Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied

Lebendiges Neuwied

Fotos und Texte aus dem Kreis Neuwied

  

Inhalt

Zufallsbilder

Login

Lesezeit ca. 3 Minuten

Kleiner Wäller – Großer Genuss

Kreis Neuwied

Neue Spazier(wander)wege im Westerwald

 

Für die Menschen, die gerne schlendern und weniger lange Touren bewältigen, hält der Westerwald bald Spazierwege und Spazierwanderwege bereit. In den letzten Wochen arbeiteten Barbara Sterr und Josef Rüth in Zusammenarbeit mit den Kommunen auf Hochtouren an der Umsetzung der „Kleinen Wäller“. Alle Touren wurden einheitlich markiert und am Startpunkt eine ansprechende Infotafel sowie Wegweiser aufgestellt.

Die „Kleinen Wäller“ sind für diejenigen geeignet, für die das erholsame Gehen ohne spezielle Vorbereitung und Ausrüstung im Mittelpunkt steht, aber auch für Gelegenheitswanderer, die Lust auf Kurztouren haben. „Die ersten zehn „Kleinen Wäller“ gehen bereits jetzt an den Start“, verkündet Christoph Hoopmann, Geschäftsführer des Westerwald Touristik-Service.

 

Für die Menschen, die gerne schlendern und weniger lange Touren bewältigen, hält der Westerwald bald Spazierwege und Spazierwanderwege bereit. Die „Kleinen Wäller“ sind für diejenigen geeignet, für die das erholsame Gehen ohne spezielle Vorbereitung und Ausrüstung im Mittelpunkt steht. Die drei Westerwald-Landräte (v.l.n.r.) Dr. Peter Enders (AK), Achim Schwickert (WW) und Achim Hallerbach (NR) stellten die kostenlose Broschüre mit den zehn „Kleinen Wällern“ jetzt vor.

„Die Spazierwege sind kurze Touren für jedermann“, betont Katrin Cramer als Projektmanagerin Wandern. Sie durchstreifen oft gemütliche Ortschaften und wunderschöne Natur und laden zum Genießen und Durchatmen ein. Die Spazierwanderwege sind etwas länger. Man bewegt sich mehr und ist zwischen einer und drei Stunden unterwegs. Sie sind zudem eine sehr gute Vorbereitung für anspruchsvollere Wanderstrecken, wie z. B. den WesterwaldSteig oder die Wäller Touren.

 

Zehn Kleine Wäller in vier Regionen des Westerwaldes warten darauf, entdeckt zu werden:

 

Region Westerwald / Naturregion Sieg:

  • Der Kleine Wäller "Weg der Sinne" fordert auf ca. 2,3 km die Sinne heraus und lässt die wunderbare Natur rund um Werkhausen erleben.
  • Der Kleine Wäller "Sagenweg" führt mit ca. 4,6 km auf die Spuren von Boller Mosch, der weißen Frau und der alten Burg Mehren.

 

Naturpark Rhein-Westerwald:

  • Eine spannende Tour durch Wald und Feld - unter anderem zum Roßbacher Häubchen - bietet der Kleine Wäller "Häubchen-Tour" (ca. 5,5 km).
  • Eine schöne kleine Rundtour für zwischendurch ist der Kleine Wäller "Wied-Runde": ca. 3 km durch den Ort Waldbreitbach und an der Wied entlang.
  • Nicht nur Zwerge lieben den ca. 4,5 km langen Kleinen Wäller "Zwergenweg" bei Rengsdorf, auf dem es Höhlen zu bestaunen und Naturschönheiten zu genießen gibt.

 

Hoher Westerwald / Wäller Land:

  • Auf der abwechslungsreichen Tour Kleiner Wäller "Wolfsteine“ beeindrucken auf ca. 7,2 km zahlreiche Basaltformationen und der Wildpark Bad Marienberg.
  • Hier ist der Name Programm. Der Kleine Wäller "Wiesensee" führt ca. 6,4 km rund um den Wiesensee mit tollem Seeblick und viel Natur.

 

Hessischer Westerwald:

  • Beim Kleinen Wäller "Hessentagswanderweg" locken die malerische Altstadt, der Aussichtsturm und das Wildgehege und es geht auf 5 km durch und um Herborn.
  • Der Kleine Wäller "Basalt + Wasser" beginnt an der Ulmbachtalsperre und führt auf ca. 7,6 km durch Wald und BASALT-PARKours vorbei an unterschiedlichen Basaltbauwerken.
  • Beim Kleinen Wäller "Kunst + Natur" entdeckt man auf ca. 5 km die Schönheit der Natur und den Skulpturenpark Siegfried Fietz.

 

Weitere „Kleine Wäller“ sind in Planung und werden bis 2021 umgesetzt werden.

 

Ab sofort kann die kostenlose Broschüre mit den zehn „Kleinen Wällern“ vorbestellt werden:

Westerwald Touristik-Service, Montabaur

Tel. 02602 / 300 1-0, mail@westerwald.info oder direkt online unter www.westerwald.info

 

Außerdem sind alle Touren online unter westerwald.info sowie im Tourenplaner Rheinland-Pfalz zu finden.

Kleiner Wäller – Großer Genuss

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.


Nachrichten aus Neuwied

new: 09.07.2020 Veranstaltungen zum Durchatmen - Komm mal runter!

