Lebendiges - Neuwied

neuste Fotos

Verabschiedung Pfarrer Zupp 09
Verabschiedung Pfarrer Zupp 10
Verabschiedung Pfarrer Zupp 11
Verabschiedung Pfarrer Zupp 12

Nachrichten

16.05.2022
Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 593KommentareBenutzername: Polizei_Neuwied2 mal gelesen

new : Das Geld liegt auf der Straße / Ehrliche Finderin

2022-05-16T20:23:25
Neuwied (ots) - Am frühen Abend des 16.05.2022 meldete sich eine ehrliche Finderin bei der Polizei Neuwied und gab an, soeben einen größeren Bargeldbetrag auf dem Gehweg im Bereich des Zeppelinhof gefunden zu haben. Der doch recht beträchtliche Betrag wurde an ...
16.05.2022
Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 3046KommentareBenutzername: Kreis-Neuwied 5 mal gelesen

new Raubachs Turnhalle erstrahlt in neuem Glanz

Abschluss der Generalsanierung für 2,15 Millionen Euro – Landrat Achim Hallerbach: „Optimale Bedingungen für Schüler und Vereine“ Raubach. Die Sporthalle an der Raubacher Gustav-W-Heinemann-Förderschule stammt aus den 1960er Jahren. Vieles war abgenutzt, ...
16.05.2022
Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 2214KommentareBenutzername: Stadt_Neuwied6 mal gelesen

new 500 Schüler treten für weltweiten Frieden ein

Große Aktion an der Heinrich-Heine-Realschule beeindruckt  Für Mike Klüber, den Schulleiter der Neuwieder Heinrich-Heine-Realschule, ist klar: „Das war das Überwältigendste, was ich in meiner Laufbahn erlebt habe.“ Der Pädagoge sprach von der ...
16.05.2022
Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 4082KommentareBenutzername: Erwin_Rueddel7 mal gelesen

new „Alte und junge Menschen darf man bei der Entlastung nicht vergessen!“

Erwin Rüddel: Immer mehr Beschwerden wegen explodierender Preise Berlin / Region. „Viele Rentnerinnen und Rentner, aber auch Elterngeldbezieher, junge Menschen, wie Studenten, in der Wahlkreisregion aus den Landkreisen Neuwied und Altenkirchen, aber auch aus dem angrenzenden ...
16.05.2022
Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 2336KommentareBenutzername: Kreis-Neuwied 5 mal gelesen

new Für mehr Gewerbeflächen und eine flotte A3-Anbindung

Landrat Achim Hallerbach empfängt Spitzen der heimischen IHK um die neue Vizepräsidentin Maren Hassel-Kirsche im Neuwieder Kreishaus
Kreis Neuwied. Zwischen den Metropolregionen Köln/Bonn und Frankfurt gelegen, ist der Kreis Neuwied ein äußerst ...
16.05.2022
Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 4503KommentareBenutzername: Universitaet_Koblenz 3 mal gelesen

new Abschlussveranstaltung des Projekts #bugauni2029

– Anmeldungen bis 9. Juni 2022 Die Abschlussveranstaltung zum Projekt #bugauni2022 wird am 28. Juni 2022 zwischen 18 und 21 Uhr im Koblenzer Schloss stattfinden. Im Rahmen dieses Events bietet das Transferteam der Universität in Koblenz den acht erfolgreichen Projekt-Tandems aus der ...
16.05.2022
Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 1451KommentareBenutzername: SWN-Neuwied2 mal gelesen

new Wasserpark Feldkirchen eröffnet wieder

Familie Wolf übernimmt für zwei weitere Jahre ab dem 26. Mai Neuwied. Der Wasserpark Feldkirchen öffnet seine Tore am Donnerstag, 26. Mai an Christi Himmelfahrt. Erfreulicherweise haben sich Margit und Dieter Wolf, die seit elf Jahren Betreiber des Wasserparks sind, noch einmal bereit ...
16.05.2022
Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 4262KommentareBenutzername: Stiftung_Saynerhuette 6 mal gelesen

