Lebendiges - Neuwied

Artikel zum Thema: Veranstaltungen in Neuwied und Umgebung



zum Thema : Veranstaltungen in Neuwied und Umgebung
  • mehr... (1 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Kommentare (0)
  • 10 mal gelesen

Adventskonzert im Roentgen-Museum Neuwied abgesagt

Für den 2. Adventssonntag, 5. Dezember 2021, war im Festsaal des Roentgen-Museums Neuwied das Konzert „Weihnachten am Kamin“ geplant. Aufgrund der momentanen Corona-Situation ist dieses Konzert - wie auch die Eröffnung der Jahreskunstausstellung - abgesagt.

Ob die Begleitveranstaltung am 13. Januar 2022 – Vortrag „ein Spaziergang durch die Kunstgeschichte anhand des Themas Mutter und Kind“ mit Uwe Langnickel – stattfinden kann, wird noch bekannt gegeben.

Die Jahreskunstausstellung ist aber vom 27.11.2021 – 30.01.2022 geöffnet.

 

zum Thema : Veranstaltungen in Neuwied und Umgebung
  • mehr... (3240 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Kommentare (0)
  • 22 mal gelesen

Ausstellung der Handwerkskammer präsentiert Kunsthandwerk der Extraklasse

Galerie Handwerk stellt bis 23. Dezember Arbeiten von Kunsthandwerkern aus ganz Deutschland vor / Goldschmiedemeisterin aus Ahrweiler bringt eine besondere Geschichte mit
KOBLENZ. Rund 150 Aussteller, Kunsthandwerker, Gestalter und Künstler aus ganz Deutschland präsentieren in der Koblenzer Galerie Handwerk Unikate und Kleinserien aus Keramik, Glas, Holz, Metall, Papier, Seide, Leder sowie Gold, Silber und Edelsteinen. Hier lädt die Handwerkskammer (HwK) Koblenz bis zum 23. Dezember zum Schauen, Stöbern und Kaufen ein.

Die traditionelle Winterausstellung der HwK Koblenz fasziniert auch in diesem Jahr mit Kunsthandwerk der Extraklasse. Noch bis zum 23. Dezember heißt es hier: Schauen, Stöbern, Staunen … und auch Kaufen! Quelle: HwK Koblenz

zum Thema : Veranstaltungen in Neuwied und Umgebung
  • mehr... (1659 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Kommentare (0)
  • 14 mal gelesen

Ausstellung mit Bildern, Skulpturen und Schmuckdesign aus Edelsteinen

Bernd Munsteiner, Dieter Lorenz, Tom und Jutta Munsteiner

Ausstellung im Roentgen-Museum Neuwied bis 14.11.2021

Kreisbeigeordneter Werner Wittlich eröffnete im Festsaal des Roentgen-Museums Neuwied die Ausstellung „Bernd Munsteiner – Impressionen in Achat / Dieter Lorenz – Twin Peaks – Art and Design / Tom und Jutta Munsteiner – Skulpturen und Schmuck“. Zur Einführung in die Ausstellung sprach Tom Munsteiner. Die musikalische Umrahmung übernahm Milica Vickovic-Reffgen am Klavier.

Wittlich betonte in seiner Begrüßung, dass das bekannte Edelstein-Atelier Munsteiner bereits mehrmals im Roentgen-Museum ausgestellt habe und die neue Präsentation mit Werken des 2020 verstorbenen Künstlers Dieter Lorenz aus Idar-Oberstein ergänzt werde.

zum Thema : Veranstaltungen in Neuwied und Umgebung
  • mehr... (2235 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Kommentare (0)
  • 24 mal gelesen

Einladung zur Jahresausstellung des Kunstkreis´ 75 Engers vom 29.10. - 7.11.2021

14 Künstlerinnen und Künstler zeigen ihre Werke im Alten Engerser Rathaus
OB Jan Einig übernimmt die Schirmherrschaft

Archivfoto: Jürgen GrabSiriusGallery
Engers. Wie bereits im Jahr zuvor  so wird  auch am Freitag, den  29.10. ab 19 Uhr dieses Jahres  coronabedingt keine großartige  Vernissage voegenommen. Dennoch soll es wiederum  eine  Ausstellungseröffnung durch die zahlreichen  Künstlerinnen und Künstler des Kunstkreis`75  Engers geben , die dazu einladen die diversen Objekte der Kunstschaffenden im restaurierten "Alten Rathaus", direkt gegenüber dem Kurfürstlichen Schloss anzuschauen.

zum Thema : Veranstaltungen in Neuwied und Umgebung
  • mehr... (2393 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Kommentare (0)
  • 9 mal gelesen

Mann und Männlichkeit – wie aus Jungen Männer werden

Die Fortbildungsreihe „Know How“ der Kreisjugendpflege für Vertreterinnen und Vertreter der Jugendhilfe widmete sich dem Thema der Männlichkeit und dem Mann-sein in der heutigen Zeit.

Kreis Neuwied. Wann ist der Mann ein Mann? fragte 1984 schon Herbert Grönemeyer in einem Lied und die Beantwortung sei nicht einfacher geworden in Zeiten von Social Media und Influencer, stellte gleich zu Beginn der Fortbildung Franlin Toma von der Kreisjugendpflege Neuwied fest. Nahezu alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer berichteten aus der täglichen Arbeit, dass gerade Jungen häufig massive Anpassungsprobleme in der Schule oder der Familie hätten, unkontrolliert aggressiv auf ihre Umwelt reagieren doch gleichzeitig auch eine große Verunsicherung ausstrahlten würden.