Erste Veranstaltungen im Wiedtal und im Rengsdorfer Land sind wieder möglich. Die Natur und der Wald spielen dabei oft die Hauptrolle. Gerade in der ...

new: 09.07.2020 Neues wagen - Digitale Stammtische im MGH Neuwied

Spätestens seit Corona werden wir immer „digitaler“. Was vor einigen Wochen für viele noch undenkbar war, z.B. den PC zu nutzen um sich zu ...

new: 09.07.2020 Alexandra Müller: Seit 25 Jahren in städtischen Kitas beschäftigt

Aus den Händen von Neuwieds Bürgermeister Michael Mang nahm Alexandra Müller die Urkunde entgegen, mit der das Land Rheinland-Pfalz ihr Dank und ...

new: 09.07.2020 POL-PDNR: Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person

2020-07-09T09:43:29 Bad Hönningen (ots) - Am Mittwochmorgen, gegen 08:30 Uhr, befuhr eine 46-jährige Frau aus Neuwied ...

new: 09.07.2020 Junge Erwachsene treffen sich digital in der AnsprechBAR

Seit Beginn der Corona-Pandemie hat sich auch der Alltag für viele junge Erwachsene radikal verändert: das Studium findet vor dem PC statt und nicht ...

new: 09.07.2020 Stellvertretender Kreiskämmerer ist nun Pensionär

Landrat Achim Hallerbach verabschiedet langjährigen Mitarbeiter Werner Meurer   Kreis Neuwied – Begleitet von vielen guten Wünschen ...

new: 08.07.2020 Waschbären – Die Tiere mit der Maske

In der jetzigen Zeit ist die Maske in bzw. vor aller Munde, dabei kann man bei Masken auch an Tiere denken, wie z.B. an die Waschbären. Ihre ...

new: 08.07.2020 Lothar Röser ist neuer Präsident des Lions Clubs Rhein-Wied

Mit dem Beginn des neuen Lions-Jahres am 01.07.2020 hat der ehemalige Bürgermeister der VG Asbach, Lothar Röser, die Präsidentschaft im LC ...

new: 08.07.2020 POL-PDNR: Pressemeldung der Polizeiinspektion Neuwied für den 07.07.2020

2020-07-08T12:05:31 Neuwied (ots) - - Verkehrsunfälle - Am 07.07.2020 wurden bei der Polizeiinspektion Neuwied ...

new: 08.07.2020 Umfassende politische Unterstützung für die Ortsumgehung Straßenhaus

Wichtiges Verbindungsstück zwischen A3 und Stadt Neuwied ist dringend   Kreis Neuwied – Gemeinde, Stadt, Kreis und Bund sind sich einig: die ...

new: 08.07.2020 Kita „Kinderschiff“: 22 künftige Erstklässler gehen von Bord

Mit dem spannenden und tiefgründigen Theaterstück „Herr Grün, Jimmy und die Zaubertrolle“ fand das Kindergartenjahr für die ...

new: 08.07.2020 KeinDigitale Präventionsschulung für Ehrenamtliche entwickelt

E-Learning und Online-Seminar ersetzen Präsenzschulungen in Zeiten von Corona  Bistumsweit/Trier – 130 Frauen und Männer, die in den ...

new: 08.07.2020 POL-PDNR: Unfallbeteiligter PKW gesucht

2020-07-07T09:18:48 Neuwied B 42 (ots) - Am Dienstag, 07.07.2020, 07:02 Uhr, kam es auf der Bundesstraße 42 in ...

new: 08.07.2020 Corona-Update Landkreis Neuwied

im Kreis Neuwied ist ein neuer Positiv-Fall registriert worden. Somit liegt die Summe der Fälle bei insgesamt 216 ...

new: 08.07.2020 Das Modell der kommunalen Zusammenarbeit mit dem Rhein-Sieg-Kreis

 im ÖPNV wird auch für die Verbandgemeinde Unkel geprüft Erster Kreisbeigeordneter Michael Mahlert und Bürgermeister Carsten Fehr ...

POL-PDNR: Verkehrsunfall in der Engerser Straße 89

2020-07-07T15:09:44 Neuwied (ots) - Gegen 14:48 Uhr wurde der Polizei Neuwied ein Verkehrsunfall in der Engerser Straße ...

POL-PDNR: Pressemeldung der Polizeiinspektion Neuwied für den 06.07.2020

2020-07-07T08:40:09 Neuwied (ots) - - Strafanzeigen - Vermutlich im Verlauf des Wochenendes kam es im Langendorfer Feld, ...

POL-PDNR: Zeugen nach Verkehrsunfallflucht gesucht.

2020-07-06T19:31:04 Neuwied (ots) - Am 06.07.20, in der Zeit von 16:40 - 16:55 Uhr ereignete sich auf dem Parkplatz des "Center ...

Einstellungen

Druckbare Version

10 User online

Donnerstag, 09. Juli 2020

    

#Neuwied #Veranstaltungen #News #Fotos #A-Z Stöbern, was Neuwied Aktuelles und Bestehendes zu bieten hat.

Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © by Lebendiges Neuwied

Diese Webseite basiert auf pragmaMx 2.4.2.


Ahrweiler           Koblenz           Mayen           Neuwied