new Bedeutende Buderus Sammlung an Stiftung Sayner Hütte übergeben

Eine fast 1.000 Stücke umfassende Sammlung preußischen Eisenkunstgusses der Buderus Guss GmbH wurde vergangenen Freitag, 13. Mai 2022, als Dauerleihgabe an die Stiftung Sayner Hütte übergeben. Die Stiftung Sayner Hütte freut sich sehr, diesen Schatz nun in ihrem Bestand zu ...
16.05.2022
Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 1639KommentareBenutzername: SWN-Neuwied5 mal gelesen

new KWW erneuert Wasserleitung und Hausanschlüsse in Schweifeld

Landrat Hallerbach: Laufende Bauarbeiten werden im Juli abgeschlossen   Neuwied. Die Wasserhauptleitung und ein Teil der Hausanschlüsse in der Schweifelder Straße in Schweifeld werden erneuert. Das Kreiswasserwerk (KWW) begann im April mit den Bauarbeiten, die voraussichtlich im ...
16.05.2022
Druckoptimierte Versionmehr Zeichen 1804KommentareBenutzername: VfL_Waldbreitbach 5 mal gelesen

new Drei Athletinnen des VfL Waldbreitbach schaffen die DM-Qualifikation

Das bisherige Wettkampfjahr 2022 lief für die Leichtathleten des VfL Waldbreitbach sehr erfolgreich.  Die erste Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften gelang Marie Böckmann (WJ U18) und ihren 3 Vereinskolleginnen der LG Rhein Wied mit der 4 x 400 m Staffel in 4:07,52 min ...

Werner Zupp - Volle Marktkirche als Dankeschön!

Ein Pfarrer geht…
35 Jahre war Pfarrer Werner Zupp nun Mittel- und Angelpunkt der Marktkirche. Nun ist es leider Zeit Abschied zu nehmen, zumindest als Vollzeit-Pfarrer der Marktkirche. Unzählige Menschen und Persönlichkeiten sind zum Abschiedsgottesdienst in die Marktkirche gekommen. Und der liebe Gott hat es mit dem Wetter sehr gut gemeint, so dass sich auch neben der Marktkirche viele versammelten. 
Ein bewegender Gottesdienst überschrieben mit den Worten „Alles hat seine Zeit“ . Das war die Schriftlesung und der Inhalt der Predigt, die sich Pfarrer Werner Zupp ausgesucht hat. Den Text findet man unter Prediger 3, 1-15.  Er ist echt lesenswert.
Alles hat seine Zeit, wie passend zu einem Abschiedsgottesdienst und ein Zurückbesinnen. 
Bestimmt haben viele bei diesen Worten auch über ihr eigenes Leben nachgedacht. Dieser Abschied und diese Predigt wirkt noch lange nach dem Gottesdienst und wird die Menschen eine ganze Weile begleiten..   weiterlesen und weitere Fotos  

Multitalent Dr. Henry Bauer zeigt die Marktkirche

Foto Jürgen Grab 

(von  Juergen_Grab Multitalent Dr. Henry Bauer zeigt die Marktkirche einmal in besonders farbiger Weise
Eine Ausstellung mit ganz speziellen Sichtweisen im evangelischen Gemeindehaus an der Engerser Straße
Neuwied (jüg)

Der Neuwieder Dr. Henry Bauer ist zwar ein fachkundiger Zahnarzt, doch seine weiteren, durchaus professionellen Interessen gelten der Schriftstellerei, der Musik, der Fotografie und dem Filmedrehen. So ist festzustellen, dass Bauer ein durchaus vielseitig-interessierter und künstlerisch aktiver Mensch ist, der dies auch jetzt wieder bei einer Foto-Ausstellung im evangelischen Gemeindehaus an der Marktkirche in überzeugender Weise beweisen kann. 
So ist er immer auf der Suche nach neuen Ausdrucksmitteln, z.Zt. in der Fotografie. Er hat in den letzten 20 Jahren die Neuwieder Marktkirche über 2000mal ins rechte und variantenreiche Bild gesetzt.     weiterlesen

 

