwied - Am 16.07.2024 wurde gegen 15:35 Uhr ein Verkehrsunfall mit einem Roller germeldet. Der 68 jährige Fahrer befuhr die Rodenbacher Straße in Irlich aus Richtung Brunnenstraße kommend in Richtung Apostelstraße. Als er nach links ...
17.07.2024
Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 498KommentareBenutzername: Polizei_Neuwied17 mal gelesen

POL-PDNR: versuchter Aufbruch eines Zigarettenautomaten

2024-07-17T05:41:38   Neuwied (ots) - In der Nacht vom 16.07. auf den 17.07. kam es in der Theodor-Heuss-Straße vor dem Gaststätte "Früh im Landratsgarten" zu einem versuchten Aufbruch eines Zigarettenautomaten. Mindestens 2 Täter versuchten mittels Werkzeug den ...