Getestet, geimpft, genesen waren die Voraussetzungen für die Teilnahme an der erste in Präsenz veranstalteten Fortbildung der Kreisjugendpflege und Gleichstellungsstelle des Landkreises Neuwied zum Thema „Mann und Männlichkeit“. 

zum Thema : Veranstaltungen in Neuwied und Umgebung
  • mehr... (1 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Kommentare (0)
  • 14 mal gelesen

Kostenfreies Ferienangebot – „Sport und Spiel im Ring“

Vom 18.10- 20.10.21 bietet das Quartiersmanagement Raiffeisenring gemeinsam mit dem Vertrauenscoach des Landessportbundes und der Gesundheitsförderung der Kreisverwaltung Neuwied am Sportplatz an der Bimsstrasse die Möglichkeit zu Spiel, Sport und Bewegung kostenfrei an. Das Angebot richtet sich an 6- 15- jährige Schülerinnen und Schüler. Nach der langen digitalen Zeit des „Homeschooolings“ können die Schülerinnen und Schüler an diesen 3 Tagen wieder den Spaß an Spielen und Bewegung draußen unter Gleichaltrigen erfahren. Abgerundet wird die Ferienaktion mit dem Angebot eines leckeren, gesunden Mittagssnacks. Die Aktivitäten sind ohne Maskenpflicht möglich, es wird zu Beginn jedoch ein Corona Lollitest angeboten.

Anmeldung über Quartiersmanagement „Raiffeisenring“ Mario Seitz, Tel. 02631 39220 / sekretariat@diakonie-neuwied.de

zum Thema : Veranstaltungen in Neuwied und Umgebung
  • mehr... (1362 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Kommentare (0)
  • 16 mal gelesen

PC Kurse für Senioren

Dies und das, von allem was!
 
Nach den Herbstferien beginnen im Mehrgenerationenhaus Neuwied wieder neue PC Kurse.
Zwei Angebote wenden sich an Senior*innen mit Vorkenntnissen, 1 Gruppe ist für Anfänger*innen  geplant.  Die  Referenten  vermitteln  Grundlagen  zu  Word  und  richten  die weiteren Inhalte an den Interessen der Teilnehmenden aus. Mögliche Themen sind z.B.:

zum Thema : Veranstaltungen in Neuwied und Umgebung
  • mehr... (352 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Kommentare (0)
  • 72 mal gelesen

Der Messias in Irlich

Ein wunderbares Konzert vor vollem Publikum konnte man dieses Wochenende in der Sankt Peter und Paul Kirche in Irlich erleben.
Gespielt und gesungen wurde der Messias von Georg Friedrich Händel, und der Andrang nach Kultur war groß.
Zusätzlich zum Konzert am Sonntag gab es Samstag schon ein stark gekürztes und freies Vorkonzert für Menschen mit Demenz und für deren pflegenden Angehörigen.

zum Thema : Veranstaltungen in Neuwied und Umgebung
  • mehr... (948 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Kommentare (0)
  • 15 mal gelesen

Aktuelle VHS-Kurse helfen, Stress zu bewältigen

Viele fühlen sich gestresst, viele würden gern vom Alltag abschalten und zur Ruhe kommen. Doch wie? Zum Beispiel durch einen von mehreren Stressbewältigungskursen der VHS Neuwied, die im Oktober beginnen.
 
Progressive Muskelentspannung nach Jacobsen: Dabei handelt es sich um eine wirkungsvolle und leicht zu erlernende Entspannungsmethode, um negativen Stress gezielt abbauen zu können. Durch den Wechsel von An- und Entspannung lösen sich Verspannungen, ein besseres Körpergefühl stellt sich ein, Körper und Geist kommen wieder ins Gleichgewicht. Der Kurs beginnt am 25. Oktober und findet jeweils montags von 17.30 bis 19 Uhr statt. 

zum Thema : Veranstaltungen in Neuwied und Umgebung
  • mehr... (4163 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Kommentare (0)
  • 28 mal gelesen

AUFBAU VON LUMAGICA NEUWIED LÄUFT AUF HOCHTOUREN

Bald ist es so weit: Am 24. September eröffnet der magische Lichter-Park LUMAGICA Neuwied erstmals seine Tore für die Besucher*innen. Das in Teilen stillgelegte Rasselstein-Gelände wird sich für sechs Wochen in eine leuchtende Zauberwelt verwandeln. Noch befindet sich der Aufbau jedoch auf der Zielgeraden. Während sämtliche Lichtmotive erst am kommenden Wochenende zauberhaft leuchten werden, konnte man den Aufbau der ASAS Art Skulpturen gestern bereits abschließen. Die Eigentümerin des Geländes, die ASAŞ GmbH, wird LUMAGICA nämlich nicht nur einen Teil der Flächen zur Verfügung stellen, sondern auch ausgewählte Skulpturen aus der „ASAŞART“-Kunstsammlung als besonderes zusätzliches Highlight präsentieren.

Foto: LUMAGICA, Julia Schönherr


192 Artikel (20 Seiten, 10 Artikel pro Seite)