Alter Friedhof in der Julius-Remy-Straße

Die meisten kennen ihn, den alten Friedhof in der Julius-Remy-Straße. Ein großes Stückchen Grün mitten im Herzen der Neuwieder Stadt, der mit seinen aus vielen Epochen erhaltenen Gräbern zu einer Reise durch die Neuwieder Geschichte einlädt. Viele weit über Neuwieds Grenzen bekannte Namen findet man hier. Manch kleine Kindergräber lassen traurige Schicksale nachempfinden.
Dass der 1783 angelegte Friedhof so gut erhalten ist, ist unter anderem Hans-Joachim Feix zu verdanken, der sich dem Friedhof gewidmet hat und viel für das Areal getan hat. Zahlreiche Bücher hat er über den Friedhof geschrieben und auch heute noch übernimmt er manches Mal eine der regelmäßig stattfindenden Führungen. Für seine Leistungen hat er 2016 den Neuwieder Ehrenteller überreicht bekommen.  weiterlesen

Wenn Fahrradfahrer und Fußgänger sich den Schlosspark teilen

Wenn Fahrradfahrer und Fußgänger sich den Schlosspark teilen
Dann wird es schon einmal eng, besonders am Wochenende. Doch meist sind alle sehr rücksichtsvoll.
Unbestritten ist der Schlosspark in Neuwied bei der Bevölkerung sehr beliebt. Er bietet aber auch so viel – naturbelassene Bereiche, unzählige „Inseln“ mit Spielmöglichkeiten. Diese sind übrigens alle mit diesen bunten Holzkreuzen gekennzeichnet. Zahlreiche Sitzgelegenheiten laden zum Verweilen ein, und ab und zu sieht man auch einige Menschen, die es sich am Ufer gemütlich gemacht haben. Wald, Wiese, Wasser und Spielen, was will man mehr.
Wer etwas mehr Ruhe möchte, der geht den hintere Weg entlang -  den ohne Radfahrer und wenigen Menschen....   weiterlesen

Neuwied von A-Z: Interessantes aus Neuwied

  • Neuwied von A-Zerstellt Von : Elke_Doebbeler am 08.05.2017 um 00:00

    MusikKircheLive - StartUp

    MusikKircheLive_08.jpgMusikKircheLive am 07.05.2017 - Eine volle Kirche und ein grandioses Erlebnis (Mehr zur Entstehung des Projektes kann man unter ...

  • Neuwied von A-Zerstellt Von : Elke_Doebbeler am 18.05.2019 um 00:00

    Podiumsdiskussion zur Europawahl

    Podiumsdiskussion_zur_Europawahl_04.jpgWie schon 2014 fand auch dieses Jahr am 16.05.2019 vor der Wahl eine informative Podiumsveranstaltung im Friedrich-Spee-Haus Neuwied ...

  • Neuwied von A-Zerstellt Von : Elke_Doebbeler am 20.06.2017 um 00:00

    Brand in Neuwied - Irlich bei Gasthof Velten

    Brand_Irlich_03.jpg10:48 Uhr am 16.06.2017 ertönte die Sirene. Ich schaue auf die Uhr - kein Probealarm. Und schon hört man die ...

  • Neuwied von A-Zerstellt Von : Elke_Doebbeler am 26.10.2013 um 00:00

    Chorprojekt „Neuwied inTONational“

    sommerfest_mgh_neuwied_041.jpgIn Kooperation mit dem Stadtteilbüro südöstliche Stadt Der „inTONationale Chor“ ist kein Chor im ...

  • Neuwied von A-Zerstellt Von : Elke_Doebbeler am 05.06.2013 um 00:00

    Stadtteile

    Sankt_Peter_und_Paul_Irlich.jpgStand der Einwohnerzahlen 30.06.2020 Quelle: www.neuwied.de Gesamt Einwohner 65.918  >>> zu ...

  • Neuwied von A-Zerstellt Von : Kultu-h-r am 06.09.2021 um 00:00

    Ilse Wichmann

    Ilse_Wichmann_400.jpgIlse Wichmann, Mitglied der Künstlergruppe Kultu(h)r Acrylmalerei und Collagen, bevorzugt Bäume und Natur. Begann ...